https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 7.6.2019

Artikel-Chronik

EM-Qualifikation

Spanien und Polen mit drittem Sieg

Die Favoriten haben sich auch zum Auftakt des dritten Spieltages der EM-Qualifikation nicht überraschen lassen. Spanien und Polen gewinnen auswärts, die Ukraine fertigt Serbien überraschend deutlich ab. Mehr

4:0 gegen Südkorea

Gastgeber Frankreich startet mit klarem Sieg in die Heim-WM

Traumauftakt für die französischen Gastgeberinnen: Mit einem klaren und hochverdienten 4:0-Sieg gegen Außenseiter Südkorea starten Frankreichs Fußball-Frauen in die Weltmeisterschaft im eigenen Land. Mehr

Russisches Wirtschaftsforum

Putins Inszenierung

Auf dem Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg präsentiert Putin sein Land als Investorenparadies und nennt Xi Jinping seinen „besten Freund“. Manches wirkt einigermaßen schräg. Mehr

Bis Ende Juli

Amerika setzt Türkei Frist für Verzicht auf russische Raketen

Donald Trump droht dem Nato-Partner mit Sanktionen, sollte dieser nicht den Kauf von russischen Flugabwehrraketen stoppen. Dahinter stecken die Angst vor Spionage und wirtschaftliche Interessen. Mehr

Bis 2024

Chelsea-Star Hazard unterschreibt Millionen-Vertrag bei Real Madrid

Der Deal ist perfekt: Eden Hazard wechselt vom Europa-League-Sieger FC Chelsea zum spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid. Angeblich für einen dreistelligen Millionenbetrag. Mehr

Formel 1

Hoffnungsschimmer für Vettel in Kanada

Sebastian Vettel sehnt die Wende im Kampf um den WM-Titel herbei. Doch auch in Kanada fährt der Ferrari-Star zunächst hinterher. Dann verbessert sich der Hesse entscheidend – anders als Lewis Hamilton und Mercedes. Mehr

Nathaniel Richs „Losing Earth“

Mit Extremen leben lernen

Eine Lektüre, die zornig machen kann: Nathaniel Rich zeigt, dass die Folgen des Klimawandels schon in den späten siebziger Jahren bekannt waren. Mehr

Filmakademiechef Thomas Schadt

Fragen stellen, die zum Nachdenken zwingen

Die Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg will sich europäisieren und international werden. Aber was lernt man an einer solchen Hochschule heute überhaupt? Ein Gespräch. Mehr

Medikamentenpreise

Amerikas verrückte Gesundheitskosten

Die Vereinigten Staaten leisten sich die teuersten Medikamente der Welt. Dass die Preise so hoch sind, liegt am System der Festsetzung. Mehr

Erdogan Trauzeuge

Özil feiert glamouröse Hochzeit in Istanbul

Erst am Abend vorher hatte Mesut Özil bestätigt, dass er heiratet, jetzt hat er es getan: In einem Fünf-Sterne-Hotel in Istanbul haben sich der frühere Fußball-Weltmeister und Amine Gülse das Ja-Wort gegeben – mit Präsident Erdogan als Trauzeugen. Mehr

Deutsche-Bank-Investmentbanker

Sollte Ritchie gehen?

Gegen Garth Richie, den Chef des Investmentbankings der Deutschen Bank, wird ermittelt. Bankchef Sewing muss sich fragen lassen, ob Ritchie wirklich noch für den beschworenen Neuanfang steht. Mehr

DFB-Team in Weißrussland

„Das würde er sich auch nicht verbieten lassen“

Bei der Ankunft in Weißrussland erinnerte manches an Watutinki und den Sommer des russischen Missvergnügens für das DFB-Team. Doch die Zeiten sind längst andere. Und eine kuriose Meldung dementieren die Deutschen. Mehr

Streit zwischen Merkel und BDI

Die Wirtschaft will jetzt Grün statt Groko

Der Verdruss in der Wirtschaft über die große Koalition ist groß. Die Hoffnung ruht jetzt auf den Grünen – ob in Schwarz-Grün oder Jamaika. Doch welche Grausamkeiten denken sich die Grünen für die Wirtschaft aus? Mehr

Wie erkläre ich’s meinem Kind?

