https://www.faz.net/podcasts/f-a-z-einspruch-podcast/f-a-z-einspruch-podcast-kann-johnson-am-parlament-vorbei-regieren-16585042.html
Demonstranten vor dem Parlament in London nach Boris Johnsons Ankündigung, das Parlament beurlauben zu wollen. Bildbeschreibung einblenden Podcast starten 1:14:48

Demonstranten vor dem Parlament in London nach Boris Johnsons Ankündigung, das Parlament beurlauben zu wollen. Bild: AP

F.A.Z. Einspruch Podcast : Kann Johnson am Parlament vorbei regieren?

  • -Aktualisiert am

Die Zwangsbeurlaubung des britischen Parlaments in der heißen Phase des Brexit scheint mit demokratischen Werten nur schwer vereinbar. Ob sie rechtlich dennoch zulässig ist, diskutieren wir im aktuellen Podcast.

          1 Min.

          Herzlich Willkommen zur 86. Folge des F.A.Z.-Einspruch-Podcast!

          Der britische Premierminister Boris Johnson will das Parlament beurlauben, um Widerstand gegen einen No-Deal-Brexit zu verhindern. Wir erklären, warum die Queen sich Johnsons Ansinnen wohl nicht widersetzen wird, und welche Möglichkeiten die Parlamentarier haben, dagegen vorzugehen.

          Deutschland soll ein Unternehmensstrafrecht bekommen, auch wenn es offiziell nicht diesen Namen trägt. Wir stellen die wesentlichen Inhalte des 150seitigen Gesetzentwurfs vor, und sprechen mit Freshfields-Partnerin und Ex-Staatsanwältin Simone Kämpfer über die besonders kontroversen Teile des Gesetzes.

          Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat entschieden, dass Facebook die vielbeachtete Verfügung des Bundeskartellamts zur Zusammenführung von Nutzerdaten einstweilen nicht umsetzen muss. Obwohl es sich nur um eine vorläufige Entscheidung handelt, dürfte sie vollendete Tatsachen schaffen.

          Den Podcast können Sie gleich hier hören. Alternativ können Sie den Podcast auch über Youtube hören.

          Sehen Sie hier das gesamte Angebot von F.A.Z. Einspruch – Alles was Recht ist. Und schließen Sie hier ein kostenloses, vierwöchiges Probeabonnement ab.

          Folgen Sie F.A.Z. Einspruch hier auf Facebook.

          Kapitel:

          02:27 Beurlaubung des britischen Parlaments
          15:48 Unternehmensstrafrecht
          50:34 Etappensieg für Facebook
          1:10:20 Gerechtes Urteil

          Shownotes: 

          Kostenloses Einspruch-Probeabo:

          http://faz.net/einspruchtesten

          Johnson will Parlament beurlauben:

          https://verfassungsblog.de/prorogation-is-a-paper-tiger-but-time-is-the-elephant/

          https://www.faz.net/aktuell/brexit/beurlaubung-des-parlaments-boris-johnson-geht-aufs-ganze-16355829.html

          https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/brexit-britischer-premier-boris-johnson-will-parlament-lahmlegen-16355653.html

          Unternehmensstrafrecht:

          https://www.faz.net/einspruch/exklusiv/entwurf-zum-unternehmensstrafrecht-affront-fuer-verteidiger-16352605.html?premium

          https://www.faz.net/einspruch/exklusiv/einfuehrung-des-unternehmensstrafrechts-ein-langer-und-verschlungener-weg-16344300.html?premium

          OLG Düsseldorf zu BKartA ./. Facebook:

          https://www.faz.net/einspruch/justiz/wettbewerbsrecht-etappensieg-fuer-facebook-gegen-das-kartellamt-16352941.html

          https://www.faz.net/einspruch/kartellrecht-ein-gerichtsurteil-erfreut-facebook-16354679.html

          https://twitter.com/cobvl/status/1166380038322827265

          Gerechtes Urteil:

          http://www.vg-koeln.nrw.de/behoerde/presse/Pressemitteilungen/18_190827/index.php

          Topmeldungen

          Viel Zeit bleibt nicht: In eineinhalb Jahren steht für Hansi Flick und die Nationalmannschaft die Europameisterschaft im eigenen Land an.

          Der Bundestrainer bleibt : Schlechte Voraussetzungen für Flick

          Was seit dem WM-Aus passiert ist, lässt schwer auf eine erfolgreiche Zukunft der Nationalelf mit Hansi Flick hoffen. Der DFB geht ein großes Risiko ein – es fühlt sich so an, als hätte man das alles erst erlebt.
          Zugriff: Polizisten führen am Montag Prinz Reuß ab

          Plante Umsturz : Wer ist Heinrich XIII. Prinz Reuß?

          Eine Gruppe aus der „Reichsbürger“-Szene plante offenbar den Umsturz der demokratischen Ordnung Deutschlands. Rädelsführer soll ein Prinz aus Frankfurt sein – mit Hang zur Esoterik und Geldproblemen.
          Jetzt auch ohne negativen Test: Eine U-Bahn in Zhengzhou am 5. Dezember

          Null-Covid-Politik beendet : Xi Jinpings rasante Corona-Kehrtwende

          Nach den Protesten gegen die Null-Covid-Strategie entscheidet Xi Jinping sich zur Flucht nach vorn. Was die Führung in Peking gestern noch als Ausdruck des überlegenen chinesischen Systems pries, wird nun korrigiert.