https://www.faz.net/asv/vor-denker-1/vor-denker-corporate-digital-responsibility-15991774.html
Anzeigensonderveröffentlichung
Anzeigensonderveröffentlichung
Eine Plattform über die neue Verantwortung, die aus Digitalisierung entsteht.
Eine Initiative von
scroll down
NEU
DATENKOMPETENZ

Was ein digitaler Frühjahrs­putz mit Verantwortung zu tun hat

Der moderne Dreiklang unternehmerischer Verantwortung – Environmental, Social und Governance (ESG) – ist nicht nur in vielen Vorstandsetagen angekommen. Er findet in Form von Nachhaltigkeitsberichterstattung auch zunehmend Eingang in die europäische Gesetzgebung. Doch wie definieren Firmen ihre Verantwortung in einer zunehmend digital geprägten Ökonomie? Darüber spricht Egbert Wege, Partner bei Deloitte, mit Alexander Birken. Als CEO der Otto Group steht er einem Unternehmen vor, das nicht nur bei gendergerechter Sprache, sondern auch in Sachen Digitalisierung eine konsequente Haltung vertritt.
6:00 Minuten Lesezeit
24.05.2022
NEU
ETHIK & TECHNOLOGIE

Nicht alles, was wir können, sollten wir auch tun

Mit dem Einsatz von Technologien wie Künstliche Intelligenz können Unternehmen ihre Effizienz steigern und Kosten sparen. Doch ist das in jedem Fall und im jeweils größtmöglichen Umfang auch ratsam? Maren Hauptmann, Partnerin und Portfolio Lead Human Capital bei Deloitte, spricht im Interview über die zunehmende Bedeutung, die ethische Fragen in diesem Zusammenhang für Unternehmen spielen werden.
7:00 Minuten Lesezeit
08.12.2021
Datenkompetenz

„Data Literacy ist die Schlüssel­kompetenz des 21. Jahr­hunderts“

Katharina Schüller gilt als Pionierin im Segment Statistical Consulting und Data Science. Sie ist Geschäftsleiterin und Gründerin von STAT-UP Intelligent Business Solutions in München sowie Lehrbeauftragte an verschiedenen Hochschulen und Buchautorin. Im Interview erläutert sie, warum es ohne „Data Literacy“ künftig nicht mehr gehen wird.
7:30 Minuten Lesezeit
15.11.2021
Big Data

„Daten erzählen Geschichten“

Monat für Monat hinterlassen Milliarden Nutzer Spuren im Netz. Kann man daraus ein Leben rekonstruieren? Das untersuchte die Künstlergruppe Laokoon mit „MADE TO MEASURE“ und erschrak selbst über das Ergebnis. Was sie mit ihrem Experiment bewirken wollen, erzählen Cosima Terrasse, Moritz Riesewieck und Hans Block.
7:30 Minuten Lesezeit
18.10.2021
Künstliche Intelligenz

„Dient die Maschine dem Menschen, oder dient der Mensch der Maschine?“

Künstliche Intelligenz verändert die Arbeitswelt und auch den Alltag vieler Menschen rasend schnell. Umso wichtiger ist es, jetzt die Weichen zu stellen: Welche Standards und Regeln, aber auch welche Freiräume braucht die neue Technologie?
6:40 Minuten Lesezeit
15.09.2021
Cyber Security

„Blindes Vertrauen funktioniert digital nicht“

Marius von Spreti, Partner und Bereichsleiter Cyber bei Deloitte, im Interview über die zunehmende Bedeutung von Cyber Security, welche Rolle das Vertrauen von Konsumenten in digitalen Zeiten spielt und was Politik und Unternehmen tun können, um es zu stärken.
4:30 Minuten Lesezeit
12.07.2021
Corporate Digital Responsibility

„Digitale Ungleichheit ist weltweit ein Risikofaktor“

Die Digitalisierung ist ein wichtiger Faktor für die Teilhabe an der Gesellschaft. Was bedeutet das für jeden Einzelnen – und welche Verantwortung tragen Unternehmen? Ein Interview mit Lena-Sophie Müller.
7:15 Minuten Lesezeit
15.06.2021
DATENÖKONOMIE

