https://www.faz.net/-1v1-6konl

Leserbrief : Unabhängigkeit

  • Aktualisiert am

Leider hatte die Deutsche Bundesbank dem Druck aus Berlin eilfertig nachgegeben und zunächst eine Abberufung ihres in politische Ungnade gefallenen Vorstandsmitglieds Sarrazin in die Wege geleitet. Die Unabhängigkeit von der Politik ...

          1 Min.

          Leider hatte die Deutsche Bundesbank dem Druck aus Berlin eilfertig nachgegeben und zunächst eine Abberufung ihres in politische Ungnade gefallenen Vorstandsmitglieds Sarrazin in die Wege geleitet. Die Unabhängigkeit von der Politik ist aber das wichtigste Merkmal einer erfolgreichen Notenbank, wie die Erfolgsstory der D-Mark beweist. Wie wird der Chef der Bundesbank künftig entscheiden, wenn Politiker in Berlin, Paris oder Brüssel das Anwerfen der Notenpresse durch den Aufkauf von Schrottanleihen maroder Euro-Länder oder den Verkauf des Goldschatzes der Zentralbank fordern? Das Vorgehen lässt vermuten, dass nicht Thilo Sarrazin, sondern Axel Weber und Frau Merkel dem Ruf der Bundesbank geschadet haben.

          Dr.-Ing. Bruno Hake, Wiesbaden

          Topmeldungen

          Demokraten-Debatte : Angriff auf Warren

          Bei der vierten Fernsehdebatte der Demokraten zeigte sich, dass Joe Biden nicht mehr der einzige Favorit ist, an dem sich alle abarbeiten. Diesmal musste Elizabeth Warren die meisten Angriffe parieren. Und Bernie Sanders musste sich nach seinem Herzinfarkt Fragen zu seiner Gesundheit gefallen lassen.