https://www.faz.net/-iv0-9vghn

Bücher-Podcast, Sonderfolge 2 : Julia Ebner über „Radikalisierungsmaschinen“

Bildbeschreibung einblenden Podcast starten 28:44

Bild: Picture-Alliance

Julia Ebner ist Extremismusforscherin und berät unter anderem die UN und die Nato. Im Gespräch zu ihrem neuen Buch erklärt sie, wie Rechtsextreme, Islamisten, Verschwörungstheoretiker und Antifeministinnen ticken - und warum sie einander ähneln.

          1 Min.

          Julia Ebner ist Extremismusforscherin und berät unter anderem die UN und die Nato. Im Gespräch mit Julia Bähr zu ihrem Buch "Radikalisierungsmaschinen" erklärt sie, wie Rechtsextreme, Islamisten, Verschwörungstheoretiker und Antifeministinnen ticken - und warum sie sich alle ähneln.


          Migriert von Blogbeitrag 1.6437243


          Topmeldungen

          Eine Intensivpflegerin versorgt auf der Intensivstation im Krankenhaus in Braunschweig einen an Covid-19 erkrankten Patienten.

          Coronapolitik und Experten : Wenn die Willkür viral geht

          Eine Infektion mit dem Omikron-Virus verläuft öfter milde. Dennoch erweist sich die neue Welle für die Politik und ihre Ratgeber zunehmend als Gift. Gibt es eine Deutungshoheit um die beste Strategie?
          El Salvadors Präsident Nayib Bukele im November 2021

          El Salvador : Ein Präsident im Bitcoin-Rausch

          Nayib Bukele trägt gerne Baseballmützen und nennt sich „CEO von El Salvador“. Als Zahlungsmittel hat der autoritäre Präsident eine Kryptowährung durchgesetzt. Benutzt wird sie schon am „Bitcoin-Beach“.