https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 1.10.2019

Artikel-Chronik

Britischer Brexit-Vorschlag

Johnson will EU am Mittwoch „endgültiges Angebot“ vorlegen

Wenige Wochen vor dem Stichtag will Boris Johnson der EU seinen finalen Vorschlag für ein Austrittsabkommen machen. Sein Angebot bezeichnet der Premier als „fairen Kompromiss“. Gleichzeitig droht er mit einem ungeregelten Brexit. Mehr

Berliner Clanchef

Staatsanwalt erhebt offenbar Anklage gegen Abou-Chaker

Der berüchtigte Berliner Clanchef und einige seiner Brüder werden sich wohl bald vor Gericht verantworten müssen. Die meisten der angeklagten Taten stehen in Verbindung mit dem Streit um Rapper Bushido. Mehr

7:2 in Tottenham

Große Gnabry-Show bei Bayerns Gala-Auftritt

Packender Schlagabtausch bei höchstem Tempo: Der FC Bayern demonstriert in der Champions League bei Tottenham Hotspur eindrucksvoll seine Stärke – und der Mann des Tages fühlt sich an seine Kindheit erinnert. Mehr

0:3 bei Juventus

Bayer chancenlos in Turin

Juventus Turin ist zu stark für Bayer Leverkusen: Trotz einer gar nicht überragenden Leistung gewinnen die Italiener souverän. Cristiano Ronaldo lässt sich Zeit mit seinem Tor. Mehr

Digitalwährung Libra

7 Milliarden Menschen als potentielle Nutzer

Im F.A.Z.-Interview spricht der Chef der Libra Association über seine Ziele für die neue Digitalwährung. Bertrand Perez will dabei vor allem eines: Das Bezahlen im Netz vereinfachen. Mehr

Bewerbung für Parteivorsitz

Jan Böhmermann ist offiziell SPD-Mitglied

Der SPD-Kreisverband Anhalt-Bitterfeld hat Jan Böhmermann offiziell bei den Sozialdemokraten aufgenommen. Der TV-Moderator hatte zuletzt bekräftigt, SPD-Parteichef werden zu wollen. Mehr

Marbachs Dichter-Handschriften

Was war das erste Wort?

Im digitalen Zeitalter bleibt die Handschrift immer mehr auf der Strecke. Das Literaturmuseum der Moderne in Marbach widmet sich am Beispiel von Schriftstellern dem Bezug zum eigenen Schreiben. Mehr

Sächsische Regierungsbildung

Glasnost im Dresdner Landtag

Sachsen nimmt Kurs auf eine schwarz-grün-rote Landesregierung. Nach den Wahlen vor einem Monat haben sich im Landtag offenbar nicht nur die Kräfteverhältnisse geändert – sondern auch die Transparenzansprüche. Mehr

Leichtathletik-WM

Zweimal Platz vier für Deutschland

Zwei vierte Plätze am fünften WM-Tag in Doha: Die Deutschen mühen sich weiter durch die Weltmeisterschaft im Khalifa-Stadion. Speerwerferin Hussong und Stabhochspringer Baehre fehlen nur ein paar Zentimeter. Mehr

Alpenüberquerung nach Vorbild

Keine Ahnung von den Bergen, aber sie haben einander

Wer auf D. H. Lawrence’ Spuren die Alpen überquert, sollte sich besser darauf vorbereiten als der Schriftsteller und seine Geliebte vor 107 Jahren. Mehr

F.A.Z. exklusiv

Spahn scheitert mit AOK-Plan

Mit seinem Vorschlag für ein „Faire-Kassenwahl-Gesetz“ hat sich Gesundheitsminister Spahn mit vielen angelegt. Jetzt gibt er klein bei. Mehr

Entwicklung von Unternehmen

Schnelligkeit braucht stabile Strukturen

Digitalisierung ist nicht nur eine Frage der Technik, sondern auch der Organisation. Da stehen viele Unternehmen noch am Anfang. Mehr

Verkehr wieder freigegeben

Weltkriegsbombe in Hanau entschärft

Auch die zweite Bombe binnen kurzer Zeit kann in Hanau entschärft werden. Nachdem einige Anwohner ihre Häuser zwischenzeitlich verlassen mussten, sind auch die Evakuierung und der Verkehr wieder freigegeben. Mehr

Wegen CO2-Grenzsteuer

Die eindringliche Warnung des WTO-Chefs

Ursula von der Leyen will eine CO2-Grenzsteuer prüfen, um Europas Wirtschaft zu schützen. Der WTO-Chef hält das für keine gute Idee. Bei einem Treffen mit Kanzlerin und anderen Führungskräften dominiert die Sorge um die Weltwirtschaft. Mehr

NSU-Untersuchungen

Zu wenig Austausch und fehlende Fehlerkultur

Der Abschlussbericht des NSU-Untersuchungsausschusses zeigt: Noch immer sind viele Fragen ungeklärt. Anstelle eines weiteren Ausschusses soll der Fall von jetzt an aber anders aufgearbeitet werden. Mehr

Champions League der anderen

Tuchel mit PSG in perfekter Ausgangsposition

Real Madrid kommt in der Königsklasse nicht in Fahrt: Der Rekordsieger muss sich gegen Brügge mit einem Unentschieden begnügen. Die Gegentore fallen kurios. Thomas Tuchel kann seine Gelbe Karte dank eines Auswärtssiegs verkraften. Mehr

Enkel siegen vor Gericht

Stiftung darf sich nicht mehr Stresemann-Stiftung nennen

Das Berliner Landgericht untersagt der Stresemann-Stiftung sich nach dem Friedensnobelpreisträger zu benennen. Damit ist auch eine Umbenennung der AfD-nahen Erasmus-Stiftung vom Tisch. Mehr

Erdölförderung

Ecuador will die Opec verlassen

Weil sie mehr Öl fördern wollen als die Opec erlaubt, will das südamerikanische Land die Gemeinschaft verlassen. Bereits einmal hat Ecuador seine Mitgliedschaft suspendiert. Mehr

Trump in der Ukraine-Affäre

Bedrohlicher Ruf

Amerikas Präsident schlägt unter wachsendem Druck um sich und mobilisiert das Volk gegen das Establishment. Sein Vorgehen lässt das Schlimmste befürchten. Manche Äußerung klingt fast wie ein Ruf zu den Waffen. Mehr

Rückkehr zu den Branchenriesen

Dell ist wieder im Spiel

Nach Jahren der Krise und Umbauarbeiten kehrt Unternehmer Michael Dell mit mehr Software und Datendiensten auf die große Bühne zurück. Seine Strategie könnte sich in Zeiten der digitalen Revolution bewähren. Mehr

Sondernutzungserlaubnis?

