https://www.faz.net/-iw6-a1eyi

F.A.Z. Wissen – der Podcast : Kommt der Bluttest fürs eigene Covid-19-Risiko?

Der F.A.Z. Wissen Podcast mit Joachim Müller-Jung und Sibylle Anderl Bildbeschreibung einblenden Podcast starten 30:25

Der F.A.Z. Wissen Podcast mit Joachim Müller-Jung und Sibylle Anderl Bild: F.A.Z.

Wer bleibt verschont – und wer muss mit dem Schlimmsten rechnen nach einer Ansteckung mit dem Coronavirus? Unser Immunsystem spielt bei Covid-19 eine entscheidende Rolle. Wie der persönliche Risiko-Score ermittelt werden soll, hören Sie hier.

          1 Min.

          F.A.Z. Wissen – der Podcast“ ist auch auf iTunes, Spotify, Deezer, Google Podcast abrufbar. Abonnieren Sie dort und verpassen so keine neue Folge. Natürlich sind wir auch in anderen Podcast-Apps verfügbar, suchen Sie dort einfach nach „FAZ Wissen“. Ebenfalls finden Sie uns in der FAZ.NET-App. 

          Joachim Müller-Jung

          Redakteur im Feuilleton, zuständig für das Ressort „Natur und Wissenschaft“.

          Sibylle Anderl

          Redakteurin im Feuilleton.

          Alle unsere Podcast-Angebote finden Sie hier.

          Die Paper für unseren Podcast:

          Jerome Hadjadj et al, Science (2020), "Immune analysis in fifty patients uncovers 'hallmark' of severe COVID-19"

          Anna Aschenbrenner et al, medRxiv (2020), "Disease severity-specific neutrophil signatures in blood 1 transcriptomes stratify COVID-19 patients"

          Dimitris Bertsimas et al, medRxiv (2020), "COVID-19 Mortality Risk Assessment: An International Multi-Center Study"

          Topmeldungen

          Wieder Proteste : Belarus trotzt der Polizeigewalt

          In den vergangenen Nächten ließ Lukaschenka Proteste gegen seinen angeblichen Wahlsieg brutal niedergeschlagen, dennoch gehen auch am Mittwoch wieder Tausende auf die Straße. Nun gibt es ein zweites Todesopfer.
           Eine Mitarbeiterin des Instituts für Infektiologie Emilio Ribas zeigt den Impfstoff gegen SARS-CoV-2 des chinesischen Pharmakonzerns Sinovac.

          „Versehen“ des RKI : Das Wumms-Papier aus der Berliner Corona-Zentrale

          Impfung im Herbst – das Schicksal meint es wirklich gut mit den Deutschen, so musste man das neue Positionspapier des Robert-Koch-Instituts zur Corona-Strategie deuten. Bis der Traum ganz schnell zerplatzte.