https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 19.6.2019

Artikel-Chronik

Frauenfußball-WM

3:3 nach 3:0 – Schottlands dramatisches Aus

Bis in die Nachspielzeit stand Schottland kurz vor seinem ersten Erfolg bei einer WM. Doch dann kam es zum Elfmeterchaos und dem Ausgleich Argentiniens. England gewinnt zum dritten Mal nacheinander. Mehr

U-21-EM

Italien trauert, Spanien hofft

Gastgeber Italien muss bei der Heim-Europameisterschaft um den Einzug ins Halbfinale bangen. Das Team vergab eine Reihe von Großchancen. Auch Spanien tat das gegen Belgien, siegte aber in letzter Minute. Mehr

Oper „Guercœur“ in Osnabrück

Der Held der Güte, ein Gespenst

Manifest säkularer Religion: Osnabrück bringt die großartige Oper „Guercœur“ von Albéric Magnard, einem französischen Opfer des Ersten Weltkriegs, erstmals in Deutschland heraus. Mehr

Nach Erschießung Lübckes

Morddrohung gegen Kölner Oberbürgermeisterin Reker

Dem Mord in Hessen folgten mehrere Morddrohungen – unter anderen an Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker und den Bürgermeister Andreas Hollstein. Beide waren bereits Ziele von Attentaten geworden. Mehr

Basketball-Finalserie

Bayern siegen auch bei Alba Berlin

Ein guter Start und eine Aufholjagd am Schluss reichen den Berlinern nicht, um gegen Bayern auszugleichen. Die Münchener brauchen damit nur noch einen Erfolg für die abermalige Meisterschaft. Mehr

Uruguays Außenminister

„Viele Länder Lateinamerikas hängen an der Vergangenheit“

Der Außenminister Uruguays, Rodolfo Nin Novoa, erklärt die zähen Handelsgespräche von EU und Mercosur. An die Politiker in Venezuela hat der Sozialdemokrat eine klare Empfehlung. Mehr

Sommerwetter

Es wird heiß – sehr heiß!

Wer die Hitze scheut, sollte sich kommende Woche Abkühlung suchen: Ab Montag gehen die Temperaturen kräftig nach oben. Davor kommt es mitunter zu heftigen Gewittern. Mehr

Rückzug von Shanahan

Keine Ruhe im Pentagon

Mitten in der Iran-Krise verliert Donald Trump seinen amtierenden Verteidigungsminister. Der Wunschkandidat des Präsidenten hat sich zurückgezogen – wegen eines „traumatischen Kapitels“ in seinem Familienleben. Mehr

Goethe-Universität

Alarm unterbricht Habermas-Vortrag in Frankfurt

Ein Vortrag von Jürgen Habermas zieht Tausende in die Frankfurter Universität. Doch der bekannte Philosoph, der empathisch zur Einheit Europas aufruft, wird mittendrin unterbrochen. Mehr

Die Outdoor-Schwestern

Überall unterwegs

Der Drang zum Abenteuer liegt bei Marion und Tina Meier in der Familie – nun schon in vierter Generation. Ein Besuch bei den Schwestern an der Elbe, hinterm Deich. Mehr

CDU nach Rezo-Video

Merkel verteilt an AKK keine guten Noten

Die Bundeskanzlerin hat in Goslar mit Schülern über den Klimawandel diskutiert und ist dabei auch auf den Umgang ihrer Partei mit dem Video des Youtubers Rezo eingegangen. Ihrer Nachfolgerin bescheinigte sie dabei keine gute Figur. Mehr

Amerikas Notenbank

Fed senkt wahrscheinlich bald die Leitzinsen

Die Fed kommt einem Wunsch Donald Trumps nach und wird am Ende des Jahres den Leitzins senken. Daraus machte Amerikas Notenbank kein großes Geheimnis mehr. Mehr

Harry-Potter-Pokemon-Go

Zaubert bald die ganze Welt?

Pokemon Go kriegt einen Nachfolger. Am Freitag startet „Harry Potter: Wizards Unite“. Die Spieler sollen die Zauberei vor den Muggeln retten. Das Spiel könnte den nächsten Hype auslösen. Mehr

Nachfolge von Theresa May

Johnson baut Vorsprung aus – Stewart raus

Boris Johnson liegt auch nach der dritten Wahlrunde im Kampf um den Vorsitz der Tories vorn. Der Favorit auf die Nachfolge Theresa Mays konnte sogar noch Stimmen dazugewinnen – Entwicklungsminister Rory Stewart schied aus. Mehr

Trumps Razzia-Pläne

Heiße Luft aus dem Weißen Haus

Helfen angekündigte Razzien gegen von Donald Trump unerwünschte Migranten aus Mittelamerika? Seine Pläne verfolgen ein anderes Motiv. Mehr

Fecht-EM

Zweimal Bronze und eine Flasche Champagner

Alexandra Ndolo und Max Hartung polieren die Bilanz der deutschen Fecht-Equipe bei ihrer Heim-EM gründlich auf. Dem Säbelkämpfer gelingt dabei ein persönliches Triple – auch dank des cleveren Einsatzes eines Teamkollegen. Mehr

Mordfall Lübcke

Bouffier schließt rechtes Netzwerk nicht aus

Der hessische Landtag zeigt sich von der Entwicklung im Mordfall Lübcke schockiert und fordert umfassende Aufklärung. Der Ministerpräsident hält eine vorschnelle Festlegung auf einen Einzeltäter für unangebracht. Mehr

Mordfall Lübcke

Hessischer Verfassungsschutz zunehmend unter Druck

Gab es Mittäter beim Mord am Kasseler Regierungspräsidenten? Unklar bleibt auch, welche Erkenntnisse über den Tatverdächtigen Stephan E. gespeichert wurden. Mehr

Polit-Doku bei Netflix

Wohin steuert Brasilien?