Neue Regeln für die E-Scooter

Gemeinden haben einen begrenzten Spielraum bei der Regulierung von elektrisch betriebenen Tretrollern. Eine straßenrechtliche Einschätzung. Mehr

Mögliche Freiheitsberaubung

Razzia in Einrichtung für Menschen mit Behinderung

Im ostwestfälischen Bad Oeynhausen hat die Polizei eine Einrichtung für Menschen mit Behinderung durchsucht. Es bestehe der Verdacht, dass Bewohner eingeschlossen und fixiert worden seien. Mehr

Umstrittene Sanktionen

Hartz-IV-Urteil im November

Die Debatte um Leistungskürzungen für Hartz-IV-Bezieher hält an. Nun ist die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts absehbar. Mehr

Urteil in Memmingen

Lange Haftstrafe für Vergewaltiger von Spaziergängerinnen

Das Landgericht Memmingen hat einen 26 Jahre alten Mann zu 14 Jahren Haft verurteilt. Er hatte drei Frauen vergewaltigt, sexuell genötigt und verletzt. Mehr

Früherer Parteichef

FPÖ suspendiert Heinz-Christian Strache

Ibiza-Video, Spesenaffäre, Wahldebakel: Die FPÖ suspendiert die Mitgliedschaft des ehemaligen Vize-Kanzlers – und behält sich sogar einen Parteiausschluss vor. Zuvor hatte Strache selbst bereits Konsequenzen gezogen. Mehr

Abzocke in Rom

430 Euro für zwei Teller Spaghetti

Eine Flasche Wasser, zwei Teller Pasta und etwas Fisch – für genau 429, 80 Euro. Diesen Betrag mussten zwei Japanerinnen in einem Restaurant in Rom zahlen. Es ist längst nicht der erste Fall von dreister Abzocke in Italiens Touristen-Hochburgen. Mehr

Verbandssanktionengesetz

Strafen wie in Österreich?

Verbände sollen künftig eigenständig strafrechtlich verantwortlich sein. Wie steht es um die Erfolgsaussichten eines solchen Vorhabens? Ein Rechtsvergleich mit Österreich. Mehr

Videomitschnitt veröffentlicht

Mark Zuckerberg sagt Elizabeth Warren den Kampf an

„Wir würden einen Rechtsstreit um Zerschlagung gewinnen“ – Mark Zuckerberg würde sich mit juristischen Mitteln gegen die Aufspaltung seines Konzerns wehren. Die Argumente der Politik seien schwach. Warren reagiert auf Twitter. Mehr

Medienstaatsvertrag

Ein ausgewogenes Meinungsbild im Internet ergibt sich nicht von selbst

Der Medienstaatsvertrag muss die Plattformen auf ein vielfältiges Abbild der Meinungslandschaft verpflichten. Über das, was ansonsten für eine ausgewogene Informationsbeschaffung im Internet notwendig wäre. Mehr

Leichtathletik-WM

„Gesa wird nicht als gescheiterte Existenz enden“

Abermals Weltklasse über 3000 Meter Hindernis: Wolfgang Heinig, Trainer von Gesa Krause, spricht nach dem Gewinn der WM-Bronzemedaille in Doha über die ungleiche Bezahlung in Fußball und Leichtathletik, die richtige Form von Autorität und den schweren Weg zu Olympia. Mehr

Brexit und Back-Stop

Johnson: Es wird Zollkontrollen in Irland geben müssen

Der britische Premier hält Grenzkontrollen auf der irischen Insel für unausweichlich – und sieht die Verantwortung bei der EU. Irlands Außenminister hält gegenüber der F.A.Z. vehement dagegen und droht: „Dann wird es keinen Deal geben“. Mehr

Musik in der Kronberg Academy

„Die Ohren sitzen nun einmal an den Seiten“

Der Bau des Kronberger Kammermusiksaals stellt Architekten und Akustiker vor große Herausforderungen. Musiziert wurde in dem Saal jedoch bereits – auch wenn die Bauarbeiten noch nicht abgeschlossen sind. Mehr

Verletzter Eintracht-Torwart

Das große Pech des Kevin Trapp

Der Schock über die Schulterverletzung des Stammtorhüters sitzt tief bei Eintracht Frankfurt. Nun kommt es auf den Stellvertreter von Kevin Trapp an – der zuletzt keine Rolle spielte. Mehr

Ressourcenschutz

EU-Vorgaben für Haushaltsgeräte

Die Europäische Kommission schnürt ein neues Paket für einen verbesserten Energie- und Ressourcenverbrauch. Insbesondere die erleichterte Reparatur von Haushaltsgeräten soll zukünftig sichergestellt werden. Mehr

Militärparade an 70-Jahr-Feier

Chinas propagandistische Kraftmeierei

Chinas Führer lässt allerhand Militärgerät auffahren, um seine Macht zu zeigen. Dass die Demonstranten in Hongkong ihm die Schau stehlen, kann er aber nicht verhindern. Mehr

Gespräch mit Stefan Raue

Unser Sender ist ein Kind der deutschen Einheit

Mann mit Integrationsauftrag: Der Intendant des Deutschlandradios spricht im F.A.Z.-Interview über die Vereinigung von Ost und West, das unnötige Volumen der AfD – und warum sein Sender die Hörer duzt. Mehr

Leichtathletik-WM

Europameister Przybylko besiegt vom Kopfwurm

Früh gescheitert mit indiskutablen 2,17 Metern: Hochsprung-Europameister Mateusz Przybylko wundert sich über sich selbst. Zudem hadert er mit den Zuschauern. Mehr

„Steinmeier-Formel“

Konfliktparteien erzielen wichtige Einigung in der Ostukraine

Die Einigung gilt als Durchbruch auf dem Weg zu einem neuen Gipfeltreffen: Vertreter der Konfliktparteien unterzeichneten am Dienstag eine Vereinbarung über den zeitlichen Ablauf für einen Sonderstatus der umkämpften Regionen. Mehr

