https://www.faz.net/-1v1-z5fo

: Keine Brückenbauer

  • Aktualisiert am

Die Koalitionsverhandlungen in Rheinland-Pfalz haben gezeigt, dass die Grünen keine Brückenbauer sind und der Grundsatz pacta sunt servanda bezüglich der Hochmoselbrücke nur zähneknirschend hingenommen wurde (F.A.Z.

          1 Min.

          Die Koalitionsverhandlungen in Rheinland-Pfalz haben gezeigt, dass die Grünen keine Brückenbauer sind und der Grundsatz pacta sunt servanda bezüglich der Hochmoselbrücke nur zähneknirschend hingenommen wurde (F.A.Z. vom 3. Mai). Ironischerweise sind sie nicht mit der gleichen Verve gegen eines der bundesweit größten Landschaftsverschandelungsprogramme: gegen den intensiven Ausbau von Windkraftanlagen. Frei nach dem Motto: Auto böse - Wind gut.

          Hans Kilian, Ludwigshafen

          Topmeldungen

          Cape Canaveral : Erste bemannte SpaceX-Rakete erfolgreich gestartet

          Es ist der erste bemannte Weltraumflug Amerikas seit neun Jahren – die Privatfirma SpaceX hat ihre Crew-Dragon-Kapsel ins All geschickt. Der erfolgreiche Start der zweistufigen Rakete bedeutet eine grundsätzliche Abkehr von der Art und Weise, mit der weltweit bisher Astronauten in den Orbit befördert werden.
          Nicht nur am Mainufer, sondern auch an der Frankfurter Börse herrscht frühlingshafter Optimismus.

          Steigende Kurse trotz Krise : Das Börsenvirus

          Die Wirtschaft liegt noch am Boden, doch die Kurse an der Börse steigen und steigen. Kann die Wette auf die bessere Zukunft aufgehen?

          Unruhen in Minneapolis : Am „Ground Zero“ der Proteste

          Der Tod eines Afroamerikaners entfacht schwere Ausschreitungen in ganz Amerika. Auch viele Weiße klagen über den Rassismus der Polizei. In Minneapolis rücken im Morgengrauen Soldaten ein.