https://www.faz.net/-1s0-6m07u
Autorenporträt / Ochs-Koffka, Birgit

Birgit Ochs

(bir.)

Im Oktober 1966 in Wiesbaden geboren, in Idstein aufgewachsen, in Frankfurt studiert. Studium der Germanistik, Politologie und Soziologie. Mit der Magisterarbeit in die Ferne gestrebt, dann besann sie sich wieder auf Naheliegendes und schrieb als freie Mitarbeiterin für Lokalzeitungen, bevor 1994 ihr Volontariat bei der F.A.Z. begann. 1996 Eintritt in die Wirtschaftsredaktion. Verantwortlich für „Wohnen“ in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

Sonntagszeitung, Wirtschaft, Wohnen

Aktuelle Beiträge von Birgit Ochs

Seite 1 / 39

  • Neue Häuser : Wohnen auf dem Luftschutzbunker

    Ein Grundstück, schmal wie ein Handtuch und mit unterirdischem Schutzraum: Ein Neubau in Dortmund reagiert darauf mit Leichtigkeit.
  • Homeoffice-Arbeitsplätze : Sechs Richtige

    Seit Monaten im Homeoffice und immer noch kein eigens Plätzchen zum Arbeiten? Wir hätten da ein paar Neuheiten.
  • Besonders teurer Markt: In Frankfurt - hier der Blick auf das Hafenpark Quartier - sind die Angebotsmieten laut Statistik zuletzt wieder um 2 Prozent gestiegen.

    Zweifel an hohen Mieten : Alles halb so wild am deutschen Wohnungsmarkt?

    Statistiken der Online-Portale verzerren die Realität, behauptet der Wohnungsverband GdW. Es gebe viele günstigere Angebote. Doch gilt das auch für Großstädte, wo solche Wohnungen wie ein Sechser im Lotto sind? Fragen an Präsident Axel Gedaschko.
  • Neue Häuser : Ein Haus wie eine Wundertüte

    Zu eng, zu dunkel, zu marode – die Vorbehalte gegen Fachwerkhäuser kennt ein junges Bauherrenpaar aus Hanau nur zu gut. Zum Glück hat es sich auf sein Gespür verlassen.
  • Holz allein reicht nicht! : Wie Bauen wirklich nachhaltig wird

    Die Hälfte aller verarbeiteten Rohstoffe steckt in Gebäuden, Straßen oder Brücken. Durch das Bauen entstehen riesige Mengen CO2. Trotzdem können Bauherren einiges für Klimaschutz und Wohngesundheit tun. Ein paar Vorschläge.
  • Im Leben der Verstorbenen hatten die Dinge ihren Platz.

    Haushaltsauflösung : An allem hängt Erinnerung

    Es ist nicht leicht, den Nachlass der Eltern abzuwickeln. Jeder einzelne Gegenstand konfrontiert die Hinterbliebenen mit dem Verlust. Was hilft: sich Zeit nehmen und auf die eigenen Grenzen achten.
  • Die Eigentümergemeinschaft kann den Verwalter künftig ohne triftigen Grund abberufen.

    Modernisierungs-Gesetz : Das neue Recht der Eigentümer

    Das reformierte Modernisierungsgesetz stärkt die Richtigen. Der Streit hat gelohnt: Eigentümer haben nichts mehr zu meckern und auch Wohnungsverwalter werden profitieren.
Twitter