https://www.faz.net/-iuy
Einspruch
F.A.Z. Podcast Einspruch

Keine Woche vergeht, ohne dass Justiz und Rechtspolitik die Öffentlichkeit beschäftigen. Die wichtigsten Themen verhandeln wir in unserem Podcast von Corinna Budras, Marlene Grunert und Constantin van Lijnden.

Seite 5 / 9

  • 1:08:31

    F.A.Z. Einspruch Podcast : Ein Wald aus Warnhinweisen

    Im Namen des Datenschutzes werden Nutzer mit Warnhinweisen und Einwilligungserklärungen überfrachtet, die sie weder lesen noch verstehen. Dieser Trend dürfte nach einem Urteil des EuGH zum Facebook-Like-Button weiter zunehmen.
  • 1:12:42

    F.A.Z. Einspruch Podcast : Berlin deckelt die Mieten – und nun?

    Berlin will nicht weiter dabei zusehen wie die Mieten steigen und hat einen umstrittenen Mietendeckel verabschiedet. Ob der Senat das darf, haben wir den Bielefelder Juraprofessor Franz Mayer in unserem F.A.Z.-Einspurch-Podcast gefragt.
  • 1:28:34

    F.A.Z. Einspruch Podcast : Was bringt das neue Migrationsrecht?

    Krise hin oder her, die Bundesregierung ist im Gesetzgebungsrausch. Was bringt das neue Migrationsrecht? Das haben wir den Konstanzer Rechtsprofessor Daniel Thym in der 77. Folge des F.A.Z. Einspruch Podcast gefragt.
  • Abstimmung im Bundestag 1:19:58

    F.A.Z. Einspruch Podcast : Der steinige Weg zu Neuwahlen

    In Folge 76 des F.A.Z. Einspruch-Podcasts sprechen wir über die Hürden, die das Grundgesetz vor Neuwahlen gesetzt hat. Ein Recht zur Selbstauflösung hat der Bundestag nicht.
  • 1:23:48

    F.A.Z. Einspruch Podcast : Rezo, Kramp-Karrenbauer und das Presserecht

    Die Beschwerde der CDU-Vorsitzenden über den Wahlaufruf zahlreicher Youtuber ist rechtlich haltlos. Dennoch lässt sich diskutieren, ob Youtube im Vergleich zu anderen Medien nicht unterreguliert ist.
  • In dieser Villa auf Ibiza wird das Video gedreht, in dem sich Johann Gudenus und Heinz-Christian Strache um Kopf und Kragen redeten. 1:13:35

    F.A.Z. Einspruch Podcast : Rechtsfragen rund ums Strachevideo

    Das heimliche Filmen von Heinz-Christian Strache war höchstwahrscheinlich strafbar. Warum man die Aufnahmen trotzdem veröffentlichen durfte, besprechen wir im aktuellen Podcast.
  • Cathy Hummels am Landgericht München 1:02:35

    F.A.Z. Einspruch Podcast : Influencer vor Gericht

    In dieser Ausgabe des Einspruch-Podcasts geht es unter anderem um die Klage gegen Cathy Hummels und die Frage, wann Influencer ihre Beiträge als Werbung kennzeichnen müssen.