https://www.faz.net/-1wc-bvt

Rheingau : Geduld statt Stille

  • Aktualisiert am

Es soll leiser werden im Rheintal, noch aber ist Geduld gefragt. In sechs bis sieben Jahren könnten die Folgen der für Ende 2012 beschlossenen lärmabhängigen Trassenpreise hörbar werden. Dann sollen viele der 183 000 Waggons umgerüstet sein.

          1 Min.

          Es soll leiser werden im Rheintal, noch aber ist Geduld gefragt. In sechs bis sieben Jahren könnten die Folgen der für Ende 2012 beschlossenen lärmabhängigen Trassenpreise hörbar werden. Dann sollen viele der 183 000 Waggons umgerüstet sein. In vielleicht 30 Jahren könnte sogar eine Alternativtrasse gebaut sein - parallel zur A 61. Bis dahin aber dürfte die Zugfrequenz im Rheintal steigen. (obo.)

          Topmeldungen

          Trump will G7 zu G11 erweitern : Eine neue Allianz gegen China?

          Russland reagiert zurückhaltend auf Trumps Vorstoß, die G7 zu erweitern. Australien, Indien und Südkorea zeigen sich offener – ohne Amerika wären sie Vasallenstaaten Chinas, warnt ein früherer Außenminister.

          Livestream : Crew Dragon beginnt Andock-Anflug auf ISS

          Der Start der ersten bemannten Weltraummission von amerikanischem Grund verlief beim zweiten Versuch erfolgreich. Nach 19 Stunden Flugzeit sollen die beiden Astronauten an der Internationalen Raumstation (ISS) andocken. Verfolgen Sie die Landung im Livestream.