https://www.faz.net/-iv7-9voya
Die drei Hosts des „F.A.Z. Podcast für Deutschland“: der Video- und Audio-Chef Andreas Krobok sowie die Redakteurinnen Tami Holderried (Mitte) und Sandra Klüber. Bildbeschreibung einblenden Podcast starten 27:15

Die drei Hosts des „F.A.Z. Podcast für Deutschland“: der Video- und Audio-Chef Andreas Krobok sowie die Redakteurinnen Tami Holderried (Mitte) und Sandra Klüber. Bild: Frank Röth

F.A.Z. Podcast für Deutschland : 100 Milliarden Euro für die Freundschaft

Heute jährt sich der Aachener Vertrag zwischen Deutschland und Frankreich. Wie steht es um die deutsch-französische Freundschaft? Und was hat es mit dem militärischen 100-Milliarden-Euro-Projekt auf sich? Außerdem: Was wir aus Jeff Bezos Handyhack lernen können und warum die Dinosaurier wirklich ausstarben.

          1 Min.

          So können Sie unseren Podcast abonnieren

          Andreas Krobok
          Leiter Audio/Video bei FAZ.NET.

          Der F.A.Z. Podcast für Deutschland ist der tägliche Podcast der F.A.Z zu den relevantesten Themen des Tages. Der Podcast erscheint immer um 17 Uhr, von Montag bis Freitag. Alle Folgen finden Sie hier

          Sie können den Podcast ganz einfach bei Itunes, Spotify oder Deezer abonnieren und verpassen so keine neue Folge. Natürlich sind wir auch in anderen Podcast-Apps verfügbar, suchen Sie dort einfach nach „F.A.Z. Podcast für Deutschland“. Ebenfalls finden Sie uns in der FAZ.net-App. 

          Alle unsere Podcast-Angebote finden Sie hier

          Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zum Podcast? Dann melden Sie sich gerne bei podcast@faz.de. 

          Topmeldungen

          „Eine Kanzlerschaft, die man zu den großen in der Geschichte der Republik zählen kann“: Bundespräsident Steinmeier würdigt Merkel.

          Angela Merkel tritt ab : Eine große Kanzlerschaft?

          Bei aller berechtigten Kritik an den Irrtümern der Kanzlerin: Nach sechzehn Jahren an der Spitze der Regierung gebühren Angela Merkel auch Dank und Anerkennung.