Mainz 05

Rekord-Geldstrafe der Bundesligageschichte

Eine höhere Geldstrafe hat der DFB noch nie verhängt wegen Fanvergehen: Mainz 05 muss 166.000 Euro an Strafe aufbringen nach Vorfällen im DFB-Pokal. Mehr

Fifa

Kolumbianischer Funktionär wegen Korruption lebenslang gesperrt

Lebenslanger Fifa-Bann gegen Enrique Sanz: Der ehemalige Generalsekretär des Fußball-Kontinentalverbandes Concacaf soll an Verhandlungen über die Zahlung von Bestechungsgeldern beteiligt gewesen sein. Mehr

Proteste in Hongkong

Angeschossener Demonstrant soll in kritischem Zustand sein

Bei dem von der Polizei angeschossenen Demonstranten soll es sich um einen Schüler handeln. Er wurde in die Brust getroffen. Ein Todesfall würde wohl zu einer dramatischen Eskalation der Lage in Hongkong führen. Mehr

Fusion im Wurstmarkt

Zwei Würste aus einer Hand

Die Fleischverarbeiter Kemper und Reinert wollen sich zusammenschließen. Sie wären damit das zweitgrößte Unternehmen auf dem umkämpften Markt. Der geplante Name ist ein wenig doppeldeutig. Mehr

Hoyerswerda in Sachsen

Schulzentrum nach Zettel mit Amoklauf-Ankündigung geräumt

In einem Berufsschulzentrum in Hoyerswerda ist am Dienstag Amok-Alarm ausgelöst worden. 900 Schüler und Lehrer mussten das Gebäude verlassen. Nun ermittelt die Kriminalpolizei. Mehr

Proteste in Hongkong

Am Siedepunkt der Wut

In Hongkong wollen die Demonstranten der Pekinger Führung die Jubelfeiern zum 70. Jahrestag vermiesen. Manche Teilnehmer stilisieren den Protest zu einer Art „letztem Kampf“. Auch die Moderaten zeigen sich trotzig. Mehr

Zum Gründungsjubiläum

China demonstriert seine Macht

Zum 70. Jahrestag der Gründung der Volksrepublik veranstaltet Peking eine riesige Waffenschau, demonstriert militärische Macht. Die Demonstration galt den Vereinigten Staaten – aber auch den Demonstranten in Hongkong. Mehr

Ukraine-Affäre

Pompeo widerspricht Vorladungen von Diplomaten

Fünf Mitarbeiter des amerikanischen Außenministeriums sollen in der Ukraine-Affäre vor dem Auswärtigen Ausschuss aussagen. Doch der Außenminister will seine Mitarbeiter nicht zu dem Termin schicken – und kritisiert den Antrag. Mehr

ESA

Astronaut Matthias Maurer nächster Deutscher auf ISS

Matthias Maurer wird der nächste Deutsche auf der Internationalen Raumstation ISS. Der Astronaut konnte sich dabei zwischen tausenden Bewerbern durchsetzen. Mehr

Nach provokanter Rede

Die neue Welt der AfD

Mit dem verbalen Angriff gegen Ministerpräsident Bouffier hat es die AfD in Hessen gezielt auf Widerspruch angelegt. Denn der Landtag oder dessen Abgeordnete interessieren die Partei nicht – sondern lediglich die dort gebotene Bühne. Mehr

Leverkusen gegen Juventus

„Das wird ein geiles Spiel“

Nach der Blamage gegen Moskau steht Leverkusen vor dem zweiten Champions-League-Spiel schon unter Druck. Die Aufgabe bei einem der Favoriten auf den Titel in den Reihen, könnte aber schwerer kaum sein. Mehr

Zum Tod von Jessye Norman

Pracht ohne Prunk

Ihre Stimme war unerschöpflich, die Schönheit ihres Timbres einzigartig. Früh schon machte sie sich auf der Opernbühne rar, was ihren Auftritten nur umso mehr Präzision verlieh. Zum Tod von Jessye Norman. Mehr

Frankfurt

Mann greift schwangere Frau im Park an

Ein Obdachloser hat im Frankfurter Ostpark eine schwangere Frau angegriffen und verletzt. Die Polizei nahm den mutmaßlichen Täter fest. Mehr

F.A.Z. exklusiv

Regierungsberater fordern Abkehr von der schwarzen Null

In Ihrem Herbstgutachten fordern die fünf wichtigsten Wirtschaftsinstitute die Bundesregierung auf, dem Abschwung nicht hinterher zu sparen. Auch in anderen Punkten überrascht der Bericht. Mehr

Drei Wochen nach Entscheidung

So reagieren die Banken auf die Niedrigzinspolitik der EZB

Die ersten Banken reagieren auf die Entscheidung der EZB, die Zinsen weiter ins Negative zu senken. Andere Institute zögern offenbar noch – obwohl der Druck auf die Kredithäuser steigt. Mehr

Licht von 43 Masten

Neue Brücke in Genua nimmt Gestalt an

43 Menschen starben, als die Morandi-Brücke im August 2018 in Genua einstürzte. Nun hat der Wiederaufbau begonnen. Italiens Ministerpräsident Conte kündigt die „Wiedergeburt Genuas“ an. Mehr

Wiesn in München

Homophober Angriff auf dem Oktoberfest

Zwei Männer wurden auf der Wiesn angegriffen, weil sie Arm in Arm über das Gelände spazierten. Die Veranstalter setzen nun ein Zeichen gegen Homophobie. Mehr

Einspruch exklusiv

Cookies bedürfen meist der aktiven Einwilligung

Viele Webseiten haben bislang zunächst einmal unterstellt, dass ihre Besucher mit dem Setzen von Cookies einverstanden sind. Dieser Praxis hat der EuGH nun ein Ende gesetzt – und viele Folgefragen aufgeworfen. Mehr

Debatte um Sterbehilfe

Niemand stirbt für sich allein

Das Verfassungsgericht prüft Beschwerden zur Sterbehilfe. Bisher hat die Rechtsprechung die generelle Hilfsbedürftigkeit des Individuums unterschätzt, mahnen zwei Psychiater in ihrem Gastbeitrag. Mehr

