https://www.faz.net/-1va-6m5iu

: Carl Friedrich Bardusch

  • Aktualisiert am

Der badische Unternehmer Carl Bardusch ist im Alter von 74 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit gestorben. Bardusch hatte das gleichnamige Unternehmen aus Ettlingen bei Karlsruhe in vierter Generation geführt und von der Großwäscherei zum internationalen Textildienstleister ausgebaut.

          1 Min.

          Der badische Unternehmer Carl Bardusch ist im Alter von 74 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit gestorben. Bardusch hatte das gleichnamige Unternehmen aus Ettlingen bei Karlsruhe in vierter Generation geführt und von der Großwäscherei zum internationalen Textildienstleister ausgebaut. Bardusch wäscht unter anderem die Arbeitskleidung von Daimler und Opel und setzt mit 4000 Mitarbeitern heute mehr als 300 Millionen Euro um. Der vielsprachige Unternehmer war in der baden-württembergischen Politik gut vernetzt. Ende 2010 wurde ihm das Bundesverdienstkreuz überreicht.

          tag.

          Topmeldungen

          Ende einer Amtszeit: Sebastian Kurz gibt am 9. Oktober 2021 seinen Rücktritt bekannt

          Frankenberger fragt : Ist das „System Kurz“ am Ende, Ursula Plassnik?

          Sebastian Kurz galt als politisches Wunderkind - jetzt ist er bereits zum zweiten Mal als Bundeskanzler Österreichs zurückgetreten. Wie geht es nun weiter? Wir fragen Ursula Plassnik, frühere Außenministerin des Landes.