https://www.faz.net/-hpd-76x3r
Anzeigensonderveröffentlichung

Mobilität im eigenen Zuhause : Mit innovativer Technik lebt es sich im Alter sicherer und komfortabler

Bild: ThyssenKrupp Encasa GmbH

Ganz nach dem persönlichen Geschmack der Nutzer lassen sich die Liftlösungen dezent und harmonisch in das eigene Wohnambiente integrieren.

          Innovative Liftlösungen sorgen heute dafür, dass ein aufwendiger, kostenintensiver Umbau oder gar ein Auszug der vertrauten Umgebung erspart bleiben. So gibt es mittlerweile für nahezu jede bauliche Anforderung und Lebenssituation einen passenden Lift, der ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden ermöglicht und zur Steigerung der Lebensqualität beiträgt: Ein schnell und einfach auf den Treppenstufen installierbarer Treppenlift, die moderne Mobilitätslösung StairWalker oder ein komfortabler Home Elevator.

          Der Treppenlift
          Die klassische Unterstützung beim Treppensteigen ist der Sitzlift. Er ist schnell und ohne große Umbauarbeiten auf einer bestehenden Treppe installiert. Der Treppenlift besteht aus einem Sitzelement, einer Führungsschiene, die seitlich an der Treppe montiert wird, und einem Antrieb, der dicht unter der Sitzfläche angebracht ist. Per Knopfdruck kann der Treppenlift gesteuert werden und fährt den Nutzer ohne Kraftanstrengung von einer Etage in die nächste. Je nach Ausführung kann der Treppenlift bereits nach 2-6 Wochen installiert werden. Die neuen Modelle sind nicht nur platzsparend, leise und einfach zu bedienen, sondern auch formschön. Ein Treppenlift gibt dem Nutzer seine gewünschte Mobilität und Eigenständigkeit ohne großen Aufwand zurück und wird damit zum unverzichtbaren Begleiter. Einige neuere Produkte besitzen eine ganz besondere Technologie. Dabei dreht sich die Sitzfläche während der Fahrt und bietet dem Nutzer damit stets die komfortabelste und sicherste Position. Steile, schmale oder spiralförmige Treppen stellen somit kein Hindernis mehr dar.

          Der StairWalker
          Der StairWalker ist eine technische Gehhilfe, die seinen Nutzer beim sicheren und eigenständigen Treppensteigen unterstützt. Das Produkt ist vor allem für Menschen geeignet, die zwar in der Lage sind Treppen zu steigen, sich dabei jedoch unsicher und instabil fühlen. Der StairWalker ist speziell danach ausgerichtet, dass Benutzer ihre Treppen so lange wie möglich eigenständig begehen können. Das Produkt besitzt eine stabile Stützvorrichtung aus ergonomisch geformten Armlehnen und kann seitlich an geraden Treppen montiert werden. Beim Aufsteigen der Treppenstufen sorgt eine Stützvorrichtung am Rücken für die notwendige Sicherheit. Beim Hinuntersteigen der Treppenstufen greift der gleiche Bügel unterstützend unter die Arme. Sowohl treppauf als auch treppab kann der Nutzer die gewünschte Geschwindigkeit wählen und zu jeder Zeit eine Pause einlegen. Dass Mobilitätshilfen sowohl einen innovativen als auch komfortablen Charakter aufweisen, bestätigt der StairWalker eindrucksvoll mit der Auszeichnung des GIO Awards 2012. Mit dieser Auszeichnung wurde nicht nur das Design, sondern auch Funktionalität, Originalität, Innovationsgrad und Anwenderfreundlichkeit beurteilt.

          Der Home Elevator
          Ein Home Elevator trägt nicht nur zu mehr Komfort und Lebensqualität der Bewohner bei, er ermöglicht neben der Beförderung von Personen ebenfalls den Transport von Gegenständen und steigert außerdem nachweislich den Wert einer Immobilie. Idealerweise sollte man bereits bei der Konzeption eines Neubaus einen solchen Privataufzug einplanen, jedoch lassen sich die modernen Privataufzüge auch in bestehende Gebäude nachrüsten. Die Home Elevator beispielsweise können in einer Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten für jeden Geschmack und jeden Baustil individuell konfiguriert werden - von klassisch bis modern. Ob im Innenbereich oder von außen an das Gebäude angesetzt, mit sichtbarem Schacht und herkömmlichen Aufzugstüren, bewusst als Gestaltungselement eingesetzt oder unsichtbar in einem bauseitigen Schacht mit einer unauffälligen Zimmertür. Als Lifestyle- und Komfort Extra für die eigenen vier Wände ist es für einen Home Elevator nie zu spät.

          Umfassende Informationen und einen interaktiven Konfigurator, mit dem spielerisch und kreativ der eigene Home Elevator erstellt werden kann, finden Sie hier.

          Topmeldungen

          Seniorenresidenz 2.0 : Bauen für die Zukunft

          Neue Wohnformen und komfortable Alterswohnsitze werden mit dem Wandel der Gesellschaft immer wichtiger. Sanierungsarbeiten machen ältere Senioreneinrichtungen fit für die Zukunft.