Die Filmemacherin Petra Costa porträtiert ihr politisch gespaltenes Heimatland in einer Netflix-Doku auf so persönliche wie erhellende Weise. Sie warnt vor dem Ende der Demokratie. Mehr

Kickbox-Weltmeisterin Lang

Vom Küken zur Kriegerin

Als Marie Lang zum Kickboxem kam, war sie ein „megaschüchterner Teenie“ – immer in der Opferrolle, wenn sie in der Disco einer begrapscht hat. Dank ihres Sports und ihres Trainers ist sie nun stark. Nur eines ist geblieben. Mehr

Besondere Schwere der Schuld

Kinder mit Hammer und Messer getötet

„Schuldig“ lautet das Urteil für ein Zahnarzt-Ehepaar, das seine Kinder aus Verzweiflung und Perspektivlosigkeit umgebracht haben soll. Doch die Verteidigung macht weiter – und verlangt Freispruch für die Mutter. Mehr

Tennis-Grand-Slam

Großes deutsches Talent verpasst Wimbledon nach Panne

Rudi Molleker gilt als große Tennis-Hoffnung. Auf seinen Einstand beim berühmten Turnier in Wimbledon muss er aber noch ein weiteres Jahr warten – weil ihm bei der Anmeldung ein Missgeschick unterläuft. Mehr

Fußball-Bundesliga

Doch keine Kooperation zwischen Leipzig und Paderborn

Eigentlich wollten die beiden Vereine aus der Bundesliga kooperieren. Die Fans des Aufsteigers protestierten dagegen vehement. Nun verkündigen Paderborn und Leipzig, dass sie doch nicht zusammenarbeiten wollen. Mehr

Evangelischer Kirchentag

Leyendecker verteidigt AfD-Ausschluss

Auf der christlichen Veranstaltung sollen vor allem Zukunftsfragen werden – etwa zu Migration und Integration. Der AfD wolle der Kirchentagsvorsitzende Hans Leyendecker bei den Diskussionen kein Podium bieten. Mehr

Nach Scheitern vor dem EuGH

Merkel warnt vor den Kosten des Maut-Urteils

Die Pkw-Maut sollte eigentlich im Oktober 2020 starten, doch der Europäische Gerichtshof erklärt das Modell der großen Koalition für rechtswidrig. Laut Kanzlerin Merkel könnte das Urteil den Bund teuer zu stehen kommen. Mehr

Drohung wegen Zinspolitik

Degradiert Trump den Fed-Chef Powell?

Amerikas Präsident Donald Trump ist unzufrieden mit der Zinspolitik der Notenbank Fed. Jetzt deutet er sogar an, er könne deren Chef Powell degradieren. Die Notenbank hält dagegen. Mehr

Sorge um Tour-Sieger Thomas

„Ich bin mit dem Kopf aufgeschlagen“

Für rund 40 Millionen Euro jährlich kaufte sich der umstrittene Geldgeber Ineos in den Radsport ein. Doch nach Tour-de-France Favorit Chris Froome stürzt auch Titelverteidiger Geraint Thomas. Mehr

Petition gestartet

Eine Insel in Norwegen möchte die Zeit abschaffen

Die Bewohner einer kleinen Insel im Norden Norwegens fragen sich, ob sie überhaupt noch Uhren benötigen. Grund dafür sind die 69 Tage um die Sommersonnenwende. Mehr

Basketball-Finalserie

Schmerzhafte Lehren für Landry Nnoko

Landry Nnoko will sich bei Alba für die NBA entwickeln. Mit den Berlinern kämpft er derzeit gegen Bayern München um den Meistertitel. Im ersten Spiel lernt er seine Lektion – und gibt sich danach einsichtig. Mehr

Streit mit Frankreich um Weber

AKK gibt nicht nach

Kramp-Karrenbauer bleibt dabei: Weber soll neuer Kommissionspräsident werden. Das macht sie ausgerechnet in Paris deutlich. Zudem verlangt sie von den Grünen in der Außenpolitik einen klareren Kurs. Mehr

Seenotrettung

Mehr Boots-Flüchtlinge für Hessen?

Das Mittelmeer sei ein „Meer der Schande“, meint die Linke in Hessen. An der europäischen Außengrenze müssen viele Geflüchtete ihr Leben lassen. Gerettete will die Fraktion nun ins Bundesland holen. Mehr

Christine Lambrecht

Ein Ministerium zum Geburtstag

Justizministerin Katarina Baley wechselt ins Europaparlament. Ihre Nachfolgerin soll Christine Lambrecht werden. Wer ist sie und welche Aufgaben warten auf die SPD-Politikerin? Mehr

Besondere Cafés und Bars

Auf ist, wenn Sommer ist

Manche Cafés und Bars gibt es nur in der warmen Jahreszeit. Hier verraten wir unsere Favoriten in Darmstadt, Frankfurt und Mainz. Mehr

MH17-Abschuss

Keine Zweifel mehr

Der Absturz des malaysischen Passagierflugzeugs im Juli 2014 über der Ostukraine wird ein gerichtliches Nachspiel haben. Vier Separatisten sollen sich wegen Mordes verantworten. Die Chancen darauf stehen aber schlecht. Mehr