Warum sich manche Leute besonders auffällig anziehen

Eigentlich kann man doch heutzutage alles anziehen, oder? Warum sich Leute manchmal besonders kostümieren, was sie verbindet und warum sie sich treffen – zum Beispiel am Wochenende in Leipzig. Mehr

Klimafreundliche Mobilität

„Wir sind keine Lobbyisten“

Die Minister der drei Autoländer fordern schnelle Maßnahmen für klimafreundliche Mobilität. Zu ihnen gehört auch Markus Söder. Dessen Partei, die CSU, stellt seit zehn Jahren den Verkehrsminister. Der aktuell amtierende Scheuer freut sich „riesig“. Mehr

Rennen um Nachfolge beginnt

May gibt Tory-Vorsitz offiziell ab

Wie angekündigt hat die britische Premierministerin Theresa May den Vorsitz der Konservativen Partei abgegeben. Bis ihre Nachfolge Ende Juli geklärt ist, bleibt sie zwar als Regierungschefin im Amt – mit dem Brexit will sie aber nichts mehr zu tun haben. Mehr

Kapriolen bei French Open

Nadal muss auf seinen Final-Gegner warten

Der spanische Dominator greift bei den French Open in Paris nach seinem zwölften Titel. Im Duell mit Roger Federer setzt sich Rafael Nadal durch. Doch auf wen er im Endspiel treffen wird, ist noch unklar. Mehr

Rot-grün-rot in Bremen

Bremer SPD stimmt Koalitionsverhandlungen zu

Die Spitze der SPD in Bremen hat sich für Koalitionsverhandlungen mit Grünen und Linkspartei ausgesprochen. Sollten die Gespräche erfolgreich verlaufen, käme es zur ersten Regierungsbeteiligung der Linken in Westdeutschland. Mehr

Aldi in China

Deutsche Würste neben Hühnerfüßen

In China stehen die Menschen vor den ersten Aldi-Märkten Schlange, das „Karlskrone“-Bier wird per App nach Hause bestellt. Die Faszination für den deutschen Lebensmittelkonzern kommt nicht von ungefähr. Mehr

Historischer Tiefstand

Bauzinsen in Deutschland fallen weiter in Richtung null

Mit der Rendite der Bundesanleihe sinken auch die Bauzinsen in Deutschland. Die ING etwa verlangt momentan in manchen Städten nur noch 0,28 Prozent für Darlehen auf fünf Jahre. Mehr

Kohls Grab

„Jetzt ist es würdig“

Zum zweiten Todestag Helmut Kohls am 16. Juni hat seine Witwe Maike Kohl-Richter sein Grab neu gestalten lassen. Der endgültige Zustand soll das aber immer noch nicht sein. Mehr

„Geordnete-Rückkehr-Gesetz“

Abstimmung nach aufgeheizter Stimmung im Bundestag

Das „Geordnete-Rückkehr-Gesetz“ ist umstritten. Doch am Ende stimmten 372 Abgeordnete des Bundestages für das Vorhaben. Kritiker äußern verfassungs- und völkerrechtliche Bedenken. Auch Brüssel verschärfte die Gangart gegen illegal eingereiste Personen. Mehr

„Rock am Ring“

Stürmischer Start in der Eifel

Das Festival macht seinem Ruf alle Ehre: Zehntausende Fans feiern am Freitag den Auftakt von „Rock am Ring“ – bei ungemütlichem Wetter. Mit Spannung erwartet wird vor allem das Comeback der Band „Die Ärzte“. Mehr

Neuer Städtetagspräsident

„Ich werde nicht aufhören, einen Nazi auch ‚Nazi’ zu nennen“

Der erste Städtetagspräsident aus dem Osten will klare Kante gegen die AfD zeigen. Im Interview erzählt Burkhard Jung außerdem, warum er nichts von der Berliner Idee hält, Mieten zu deckeln, und erklärt, warum der Bund hochverschuldeten Kommunen unter die Arme greifen sollte. Mehr

Konflikt mit Iran

Wer steckt hinter den Angriffen auf Tanker im Golf?

