https://www.faz.net/podcasts/f-a-z-gesundheit-der-podcast/gesundheit-der-f-a-z-podcast-will-ich-so-gepflegt-werden-16618129.html

Gesundheit – der F.A.Z.-Podcast : Wie will ich einmal gepflegt werden?

Welches Pflegemodell passt zu meinen Angehörigen – und irgendwann auch zu mir? Bildbeschreibung einblenden Podcast starten 23:55

Welches Pflegemodell passt zu meinen Angehörigen – und irgendwann auch zu mir? Bild: dpa

Die Zahl der Pflegebedürftigen steigt. Doch es mangelt an Angeboten, Platz und Personal. Wie wollen wir später gepflegt werden – und welches Modell ist das richtige für die Angehörigen? Antworten liefert der F.A.Z.-Gesundheitspodcast.

          1 Min.

          Die Zahl der Menschen, die gepflegt werden müssen, steigt in unserer Gesellschaft. Doch zugleich fehlt es an Angeboten, Platz und Personal. Aber welche Möglichkeiten gibt es eigentlich? Und wie finde ich das richtige Angebot für mich – und meine Angehörigen?

          Lucia Schmidt
          Redakteurin im Ressort „Leben“ der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

          Redakteurin Lucia Schmidt hat mit Raimund Schmidt, dem Autoren von „12 Wege zu guter Pflege” darüber gesprochen, welche Einrichtungen sinnvoll sind. „Jeder ist von dem Thema betroffen oder hat durch Angehörige damit zu tun”, sagt der Autor und gibt Tipps, wie man die richtige Pflegeform finden kann.

          Den Podcast können Sie gleich hier auf FAZ.NET hören.

          Weitere Beiträge aus unserem Gesundheitsressort finden Sie hier.

          Haben Sie noch Fragen oder Anregungen zum Podcast? Dann schreiben Sie uns doch an podcast-gesundheit@faz.de.

          Topmeldungen

          Spuren der Verwüstung in Tschernihiw: Die Ukrainerin Switlana vor ihrem zerstörten Haus.

          Nach russischem Abzug : In den Trümmern des Krieges

          In der Großstadt Tschernihiw im Norden der Ukraine ist nach dem Rückzug der Russen vorerst Ruhe eingekehrt. Aber noch lange kein Frieden.
          Die EZB wird voraussichtlich im Juli erstmals seit zehn Jahren die Zinsen erhöhen.

          Hohe Inflation : Von wegen Zinswende!

          Die Zinsen steigen. Doch die Inflation frisst das alles wieder auf. Die Folge: Die Realzinsen sind negativ und so niedrig wie noch nie – leider wird das so bleiben.
          Selbst Stehplätze sind rar am Juhu Beach von Mumbai, wenn eine Gluthitze wie in beiden vergangenen Wochen die Menschen zur Abkühlung ans Meer treibt.

          Hitzewelle in Südasien : Wie feuchte Hitze zum Killer wird

          Lebensfeindliche Hitzewellen wie derzeit in Südasien werden wahrscheinlicher, und im Zusammenspiel mit feuchter Luft könnten sie Teile des Planeten unbewohnbar machen. Forscher tasten sich an die Grenzen des Ertragbaren heran.