F.A.Z. exklusiv

Sanofi fährt zentrale Forschung zu Diabetes stark zurück

Der Arzneimittelhersteller Sanofi baut weitere Stellen in seinem größten Werk in Frankfurt ab. Dieses Mal ist die zentrale Diabetes-Forschung dran. Das hat weitreichende Folgen für das Geschäftsgebiet. Mehr

Von Bayern zu Dortmund

„Das ist kein einfacher Schritt für Hummels“

Der BVB will mit Hilfe eines Münchners nach dem Meistertitel greifen: Mats Hummels verlässt die Bayern und kehrt nach Dortmund zurück. Die Borussia gibt ihm offenbar einen langen Vertrag – und zahlt eine stattliche Ablösesumme. Mehr

Rennen um EZB-Präsidentschaft

Weidmann umgarnt die Südeuropäer

Jens Weidmann will nächster EZB-Präsident werden, doch er ist bei den Südeuropäern unbeliebt. Jetzt geht der Bundesbankchef auf sie zu – und ändert überraschend seine Position zum riesigen Kaufprogramm der EZB. Mehr

Amerikas Sanktionen gegen Iran

Mit Risiken und Nebenwirkungen

Seit ihrem Ausstieg aus dem Atomabkommen mit Iran verschärft Amerika seine Sanktionen gegen das Regime in Teheran. Doch erfüllen die amerikanischen Strafmaßnahmen überhaupt ihren Zweck? Mehr

Zusammenbruch vor Gericht

Erdogan: Mursi wurde getötet

Der früheren ägyptische Staatspräsident brach vor Gericht zusammen und starb danach. Lokale Medien berichten von einem Herzinfarkt. Doch Kritiker zeigen mit dem Finger auf die Regierung in Kairo. Mehr

Renault Zoé

Auch ein stilles Starlet möchte weiterkommen

Renault frischt sein Elektroauto Zoé in Aussehen und Antrieb auf. Künftig soll es eine Normreichweite von 390 Kilometer schaffen. Mehr

Mordfall Lübcke

Bouffier schließt Mittäter nicht aus

Zum Mordfall Lübcke hat sich Volker Bouffier alarmiert gezeigt. Noch immer sei offen, ob das Verbrechen das Werk eines Einzeltäters gewesen ist. Der Ministerpräsident versprach eine vollständige Aufklärung. Mehr

Fußball

Luis Enrique nicht mehr spanischer Nationaltrainer

Im März reiste Luis Enrique überraschend von der Nationalmannschaft Spaniens ab – „aus dringenden privaten Gründen“. Seitdem kehrte der Trainer nicht zum Team zurück. Nun gibt der Verband den Rücktritt bekannt. Mehr

Mehr als 100 Milliarden Dollar

Der dritte Mann mit sehr viel Geld

Seinen Reichtum machte der Franzose Bernard Arnault durch Luxusgüter. Nun besitzt er ein Vermögen von über 100 Milliarden Dollar und gehört damit ab sofort zu einem sehr erlesenen Klub. Mehr

Streit um die drei Streifen

Adidas-Aktienkurs fällt nach Markenurteil

Adidas verliert einen Rechtsstreit um seine drei Streifen, woraufhin der Kurs ins Minus dreht. Doch für die Aktie dürften andere Themen wichtiger sein – etwa der Handelsstreit. Mehr

Preisvergleich

So teuer ist der Nahverkehr in der Großstadt

Der Autoclub ADAC hat die Ticketpreise für den Nahverkehr in 21 Großstädten verglichen – und dabei interessante Ergebnisse festgestellt. Fest steht: Mit Fahrrad wird es fast überall teurer. Mehr

Tierwelt unter Hitzestress

Der Klimawandel unterm Apfelbaum

Hitzewellen machen auch Insekten und Amphibien immer mehr zu schaffen. Anders als wir Menschen haben sie Strategien entwickelt, um sich an die extremen Bedingungen anzupassen. Mehr

VroniPlag Wiki

Was wollen die Plagiatsjäger?

Die Plattform VroniPlag Wiki treibt Politik und Wissenschaft seit Jahren vor sich her. Verfolgen die Plagiatsjäger politische Ziele, oder machen sie nur die Arbeit, die an den Universitäten liegen bleibt? Mehr

Barley-Nachfolge

Christine Lambrecht soll Bundesjustizministerin werden

Die Nachfolgerin für Bundesjustizministerin Barley ist offenbar gefunden: Die SPD-Politikerin Christine Lambrecht soll das Amt übernehmen. Die Vertreterin der Parteilinken gehörte bislang nicht zum Favoritenkreis für das Amt. Mehr

Bulmahn über 20 Jahre Bologna

„Da ist etwas aus dem Ruder gelaufen“

Edelgard Bulmahn war federführend beteiligt, als vor 20 Jahren Bachelor und Master in die deutschen Universitäten einzogen. Im FAZ.NET-Interview spricht die frühere Bildungsministerin über die Freiheit der Wissenschaft und das Humboldtsche Bildungsideal. Mehr

Facebooks Währungspläne

Das Geld der Welt

Facebook plant eine eigene Währung: Die Logik besticht. Doch kann der Konzern das nötige Vertrauen zurückgewinnen? Mehr

Zusammen mit Vodafone

Der Elektro-Professor vernetzt seine Autos nun mit 5G

Mit seinem E.Go-Projekt ärgert Günther Schuh die etablierten Autohersteller schon länger. In diesem „Haifischbecken“ hat er sich jetzt einen neuen Partner gesucht und sich viel vorgenommen. Mehr

E-Tretroller

Herne fährt langsam los

In deutschen Städten wurden die E-Tretroller gerade erst zugelassen – die Modellstadt Herne startete schon vorher ein „Experiment“ mit den Scootern. Mehr

Tendenz zum Überangebot

Dem Gaspreis ist derzeit nicht zu helfen

Während der Ölpreis zu Jahresbeginn zunächst eine Rally hingelegt hatte, fällt der Preis für Erdgas beständig. Das hat mit fundamentalen Unterschieden zwischen den Märkten zu tun. Mehr

Einzug in die Downingstreet?

