https://www.faz.net/-iuu-9vgnh

F.A.Z. Essay Podcast : Die zerrissene Nation

  • Aktualisiert am
Podcast starten

Eine amerikanische Flagge weht hinter einem Stacheldrahtzaun. Bild: dpa

In Amerika ist die parteipolitische Polarisierung heute größer als zu jedem anderen Zeitpunkt in der Geschichte. Warum das die Funktionsfähigkeit des politischen Systems bedroht – die neue Folge des Podcasts F.A.Z. Essay.

          1 Min.

          Die parteipolitische Polarisierung ist heute größer als zu jedem anderen Zeitpunkt der amerikanischen Geschichte. Das bedroht die Funktionsfähigkeit des politischen Systems. Denn es ist auf die Fähigkeit und die Bereitschaft zum Kompromiss aufgebaut. Ein Essay von Professor Dr. Stephan Bierling.

          Der Verfasser ist Leiter der Professur für Internationale Politik und transatlantische Beziehungen der Universität RegensburgDaniel Deckers, Politikredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und verantwortlich für das Ressort „Die Gegenwart“, trägt den Essay vor.

          Den Essay können Sie hier nachlesen.

          Alle Essays des Ressorts „Die Gegenwart“ finden Sie hier.

          Topmeldungen

          Militäreinsatz im Inneren : Darf Trump das?

          In Washington wurden schon Black Hawks eingesetzt, um Randalierer im Tiefflug einzuschüchtern. Können anderswo die Gouverneure einen Armeeeinsatz verhindern? Und warum nennt Trump die Antifa eine Terrororganisation? Die wichtigsten Antworten.
          Mehr Normalität als anderswo: Freizeitvergnügen in einem Park in Stockholm

          Schwedens Corona-Kampf : Noch Sonderweg oder schon Holzweg?

          Das tut weh: Überall werden die Corona-Beschränkungen gelockert, aber für Touristen aus Schweden bleiben die Grenzen geschlossen. Die Zweifel wachsen, ob das Land am Ende besser aus der Krise herauskommt als die Nachbarn.