https://www.faz.net/-iuv-9w6o3

Richtig und falsch : Was ist wert-voller Fortschritt?

Ein Roboter kellnert auf dem Mobile World Congress in Barcelona im Februar. Bildbeschreibung einblenden Podcast starten 40:46

Ein Roboter kellnert auf dem Mobile World Congress in Barcelona im Februar. Bild: dpa

Wie handle ich richtig im Zeitalter der Digitalisierung – als Privatperson, als Mitarbeiter oder Unternehmer? Mit der Forscherin Sarah Spiekermann sprechen wir über Digitale Ethik.

          1 Min.

          Wie handle ich richtig im Zeitalter der Digitalisierung – als Privatperson, als Mitarbeiter oder Unternehmer? Dazu hat Sarah Spiekermann, Professorin für Wirtschaftsinformatik und Gesellschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien, ein Buch geschrieben. Es trägt den Titel: „Digitale Ethik – Ein Wertesystem für das 21. Jahrhundert“.

          Carsten Knop
          Herausgeber.
          Thiemo Heeg
          Redakteur in der Wirtschaft.

          Wir haben mit Spiekerman darüber gesprochen, was echter Fortschritt ist, wie Roboter und Künstliche Intelligenzen zu höflichen Trainern werden könnten. Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, dass in unserem modernen Denken das Wertvolle ins Märchen verbannt wurde? Dass die Fähigkeiten des Digitalen maßlos überhöht werden? Und was hat das alles mit Freiheit zu tun?

          Wenn Sie noch mehr wissen wollen über die technologischen Entwicklungen auf der Welt, möchten wir gerne auf unsere neue App „F.A.Z. Digitec“ verweisen, die Sie hier finden:

          iOS: https://app.adjust.com/ku2uhlu

          Android: https://app.adjust.com/vjh2jmn

          Topmeldungen

          Dafür: Winfried Kretschmann will eine Impfpflicht für ganz Deutschland

          Gutachten aus Stuttgart : Impfpflicht ja, Impfzwang nein

          Die Impfpflicht in Deutschland wird vermutlich kommen. Aber ist sie auch rechtens? Baden-Württembergs Ministerpräsident hat sie früh gefordert - und eine Kanzlei sie prüfen lassen. Das ist ihr Ergebnis.
          Jerome Powell hat seine Einschätzungen zur Inflation inzwischen verändert.

          Geldpolitik : Fed fürchtet hartnäckige Inflation

          Amerikas Notenbank prüft eine raschere Straffung ihrer Geldpolitik. Ihr Präsident Jerome Powell hält den Preisanstieg nicht mehr nur für vorübergehend.