Oasis-Sänger Liam Gallagher schlägt sich als Premierminister vor

Ein Star als Regierungschef? Was in Amerika ganz normal ist, kennt man in England bislang weniger. Jetzt hat sich der frühere Frontmann von Oasis als Theresa Mays Nachfolger ins Gespräch gebracht. Mehr

Video-Filmkritik: „Tolkien“

Nachdem Europa zerbrach, schuf er eine neue Welt

Seine Bücher hat das Kino bereits ergriffen, jetzt will es auch sein Leben an sich reißen: Der Film „Tolkien“ zeigt den Schöpfer der „Herr der Ringe“-Trilogie als geschichtlichen und psychologischen Fall. Mehr

Europa-League-Qualifikation

Eintracht startet neue Europareise gegen Nis oder Tallinn

Frankfurt trifft in der zweiten Qualifikationsrunde der Europa League auf den Sieger des Duells Radnicki Nis gegen FC Flora Tallinn. Für die Eintracht-Anhänger gibt es zudem eine gute Nachricht. Mehr

Buchhandel

Börsenverein mit neuer Chefin

Die Buchmesse in diesem Jahr wird noch von Heinrich Riethmüller eröffnet, doch danach übernimmt die Verlegerin Karin Schmidt-Friderichs die Leitung des Branchenverbands. Mehr

AfD kritisiert Diätenerhöhung

Von wegen Raupe Nimmersatt

Die AfD macht es sich mit ihrer Kritik an der Erhöhung der Abgeordnetendiäten im Hessischen Landtag zu einfach. Denn der Arbeitsaufwand der Politiker ist nicht gering und muss auch entsprechend entlohnt werden. Mehr

Mord an Walter Lübcke

Die alten NSU-Wunden sind noch nicht verheilt

Die Menschen in Kassel kennen rechtsextremistischen Terror durch den NSU. 2006 wurde dort Halit Yozgat ermordet. Der Fall Lübcke weckt Erinnerungen. Wie geht die türkische Gemeinschaft damit um? Ein Besuch vor Ort. Mehr

Nachfolge für Theresa May

Ist Johnson noch zu stoppen?

Die Tories werden am heutigen Mittwoch einen weiteren Kandidaten für die Nachfolge von Theresa May aus dem Rennen nehmen. Die beste Ausgangsposition hat Boris Johnson, doch Rory Stewart hat schon seine Krawatte abgelegt. Mehr

Einspruch abgewiesen

Sarkozy muss wegen des Vorwurfs der Bestechung vor Gericht

Der ehemalige französische Präsident soll versucht haben, einen Staatsanwalt am Obersten Gerichtshof zu bestechen. Das hat jetzt juristische Konsequenzen. Mehr

Nachhaltigkeitsziele der UN

Große Pläne, wenig Taten

Die Vereinten Nationen haben sich ambitionierte „Nachhaltigkeitsziele“ gegen Hunger, Armut und den Klimawandel gesetzt. Doch die bisherigen Maßnahmen reichen nicht aus. Das liegt auch an den reichen Industriestaaten. Mehr

Radverkehr

So soll die Verkehrswende in Frankfurt gelingen

Die Frankfurter Römer-Koalition will bis 2023 knapp 45 Kilometer Radwege neu bauen oder vorhandene verbreitern. Vor allem die Hauptverkehrsstraßen sollen fahrradfreundlich umgestaltet werden. Wie die Pläne im Detail aussehen: Mehr

Drei Tore aberkannt

Brasilien verzweifelt bei Videobeweis-Drama

Bei der Südamerikameisterschaft findet die brasilianische Fußball-Nationalmannschaft kein Mittel gegen Venezuela. Am Ende jubelt nur der krasse Außenseiter, dem sogar die Fans der Seleção applaudieren. Mehr

Auftakt Präsidentenwahl

„Er feierte, als wäre es 2016“

Der amerikanische Präsident läutet offiziell den Wahlkampf für 2020 ein. „Trump schwamm in Nostalgie und spielte alle alten Hits“ und doch könnte seine Kampagne „genauso unvorhersehbar“ werden wie 2016, schreiben amerikanische Medien. Mehr

Mord an Walter Lübcke

CDU weist AfD Mitverantwortung zu

Wer ist für das hetzerische politische Klima mitverantwortlich, das womöglich den Täter zum Mord an Walter Lübcke angestachelt hat? Die CDU-Vorsitzende zeigt auf die AfD, ein Unions-Abgeordneter wählt drastische Worte. Mehr

Frauenfiguren in Videospielen

Wer spielt denn schon mit Mädchen?

