https://www.faz.net/-iv7-a9ypr
F.A.Z. Podcast für Deutschland / Quelle: Frank Röth / V.l.n.r. Sandra Klüber, Timo Steppat, Kathrin Jacob, Andreas Krobok Podcast starten 32:58
Bildbeschreibung einblenden

F.A.Z. Podcast für Deutschland : 69 Millionen für ein paar Pixel: der Hype um NFT

F.A.Z. Podcast für Deutschland / Quelle: Frank Röth / V.l.n.r. Sandra Klüber, Timo Steppat, Kathrin Jacob, Andreas Krobok Bild: F.A.Z.

Digitale Kunstwerke, Spielerkarten des FC Bayern, limitierte Musikalben – hinter all dem stecken Non-fungible Tokens (NFT). Sie gelten als das neuste Blockchain-Spielzeug. Wir fragen, ob es sich lohnt zu investieren und was das Web 3.0 für unsere Zukunft bedeuten könnte.

          1 Min.

          Der F.A.Z. Podcast für Deutschland ist der tägliche Podcast der F.A.Z zu den relevantesten Themen des Tages. Der Podcast erscheint immer um 17 Uhr, von Montag bis Freitag. Alle Folgen finden Sie hier

          Angelika Fey

          Redakteurin Audio/Video bei FAZ.NET.

          Sie können den Podcast ganz einfach bei Apple PodcastsSpotify oder Deezer abonnieren und verpassen so keine neue Folge. Natürlich sind wir auch in anderen Podcast-Apps verfügbar, suchen Sie dort einfach nach „F.A.Z. Podcast für Deutschland“. Ebenfalls finden Sie uns in der FAZ.NET-App. 

          Alle unsere Podcast-Angebote finden Sie hier

          Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zum Podcast? Dann melden Sie sich gerne bei podcast@faz.de

          Topmeldungen

          Ecce homo: Von Caravaggio?

          Caravaggio zum Spottpreis? : Sicher mehr als 1500 Euro

          Jetzt könnte es Millionen wert sein: In Spanien wurde der Verkauf eines Gemäldes aus dem 17. Jahrhundert kurz vor der Auktion gestoppt. Möglicherweise handelt es sich um ein Werk von Caravaggio.
          Amerikanische Truppen in der Provinz Helmand im August 2017

          Abzug aus Afghanistan : Ein Schlag ins Gesicht für Bidens Verbündete

          Der Präsident mag eine Lösung dafür gefunden haben, die Vereinigten Staaten aus dem längsten Krieg ihrer Geschichte herauszunehmen. Aber für die Afghanen ist der Krieg damit noch lange nicht beendet.
          Steil nach oben: Der Coinbase-Börsengang ist ein Meilenstein für Digitalwährungen.

          Kryptoboom : Coinbase ist bald wertvoller als die New Yorker Börse

          Die Handelsplattform Coinbase soll an diesem Mittwoch an die Börse gehen, das Unternehmen könnte 170 Milliarden Dollar wert sein. Was das für Bitcoin und Co. heißt und warum Anleger aufhorchen sollten.