https://www.faz.net/-iv7-a1ow4

F.A.Z. Podcast für Deutschland : 10 Jahre nach der Loveparade – die Lehren aus der Katastrophe

  • -Aktualisiert am
Bildbeschreibung einblenden Podcast starten 25:40

Bild: Frank Röth

Heute vor 10 Jahren kam es zur Katastrophe auf der Duisburger Loveparade. Damals starben im Gedränge 21 Menschen, über 600 wurden verletzt. Ein Schuldiger wurde nie gefunden, das Verfahren eingestellt. Was bedeutet das heute für die Hinterbliebenen? Und warum konnte der Prozess keine lückenlose Aufklärung der Tragödie leisten? Darüber sprechen wir im F.A.Z. Podcast für Deutschland.

          1 Min.

          Der F.A.Z. Podcast für Deutschland ist der tägliche Podcast der F.A.Z zu den relevantesten Themen des Tages. Der Podcast erscheint immer um 17 Uhr, von Montag bis Freitag. Alle Folgen finden Sie hier

          Sie können den Podcast ganz einfach bei Apple PodcastsSpotify oder Deezer abonnieren und verpassen so keine neue Folge. Natürlich sind wir auch in anderen Podcast-Apps verfügbar, suchen Sie dort einfach nach „F.A.Z. Podcast für Deutschland“. Ebenfalls finden Sie uns in der FAZ.NET-App. 

          Alle unsere Podcast-Angebote finden Sie hier

          Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zum Podcast? Dann melden Sie sich gerne bei podcast@faz.de

          Topmeldungen

          Manuel Neuer vor EM-Start : Raus mit dem Stachel!

          Groß, stark, selbstbewusst: Kapitän Manuel Neuer will bei der Fußball-EM Wiedergutmachung nach dem deutschen Scheitern 2018. Er will in den Händen halten, was er bei der WM nicht zu fassen bekam.

          Corona-Lockerungen vertagt : Hat Johnson die Delta-Mutante unterschätzt?

          Nach dem verschobenen „Tag der Freiheit“ steht Boris Johnson in der Kritik. Der britische Premier habe zu spät auf die Virus-Mutante aus Indien reagiert, sagen manche. Andere fürchten, die Rückkehr zur Normalität falle in diesem Jahr komplett aus.