https://www.faz.net/-irc-9kdi2
Anzeigensonderveröffentlichung

: Drei romantische Orte in Südengland

Bild: andrea fotolia.com

Sonnenverwöhnte Landschaften und bezaubernde Örtchen. Jane Austen und Rosamunde Pilcher können sich nicht irren: In Südengland ist die Welt noch in Ordnung. Der perfekte Ort für eine romantische Auszeit zu zweit. Hier folgen die drei Orte, die auf keiner Reise fehlen sollten.

          Sonnenverwöhnte Landschaften und bezaubernde Örtchen. Jane Austen und Rosamunde Pilcher können sich nicht irren: In Südengland ist die Welt noch in Ordnung. Der perfekte Ort für eine romantische Auszeit zu zweit. Hier folgen die drei Orte, die auf keiner Reise fehlen sollten.

          Für Entdecker

          Die Jurassic Coast ist ein etwa 150 Kilometer langer Küstenabschnitt direkt am Ärmelkanal. Wer im Urlaub mit seinen Liebsten die Lust verspürt auf Entdeckungsreise zu gehen, ist hier genau richtig. Wie der Name bereits vermuten lässt, ist die Jurassic Coast das Fossilien-Mekka schlechthin. Spektakuläre Steilküsten wechseln sich mit pittoresken Buchten ab. Wer genau hinschaut, findet hier noch echte Schätze. Die Jurassic Coast entstand in der Trias-, Jura- und Kreidezeit und wurde 2001 zum UNESCO-Weltnaturerbe ernannt. Der perfekte Ort für eine Reise durch die Zeit.

          Für Literatur-Begeisterte

          Kleine Cottages, romantische Wälder und malerisches Farmland. Auf dem St. Swithun’s Way gelangen Wanderer zum Örtchen Chawton, wo sich das Jane-Austen-Haus befindet. Hier verbrachte die Autorin, aus deren Feder unter anderem der Klassiker „Stolz und Vorurteil“ entsprang, acht Jahre ihres Lebens. Das kleine Landhaus ist heute zu einem Museum umfunktioniert worden und bereitet den Fans der großen Schriftstellerin große Freude. Das Jane-Austen-Haus ist der perfekte Ort für eine interessante Pause während einer Wanderung zu zweit.

          Für Outdoor-Fans

          Im Exmoor-Nationalpark erlebt man die wohl spektakulärsten Küstenlandschaften Englands. Auf dem Fernwanderweg South West Coast Path können Naturfreunde einen Urlaub mit grandiosen Ausblicken verbringen. Von den Steilklippen aus schauen Wanderer hinaus aufs Meer, am unteren Teil der Steilhänge tauchen sie ein in dichte Wälder. Ein abwechslungsreicher Pfad für alle, die den Exmoor-Nationalpark aktiv erkunden möchten.

          Am besten gelingt dies mit den individuellen Wanderreisen von Wikinger Reisen. Einen Urlaub zu zweit im romantischen Südengland verbringen und dem ganzen Planungsstress entgehen. Von vorgebuchten Unterkünften bis hin zu detailliertem Kartenmaterial und zuverlässigem Gepäcktransport.

          Topmeldungen

          : Die Karibik so nah – vier Gründe, nach Cornwall zu reisen

          Strahlend weiße Sandstrände, Surferfeeling, Palmen und eine exotische Blumenpracht – dafür muss man nicht bis in die Karibik fliegen. Direkt vor den Toren Englands liegt Cornwall. Warum noch warten? Hier folgen vier Gründe für eine Reise ins Sonnenparadies.

          : Warum der Lake District der schönste Ort Englands ist

          Der berühmte romantische Dichter William Wordsworth schrieb schon damals über den Lake District: „Der schönste Platz, den der Mensch je erblickt hat.“ Wer Idylle will, reist in den Lake District. Hier folgen drei Highlights für Naturfreunde …

          : Kurz vorgestellt: Northumberland

          Die nördlichste Grafschaft Englands grenzt direkt an die südliche schottische Grenze. Was früher Konfliktpotenzial bot, sorgt heute für einen erfrischenden Mix in Natur und Kultur. Kurz mal vorgestellt: Hier folgen die wichtigsten Infos über Northumberland.