„Wir brauchen einen Wettbewerb der Datennutzung“

Warum es so wichtig ist, Daten möglichst frei zugänglich zu machen, Europa den Datenschutz immer noch falsch versteht und Daten nicht das neue Öl sind – darüber sprechen Nicolai Andersen, Managing Partner Consulting bei Deloitte, und Dr. Viktor Mayer-Schönberger, Professor für Internet Governance and Regulation am Oxford Internet Institute.
7:15 Minuten Lesezeit
17.05.2021
DIGITAL HEALTH

Digitalisierung im Gesundheitswesen: Ein gemeinsames Spielfeld ist entscheidend

Die Digitalisierung in der Gesundheitsbranche schreitet voran. Am 1. Juli 2021 soll die elektronische Patientenakte (ePA) bundesweit eingeführt sein, mit ihr können die rund 70 Millionen Versicherten der gesetzlichen Krankenkassen ihre Daten mit knapp 200.000 niedergelassenen Ärzten, Therapeuten und Krankenhäusern austauschen – wenn sie das wollen.
6:15 Minuten Lesezeit
15.04.2021
KÜNSTLICHE INTELLIGENZ

Wie Shawn und ein Ampelsystem unser Vertrauen in KI fördern können

Boschs KI-Chef Dr. Christoph Peylo spricht mit Nicolai Andersen, Managing Partner Consulting bei Deloitte, über Künstliche Intelligenz, ein intelligentes Ampelsystem und die Frage, ob Handwerken mit KI immer noch Spaß macht.
5:30 Minuten Lesezeit
25.02.2021
ONLINE-HANDEL

„Das hohe Vertrauen der Konsumenten ist eine Stärke des deutschen Handels“

Corona-Pandemie und Lockdown setzen den Handel in Deutschland enorm unter Druck. Ein Gespräch mit Karsten Hollasch, Partner und Leiter Consumer Business bei Deloitte, und Egbert Wege, Partner bei Deloitte und Leiter von Deloitte Digital, über erfolgversprechende Strategien und den Stellenwert digitaler Verantwortung im Online-Handel.
4:40 Minuten Lesezeit
21.12.2020
KÜNSTLICHE INTELLIGENZ

Ethik beginnt bereits in der Entwicklung

Künstliche Intelligenz (KI) hat den Ruf, zwar inzwischen in vielen Bereichen sehr gute Ergebnisse zu erzielen, dabei aber ethische und moralische Aspekte kaum oder nur ungenügend zu berücksichtigen.
6:45 Minuten Lesezeit
17.12.2020
DATENSICHERHEIT

Wie ein Wombat Brücken baut zwischen Recht und Verständnis

Ein Datenschutzsiegel soll Nutzern ermöglichen ihre Privatsphäre besser zu schützen. Warum Unternehmen im Netz verantwortlich handeln sollten, erklären Milena Stolz und Marie Weber von den Digital-Wombats.
7:30 Minuten Lesezeit
01.12.2020
KÜNSTLICHE INTELLIGENZ

„Wer nicht optimistisch ist, wird die Welt nur schwer verändern können“

Stanford Professor, Udacity-Gründer und Silicon Valley-Insider Sebastian Thrun sieht in KI keinen Ersatz für menschliche Arbeit. Sie wird uns zu Supermenschen machen.
7:30 Minuten Lesezeit
06.10.2020
CORPORATE DIGITAL RESPONSIBILITY

„Wir brauchen Security by Design – und zwar ab heute“

Mit vier Szenarien führt Peter Wirnsperger eine von Cyberrisiken geprägte Welt im Jahr 2035 vor Augen.
6:00 Minuten Lesezeit
31.07.2020
DIGITAL HEALTH

Was die Digitalisierung mit unserem Gesundheitssystem machen wird

Eine höhere Datentransparenz bringt massive Vorteile für die medizinischen Versorgung, muss aber auch reguliert werden, finden Michael Dohrmann und Ibo Teuber.
6:30 Minuten Lesezeit
27.05.2020
INNOVATION