Chinas Wirtschaftsaufstieg

Das Wunder von Yixing

Vor 70 Jahren rief Mao die Volksrepublik China aus. Zum Jubiläum sind wir in ein Dorf gefahren, in dem es früher nur Karotten gab und heute jede Menge Porsches fahren. Mehr

Doping-Sperre für Salazar

Schatten auf Konstanze Klosterhalfen

Läuferin Konstanze Klosterhalfen steht nach der Doping-Sperre für Alberto Salazar auf dem Höhepunkt der Saison im schlechtesten Licht, in das sie geraten konnte. Die junge Frau ist, wie nicht wenige im Amateursport Leichtathletik, schlecht beraten. Mehr

Das Ende der Pflegenoten

Pflegeheime erhalten neue Qualitätsstandards

Lange kritisiert, haben Pflegenoten als Gradmesser für die Qualität in Pflegeheimen jetzt ausgesorgt. Einfacher wird es damit aber nicht. Mehr

Kanzlei für Medienrecht

Hans-Georg Maaßen hat einen neuen Job

Prominenter Seiteneinsteiger im Kanzleimarkt: Hans-Georg Maaßen unterstützt jetzt die Kanzlei Höcker, zu deren Mandanten Erdogan, Kachelmann und die AfD zählen. Dabei geht es auch um „rechtswidrige Berichterstattung“. Mehr

Bezahlen im Internet

Paypal will in China Alipay und Wechat Pay die Stirn bieten

Peking öffnet sich erstem ausländischen Bezahldienst. Das Marktpotential gilt als immens. Mehr

Lage der Straßen prekär

Niederlande stehen im Rekordstau

Die Niederlande sind das am dichtesten bevölkerte Land der EU, der Stress auf den Straßen nimmt zu. Am Dienstagmorgen wurde nun ein Rekord geknackt. Mehr

Gerd Bulthaup

Ein Pionier der Küchenwelt

Gerd Bulthaup galt als visionärer Geist der Küchenwelt. In das von seinem Vater gegründete Unternehmen wollte er jedoch nicht immer einsteigen. Mehr

Trend zum Bürohund

Keine Zeit, kein Haustier!

Haustiere sind schick: Wenn Herrchen und Frauchen viel arbeiten, heißt das aber oft: Einsamkeit! Im Auto, in der Wohnung oder neuerdings: angeleint am Schreibtisch. Die Kolumne „Nine to five“. Mehr

Finnland

Ein Toter und mehrere Verletzte bei Gewalttat in Berufsschule

Bewaffnet mit einer Stich- und einer Schusswaffe dringt ein Mann in eine Berufsschule ein. Ein Mensch kommt ums Leben, viele werden verletzt – darunter der mutmaßliche Täter. Sein Motiv ist unklar. Mehr

„House of Labour“

Eliteschule für Gewerkschafter

Im „House of Labour“ sollen Betriebsräte für Verhandlungen mit Arbeitgebern ausgebildet werden. Mitbestimmungsmanagement gilt dort ein besonderer Schwerpunkt – denn dies komme in üblichen Hörsälen zu kurz. Mehr

Zahlen der Vereinten Nationen

2019 bereits mehr als 1000 Tote im Mittelmeer

Mehr als 1000 Menschen sind in diesem Jahr bei dem Fluchtversuch über das Mittelmeer gestorben. Das geht aus Zahlen der UN hervor. Derweil nimmt ein Gremium zur Minderung von Fluchtursachen die Arbeit auf Mehr

Volkswagen-Musterklage

Was bedeutet der Prozessauftakt für Verbraucher?

Ein Gericht, das einige Andeutungen macht. Ein Vergleich, der nicht zustande kommt. Und Fristen, die schon abgelaufen sind. Was Kunden von Volkswagen nun wissen sollten. Mehr

„Amadeus“ und „Platoon“

Filmproduzent Eric Pleskow ist tot

Im Alter von 95 Jahren ist der Hollywood-Produzent Eric Pleskow gestorben. Als Jugendlicher war der gebürtige Österreicher vor den Nationalsozialisten geflohen. Mehr

Prozess gegen Hells Angels

Acht Rocker zu lebenslanger Haft verurteilt

Weil sie ein Wettbüro erstürmten und einen 26 Jahre alten Mann gezielt erschossen, wurden acht Männer der Rockerbande Hells Angels zu lebenslangen Gefängnisstrafen verurteilt. Der Anschlag soll aus Rache verübt worden sein. Mehr

Auf der Audioaufnahme

Mörder von Khashoggi diskutierten vor Tat über Zerteilung der Leiche

Die mutmaßlichen Mörder sollen den Journalisten zudem als „Opfertier“ bezeichnet haben. Das berichten Mitglieder des UN-Expertenteams, das die Audioaufnahmen der Tat hörten. Mehr

Vor Duell mit Leverkusen

Warum Khedira für Juventus so wichtig ist

Beim italienischen Fußball-Meister wimmelt es vor Stars. Mittendrin: Trainer Maurizio Sarri. Doch über den Erfolg oder das Scheitern von dessen Spektakelstil entscheidet überraschend ein Fußball-Arbeiter. Mehr

Nach Stillstand

Neue Atomgespräche Nordkoreas mit den Vereinigten Staaten

„Innerhalb der nächsten Woche“ wollen Vertreter der Vereinigten Staaten und Nordkoreas zu Verhandlungen über das nordkoreanische Atomwaffenprogramm zusammenkommen. Zuvor waren monatelange keine Gespräche mehr zustande gekommen. Mehr

Klimapolitik

Die Ecken und Kanten der CDU

Erst setzt sich die SPD vom Klima-Kompromiss der Koalition ab. Jetzt tut es auch die CDU – in entgegengesetzter Richtung. Mehr

Wirtschaftskrimi in Zürich

Credit Suisse entschuldigt sich für Spitzelaktion

Der Beschattungsauftrag eines ehemaligen Vorstandsmitglieds war „falsch und unverhältnismäßig“, teilt ein Bankchef mit. Der Vorstandsvorsitzende Thiam wusste angeblich von nichts. Zudem gibt es in der Affäre den ersten Todesfall. Mehr

Permafrost und Klimawandel

Die Alpen zerbröseln

In der Schweiz überwachen Forscher das Tauen der Berge. Aufhalten können sie die Veränderungen nicht. Sie können aber versuchen, im Ernstfall rechtzeitig zu warnen. Mehr