Nach den Sabotageakten gegen vier Öltanker im Persischen Golf verdächtigen die Vereinigten Arabischen Emirate Iran. Doch Teheran streitet die Vorwürfe ab und wirft Washington psychologische Kriegsführung vor. Mehr

Dominik Grafs „Hanne“ bei Arte

Endlich leben lernen

Mitgenommen ins Offene: In Dominik Grafs „Hanne“ spielt Iris Berben eine Sekretärin, die nicht weiß, wie viel Zeit ihr noch bleibt. Mehr

Fall Julia Klöckner

Landesmedienanstalt wünscht mehr Transparenz bei Politiker-Videos

Die Landesmedienanstalt Berlin-Brandenburg hat die Regierung wegen Klöckners Nestlé-Video zu mehr Offenheit angehalten. Das Ernährungsministerium weicht der Frage, ob die Ministerin einen Fehler gemacht hat, aus. Mehr

Nachfolge von Andrea Nahles

SPD-Landespolitiker bringen Kühnert als Parteichef ins Spiel

Erste SPD-Politiker nennen Kevin Kühnert als Kandidaten für den Vorsitz bei den Sozialdemokraten. Die Bereitschaft für Neues ist groß – es gibt aber auch Bedenken bezüglich des Juso-Chefs. Mehr

Früherer Perteivorsitzender

Gabriel fordert von SPD striktere Migrationspolitik

Die SPD soll sich an den siegreichen dänischen Sozialdemokraten orientieren, fordert ihr früherer Vorsitzender Sigmar Gabriel. Die Stellvertretenden Vorsitzenden Malu Dreyer und Ralph Stegner widersprechen. Mehr

May-Nachfolge

Boris und die beiden Biester

Eine Nachwahl zum Unterhaus beschert der Brexit Party nur einen halben Sieg – und nährt die Debatte über Mays Nachfolge. Die Zustimmung für Boris Johnson wächst. Auch weil er angeblich der einzige ist, der Farage und Corbyn auf Abstand halten kann. Mehr

Zölle gegen Mexiko

Donald Trump stellt Mexiko Deal in Aussicht

Seit einer Woche versucht der mexikanische Außenminister in Washington amerikanische Zölle gegen sein Land zu verhindern. Seine Mission schien bis zum Freitagmittag erfolglos, in einem Tweet spricht Donald Trump nun aber von „guten Chancen“ für einen Deal. Mehr

Kritik an Australiens Polizei

Von der Razzia beim Fernsehen wird live getwittert

Australien empört sich über eine polizeiliche Durchsuchung beim öffentlich-rechtlichen Sender ABC. Zuvor war die Wohnung einer Journalistin inspiziert worden. Sie hatte berichtet, Australien wolle die Online-Überwachung seiner Bürger ausweiten. Mehr

Rückstand auf Volkswagen

Toyota beschleunigt die Elektro-Aufholjagd

Toyota ist in der Elektromobilität Pionier und Nachzügler zugleich: Die Japaner haben für den Hybridantrieb im Alleingang einen Markt entwickelt. Bei reinen Elektroautos hinken sie aber hinterher. Jetzt wollen sie nachziehen. Mehr

Schleichwerbung

Klöckner im Shitstorm

Mit ihrem Nestlé-Video schlafwandelt Ernährungsministerin Klöckner im Reich der Schleichwerbung. Steigt sie jetzt in die Seehofer-Liga ab? Dort gibt der Innenminister schon ein abschreckendes Beispiel. Mehr

Von 2020 an

Nasa öffnet ISS für Weltraumtouristen

Die Nasa will mit Reisen zur Internationalen Raumstation ISS eine „solide Raumfahrt-Wirtschaft“ aufbauen. Von 2020 an sollen für Touristen Missionen von bis zu 30 Tagen möglich sein. Mehr

Vorwurf der Vergewaltigung

Nike ist „besorgt“ wegen Anschuldigungen gegen Neymar

Die Vergewaltigungsvorwürfe gegen Neymar wirken sich jetzt auch auf seine Werbepartner aus. Der Sportartikelhersteller Nike ist besorgt. Neymar wollte seine Unschuld beweisen. Und hat nun noch mehr Ärger. Mehr

Hahnenstreit in Frankreich

Le coq est fort

Stellt morgendliches Hahnengeschrei eine unzumutbare Lärmbelästigung dar? In Frankreich wird das gerade vor Gericht geklärt – und das Land schaut gebannt zu. Nur ein „stockdummer“ Hahn ist zu müde für die Verhandlung. Mehr