„Innovationen werden zunehmend von den Nutzern kommen“

Der amerikanische Ökonom und Professor an der MIT Sloan School of Management, Eric von Hippel, sieht in Verbrauchern die neuen Innovatoren.
8:30 Minuten Lesezeit
20.05.2020
REMOTE WORK

„Vertrauen in digitales Arbeiten schaffen“

Wie können digitale Technologien das Leben der Menschen besser gestalten und welche Rolle spielt dabei soziale Verantwortung, fragt sich Anja Hendel.
6:30 Minuten Lesezeit
12.05.2020
MARKENVERANTWORTUNG

„Starke Marken haben einen Passion Point“

Mike John Otto erklärt, wie Menschen zu Markenfans werden und wie ihre geteilte Leidenschaft authentisch zwischen Marke, Gesellschaft und Menschen funktioniert.
7:30 Minuten Lesezeit
05.05.2020
CORPORATE DIGITAL RESPONSIBILITY

Für die intelligenten Energienetze der Zukunft und die Verwirklichung der Energiewende ist das Vertrauen der Verbraucher entscheidend

Mit Dr. Marie-Luise Wolff, Präsidentin des BDEW & Vorstandsvorsitzende der Entega AG, und Dr. Thomas Schlaak, Partner bei Deloitte.
12 Minuten Lesezeit
20.02.2020
IT-Security

„Sicherheit ist die Grund­voraus­setz­ung für Inno­vation“

Der TÜV SÜD macht neue Technologie sicher und damit sinnvoll nutzbar. Nur wer neuen Technologien vertraue, bleibe offen für Innovation, befindet Vorstandsvorsitzender Axel Stepken.
6 Minuten Lesezeit
16.01.2020
GESUNDHEIT

„Die Zahl der Fehltage aufgrund psychischer Erkrankungen hat sich seit 2007 verdoppelt“

Die psychische Gesundheit von Mitarbeitern ist aus Sicht von Wirtschaftspsychologe Prof. Dr. Bertolt Meyer eine dringliche Herausforderung für Unternehmen.
6 Minuten Lesezeit
13.09.2019
DIGITALER WANDEL

„Die Regulierung darf auf keinen Fall zu starr sein“

Prof. Dr. Christoph Meinel, Direktor des Potsdamer Hasso-Plattner-Instituts, über die dramatischen Veränderungen, die die Digitalisierung mit sich bringen wird, und Corporate Digital Responsibility.
9 Minuten Lesezeit
30.07.2019
FINANZWIRTSCHAFT

Digitale Verantwortung erfordert, die Bedürfnisse der Kunden in den Mittelpunkt zu stellen

Wie gelingt es einer Bank, das Vertrauen ihrer Kunden im Zuge der Digitalisierung zu erhalten? Der Präsident des DSGV im Interview.
9 Minuten Lesezeit
03.06.2019
KÜNSTLICHE INTELLIGENZ

„Maschinen können nicht begreifen, was Moral ist“

Die Welle der Künstlichen Intelligenz ist kein Grund zur Sorge, meint Chris Boos, CEO und Gründer von Arago.
7 Minuten Lesezeit
17.05.2019
KÜNSTLICHE INTELLIGENZ

Wo bleibt der Mensch?

Lukas Mohr, Doktorand an der Universität Trier, diskutiert, ob Künstliche Intelligenz menschliche Arbeitskraft ersetzen oder ergänzen wird.
3:30 Minuten Lesezeit
17.05.2019
GESELLSCHAFT

Dinge auf europäische Art zu tun heißt, einen Moment des politischen Denkens zuzulassen

Europa sollte sich stärker für digitale Verantwortung einsetzen, meint Prof. Luciano Floridi von der Universität Oxford.
12 Minuten Lesezeit
19.04.2019
ARBEITSWELTEN DER ZUKUNFT

Büro ohne Eigenschaften

Sollten Menschen mit technischen Fähigkeiten und Kreativität besser bezahlt werden? Jan-Niklas Keltsch schildert einen Paradigmenwechsel bei den Gehältern.
5 Minuten Lesezeit
01.02.2019
DATEN

Little Big Data

Kein Innovationshemmnis: Datenschutz Made in Germany ist bereits eine Marke und ein Standortvorteil für Deutschlang, sagt Nicolai Andersen.
4:30 Minuten Lesezeit
01.02.2019
UNTERNEHMENSKULTUR BEI VODAFONE