Kein Platz für Ballerinas: Man hatte geglaubt, im Videospiel sei der „Baller-Mann“ bald überwunden. Nun stellt sich raus, ein Großteil der populären Studios tut sich immer noch schwer mit der Darstellung von weiblichen Figuren. Mehr

Am Horn von Afrika

Wie die deutsche Marine Jagd auf Piraten macht

Die Bundesmarine beteiligt sich seit zehn Jahren an der europäischen Operation „Atalanta“. Seither ist die Seeräuberei stark zurückgegangen. Doch die Täter bleiben oft auf freiem Fuß. Eine Reportage. Mehr

„Tageskarten lohnen sich aber“

Frankfurt bei Monatskarten für Bus und Bahn besonders teuer

Wer in Hessens größter Stadt U-Bahn, Bus oder Tram nutzt, muss in vielen Fällen fürs Tickets mehr bezahlen als in anderen deutschen Städten. In München etwa sind Monatskarten wesentlich billiger - das hat aber auch politische Gründe. Mehr

Internationale Kooperation

Fünf Nationalakademien starten Initiative gegen Luftverschmutzung

Mindestens fünf Millionen vorzeitige Todesfälle im Jahr und schwere chronische Erkrankungen: Um die Folgen der Luftverschmutzung zu bekämpfen, fordern Wissenschaftler in einem gemeinsamen Appell zum sofortigen Handeln auf – auf allen Ebenen der Gesellschaft. Mehr

Widerstand gegen Facebook-Geld

„Was soll schon schiefgehen?“

Facebook plant eine eigene Kryptowährung. Die Reaktionen fallen skeptisch aus. Amerikanische Politiker fordern einen Stopp der Pläne, auch in Europa sind einige alarmiert. Mehr

Umzug von China nach Island

Flugzeug mit Beluga-Walen abgehoben

Sie waren ihr ganzes Leben gefangen – nun werden zwei Beluga-Wale von China nach Island geflogen, um dort in einem Reservat im Meer zu leben. Der Transport mit einem Flugzeug wird seit Monaten vorbereitet. Mehr

MH17-Abschuss

Vier Mordanklagen in den Niederlanden

Die internationalen Ermittler wollen im Fall des Abschusses des Flugzeugs MH17 vier Verdächtige identifiziert haben. Russland und die ostukrainischen Separatisten weisen abermals jegliche Verantwortung zurück. Mehr

Gletschersterben in den Alpen

Viel bringt wenig

Der Mai hat noch einmal viel Schnee in die Alpen gebracht – die Wandersaison startet im Juni vielerorts mit Verzögerung. Aber freuen sich darüber wenigstens die arg geschundenen Gletscher? Mehr

Fall Lübcke

Tauber will Verfassungsfeinden die Meinungsfreiheit entziehen

Nach dem Mord an Walter Lübcke mehren sich die Stimmen nach einem härteren Vorgehen gegen Rechtsextremismus. Der ehemalige CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat nun konkrete Vorstellungen geäußert und sorgt damit für eine Kontroverse. Mehr

Kandidaten für SPD-Vorsitz

Schluss mit dem Nein-Sagen

Eigentlich hat Thomas Kutschaty als Chef der SPD-Landtagsfraktion in Nordrhein-Westfalen alle Hände voll zu tun. Warum er sich trotzdem vorstellen kann, Parteivorsitzender zu werden. Mehr

Fall Khashoggi

Hinweise auf Verantwortung des saudischen Kronprinzen

Laut eines UN-Berichts gibt es „glaubhafte Hinweise“ für eine Verbindung des Kronprinzen Muhammad Bin Salman im Fall Khashoggi. Um die Schuldfrage zu klären, bedarf es allerdings noch weiterer Untersuchungen. Mehr

Bernd Eilert wird 70

Der Kunstrichter kultiviert sein Inkognito

Lieber Federhalter als Solodichter: Bernd Eilert arbeitete lange Zeit mit Otto Waalkes zusammen und schrieb unter einem Sammelpseudonym für die Satire-Zeitschrift Titanic. Nun wird der deutsche Schriftsteller siebzig. Mehr

El Capitan in Kalifornien

Zehn Jahre altes Mädchen erklimmt einen der schwersten Berge Amerikas

Als wahrscheinlich jüngster Mensch überhaupt klettert Selah Schneiter auf den El Capitan im Yosemite-Nationalpark – und überwindet dabei eine sehr gefährliche Steilwand. Auf dem Gipfel hat sie eine Botschaft an Mädchen in ihrem Alter. Mehr

Kapitalmarkt

Vermögensverwalter sind skeptisch wie nie

Internationale Fondsmanager sind so pessimistisch wie seit der Finanzkrise nicht mehr, zeigt eine Umfrage der Bank of America Merrill Lynch. Mehr

Baby im Müll

Grausamer Tat folgt Hass im Netz

Mit der Ruhe in Kierspe ist es vorbei, seit ein neugeborenes Mädchen im Müll gefunden wurde. Die Motive der tatverdächtigen Mutter liegen noch im Dunkeln. Da rufen schon die ersten Menschen dazu auf, ihr Gewalt anzutun. Mehr

Kassel

Randale mit 4,5 Promille auf Baustelle

Ein Betrunkener hat auf einer Baustelle in Kassel randaliert. Die Beamten konnten den mutmaßlichen Täter überwältigen und machten beim Bluttest eine unglaubliche Entdeckung. Mehr

Der NSU und der Fall Lübcke

Wurden die Sicherheitsbehörden wieder kalt erwischt?

Dass der Tatverdächtige im Mordfall Lübcke aus dem rechtsextremen Milieu entstammt, weckt Erinnerungen an den NSU. Was Verfassungsschützer aus den Verbrechen gelernt haben. Ein Überblick. Mehr

Von drei Tätern angegangen

Abermals antisemitischer Angriff in Berlin

Ein Amerikaner sei im Stadtteil Steglitz zuerst nach seiner Religion gefragt worden. Nachdem er sich als Jude zu erkennen gab, hätten ihm Angreifer ein blaues Auge geschlagen, berichtet er. Mehr

Arbeitszeit

Stechuhr? Aber gerne!