Unternehmensberater

Chef von Roland Berger tritt zurück

Bei Roland Berger gibt es einen überaschenden Führungswechsel: Der Franzose Charles-Edouard Bouée gibt den Chefposten ab. Mehr

Zum Tod von Dr. John

Gib uns Gumbo jeden Tag

Rock und R&B, kreolische und psychedelische Einflüsse und wuchtiger Funk: Anfangs war Dr. John nur aus Spaß in die Rolle des verrückten Wurzeldoktors geschlüpft. Zum Tod des Sängers und Pianisten aus New Orleans. Mehr

Recht auf Hilfe

Darüber sprechen statt zu schweigen

Wer sich in einer akuten psychischen Ausnahmesituation befindet, der hat das Recht auf Hilfe. Auch dann, wenn die Kliniken an ihre Grenzen stoßen. Das ist zwar beruhigend, sorgt gleichzeitig aber auch für Kritik. Mehr

Kampf um Gleichberechtigung

Die Geringschätzung der deutschen Fußballfrauen

Amerikanische und australische Fußballerinnen kämpfen stark um ihre Gleichberechtigung – auch juristisch. So weit sind die deutschen Fußballerinnen vor der WM 2019 in ihrer Bereitschaft noch nicht. Mehr

Rückweg von Familienfesten

17 Tote bei schwerem Unfall mit Reisebus in Dubai

Ein Bus mit 31 Fahrgästen an Bord ist auf einer Schnellstraße in Dubai gegen eine Höhenbegrenzung über der Fahrbahn gefahren – 17 Menschen kamen ums Leben, fünf weitere wurden teils schwer verletzt. An Bord waren auch Deutsche. Mehr

Einstiger Marktführer

Ehemals größter Dönerspieß-Hersteller ist pleite

Einst galt Karmez als einer der größten deutschen Hersteller von Dönerfleisch. Doch nun ist das Unternehmen insolvent. Eine Folge des Trends zur veganen Ernährung? Mehr

Wer wird neuer Tory-Chef?

Der Favorit gewinnt nicht automatisch

Boris Johnson gilt derzeit als aussichtsreicher Kandidat für die May-Nachfolge. Doch ein Blick in die Geschichte der Tories zeigt: Der Kampf um diesen Posten hält meist eine unerwartete Wendung bereit. Mehr

Landgericht Chemnitz

Lange Haftstrafen für Totschlag an Homosexuellem

Die drei Täter hatten das Opfer im April vergangenen Jahres in ein Abrisshaus gelockt und dort zu Tode geprügelt. Der Haupttäter muss für 14 Jahre ins Gefängnis. Mehr

Schauspieler Ilyes Moutaoukkil

Der etwas andere Tim von TKKG

Der 14 Jahre alte Ilyes Moutaoukkil spielt eine Hauptfigur in dem Kinofilm „TKKG – Jede Legende hat ihren Anfang“. Sein Auftritt entstaubt den Kinderbuchklassiker. Mehr

Terror-Prozess in Düsseldorf

Der IS empfahl eine Streubombe

Ein Ehepaar soll einen Terroranschlag mit hochgiftigem Rizin geplant haben. Die Angeklagten aber schweigen zu den Vorwürfen. Mehr

Art Düsseldorf

Neueinsteiger

Das Gespenst namens Basel verschwindet von der Bildfläche: Londoner Unternehmer kaufen Art Düsseldorf-Anteile von der Messe Schweiz. Mehr

Bundesbürger dürfen abstimmen

Gesucht: Name für einen Exoplanten

Einen Namen für ein Kind zu finden ist schon schwer genug. Aber für einen ganzen Planeten? Die Internationale Astronomische Union überlässt die Namensfindung für HD32518b und seinen Stern den Deutschen. Mehr

Vincent Van Gogh

Heute hängen sie in Museen

In Paris wurden vor 125 Jahren zum ersten Mal Gemälde von Vincent van Gogh versteigert. Der Erfolg bei der Auktion war äußerst bescheiden. Mehr

Frauenfußball-WM 2019

Große Erwartungen bei Frankreichs Heimspiel

Das Männerturnier 1998 war ein Erweckungserlebnis des französischen Fußballs. Nun soll es bei der WM der Frauen ähnlich laufen. Dabei wird der selbsternannte Mitfavorit mit Erwartungen überfrachtet. Mehr