Welcome to the Hotel California

Mit Bettina Karsch, Geschäftsführerin Personal bei Vodafone
6 Minuten Lesezeit
01.02.2019
Die Kraft der Netzwerke

Eine für alle und alle gemeinsam

Ein Interview mit Steffi Czerny, Managing Director bei DLD Media
6 Minuten Lesezeit
01.02.2019
Migration

Geflüchtete sind Ver­änderungs­experten

Mit ReDi School Gründerin Anne Kjaer Riechert
4:30 Minuten Lesezeit
01.02.2019
Top-Standorte konkurrieren um Talente

Techies very welcome

Die Konzentration von Tech-Talenten sorgt in Städten für Wohlstand und schafft weitere Arbeitsplätze in anderen Sektoren derselben Stadt, ermitteln Ökonomen.
5 Minuten Lesezeit
01.02.2019
Cyber Protection

Kontroverse um den „Hack Back“

Wird die öffentliche Meinung über soziale Netzwerke zunehmend manipuliert? Wie sich das Bewusstsein für Digitalisierung und Cyber Protection entwickelt.
4 Minuten Lesezeit
01.02.2019
KÜNSTLICHE INTELLIGENZ

Wird Ethik programmierbar?

Wie stellen wir Vertrauen in Technologien her? Prof. Dr. Christoph Lütge spricht über Künstliche Intelligenz und ob sie die Menschen bald überflügeln wird.
5:30 Minuten Lesezeit
11.03.2019
DIGITALE VERANTWORTUNG

Was hilft gegen das digitale Lamento?

Inger Paus erläutert die Ergebnisse der „Tech Divide“-Studie über die Erwartungen der Menschen an die Politik im Zeitalter der Digitalisierung.
5:30 Minuten Lesezeit
21.02.2019
DIVERSITY

Ich habe das noch nie gemacht. Also bin ich wahrscheinlich gut darin

Die Vorstellung, dass der technische Fortschritt gleichzeitig auch die Diversität antreibt, hat sich vielfach als Irrtum erwiesen.
4:30 Minuten Lesezeit
01.02.2019
Künstliche Intelligenz

Wer nicht träumt, treibt Daten­verar­beitung

Künstliche Intelligenzen schießen wie Pilze aus dem Boden, sind aber Spezialisten. Forscher wollen sie in einer allgemeinen KI zusammenzuführen.
7 Minuten Lesezeit
01.02.2019
Künstliche Intelligenz

Wissen sie überhaupt, was sie tun?

Die Künstliche-Intelligenz-Forschung erhält große Aufmerksamkeit und Fördergelder. Doch Experten warnen davor die Zukunft in die Hand einer Technik zu legen.
7 Minuten Lesezeit
01.02.2019
LEADERSHIP

Folgen der Digitalisierung für Führungskräfte

Was bedeutet die Auseinandersetzung mit Digitalisierung für Führungskräfte? Michael Bordt erklärt wie wichtig es ist, sich selbst führen zu können.
5:30 Minuten Lesezeit
23.01.2019
Sie sind auch ein Vor:Denker (Corporate) Digital Responsibility?

Jetzt Kontakt aufnehmen!
„Vor:Denker (Corporate) Digital Responsibility“ ist eine Initiative von Deloitte und dem F.A.Z.-Institut auf FAZ.NET: Expertinnen und Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft kommen durch Artikel und Interviews zu Wort, um Aspekte, Ideen und Entwicklungen der Digitalisierung und einer neuen (Corporate) Digital Responsibility zu beleuchten. Die Beiträge werden von Autorinnen und Autoren aus der F.A.Z.-Gruppe in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Expertinnen und Experten geschrieben. Zusätzlich bereichern ausgewählte Artikel aus der F.A.Z.-Redaktion die Initiative. Die Vor:Denker und Vor:Denkerinnen wollen informieren, inspirieren und blicken optimistisch und mutig in unsere gemeinsame digitale Zukunft.
Eine Initiative von

Quelle: Vor:Denker

Veröffentlicht: 14.11.2018 11:38 Uhr