EuGH-Entscheidung

Nutzer müssen Cookies zustimmen

Cookies tauchen im Internet ständig auf. Jetzt hat der Europäische Gerichtshof entschieden, welche Voreinstellungen erlaubt sind. Auf die Nutzer kommen weitere Klicks zu. Mehr

Kopfhörer Sonoma M1 im Test

Klang ohne Grenzen

Aus Britannien mal gute Nachrichten: Der Kopfhörer Sonoma M1 von Warwick Acoustics zählt zu den besten der Welt und ist sogar halbwegs erschwinglich. Mehr

Steigende Tendenz

Wilde Müllentsorgung in Großstädten wird zum Problem

Immer wieder müssen Stadtreiniger ausrücken, um illegal abgestellten Sperrmüll oder Bauschutt einzusammeln. Das kostet viel Geld. Die Kommunen appellieren an die Bürger. Mehr

Strache macht FPÖ-Pause

In der Familie macht man so etwas nicht

Der langjährige Chef der österreichischen rechten Partei lässt seine Mitgliedschaft ruhen. Er kommt damit einem wahrscheinlichen Rauswurf zuvor – die Ibiza-Affäre war dabei nicht mal das Hauptproblem. Mehr

Trachtenclub in der Grossstadt

Schuhplattler im Saalbau

Seine Mitglieder tanzen auf Hochzeiten wie an Geburtstagen und sind zu Gast im ZDF-Fernsehgarten. In bayerischen Trachten. Ihr Verein ist der letzte seiner Art in Hessens größter Stadt. Mehr

Rudolf Steiner und die Politik

Wie viel Waldorf steckt in den Grünen?

Kretschmanns Partei wäre eine andere ohne die Lehre der Anthroposophen. Eine Spurensuche in Stuttgart – grüne Hochburg und das Rom der Rudolf-Steiner-Bewegung. Mehr

Überwiegend Frauen betroffen

Versandhändler Schwab baut 240 Arbeitsplätze ab

Der Hanauer Versender Schwab baut 240 Stellen in seinem Retouren-Betrieb ab. Betroffen von diesem Schritt sind überwiegend Frauen. Die Retouren soll ein namhafter Partner abwickeln. Mehr

Ägyptischer Sarkophag zurück

2011 gestohlen, in Deutschland restauriert, in New York ausgestellt

Vor acht Jahren in Oberägypten gestohlen, hatte es der vergoldete Sarkophag des Priesters Nedjemankh bis ins Metropolitan Museum of Art in New York geschafft. Jetzt ist er wieder in Kairo zu sehen. Mehr

Regierungsbildung in Hessen

AfD-Fraktion hält Landtagsmandate für falsch berechnet

Die AfD-Fraktion in Hessen glaubt, dass die Landtagsmandate falsch berechnet worden sind. Das hätte weitreichende Folgen für die derzeitige schwarz-grüne Regierung. Mehr

Eintracht Frankfurt

Schwerer Rückschlag durch langen Trapp-Ausfall

Eintracht Frankfurt leidet unter Verletzungspech. Besonders schlimm erwischt es Kevin Trapp. Nach seinem Zusammenprall in Berlin wird der Torwart der Frankfurter in diesem Jahr nicht mehr zum Einsatz kommen können. Mehr

Darmstadt

Autofahrer mit 4,35 Promille Alkohol von Polizei gestoppt

In Darmstadt ist ein Autofahrer Rettungskräften aufgefallen, als er vergeblich versuchte, über einen Bordstand zu fahren. Die Polizei stellte fest, dass der Mann Alkohol im Blut hatte – mit einem erstaunlichen Wert. Mehr

Apple CEO Tim Cook

“I can't imagine a better place than Munich”

Apple's CEO allows a glimpse into his Munich design lab. Tim Cook swears by his German engineers, his upcoming streaming offer Apple TV+ and has certain starting difficulties with only one more thing in Germany. Mehr

Frauen gesucht

Bloß nicht Berater werden

Reisen, Hotels, Überstunden – lange hatte der Beruf des Unternehmensberaters einen gewissen Glanz. Der ist verloren gegangen; vor allem mit dem Anwerben junger Frauen tut sich die Branche schwer. Mehr

Champions League bei Tottenham

Das brisante Duell des FC Bayern

Die Premier League ist der Maßstab in Europa. Zuletzt erlebte die Bundesliga ein Debakel in den Duellen mit den englischen Klubs. Nun wollen die Bayern es gegen Tottenham besser machen – und müssen einiges ändern. Mehr

Großbritannien

Britische Tories wollen Mindestlohn kräftig erhöhen

Obwohl noch kein Termin für eine Neuwahl steht, zeigt der Meinungsstreit in Großbritannien Züge des Wahlkampfes. Die Konservativen wollen Wähler aus der Arbeiterschicht an sich binden und nennen sich schon „neue Arbeiterpartei“. Mehr

Slomka vor dem Aus?

„Das war ein absoluter Albtraum“

Eigentlich wollte Hannover 96 um den Aufstieg mitspielen. Doch nach der erschütternden Leistung gegen Nürnberg geht es für die Niedersachsen erst einmal gegen den Abstieg. Und für den Coach um seinen Job. Mehr

Machtkampf mit der Opposition

Perus Präsident löst Parlament auf

Wegen der anhaltenden Blockadehaltung der Opposition hat Präsident Vizcarra das Parlament aufgelöst und Neuwahlen angekündigt. Die Abgeordneten stimmten für eine Suspendierung Vizcarras, die Streitkräfte stellten sich hinter hin. Mehr

Ukraine-Affäre

Kongress fordert Dokumente von Trumps Anwalt Giuliani

Zur Vorbereitung des Amtsenthebungsverfahrens soll Rudy Giuliani seine bisherige Kommunikation zur Ukraine-Affäre an das Parlament geben. Trump soll zudem während der Sonderermittungen gegen ihn andere Staatschefs um Hilfe gebeten haben. Mehr

Tennis in Peking

Kerbers Talfahrt geht ungebremst weiter

Von den vergangenen elf Partien gewann Angelique Kerber nur drei. Nun verliert sie auch beim Tennisturnier in Peking früh nach einer schwachen Leistung. Auch eine Landsfrau macht es nicht besser. Mehr