Sachsen-Ausstellung Hannover

Die Besiegten leben hier nicht mehr

Sachsen, sturmfest und erdverwachsen? Von wegen! Gerade der Stamm, den man am genauesten zu kennen meint, ist eine historische Chimäre. Das Landesmuseum Hannover präsentiert neueste archäologische Erkenntnisse über die weitverstreuten Marodeure. Mehr

Angebliche Brexit-Lügen

Boris Johnson bleibt Gerichtsverfahren erspart

Der frühere Außenminister muss sich doch nicht wegen irreführender Angaben im Streit über den Brexit verantworten. Das Londoner High Court schmetterte die Klage ab. Mehr

Biologieunterricht

Von und mit der Hummel lernen

Biologen der Universität Mainz haben ein preisgekröntes Unterrichtskonzept zum Artenschutz entwickelt. Das soll sich nun ausbreiten. Mehr

Russische Intellektuelle

Der Tanz mit den Wölfen

Zeugnis ablegen können: Kritische russische Intellektuelle üben die Kunst, innerhalb des Putin-Regimes Freiräume zu bewahren. Das gelingt nicht immer. Mehr

Abschied von der Börse

Hedgefonds will Buchhändler Barnes & Noble übernehmen

Barnes & Noble wird von der Börse genommen. Ein Hedgefonds übernimmt die amerikanische Buchhandelskette. Der Käufer ist ein alter Bekannter, der schon vor einem Jahr ein britische Buchhändlerkette gekauft hat. Mehr

Einwanderungsgesetz

Fachkräfte dürfen bald leichter einreisen

Lange wurde darüber diskutiert, jetzt hat der Bundestag es beschlossen: Das neue Gesetz soll qualifizierte Arbeitnehmer aus Nicht-EU-Staaten den Weg nach Deutschland ebnen. Kritik kommt nicht nur von der Opposition. Mehr

Frankfurter Anthologie

Gotthold Ephraim Lessing: „Eine Gesundheit“

Für seine weinselige Lyrik wurde Lessing nicht berühmt. Doch hinter diesem Trinklied steckt auch eine politische Dimension. Mehr

Grüne Finanzanlagen

Die schwierige Bewertung der Klimarisiken

Banken, Fonds und Versicherer wollen nachhaltig sein. Doch keiner weiß genau, was darunterfallen soll. Aufseher und Finanzbranche rätseln noch über die Kosten des Klimawandels. Mehr

Vorschau Kornfeld

Esel, Katze, Akrobaten

Kornfeld nutzt den Sammleransturm der zeitgleichen Art Basel und versteigert Neue und Alte Kunst in Bern. Mehr

Frühjahrsauktion bei Grisebach

Nicht ohne Überraschungen

Berliner Frühjahrsauktionen bei Grisebach mit schwungvollem Auftakt und einigen Rückgängen am zweiten Tag. Mehr

Vondrousova gegen Barty

Unerwartete Finalpaarung bei den French Open

Ashleigh Barty entzaubert in einem kuriosen Match das Tennis-Wunderkind Amanda Anisimova. Auch Marketa Vondrousova setzt sich nach Rückstand durch. Im Mixed gewinnen dagegen die Favoriten den Titel. Mehr

Neuer OB für Frankfurt?

Der „Bahnbabo“ meint es ernst

Frankfurts bekanntester Straßenbahnfahrer will als Oberbürgermeister kandidieren. Von politischen Kompromissen hält er nichts, dafür aber viel von einer Verkehrswende. Mehr

Folgen des Sommers 2018

Hitzewelle fordert 740 Todesfälle in Hessen

Die Hitzewelle im vergangenen Jahr hat allein in Hessen 740 Leben gefordert. Unter den Opfern waren meist ältere Menschen. Mehr

Bundessozialgericht urteilt

Auch für Honorarpfleger gilt Beitragspflicht

Der Fachkräftemangel in der Branche dürfe nicht dazu führen, dass sozialrechtliche Regelungen umgangen werden, erklärten die Richter. Erst am Dienstag war ein Urteil zu Honorarärzten ergangen. Mehr

