https://www.faz.net/podcasts/f-a-z-digitec-podcast/gamescom-warum-gerade-duestere-computerspiele-cool-sind-16926792.html

Digitec-Podcast : Warum gerade die düsteren Computerspiele cool sind

Bildbeschreibung einblenden Podcast starten 35:12

Bild: F.A.Z.

Die Gamescom ist dieses Jahr anders. Wieso sie trotzdem spannend ist und warum so viele Menschen Spiele wie Assassin’s Creed lieben und ob Videospiele Kindern schaden, diskutieren wir in dieser Episode.

          1 Min.

          Assassin's Creed Valhalla, Cyberpunk 2077, Mafia Definitive Edition: Besonders gut kommen Videospiele an, die in eine düstere, dystopische, halb-illegale Umgebung entführen.

          Alexander Armbruster
          Verantwortlicher Redakteur für Wirtschaft Online.
          Carsten Knop
          Herausgeber.

          Natürlich reden die vielen virtuellen Besucher der diesjährigen Gamescom auch darüber – wie ebenso über die neue Spielekonsolen-Generation. Die eigentlich in Köln beheimatete Computerspiele-Messe selbst findet angesichts der Coronavirus-Pandemie hingegen „nur“ online statt. Trotzdem ist die Branche hoffnungsvoll. Wir diskutieren die wichtigen Trends und Neuigkeiten.

          Topmeldungen

          Ausnahmsweise ohne Buch in der Hand: Buschmann im Sommer bei der Kabinettsklausur in Meseberg

          Die zwei Justizminister : Wer ist Marco Buschmann?

          Fußnoten-Liebhaber und Musikproduzent: Justizminister Buschmann pflegt eine widersprüchliche Selbstinszenierung. Wenn es um seine Überzeugungen geht, ist vom braven Aktenmenschen aber nicht mehr viel übrig. Dann kämpft er hart.
          Französischer Doppeldecker über einer Industrieanlage im Ruhrgebiet: Die Besetzung wegen ausstehender Reparationszahlungen an die Siegermächte des Ersten Weltkriegs begann im Januar 1923 und dauerte bis 1925.

          Das Jahr 1923 : Das Weimarer Doppelgesicht

          Ruhrbesetzung, Hitler-Putsch, linke Umsturzpläne, nationalkonservative Attacken, Hyperinflation: Die Weimarer Republik überstand 1923 einige Gefahren. Fünf neue Bücher widmen sich diesem Jahr.