https://www.faz.net/-1s0-9b3ht
Autorenporträt / Benrath, Bastian

Bastian Benrath

(bth.)

Geboren 1990 im Rheinland, aufgewachsen in Berlin. Nach dem Abitur ging er zunächst ein Jahr ans Theater, entschied sich dann aber doch für den Weg des Journalisten. Studium der Philosophie und Volkswirtschaftslehre in Bayreuth, dort erste Einsätze als Lokalreporter für den „Nordbayerischen Kurier“. Auslandssemester in Siena und Rom. Bewarb sich mit einer Reportage über Mindestlohn und Currywurst-Preise an der Deutschen Journalistenschule in München. Dort Masterstudium und Ausbildung zum Redakteur. Anschließend zwei Jahre Arbeit für die Deutsche Presse-Agentur, zunächst Korrespondent in Würzburg, dann Wirtschafts- und Auslandsredakteur. Im April 2018 Eintritt in die Wirtschaftsredaktion der F.A.Z. Interesse an den Vereinigten Staaten, wo er ein Auslandsschuljahr absolvierte, und an Datenjournalismus.

F.A.Z., Wirtschaft

Aktuelle Beiträge von Bastian Benrath

Seite 28 / 30

  • FAZ.NET exklusiv : So arbeitet es sich wirklich bei Amazon

    Amazon wird häufig als furchtbarer Arbeitgeber gescholten. Eine Studie hat nun ausgewertet, wie die Mitarbeiter selbst ihr Unternehmen bewerten – mit teils überraschenden Ergebnissen.
  • Das war einmal: CD-Regal im Elektronikmarkt.

    Die CD stirbt : Jetzt erst?

    Dass Musikstreaming die CD überholt hat, sei eine „Zeitenwende“, heißt es. Dabei ist das einzig Überraschende an der Ablösung, dass sie erst jetzt kommt. Ein Kommentar.
  • Lieber draußen als drinnen: Smartphone-Spieler schätzen die Transportabilität des Geräts.

    Videospielmarkt wächst : Smartphone bei Gamern beliebter als der Computer

    Mehr als 30 Millionen Menschen in Deutschland spielen Videospiele. Fast die Hälfte von ihnen sind Frauen. Das erklärt einen neuen Trend. Und lässt den Markt auf inzwischen mehr als 3 Milliarden Euro wachsen.
  • Prime Day : Amazons Rabattschlacht geht wieder los

    Der Startschuss ist gefallen: Seit 12 Uhr bietet Amazon am jährlichen „Prime Day“ wieder zahlreiche Sonderangebote an. Eine Käufergruppe kann dabei besonders sparen. Doch es gibt auch Kritik.
  • DSGVO : Selbst Anwälte sind ratlos über die neuen Datenschutzregeln

    Die DSGVO lässt selbst Juristen ratlos zurück: Welche Datenschutz-Pflichten haben Konzerne jetzt? Die Unsicherheit dürfte ein Grund dafür sein, dass die befürchtete Abmahnwelle bisher ausgeblieben ist.
Twitter