https://www.faz.net/-1s0-6lzx5
Autorenporträt / Armbruster, Alexander (ala.)

Alexander Armbruster

Online-Ressortleitung (ala.)

Geboren am 8. März 1982 in Frankfurt-Höchst, aufgewachsen in Hattersheim im Main-Taunus-Kreis. Nach Abitur und Zivildienst folgt das Studium der Volkswirtschaftslehre in Mainz mit den Schwerpunkten internationale Wirtschaftsbeziehungen und Finanzmärkte; über ergänzende Studien der Wirtschaftsethik zur Vernunft gekommen. Während dieser Zeit zwei Jahre lang Werksstudent im Aktienstrategieteam einer Privatbank. Im April 2008 beginnt er ein Volontariat bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Seit dem 1. April 2010 ist er Wirtschaftsredakteur der F.A.Z., zunächst im Finanzmarkt, dann in der Wirtschafts-Onlineredaktion, die er mittlerweile leitet. Interessiert sich für Technologie, Finanzmärkte und Globalisierung. Zuständig für Digitec. Verheirateter Vater von zwei Kindern.

FAZ.NET, Wirtschaft

Aktuelle Beiträge von Alexander Armbruster

Seite 1 / 94

  • KI gilt längst als Schlüsseltechnologie - doch wie entwickelt sie sich weiter?

    Kausalität : Womit sich die Künstliche Intelligenz schwertut

    Kausalität ist eine enorme Herausforderung für die neuen KI-Systeme. Warum sie dennoch längst nicht nur kommerziellen Erfolg von Misserfolg trennt, sondern auch politisch zu einer zentralen Macht-Variablen geworden sind.
  • Welt im Umbruch : Alles ausrechnen

    Neue Technologien ermöglichen, die Welt in nie dagewesenem Ausmaß zu analysieren und zu steuern. Während die einen von ungeahntem Wohlstand und Langlebigkeit träumen, fürchten und erleben andere, unselbständig zurückzubleiben.
  • Das Impfregister schafft Bedenken hinsichtlich Datenschutz

    Impfregister : Schutz und Schatz

    Datenschutz ist wichtig, um Vertrauen zu schaffen - er darf aber nicht dazu führen, dass am Datenschatz nur andere verdienen.
  • IT-Sicherheitsexperten schlagen Alarm wegen einer Schwachstelle, die auf breiter Front Server im Netz bedroht. 36:44

    F.A.Z. Digitec Podcast : Wissen Sie, ob Sie schon gehackt sind?

    Die Sicherheit der Informationstechnologie und der dort gespeicherten Daten ist jederzeit bedroht. Die Schwachstelle Log4j wirft darauf ein neues Schlaglicht.
  • Jürgen Schmidhubers Karriere begann an der TU München, der Lern-Algorithmus LSTM machte ihn berühmt.

    Interview mit KI-Fachmann : Wieso Saudi-Arabien, Herr Schmidhuber?

    Jürgen Schmidhuber zählt zu den führenden Fachleuten für Künstliche Intelligenz auf der ganzen Welt. Nun leitet er die KI-Initiative an der saudischen KAUST-Universität. Er erzählt, wie das kam, was er dort vorhat – und wohin sich die Technologie entwickelt.
  • Stabwechsel: Ralf Kleber (rechts) ist alter,  Rocco Bräuniger wird neuer Deutschlandchef von Amazon.

    Neuer Deutschlandchef : Was wird jetzt aus Amazon?

    Der Internetkonzern Amazon bekommt einen neuen Chef hierzulande: Rocco Bräuniger folgt auf Ralf Kleber. Ein F.A.Z.-Gespräch über Karriere, deutsche Kaufgewohnheiten, Roboter – und die Zukunft des Handels.
Twitter