Das Urteil zur Arbeitszeiterfassung hat für einigen Wirbel gesorgt. Von einer Zeitreise in die Vergangenheit war die Rede. So manches Unternehmen setzt dagegen ganz bewusst auf die Stechuhr. Mehr

Erster Kirchentag 1919

Gegen die Feinde der Religion

In Dortmund beginnt am Mittwoch der 37. Evangelische Kirchentag. Vor 100 Jahren fand in Dresden der erste statt – unter hochpolitischen Vorzeichen. Denn der jungen Weimarer Republik trauten die Protestanten nicht über den Weg. Mehr

Anfrage der AfD

Hessens Regierung gab Millionen für externe Berater aus

Wie teuer dürfen externe Berater sein? Die hessische AfD kritisiert die Landesregierung wegen zu hoher Ausgaben. Doch die CDU verteidigt die Praxis. Mehr

Wer soll das bezahlen?

Kabinett beschließt Gesetz für höhere Löhne in der Pflege

Das Bundeskabinett hat ein Gesetz für höhere Löhne in der Alten- und Krankenpflege auf den Weg gebracht – doch die Finanzierung lässt der Entwurf offen. Die Pflegekassen warnen vor einem gewaltigen Anstieg der Beiträge. Mehr

Argentinien bei Copa America

Die große Furcht der Generation Messi

Kein anderes großes Team enttäuscht bei Turnieren so zuverlässig wie Argentinien. Auch die Copa 2019 beginnt für Messi und Kollegen mit einem Fehlstart. Und nun kommt etwas, das die Argentinier ganz besonders fürchten. Mehr

Von Australien nach Neuseeland

Samenspender widerspricht – Paar darf nicht mit Tochter auswandern

Eine Frau wollte mit Partnerin und Tochter nach Neuseeland auswandern. Der leibliche Vater des Mädchens hat dagegen geklagt – und Recht bekommen. Die Folgen des Urteils gehen über die verhinderte Auswanderung hinaus. Mehr

Dackelblick und Politik

Wie Augen winseln

Hund und Politik, das geht viel besser zusammen, seitdem wir wissen, wie der Mensch den Dackelblick erfunden hat. Über die Rolle der Augenbrauen müssen wir allerdings nochmal reden. Eine Glosse. Mehr

Tech-Talk

Heißes Thema

Von Audi haben wir jetzt gelernt, dass der Fortschritt in der Fahrzeugwelt Innovationen auch sprachlicherseits mit sich bringt. Jüngstes Beispiel: das thermische Ereignis. Mehr

15.000 bezahlbare Wohnungen

Google will „ein guter Nachbar“ werden

Google will eine Milliarde Dollar investieren, um in San Francisco bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Dort sind die Mieten und Häuserpreise in den vergangenen Jahren rasant gestiegen – nicht zuletzt wegen Google selbst. Mehr

Urteil des EU-Gerichts

Adidas verliert Markenstreit um drei Streifen

Adidas hat vor dem EU-Gericht eine Niederlage im Streit um seine Drei-Streifen-Marke erlitten. Bei dem Fall ging es allerdings nur um eine bestimmte Ausführung des Designs. Mehr

Abstimmung im Landtag

Höhere Diäten für hessische Abgeordnete

Die Parlamentarier von CDU, SPD, Grünen und FDP stimmen im hessischen Landtag für höhere Diäten. Zuvor liefern sie sich jedoch einen Schlagabtausch mit der AfD. Mehr

Smartphones im Vergleich

Die 1000-Euro-Frage

Das Smartphone wird zum wichtigsten Gerät des täglichen Lebens. Die Hersteller wissen das und erhöhen die Preise. Spitzenmodelle kosten mehr als 1000 Euro. Ob sich das lohnt, zeigt ein Blick auf die Flaggschiffe. Mehr

Unfälle auf Hessens Autobahnen

Lastwagenfahrer übersieht Auto

In Hessen kam es zu Unfällen auf mehreren Fernverkehrsstraßen. Während auf der A7 ein Lastwagenfahrer mit einem Auto kollidierte, überschlug sich eine Fahrerin auf der A659. Mehr

Innovativer Führungsstil

Die 2-Stunden-Chefin

Die erfolgreiche Managerin Insa Klasing nutzt einen Unfall zum Innehalten und stellt ihren Führungsstil radikal um – zwei Stunden am Tag Chefin sein, mehr nicht. Das soll die Mitarbeiter beflügeln. Mehr

EuGH-Entscheidung zu Pkw-Maut

Das Ende einer Schnapsidee

Die Pkw-Maut der CSU war ein populistisches Vorhaben. Kluge Volksnähe sieht anders aus. Freiheitsliebe auch. Mehr

Neapels Unterwelt

Unter dem Pflaster liegt eine zweite Welt

Seit der Antike ist ganz Neapel von Tunneln unterhöhlt. Doch irgendwann geriet das in Vergessenheit. Eine Geisterfahrt. Mehr

SPD-Fraktionschef in NRW

Kutschaty zu Kandidatur für SPD-Vorsitz bereit

Bislang hat sich bei der Nahles-Nachfolge kein namhafter SPD-Politiker aus der Deckung gewagt – jetzt sagt der nordrhein-westfälische Landtagsfraktionschef, er wolle vor „großen Herausforderungen“ nicht weglaufen. Mehr

Studentenkonferenz

„Widersprecht euren Professoren“

Auf der ersten deutsch-israelischen Studentenkonferenz in Frankfurt warnen Redner vor akademischem Antisemitismus. In seltener Einigkeit wird von den Hochschulgruppen eine Resolution unterstützt. Mehr