Bewerbungen für 2025

Diese acht deutschen Städte wollen Kulturhauptstadt Europas werden

In sechs Jahren wird ein nächstes Mal eine deutsche Stadt den Titel Kulturhauptstadt Europas tragen. Jetzt stehen die acht Bewerber fest. Fünf kommen aus den neuen Bundesländern. Mehr

Ab in die Botanik

Explosive Früchte

Manche Pflanzen lassen es bei der Vermehrung richtig ploppen. Gefährlich ist das zum Glück nur in Science-Fiction-Romanen und in Internet-Gerüchten. Mehr

Nachwuchsforscher an Unis

Professorin auf Bewährung

Sogenannte Tenure-Track-Stellen sollen Jungforschern mehr Sicherheit bieten: Sie eröffnen ihnen die Möglichkeit, sich einen Lehrstuhl auf Lebenszeit zu erarbeiten. Das Modell erntet Lob – hat aber auch Kritiker. Mehr

Doping in Russland

„Wir stürzen in einen Abgrund“

Die Daten, die Russland der Welt-Anti-Doping-Agentur übergeben hat, sind manipuliert. Doch wer ist dafür verantwortlich? Der Rusada-Chef sieht die Feinde des russischen Sports im eigenen Land. Mehr

Logistik

Deutsche Post will 2 Milliarden Euro für Digitalisierung ausgeben

Mit einer neuen Strategie will die Deutsche Post ihre Position als Marktführer sichern. Durch automatisierte Abläufe soll die effizienter werden. Zudem will der Konzern verstärkt auf Roboter setzen. Mehr

Chemnitz

Terror geht alle an

Es zeichnet den wehrhaften Rechtsstaat aus, dass er die Gewalt- und Revolutionsphantasien seiner Feinde nicht gedeihen lässt, sondern frühzeitig eingreift. Mehr

Neue WHO-Studie

Russland macht Fortschritte im Kampf gegen Alkohol

Russland gilt seit langem als Problemfall im Umgang mit Alkohol. Der Alkoholismus setzt dem Land und seinen Bürgern zu. Eine neue Studie der Weltgesundheitsorganisation hingegen macht Hoffnung. Mehr

Helaba-Studie

Brexit-Banken zieht es vor allem nach Frankfurt

Noch immer sind die möglichen Folgen eines Brexit nicht vollständig einzuschätzen. Fest steht, dass ausländische Unternehmen in London zugunsten eines neuen Finanzstandortes nach Deutschland blicken. Mehr

Illustrierter Bilderbogen

Der Große Vorsitzende geht baden

Der illustrierte Bilderbogen war ein frühes Massenmedium. Nun lässt ihn die Büchergilde Gutenberg wieder aufleben – den Anfang macht der Cartoonist Hans Traxler mit einer Betrachtung zu Mao Tse-tung als Schwimmer. Mehr

Digitale Weiterbildungen

E-Learning ja – aber bitte nicht zu viel

Kein Arbeitstag ohne E-Mails, kein Urlaub ohne Instagram, keine Anschaffung ohne vorherige Online-Recherche. Aber was das Lernen für die Uni angeht, sagen überraschend viele Studierende: gern auch mal offline! Mehr

Ärger bei Leichtathletik-WM

Verantwortliche verteidigen Kamera im Startblock

Kameras im Startblock bei der Leichtathletik-WM werden als sexistisch kritisiert. Der Weltverband reagiert mit einem Kompromiss. Nun reden die Verantwortlichen über die umstrittene Neuerung – und verteidigen sie. Mehr

Urteil in Marokko

Ein Jahr Haft für Journalistin wegen „illegaler Abtreibung“

Hajar Raissouni war im August beim Verlassen einer Klinik in marokkanischen Rabat festgenommen worden. Sie bestreitet, abgetrieben zu haben – und bezeichnet ihren Fall als „politischen Prozess“. Mehr

Verhalten bei Attacken

Wie man kämpfende Hunde trennt

Zwischen zwei Hunden kommt es zu einer Beißerei. Daraufhin ersticht ein Herrchen den Vierbeiner des anderen Hundebesitzers – und ist nun im Visier von Ermittlern. Dabei gibt es Ratschläge, wie man solche Situationen löst. Mehr

In der Elbphilharmonie

Schon 34 Stürze von Konzertbesuchern

Die Dunkelziffer dürfte deutlich höher liegen: Allein 34 Stürze, bei denen Personal oder Rettungsdienst zu Hilfe kam, verzeichnet die Elbphilharmonie bereits. Jetzt befasst sich die Hamburger Bürgerschaft mit dem Problem. Mehr

Deutsche in der Türkei

„In Deutschland brauche ich 100 Euro, hier reichen 100 Lira“

Wenn der Hochsommer endet und die Touristen sich verabschieden, bleiben immer noch Tausende Deutsche an der türkischen Riviera. Sie schätzen das Klima, das Meer, die Freundlichkeit – selbst von Erdogan lassen sie sich nicht vertreiben. Mehr

Nike Oregon Project

Lange Sperre für Klosterhalfens „Chef“ Salazar

Konstanze Klosterhalfen gilt als das größte Talent der deutschen Leichtathletik. Ausgerechnet bei der WM in Doha wird die Läuferin nun eingeholt – von der Doping-Sperre ihres Cheftrainers im Nike Oregon Projekt. Mehr

„Star Wars“-Darsteller

Mark Hamill dichtet Tweet von Ivanka Trump um

Die Tochter von Donald Trump hatte auf Twitter ein Familienfoto veröffentlicht, auf dem eines ihrer Kinder ein Sturmtruppler-Kostüm trägt. Ihre Beschreibung des Bildes wollte Luke-Skywalker-Darsteller Hamill nicht so stehen lassen. Mehr

Segula sucht 200 Entwickler

Sechs Monate Kurzarbeit im Opel-Stammwerk Rüsselsheim

Für die nächsten sechs Monate soll es im Opel-Stammwerk in Rüsselsheim keine Spätschicht geben. Dem Autobauer fehlt es derzeit an Arbeit. Opel-Partner Segula stellt derweil weiter ein. Mehr

Absicherung der Wirtschaft

Australien senkt Leitzins auf Rekordtief

Australiens Notenbank hat die Leitzinsen zum dritten Mal in diesem Jahr gesenkt und stellen weitere Schritte in Aussicht. Mehr

