https://www.faz.net/podcasts/am-tresen/am-tresen-musiker-shantel-ueber-balkan-pop-partys-bahnhofsviertel-und-madonna-16585067.html

Am Tresen : Balkan-Pop-Partys, Frankfurts Bahnhofsviertel und Madonna

Bild: Horst A. Friedrichs

Disko Partizani: Mit Balkan-Pop wurde Shantel bekannt – so sehr, dass sogar Madonna mit ihm arbeiten wollte. Wieso er sie abwies, das erzählt er im neuen FAZ.NET-Podcast „Am Tresen“.

          1 Min.

          Der Musiker Stefan Hantel ist besser bekannt unter seinem Künstlernamen “Shantel”. Mit dem Song “Disco Partizani” eroberte er die Charts in Deutschland und Südosteuropa, noch immer tritt er jährlich auf mehreren hundert Konzerten auf, dabei wollte er früher gar nicht Musiker werden. „Ich fand das eigentlich etwas unseriös”, erinnert er sich beim Gespräch an einem Wasserhäuschen im Frankfurter Gallusviertel.

          Timo Steppat
          Redakteur in der Politik.
          Maria Wiesner
          Redakteurin im Ressort „Gesellschaft & Stil“.

          Unweit von hier begann seine Musikkarriere: Im Bahnhofsviertel organisierte er 1987 seine ersten Parties in alten Gründerzeithäusern. “Das Bahnhofsviertel war ja damals noch ein No-Go-Viertel, da ist man echt nicht hingegangen”, sagt er. Warum er sich trotzdem sofort in den Stadtteil verliebt hat, was er gegen Sitzkonzerte hat und wieso er die Zusammenarbeit mit Madonna abgesagt hat – all das hören Sie in der ersten Folge des F.A.Z.-Gesprächspodcasts Am Tresen.

          Wie kann ich den Podcast abonnieren?

          Über alle gängigen Player. Auf dem Desktop (Windows oder Mac) ist das zum Beispiel iTunes, auf Android-Geräten Podcast Addict, auf iOS-Geräten ist Apple Podcasts meist vorinstalliert.

          Der Podcast ist auch auf Spotify verfügbar. Suchen Sie innerhalb der jeweiligen App einfach nach „am Tresen“ bzw. „FAZ Gesprächspodcast – Am Tresen“ oder abonnieren Sie den Podcast händisch über folgende Url:  https://faz-gespraechspodcast.podigee.io/feed/mp3

          Topmeldungen

          Scholz und Biden mit Scholz’ Frau Britta Ernst am Sonntag auf Schloss Elmau

          G-7-Gipfel : Biden beschwört Einigkeit des Westens

          Der amerikanische Präsident Joe Biden hat vor einem Treffen mit Bundeskanzler Olaf Scholz die Einigkeit des Westens beschworen. „Wir müssen zusammenstehen“, sagte Biden.
          Archivbild von 1968: Streikende Arbeiter und Mitglieder der CGT-Gewerkschaft in der Werkhalle von Renault in Boulogne-Billancourt

          Aktienmärkte : Eine neue Ära bricht an

          Ist das Zeitalter der Globalisierung und strukturell steigender Aktienmärkte vorbei? Viele Strategen gehen davon aus. Nur über die Tragweite gegen die Meinungen auseinander.
          Braunes Gefieder gut, gelbes Gefieder nicht so gut. Mit Hightech klappt die Diskriminierung schon im Ei.

          Männliche Küken : Der Kampf um den Hahn

          Seit Beginn des Jahres werden in Deutschland keine Küken mehr getötet. Doch welche Alternativen bleiben nun den Geflügelzüchtern?