Wahlkampfauftakt von Trump

Amerika droht eine Schlacht von epischer Dramatik

Donald Trump wird im Wahlkampf 2020 auf volle Lautstärke drehen und seine Bilanz in die Waagschale werfen. Es bleibt aber abzuwarten, ob dazu auch ein Krieg am Golf gehört. Mehr

Riesiger Drogenfund

Kokain im Wert von einer Milliarde Dollar sichergestellt

Ein Containerschiff vollgeladen mit Kokain wurde auf seinem Weg nach Europa in Philadelphia gestoppt. Es handelt sich um den größten Drogenfund in der Geschichte Amerikas. Mehr

Neue Protestallianz am „Hambi“

Auf die Bagger, fertig, los

„Fridays for Future“ hat das Rheinische Braunkohlerevier für den Protest entdeckt. Geplant ist ein großer „Aktionstag“. Doch die Polizei warnt vor der „Strafbarkeitsfalle“. Mehr

Während Fußball-Turnier

Kubanischer Nationalspieler setzt sich nach Amerika ab

Yasmani Lopez ist der erfahrenste Spieler der kubanischen Nationalmannschaft und auch einer ihrer Kapitäne. Nach einem Länderspiel in Kalifornien hat sich der 31-Jährige nun zur Flucht entschieden. Sein Verband hatte das bereits befürchtet. Mehr

Smartphone-App

Was bringt das EKG-Gerät für die Hosentasche?

Nur 55 Gramm wiegt die Erfindung einer Firma Cardio Secur, die Diagnosen von Herzkrankheiten erleichtern soll. Die neue Technik verspricht viel. Kardiologen warnen jedoch davor, sich zu sehr auf sie zu verlassen. Mehr

Beziehungskolumne

Wenn der andere zum Geist wird

Ghosting nennt es sich, wenn ein Partner oder eine Freundin sich einfach nicht mehr meldet, von jetzt auf gleich unerreichbar ist – für immer. Unsere Autorin hat es selbst erlebt. Die Beziehungskolumne „Ich. Du. Er. Sie. Es.“ Mehr

Essener Chemiekozern

Evonik will von Singapur aus Asien erobern

Mit einer großen Investition plant der Spezialchemiekonzern in Asien zu wachsen. Der Stadtstaat Singapur unterstützt massiv, denn er hat Ernährung als eines seiner Wachstumsfelder ausgemacht. Mehr

Gescheitertes Projekt

Die Maut ist tot, es lebe die Maut

Dass nach dem EuGH-Urteil zur deutschen Pkw-Maut Politiker aller Parteien nur Häme ausschütten und jede Art von Nutzergebühr verdammen, ist grundfalsch. Sie ist einen neuen Anlauf allemal wert. Mehr

Amerikanische Staatsanleihen

China verkauft im großen Stil

China war jahrelang der größte Abnehmer amerikanischer Staatsanleihen. Doch der Bestand ist auf das niedrigste Niveau seit zwei Jahren gesunken. Das löst Befürchtungen über eine neuerliche Eskalation im Handelskonflikt aus. Mehr

Im Sinne des Umweltschutzes

Kommunen fordern „intelligente Neulösung“ für Pkw-Maut

​Nach dem Stopp der Pkw-Maut stellt sich die Frage, wie es jetzt weitergeht. Der Deutsche Städte- und Gemeindebund fordert einen Neustart, doch ein anderes Projekt ist den Kommunen wichtiger. Mehr

Der Trotz des Max Hartung

„Dickes Tape und ein bisschen Spucke“

Angeschlagen in den Wettkampf: Im Eifer der EM-Gefechte will Max Hartung seine Fußverletzung vergessen. Denn für die Zukunft hat er einen ganz bestimmten Plan. Mehr

Schockierende Tat in Alaska

Teenager sollen nach Millionenangebot ein Mädchen ermordet haben

In den Vereinigten Staaten hat ein junger Mann über das Internet zwei Teenagern offenbar neun Millionen Dollar geboten, wenn sie eine Bekannte ermorden. Zum Beweis verschickten die beiden Fotos und Videos der Tat. Mehr

Trump beginnt Wahlkampf

Eigenlob, Attacken und ein paar Witze

Beim offiziellen Wahlkampfauftakt in Florida kämpft Donald Trump in gewohnt selbstherrlicher Manier gegen die Negativmeldungen der vergangenen Tage – und behauptet, eine der wichtigsten Bewegungen der Neuzeit begründet zu haben. Mehr

Unternehmer Patrick Drahi

Wer ist der Mann, der vier Milliarden für Sotheby’s auf den Tisch legt?

Ein Kabelkönig geht in die Kunst: Mit dem Kauf des Auktionshauses Sotheby’s hat sich der französische Unternehmer Patrick Drahi selbst geadelt. Mehr

Darmstadt 98

Vorfreude auf die „verrückte Liga“

Neue Gesichter beim Trainingsauftakt von Darmstadt 98. Mit sieben Neuverpflichtungen waren die „Lilien“ auf dem Transfermarkt bereits sehr aktiv. Gesucht wird noch ein weiterer Innenverteidiger. Mehr

Radikale Konservative

Lieber auf Schottland und Nordirland verzichten als auf den Brexit!