Zum Backstop

Johnson weist Berichte über Brexit-Pläne zurück

Dass London der EU als Backstop-Alternative vorgeschlagen habe, nach dem Brexit notwendige Zollkontrollen in Zentren abseits der irischen Grenze durchzuführen, stimmt nicht, sagt der Premier. Auch zum Vorwurf, eine Journalistin begrapscht zu haben, äußert er sich. Mehr

Früherer FPÖ-Vorsitzender

Strache beendet politische Karriere

Der frühere Parteivorsitzende der rechten FPÖ zieht die Konsequenzen aus den ihn umgebenden Affären. Er werde seine Mitgliedschaft in der Partei ruhen lassen, sagte er am Dienstag in Wien. Mehr

Babyleiche in Mülltüte

Prozess gegen Mutter begonnen

Eine verweste Babyleiche ist in Mittelhessen in einer Mülltüte entdeckt worden. Nun beginnt der Prozess gegen die Mutter, die den Tod des Jungen verursacht haben soll. Mehr

Rückflug von Hertha BSC

„Ich hatte Angst. Sowas habe ich noch nie erlebt“

Durch das 4:0 in Köln reist der Tross von Hertha BSC glücklich zurück in die Hauptstadt. Doch beim Flug nach Berlin schlägt der Blitz in den Flieger ein. Der Schreck ist groß – wie das Lob für die Piloten. Mehr

Trotz Verbots

Tausende Hongkonger protestieren am Nationalfeiertag

„Freiheit für Hongkong“ forderten auch am chinesischen Nationalfeiertag wieder Demonstranten. Die Behörden hatten die Proteste verboten und vorab Straßen und U-Bahn-Stationen gesperrt. Mehr

Stromausfälle eine Ursache

Polizei-Digitalfunk öfter gestört als im Vorjahr

Die Digitalisierung soll auch dem Polizeifunk dienen. Im bisherigen Jahresverlauf hakt es bei dieser Technik in Hessen aber schon öfter als 2018. Die Gesamtfläche der Funklöcher ist enorm. Mehr

Gründerserie

Dieses Start-up bekämpft die Zettelwirtschaft

Dass bald die Arbeitszeiterfassung für alle kommen könnte, finden viele gruselig. Die Gründer des Start-ups Schyftplan nicht: Sie haben eine Cloud-Software für Dienstpläne und Lohnabrechnung geschaffen - und wittern eine rosige Zukunft. Mehr

Zu wenig Zeit zum „Umlernen“

Mädchen nimmt nicht am Vorsingen für Thomaner teil

Die Aufnahme in den Berliner Domchor konnte eine neun Jahre alte Sängerin auch gerichtlich nicht erzwingen. Jetzt scheitert ihre Bewerbung für einen zweiten berühmten Knabenchor des Landes – an einem Wunsch der Mutter. Mehr

Neues zum Monatsanfang

Das ändert sich für Verbraucher im Oktober

Die Kfz-Zulassung per Mausklick und ein besserer Verkäuferschutz bei Ebay - das bringt unter anderem der Oktober für Verbraucher. FAZ.NET gibt einen Überblick. Mehr

Immobilienmarkt

Wohnsituation in Städten verschärft sich

Die Belastung für Mieter ist in den Metropolen besonders hoch. Der Abstand zu Haushalten mit älteren Mietverträgen nimmt zu. Besonders stark sind die Unterschiede in der Hauptstadt, in der Eigentümer Preissteigerungen nachholen. Mehr

So groß wie London

Riesiger Eisberg bricht in Antarktis vom ewigen Eis ab

Er ist 1636 Quadratkilometer groß: Der Eisberg mit dem offiziellen Namen D-28 ist im Osten der Antarktis abgebrochen. Mehr

Sehnenriss

Wehen Wiesbaden muss monatelang auf Torhüter verzichten

Schwerer Schlag für SV Wehen Wiesbaden: Der Fußball-Zweitligaverein muss monatelang ohne Jan-Christoph Bartels auskommen. Der Torhüter hatte sich einen Sehnenriss zugezogen. Mehr

Quest Kodiak

Über Stock und Stein

Die Kodiak von Quest ist das fliegende Pendant zu Land Rover und Mercedes G-Modell. Nicht Tempo, sondern Geländetauglichkeit ist gefragt. Mehr

F.A.Z.-Hauptwache

Goethe-Institut, Hunde, Weinlese

Wer wird künftig an der Spitze des Goethe-Instituts stehen? Was macht man, wenn ein Hund einen anderen anfällt oder einen selbst? Wie steht es um den Rheingauer Wein? Diesen Fragen und mehr widmet sich unser regionaler Newsletter F.A.Z.-Hauptwache. Mehr

Umbauen

Zweite Chance für ungeliebte Gebäude

Nicht nur Klimaaktivisten finden Umbau besser als Neubau. Denn in vielen schnöden Häusern steckt nicht nur graue Energie, sondern auch echte Wohnqualität. Mehr

Novum beim FC Bayern

Coutinho, ein echter Zehner

Philippe Coutinho übertüncht die Grautöne beim FC Bayern vor dem Champions-League-Duell mit Tottenham. Trainer Kovac schwärmt: „Das sieht aus wie Tanzen mit dem Ball.“ Was macht den Brasilianer so stark? Mehr

Amtsenthebung

Trump muss Aussage von Diplomaten fürchten

Die Demokraten haben zwei Diplomaten der Trump-Regierung als Zeugen für ein mögliches Amtsenthebungsverfahren geladen. Beide könnten Details zu Trumps Versuchen liefern, die Ukraine zu instrumentalisieren. Mehr

Absturz von Emiliano Sala

Klub muss sechs Millionen Euro für toten Spieler zahlen

Der FC Nantes einigte sich mit Cardiff City auf einen Transfer von Emiliano Sala. Zwei Tage danach verunglückt der Stürmer auf dem Flug zu seinem neuen Verein tödlich. Nun entscheidet die Fifa, dass der Klub aus Wales dennoch zahlen muss. Mehr

Tourismusbranche

DER Touristik hält Beteiligung an Condor für denkbar

Die Insolvenz des britischen Reisekonzerns Thomas Cook ordnet die Tourismusbranche neu. Der Reisekonzern DER Touristik, Tochtergesellschaft von Rewe, hat klare Vorstellungen von einer Neuordnung. Condor spielt dabei eine Rolle. Mehr

