https://www.faz.net/podcasts/f-a-z-gesundheit-der-podcast/venenchirurg-ueber-krampfadern-was-dagegen-helfen-kann-16590884.html

F.A.Z. Gesundheitspodcast : Was hilft gegen Krampfadern?

Kompressionsstrümpfe gibt es längst in allen erdenklichen Farben. Bildbeschreibung einblenden Podcast starten 24:35

Kompressionsstrümpfe gibt es längst in allen erdenklichen Farben. Bild: Philip Lisowski

Krampfadern werden meist als Schönheitsmakel wahrgenommen. Doch schreiten sie weiter fort, kann daraus ein echtes medizinisches Problem werden. Ein Venenchirug erklärt im Podcast, was dann zu tun ist und ob es einen Tipp gibt, um sie von Anfang an zu vermeiden.

          1 Min.

          Jede zweite Frau und jeder vierte Mann ist von Krampfadern betroffen. Häufig erscheinen sie zuerst an den Beinen und werden als Schönheitsmakel wahrgenommen. Doch schreiten sie weiter fort, kann daraus ein echtes medizinisches Problem werden, was behandelt werden muss. Die Bildung von Thrombosen kann sogar lebensgefährlich werden. Was also tun? Darüber spricht Redakteurin Lucia Schmidt mit Dr. Guido Bruning, Chefarzt des Zentrums für Venen- und Dermatochirurgie am Krankenhaus Tabea in Hamburg.

          Lucia Schmidt
          Redakteurin im Ressort „Leben“ der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

          Weitere Beiträge aus unserem Gesundheitsressort finden Sie hier.

          Haben Sie noch Fragen oder Anregungen zum Podcast? Dann schreiben Sie uns doch an podcast-gesundheit@faz.de.

          Topmeldungen

          Blick auf Rottach-Egern am Tegernsee

          Leben am Tegernsee : Nationalpark für Großkopferte

          Nach einer Razzia bei einem russischen Oligarchen ist das bayerische Postkartenidyll am Tegernsee wieder in die Schlagzeilen geraten. Dabei mag man das dort gar nicht.