Der neue britische Premierminister wird faktisch von den 124.000 Mitgliedern der britischen Konservativen gewählt. Eine Umfrage zeigt: Sie würden fast alles für den Brexit in Kauf nehmen. Mehr

Buch über Rechtspopulismus

Die Dimension der Provokation

Nicht nur ein Schluckauf des Systems, sondern Zeichen eines „aktuellen epochalen Umbruchs“: Cornelia Koppetsch erklärt den Rechtspopulismus als Protest gegen materielle und immaterielle Statusverluste. Mehr

UN-Flüchtlingsbericht

Erstmals mehr als 70 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht

Die Flüchtlingszahlen erreichen 2018 ein neues Rekordhoch. Der Großteil der Menschen flieht innerhalb des eigenen Landes oder ins Nachbarland. Lang anhaltende Konflikte verstärken die Migrationsbewegungen. Mehr

Pipeline Trans Mountain

Kanada stimmt umstrittener Pipeline-Erweiterung zu

Nicht nur Umweltschützer warnen vor der Erweiterung der Ölpipeline Trans Mountain. Kanadas Regierung stimmt trotzdem zu – wegen Amerika. Mehr

Walk of Fame in Hollywood

Marilyn-Monroe-Statue abgesägt und gestohlen

Die Statue von Filmlegende Marilyn Monroe auf dem Hollywood Walk of Fame ist auf dreiste Weise gestohlen worden. Die Polizei ist jedoch zuversichtlich, den Täter finden zu können. Mehr

Liebermann/Ury-Schau in Berlin

Die Kakophonie der Großstadt

Max Liebermann und Lesser Ury waren miteinander verfeindet. Beide Maler fassten Berlin ins Bild, bei Tag und Nacht. Die Villa Liebermann zeigt jetzt ihre Stadtansichten und lässt beiden Gerechtigkeit widerfahren. Mehr

Deutsche Flotte

Der Untergang

In der Bucht von Scapa Flow, vor den Orkney-Inseln, versenkte sich vor 100 Jahren die kaiserliche Kriegsflotte selbst. Zu Besuch am Schauplatz einer beispiellosen Zerstörung. Mehr

App der Muslimbruderschaft

Die extreme Lehre auf Abruf

Die islamistische Muslimbruderschaft hat eine App für europäische Muslime lanciert: Die „Euro Fatwa App“ sagt, wie sie leben sollen. Das ist so radikal, wie zu erwarten – und bei Apple und Google verfügbar. Mehr

Digitalisierung

Die Angst vor den Robotern

Die Industrielle Revolution hat zunächst Not und Elend gebracht. Wiederholt sich das jetzt wegen der Digitalisierung? Mehr

Kreuzfahrt-Kapitän über Boom

„Wenn es zu viel wird, dann kippen die Dinge schlagartig“

Fast 40 Jahre ist er zur See gefahren, 15 Jahre lang als Kapitän auf Kreuzfahrtschiffen wie der „Bremen“ und der „Europa“. Im Interview spricht Mark Behrend über die Notwendigkeit des Reisens, ökologische Fußabdrücke und Führungsqualitäten. Mehr

Falsch eingesetzte Antibiotika

So alarmierend ist die Zunahme von resistenten Bakterien

In Krankenhäusern zirkulieren oft Bakterien, gegen die kein Antibiotikum mehr wirkt. Die Weltgesundheitsorganisation sieht in wachsenden Resistenzen eine große Gefahr – und präsentiert einen Lösungsvorschlag. Mehr

Syrien

Wurden Schulen und Krankenhäuser gezielt bombardiert?

Um zivile Einrichtungen wie Schulen zu schützen, stellen die Vereinten Nationen deren geografische Koordinaten bereit. Wurden diese Informationen in Syrien missbraucht? Mehr

Atomstreit

Chinas Präsident unterstützt Nordkoreas Kurs

Kurz vor seiner Reise nach Nordkorea hat Chinas Präsident Xi Jinping nochmals klargemacht, auf welcher Seite die Volksrepublik im Atomkonflikt zwischen Washington und Pjöngjang steht. Mehr

FAZ.NET-Sprinter

Wenn Grenzen überschritten werden

Wer war der Mann, der möglicherweise Walter Lübcke erschoss? Warum werden so viele Regeln des Anstands missachtet? Und wie steht es um die romantische Verklärung des Reisens? Um diese und andere Fragen geht es im FAZ.NET-Sprinter. Mehr

Ehemaliger Uefa-Präsident

Polizei entlässt Platini aus Gewahrsam

Als Spielmacher fand Michel Platini auf dem Fußballfeld fast immer freie Räume. Nun sieht sich der frühere Uefa-Präsident von Anti-Korruptions-Ermittlern in die Enge getrieben. Und die haben nicht nur ihn im Visier. Mehr

Trumps Wahlkampfstart für 2020

„Die Demokraten sind von Hass, Vorurteilen und Wut getrieben“

Donald Trump startet in Florida offiziell den Wahlkampf für 2020. Dabei teilt der Präsident in alle Richtungen kräftig aus. Seine Anhänger jubeln. Mehr

FAZ.NET-Hauptwache

Raum, Raupe, Rechtsextreme

Wo breitere Radwege in Frankfurt entstehen sollen und wie sich die rechtsextreme Szene in Nordhessen organisiert. Das und was sonst noch wichtig ist in der Region, steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr

Bryan Adams in Frankfurt

Wenn der Hallenchor übernimmt

Rasant, ruppig, rustikal: Bryan Adams gastierte in der Frankfurter Festhalle. Der kanadische Rocksänger blieb sich über die Dekaden hinweg treu. Auf der Bühne überzeugt er mit seiner Akustikgitarre. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019
Chronik 2019

Juni 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 19 20 21 22 23 24 25