https://www.faz.net/podcasts/f-a-z-buecher-podcast/buecher-podcast-isabel-allende-und-ronya-othmann-17194522.html

Bücher-Podcast : „Was wir Frauen wollen“ von Isabel Allende: Keine Highheels, keine Diäten, keine Geduld mit Idioten

Bildbeschreibung einblenden Podcast starten 44:48

Bild: F.A.Z.

Isabel Allendes neues Buch „Was wir Frauen wollen“ ist teils Erinnerung, teils Bekenntnis, größtenteils feministischer Appell an die Generationen der „Töchter und Enkeltöchter“. Wir sind gerührt.

          1 Min.

          Gleich mit ihrem ersten Roman „Das Geisterhaus“ ist der chilenischen Autorin Isabel Allende in den achtziger Jahren ein Welterfolg gelungen. Viele Bücher folgten, und viele treue Leserinnen folgen der Schriftstellerin, die im kommenden Jahr achtzig wird.

          Andrea Diener
          Korrespondentin im Main-Taunus-Kreis
          Fridtjof Küchemann
          Redakteur im Feuilleton.

          Ihr neues Buch „Was wir Frauen wollen“ habe sie in der feministischen Hoffnung geschrieben, „unsere Töchter und Enkeltöchter zu inspirieren“, sagt Isabel Allende: „Sie müssen für uns leben, so wie wir für unsere Mütter gelebt haben, und mit der Arbeit weitermachen, die wir begonnen haben.“ Wie diese Botschaft ankommt, haben wir im Gespräch mit unserer Kollegin Johanna Dürrholz besprochen.

          Ronya Othmann hat im August 2020 bei Hanser ihren Debütroman „Die Sommer“ veröffentlicht. Ein kurzes Gespräch mit ihr über das Schreiben und Lesen beschließt diese Episode des Bücher-Podcasts.

          Der F.A.Z. Bücher-Podcast veröffentlicht jeden Sonntagmorgen im Wechsel Gespräche über Bücher und Themen, Interviews mit Autoren, Lesungen, Literaturrätsel und Rezitationen aus der Frankfurter Anthologie. Alle Folgen und weitere Artikel zu den besprochenen Themen finden Sie hier

          Sie können den Podcast ganz einfach bei Apple PodcastsSpotify oder Deezer abonnieren und verpassen so keine neue Folge. Natürlich sind wir auch in anderen Podcast-Apps verfügbar, suchen Sie dort einfach nach „F.A.Z. Bücher-Podcast“. Ebenfalls finden Sie uns in der FAZ.NET-App. 

          Alle unsere Podcast-Angebote finden Sie hier.

          Topmeldungen

          Geht’s voran?

          Hohe Hauspreise : Wohnen müsste nicht so teuer sein

          Die Zinsen steigen, doch die Immobilienpreise bleiben hoch. Dieses Jahr zeigt: Nicht die Spekulation ist schuld, sondern übertriebene Regeln.
          Eine Kryptowährung gerät ins Wanken: Bitcoin-Tokens unter Wasser

          Nach dem Kursrutsch : Warum der Bitcoin weiter fallen wird

          Es wäre verwegen, vom Bitcoin bald einen Anstieg zu erwarten. Niveaus im mittleren vierstelligen Bereich sind alles andere als ausgeschlossen. Wer ganz am Anfang dabei war, den wird das wenig schmerzen.