Kontroverse um Vorstandschef

Wework bläst Börsengang ab

Erst aufgeschoben, jetzt aufgehoben: Wework schockt die Wall Street mit der Absage seines Börsendebüts. Das Unternehmen darf seinem ehemaligen Vorstandschef dafür danken. Mehr

Nationalfeiertag in China

Eine Staatsgründung mit viel Pathos

Vor 70 Jahren verkündete Mao Tse-tung die erste Zentralregierung der Volksrepublik China. Seitdem hat sich dort viel bewegt, doch trotzdem beruft sich Xi Jinping gerne auf den früheren Staatschef – außer in einem Aspekt. Mehr

Die beste Vorsorge

Arbeit und Sparen sind wichtiger als Zinsen und Prämien

Die beste Vorsorge für finanzielle Freiheit sind weder Bausparvertrag noch Aktiensparpläne oder Riester-Renten. Entscheidend dürften dagegen die Flucht vor Vermittlern und die Wahl des richtigen Lebenspartners sein. Mehr

Präsident Xi Jinping

„Niemand kann das chinesische Volk stoppen“

Keine Kraft könne die Grundfesten der chinesischen Nation erschüttern, sagte Präsident Xi Jinping bei der großen Parade zum 70. Jubiläum der Volksrepublik. Höhepunkt war die Präsentation neuer Waffen. Mehr

RWE-Konzernumbau

Peinliche Öko-Propaganda

Vorstandschef Rolf Martin Schmitz baut RWE zu einem globalen Ökostrom-Produzenten um. Eines kann die Konzernspitze damit aber nicht überdecken: Zum Klimawandel trägt der Essener Energiekonzern weiter erheblich bei. Mehr

Nach Wahl in Österreich

Der Wahlsieg von Sebastian Kurz lässt die Anleger kalt

Trotz des überlegenen Erfolgs der Konservativen und Haushaltsüberschuss beflügeln mögliche Koalitionsvarianten die österreichische Börse kaum. Die anstehenden Verhandlungen könnten den Markt weiter gefährden. Mehr

Weinlese im Rheingau

Den Trauben fehlte das Wasser

Die alljährliche Weinlese im Rheingau läuft derzeit auf Hochtouren. Das Weinanbaugebiet leidet in diesem Jahr allerdings unter den Auswirkungen der Hitze – und rechnet mit einer leicht unterdurchschnittlichen Ernte. Mehr

TV-Kritik: „Hart aber fair“

Populisten und Aristokraten

Wieder einmal wird das Endspiel für Trump und Johnson ausgerufen. Warum diese Erwartung enttäuscht werden könnte, macht die Diskussion über Ansprüche, populistische Motive und die Etikette bei britischen Dinnerpartys deutlich. Mehr

Vorwürfe gegen Ärzte

Werden Singles bei der Krebsbehandlung benachteiligt?

Bei der Behandlung von Krebs lassen sich viele Ärzte offenbar von Stereotypen gegenüber Alleinstehenden leiten – mit schwerwiegenden Folgen. Das will eine Patientin, die selbst davon betroffen war, nicht mehr hinnehmen. Mehr

Denk ich an Sport (17)

„Geh doch rüber und spiel Tennis!“

Zoran Petkovic ist Tennistrainer. Hier schreibt er über den Weg von einem bosnischen Bolzplatz zum Davis Cup, über seine beiden Töchter und die Frage: Wie erkennt man sportliches Talent? Mehr

Wilhelm II.

Des Kaisers Kreuzzug gegen die Juden

Die Hinweise sind mehr als deutlich und dürfen nicht verschwiegen werden: Der Antisemitismus Wilhelms II. war keine zeitweilige Verirrung, er hatte System, erklärt der Historiker John Röhl in seinem Gastbeitrag. Mehr

Alternative Viehzucht

Wieso Mehlwürmer das neue Sushi werden könnten

Livin Farms verkauft Mehlkäferfarmen für zuhause und will so auch für mehr Nachhaltigkeit sorgen. Werden die Menschen in Zukunft ihren Ekel überwinden? Mehr

F.A.Z.-Sprinter

China feiert, Hongkong protestiert

Die chinesische Volksrepublik begeht feierlich ihren 70. Geburtstag, in Hongkong versammeln sich derweil abermals die Demonstranten. Wo es heute sonst noch zur Sache geht, steht im F.A.Z.-Sprinter. Mehr

Nur wenige erben Millionen

Nachfahren erhalten meist Häuser und Wertpapiere

4,3 Milliarden Euro haben Gestorbene an knapp 12.000 Hessen allein im Jahr 2018 vererbt oder verschenkt, mehr als im Jahr zuvor. Aber wie viele per Testament bedachte Nachfahren mussten Erbschaftsteuer zahlen? Mehr

Hongkong grüßt mit Protest

„Wir wollen Xi Jinping beschämen“

Trotz Verbots wollen in Hongkong auch am 70. Gründungstag der Volksrepublik China wieder viele Menschen demonstrieren: Sie sehen ihre letzte Chance, für Demokratie und Freiheit zu kämpfen. Die Polizei warnt, dass es „sehr, sehr gefährlich“ werde könne. Mehr

Freude an Dost, Silva und Sow

Das Potential der neuen Eintracht ist sichtbar

Die Frankfurter Eintracht hat gegen einen wacker kämpfenden Gegner ein wichtiges Ausrufezeichen gesetzt. Der Sieg bei Union Berlin gibt Sicherheit, Bestätigung, generell auf dem richtigen Weg zu sein. Aber eines fehlt noch. Mehr

Weltberühmte Sopranistin

Opernlegende Jessye Norman ist tot

Die amerikanische Sopransängerin ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Als eine der ersten dunkelhäutigen Künstlerinnen feierte sie in der von Weißen dominierten Opernwelt Erfolge. Ihr Debüt gab sie 1969 an der Deutschen Oper Berlin. Mehr

DIHK-Chef warnt

Handelskrieg trifft deutsche Wirtschaft hart

Die Nachfrage nach Ursprungszeugnissen für Waren sei auf Rekordhöhe: ein „beispielloser finanzieller und bürokratischer Aufwand, der das globale Geschäft immer schwieriger macht“, sagt DIHK-Präsident Schweitzer. Sorge bereitet ihm auch der nahe Brexit. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019
Chronik 2019

Oktober 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10