https://www.faz.net/-iv0-a7hzj

Bücher-Podcast : Deutschland ist nicht gut darin, zweite Chancen zu geben

Bildbeschreibung einblenden Podcast starten 26:38

Bild: F.A.Z.

Homeoffice, Homeschooling, Lockdown: Haben sich die Lebens- und Arbeitsbedingungen von Frauen und Männern in der Corona-Krise einander angenähert? Die Soziologin Jutta Allmendinger über einen Rückfall, notwendige Schritte und ihr neues Buch.

          1 Min.

          Die Corona-Pandemie habe die wahren gesellschaftlichen Verhältnisse allzu deutlich gezeigt, schreibt die Soziologin Jutta Allmendinger in ihrem neuen Buch „Es geht nur gemeinsam! Wie wir endlich Geschlechtergerechtigkeit erreichen“: „Männer arbeiten, Frauen arbeiten auch – und versorgen die Kinder. Männer verdienen, Frauen verdienen auch – aber bloß etwas dazu. Teilzeit und Elternzeit sind fast immer noch Frauensache, Führungspositionen und hohe Gehälter Männersache.“

          Gilt Jutta Allmendingers ernüchternder Befund vor allem für Mütter, oder betrifft er auch alleinlebende Frauen? Wie lässt sich vermeiden, dass junge Paare mit ihrer Vision eines partnerschaftlichen Familienlebens nach wenigen Jahren in konventionelle Muster zurückfallen? Ist die Frauenquote für die Vorstände großer Unternehmen ein Meilen- oder eher doch nur ein Kieselstein? Welche politischen Schritte müssen folgen? Ein Gespräch.

          Der F.A.Z. Bücher-Podcast veröffentlicht jeden Sonntagmorgen im Wechsel Gespräche über Bücher und Themen, Interviews mit Autoren, Lesungen, Literaturrätsel und Rezitationen aus der Frankfurter Anthologie. Alle Folgen und weitere Artikel zu den besprochenen Themen finden Sie hier

          Sie können den Podcast ganz einfach bei Apple PodcastsSpotify oder Deezer abonnieren und verpassen so keine neue Folge. Natürlich sind wir auch in anderen Podcast-Apps verfügbar, suchen Sie dort einfach nach „F.A.Z. Bücher-Podcast“. Ebenfalls finden Sie uns in der FAZ.NET-App. 

          Alle unsere Podcast-Angebote finden Sie hier.

          Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zum Podcast? Dann melden Sie sich gerne bei buecher-podcast@faz.de.

          Topmeldungen

          Wer suchte den Kontakt zum Gesundheitsminister? Jens Spahn vergangene Woche im Bundestag

          Konsequenzen aus Maskenaffäre : Ein Kodex und Spahns heikle Liste

          Mit Verhaltensregeln und einem „Sanktionsregime“ will die Unionsfraktion auf die Vorwürfe gegen Nikolas Löbel und Georg Nüßlein reagieren. Für Unruhe könnte eine Ankündigung des Gesundheitsministers sorgen.
          „Ich bin Samuel“: Menschen gedenken am 18. Oktober 2020 des ermordeten Lehrers Paty in Paris.

          Streit über Islamophobie : Zwei Professoren müssen um ihr Leben fürchten

          Wegen angeblicher Islamophobie haben Studenten in Grenoble zwei Hochschullehrer angeprangert. Die Politik verurteilt den „Versuch der Einschüchterung“. Der Fall weckt Erinnerungen an den enthaupteten Lehrer Samuel Paty.
          Fertighaus: Wohngebäude der Firma Kampa

          Fertighäuser aus Holz : „Wer billig baut, wird es teuer bezahlen“

          Josef Haas hat den Fertighaushersteller Kampa wiederbelebt. Warum er für den Baustoff Holz kämpft, wo er Chancen für zusätzlichen Wohnraum sieht und was er von der Debatte um Einfamilienhäuser hält.