https://www.faz.net/-1v1-x3ht

: Dutzende Tote nach Unwettern in China

  • Aktualisiert am

PEKING, 15. Juni (dpa). Bei schweren Unwettern in China sind 74 Menschen ums Leben gekommen. Aus Angst vor den Überschwemmungen sind fast 1,4 Millionen Menschen auf der Flucht. Die Niederschläge in den Provinzen Guizhou, Yunnan und ...

          1 Min.

          PEKING, 15. Juni (dpa). Bei schweren Unwettern in China sind 74 Menschen ums Leben gekommen. Aus Angst vor den Überschwemmungen sind fast 1,4 Millionen Menschen auf der Flucht. Die Niederschläge in den Provinzen Guizhou, Yunnan und Sichuan sollen um 30 bis 70 Prozent über dem Vergleichszeitraum des Vorjahres liegen. Weitere Regionen im Perlflussdelta drohen überschwemmt zu werden. Für den Xijiang-Fluss, einen wichtigen Zufluss des Perlflusses, der bei Hongkong ins Meer mündet, wurde Hochwasser vorhergesagt. Tausende Häuser wurden zerstört, Verkehrsverbindungen unterbrochen und die Ernte auf einigen hunderttausend Hektar Feldern vernichtet.

          Topmeldungen

          Nach einem israelischen Luftangriff kommt es im Gazastreifen zu einer Explosion.

          Eskalation in Nahost : Israel verschärft seine Angriffe auf Ziele der Hamas

          Luft- und Bodentruppen hätten den Gazastreifen über Nacht „fortwährend“ angegriffen, meldet das israelische Militär. Anders als zunächst gemeldet seien jedoch keine Einheiten auf das Gebiet vorgerückt. Die Hamas kündigt an, israelische Soldaten entführen zu wollen.
          Amazon entkommt den Fängen der EU-Kommission ein weiteres Mal.

          Steuerbeihilfeverfahren : Warum Amazon so wenig Steuern zahlt

          Der Onlinehändler Amazon hat in Europa wieder kaum Steuern gezahlt – und der Versuch der EU-Kommission, daran etwas zu ändern, ist jetzt vor Gericht gescheitert, wie zuvor schon bei Apple. Woran liegt das?
          Alle stehen hinter dem großen Ziel: Der BVB funktionierte als Mannschaft perfekt.

          F.A.Z.-Frühdenker : Könige von Berlin

          Gezielte Desinformation bedroht die anstehende Bundestagswahl, die Gewalt zwischen Israel und Gaza findet kein Ende und der BVB feiert den DFB-Pokalsieg. Was sonst noch wichtig ist, steht im F.A.Z.-Newsletter für Deutschland.