https://www.faz.net/-iw6-acvd0

F.A.Z. Wissen – der Podcast : Ist Covid-19 mit der Grippe vergleichbar?

Bildbeschreibung einblenden Podcast starten 46:48

Bild: F.A.Z.

Eine „kleine“ Grippe oder „nur“ wie eine Grippe: Wer so über die Corona-Pandemie spricht, verharmlost beides.Tatsächlich ist Covid-19 in vielerlei Hinsicht anders als Influenza – und gefährlicher. Das lässt sich mit neuen Studien gut belegen.

          1 Min.

          F.A.Z. Wissen – der Podcast“ ist auch auf iTunes, Spotify, Deezer, Google Podcast abrufbar. Abonnieren Sie dort und verpassen so keine neue Folge. Natürlich sind wir auch in anderen Podcast-Apps verfügbar, suchen Sie dort einfach nach „FAZ Wissen“. Ebenfalls finden Sie uns in der FAZ.NET-App. 

          Joachim Müller-Jung
          Redakteur im Feuilleton, zuständig für das Ressort „Natur und Wissenschaft“.
          Sibylle Anderl
          Redakteurin im Feuilleton.

          Fragen und Anregungen bitte an: wissenschaft@faz.de

          Alle unsere Podcast-Angebote finden Sie hier.

          Die Paper für diese Folge:

          • Zur Ansteckungsgefahr:

          Jovana Stojanovic et al, Frontiers in Public Health, 2021, "COVID-19 Is Not the Flu: Four Graphs From Four Countries"

          • Zum Vergleich der Krankheitsbilder:

          Marci Osuchowski et an. Lancet Respiratory Medicine, 2021, "The COVID-19 puzzle: deciphering pathophysiology and phenotypes of a new disease entity"

          • Zu Sterbedaten von Covid-19:

          The Institute for Health Metrics and Evaluation (IHME), 2021, "Estimation of total mortality due to COVID-19"

          • Zu Long-Covid und Spätfolgen:

          Michael Marshal, Nature, 2021, "The four most urgent questions about long COVID"

          Topmeldungen

          Menschen in der Wiesbadener Fußgängerzone

          Sinkende Impfbereitschaft : Sorgen vor dem Corona-Herbst

          Während die Infektionszahlen weiter steigen, lassen sich immer weniger Menschen gegen das Virus impfen. In Berlin wachsen die Befürchtungen, dass neue Einschränkungen nötig werden.