https://www.faz.net/-iuz-9vgr7

F.A.Z. Gesundheit - der Podcast : Wieso Musik gegen ein schwaches Immunsystem und Parkinson hilft

Ein Mann spielt im Kolonnadenhof der Nationalgalerie in Berlin Geige Bildbeschreibung einblenden Podcast starten 23:59

Ein Mann spielt im Kolonnadenhof der Nationalgalerie in Berlin Geige Bild: ZB

Eigentlich jeder kann sein Immunsystem stärken – wenn er nur morgens etwas singt und tanzt. Professor Stefan Kölsch von der Universität Bergen in Norwegen spricht im Podcast über die positive Wirkung von Musik.

          1 Min.

          Dank der Musik können sich Parkinson-Patienten plötzlich wieder geschmeidig bewegen, Kinder mit Autismus bauen Beziehungen auf. Und eigentlich jeder kann sein Immunsystem stärken – wenn er nur morgens etwas singt und tanzt. Professor Stefan Kölsch von der Universität Bergen in Norwegen spricht im Podcast über die positive Wirkung von Musik in unserem Leben. 

          Lucia Schmidt
          Redakteurin im Ressort „Leben“ der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

          Weitere Beiträge aus unserem Gesundheitsressort finden Sie hier.

          Haben Sie noch Fragen oder Anregungen zum Podcast? Dann schreiben Sie uns doch an podcast-gesundheit@faz.de.

          Topmeldungen

          Eine Intensivfachpflegerin betreut auf der Intensivstation des Gemeinschaftskrankenhauses Havelhöhe einen Covid-19-Patienten.

          74.405 Neuinfektionen : Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter an

          Das Robert-Koch-Institut hat einen Inzidenzwert von 553,2 und damit am fünften Tag in Folge einen Höchststand gemeldet. Seit Beginn der Pandemie haben sich 8 Millionen Menschen in Deutschland – fast jeder Zehnte – mit Covid-19 angesteckt.
          War am Montag auf dem virtuellen Weltwirtschaftsforum zu Gast: Chinas Staatschef Xi Jinping

          Chinas Konjunktur : Die Grenzen der Planwirtschaft

          Staatskonzerne müssen sich nicht darum kümmern, ob sich die vielen Brücken ins Nirgendwo rechnen. Der Versuch Pekings, mit mehr Planwirtschaft das Land voranzubringen, stößt an Grenzen. Was wird aus China?