https://www.faz.net/-1s9-9z48n

Web-Push : Web-Push-Benachrichtigungen

  • Aktualisiert am

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt per Push-Benachrichtigung

          2 Min.

          Was sind Web Push-Nachrichten? 

          Web Push-Nachrichten sind eine Art Textnachricht, die direkt auf Ihrem Desktop-Bildschirm oder Smartphone erscheinen. Mit diesen Mitteilungen können wir Sie in Kürze über aktuell relevante Themen und Eilmeldungen informieren. Sie können unsere Push-Nachrichten sowohl für die stationäre als auch mobile Version von FAZ.NET aktivieren.

          Jetzt F.A.Z. Push-Benachrichtigungen aktivieren!

          Mit Ihrer Einwilligung erhalten Sie Informationen zu den wichtigsten Ereignissen des Tages direkt per Push-Benachrichtigung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weiter Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

          Welche Vorteile haben Push-Nachrichten?

          Wenn Sie Push-Nachrichten aktiviert haben, bekommen Sie regelmäßig die wichtigsten Nachrichten auf Ihr Smartphone oder PC/Laptop gesendet. Die Nachrichten erscheinen direkt auf Ihrem Bildschirm und können mit nur einem Klick sofort gelesen werden. 

          Welche Browser werden unterstützt? 

          Die folgenden Browser unterstützen zum aktuellen Zeitpunkt Push-Benachrichtigungen: 

          • Google Chrome (Desktop, Android)
          • Mozilla Firefox (Desktop, Android) 
          • Safari (Desktop) 
          • Opera (Desktop, Android) 
          • Samsung Internet (Android)
          • UCWeb (Android) 
          • Microsoft Edge (Desktop) 
          • Vivaldi und andere auf Chromium basierende Browser (Desktop, Android) 

          Unter iOS werden aktuell keine Web Push-Benachrichtigungen unterstützt.

          Spezialfälle und bekannte Probleme:

          Privater Modus: 
          Push-Benachrichtigungen sind im Privaten/Inkognito Modus aus technischen Gründen nicht verfügbar. 

          Mozilla Firefox Cookies Bug: 
          Wenn die Einstellungen „Datenschutz & Sicherheit“ -> „Chronik“ auf „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“ gesetzt wurde, muss die Einstellung „Cookies von Websites akzeptieren“ aktiv sein und darf NICHT auf „Behalten, bis Firefox geschlossen wird“ stehen, sondern muss auf „Behalten, bis sie nicht mehr gültig sind“ gesetzt werden.

          Mozilla Firefox ESR: 
          Extender Support Releases (ESR) von Firefox, die an einigen Arbeitsplätzen oder öffentlichen Einrichtungen verwendet werden, unterstützen aktuell keine Push-Benachrichtigungen. 

          Internet Explorer: 
          Der Internet Explorer unterstützt keine Push-Benachrichtigungen.

          Wie kann ich Web Push-Nachrichten aktivieren/deaktivieren? 

          Um Push-Nachrichten zu erhalten müssen Sie Ihre Einwilligung über den Webbrowser geben. Rufen Sie dafür www.faz.net auf und öffnen Sie einen Artikel oder ein Ressort (Achten Sie darauf, dass Sie einen Browser nutzen, der Push-Nachrichten unterstützt). 
          Es öffnet sich ein Pop-up, in dem Sie mit Klick auf „Zulassen“ dem Erhalten von Push-Nachrichten zustimmen. 
          Falls Sie Push-Benachrichtigungen von www.faz.net bzw. m.faz.net bereits blockiert haben, können Sie diese in den Einstellungen der  verschiedenen Browser wieder aktivieren. 

          Web Push-Nachrichten können Sie über folgenden Opt-Out Direktlink deaktivieren.
          Für www.faz.net: https://www.faz.net?cleverPushUnsubscribe=true
          Für die mobile Webseite: https://m.faz.net?cleverPushUnsubscribe=true

          Eine detaillierte Anleitung zum individuellen Aktivieren und Deaktivieren von Push-Benachrichtigungen finden Sie hier: 

          Desktop

          Android

          • Chrome
          • Firefox
          • Samsung Internet Browser: 
            • Drücken Sie in Ihrem Samsung Internet Browser auf die drei Punkte oben rechts und anschließend auf Einstellungen.
            • Scrollen Sie ganz nach unten und drücken Sie dann auf Erweitert.
            • Drücken Sie auf Web-Benachrichtigungen
            • Drücken Sie oben rechts auf Löschen, wählen Sie die gewünschte Webseite aus und bestätigen Sie erneut mit Löschen. 

          Topmeldungen

          Ausmaß der Zerstörung: eine Straßenkreuzung in Cholon, Israel

          Gewalt in Nahost : Hamas feuert 130 Raketen auf Tel Aviv

          Militante aus dem Gazastreifen feuern am Abend mehr als hundert Raketen auf Zentralisrael. Im Großraum Tel Aviv kommt es immer wieder zu schweren Explosionen. Mindestens ein Mensch stirbt.
          Ende einer Quälerei: In wenigen Tagen werden Präsident Keller und Generalsekretär Curtius (links) den Deutschen Fußball-Bund verlassen.

          Keller, Curtius und Koch : Befreiungsschlag beim DFB

          Präsident Fritz Keller zieht sich zurück, Friedrich Curtius gibt auf, Rainer Koch verzichtet auf eine Wiederwahl: Fast die gesamte Führung des DFB macht den Weg frei für einen Neuanfang.
          Die Intensivstation der Universitätsklinik Frankfurt mit Coronapatienten im April 2020

          Anhaltend hohe Todeszahlen : Wer jetzt noch an Corona stirbt

          Noch verzeichnet Deutschland jede Woche mehr als tausend Covid-Todesfälle. Viele sterben weder im Altenheim noch auf der Intensivstation. Doch wo dann? Die Suche nach der Antwort ist kompliziert.
          Die EZB erwartet eine steigende Inflation. Allerdings meint sie, der Anstieg sei nur vorübergehend.

          Steigende Preise : Was Sparer zur Inflation wissen müssen

          Alles rund ums Bauen wird teurer, aber auch viele Lebensmittel und vor allem Heizöl und Benzin. Steigt mit dem Abklingen der Pandemie die Inflation? Und wie können sich Sparer rüsten?