https://www.faz.net/-iuu-9vgn7

F.A.Z. Essay Podcast : Viel Feind, viel Ehr?

  • Aktualisiert am
„Tanti nemici, tanto onore“ twitterte Matteo Salvini – ausgerechnet am Geburtstag Mussolinis. (Archivfoto) Bildbeschreibung einblenden Podcast starten 20:16

„Tanti nemici, tanto onore“ twitterte Matteo Salvini – ausgerechnet am Geburtstag Mussolinis. (Archivfoto) Bild: AP

Der italienische Innenminister Matteo Salvini machte unlängst mit einem Mussolini-Zitat von sich reden – und bemüht dabei die bis heute verschwiegene Kolonialgeschichte Italiens. Eine Spurensuche im Podcast F.A.Z. Essay.

          1 Min.

          Der italienische Innenminister Matteo Salvini machte unlängst mit einem Mussolini-Zitat von sich reden: „Tanti nemici, tanto onore“ weist aber nicht nur auf den italienischen Diktator zurück. Der Führer der Lega bemühte auch die bis heute verschwiegene Kolonialgeschichte Italiens. Eine Spurensuche von Markus Wurzer.

          Daniel Deckers, Politikredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und verantwortlich für das Ressort „Die Gegenwart“, trägt den Essay vor.

          Alle Essays des Ressorts „Die Gegenwart“ finden Sie hier.

          Der Podcast F.A.Z. Essay widmet sich jede Woche aktuellen politischen und gesellschaftlichen Ereignissen – und gibt ihnen mit geistreichen Beiträgen von Wissenschaftlern und Politikern Tiefe und Substanz.

          Wenn Ihnen der F.A.Z.-Essay-Podcast gefällt, freuen wir uns über Bewertungen bei Apple, Spotify und in anderen Apps.

          Topmeldungen

          Trauerfeier im Livestream : Abschied von Prinz Philip

          Mehr als 70 Jahre stand Prinz Philip an der Seite der Queen – kein britischer Prinzgemahl war so lange im Amt. Er wurde 99 Jahre alt. Verfolgen Sie die Trauerfeierlichkeiten live aus London.