Technische Analyse

Amerikas Tech-Aktien sind über dem Zenit

Der amerikanische Technologie-Börsenindex Nasdaq 100 knickt ein. Anleger sollten sich ihre Aktiendepots genauer anschauen. Eine technische Analyse. Mehr

Bananen, Lego und Cola

Wenn Politiker Werbung machen

Julia Klöckner steht nach einem Video mit dem Nestlé-Chef in der Kritik, in dem sie die Lebensmittelstrategie des Unternehmens lobt. Das ist kein neues Phänomen. Politiker haben immer wieder auf verschiedene Weise für Produkte geworben. Mehr

Der „Ivan“ kommt

So wird das Wetter am langen Pfingst-Wochenende

Die Hoffnungen auf ein sommerliches Pfingstwochenende werden vielerorts enttäuscht – Tief „Ivan“ ist im Anmarsch. Trotz Regen und Gewitter gibt es jedoch auch einige Lichtblicke. Mehr

Ausstellung „Critical Care“

Jetzt baue ich’s mir selbst

Es müssen nicht immer spektakuläre Glasbauten sein: Umsichtige Architektur nimmt die Bewohner und ihre Bedürfnisse ernst. Die Ausstellung „Critical Care“ im Architekturzentrum Wien zeigt, wie aus Architekten Betreuer der Stadt werden. Mehr

Chronische Beschwerden

Mädchen leiden häufiger an Kopfschmerzen als Jungen

Einer neuen Studie zufolge sind Kopfschmerzen bei Schülern weit verbreitet. Viele von ihnen leiden sogar unter chronischen Schmerzen, das wirkt sich auch auf die schulischen Leistung aus. Mehr

Flüchtlinge

Bundestag beschließt härtere Regeln für Abschiebungen

Bei der Debatte ging es hoch her: Eine Linken-Abgeordnete sprach von „Anbiederung an Rassisten“, ein Fraktionskollege rief „Nazis aus dem Bundestag“ – und kassierte einen Ordnungsruf. Mehr

Cum-Ex-Skandal

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Ackermann und Jain

Die Kölner Staatsanwaltschaft weitet ihre Ermittlungen im Cum-Ex-Skandal aus – unter anderem auf die früheren Deutsche Bank-Chefs Ackermann und Jain. Im Visier ist aber auch ein aktuelles Vorstandsmitglied. Mehr

Alles nur Ironie?

Empörung über Seehofers Gesetzestricks

„Man muss Gesetze kompliziert machen“, sagt Innenminister Horst Seehofer, „dann fällt das nicht so auf.“ Jetzt ist die Empörung groß – der CSU-Politiker spricht von Ironie. Mehr

Trotz Kritik

Hessen weitet die Mietpreisbremse aus

Künftig soll in 31 hessischen Städten die Mietpreisbremse greifen. SPD und Linken geht sie nicht weit genug. Verbände der Hausbesitzer und Arbeitgeber hingegen schlagen Alarm. Mehr

Multiple Sklerose

Krankheit mit hundert Masken

Gegen Multiple Sklerose gab es noch in den neunziger Jahren keine Therapie. Heute gilt die Krankheit als beherrschbar. Ärzte sprechen von einem der größten Erfolge der Neurologie. Mehr

Starkes Wachstum

Fleischersatz begeistert Kapitalmarkt

Die Erfolgsgeschichte von Beyond Meat geht weiter. Nach starken Umsatzzahlen legte die Aktie um fast 20 Prozent zu. Ein Ende des Hypes scheint nicht in Sicht. Mehr

Skispringen

Lange Pause für Olympiasieger Wellinger

Die deutschen Skispringer müssen den nächsten personellen Rückschlag hinnehmen. Olympiasieger Andreas Wellinger zieht sich einen Kreuzbandriss zu und fällt einen Winter aus. Er lächelt dennoch vom Krankenbett. Mehr

TV-Spot gegen Diesel-Image

Und VW sprach: Es werde Licht!

Mit einem reumütigen Werbespot versucht Volkswagen, den Diesel-Skandal hinter sich zu lassen. Der Clip ist großartig gemacht – aber inhaltlich totaler Blödsinn. Mehr

Theater aus dem Libanon

So spiele ich an der Zensur vorbei

Eine Kindsmörderin, Shakespeare und ein Geschlechtsakt: In aller Welt zeigt die libanesische Schauspielerin Hanane Hajj Ali ihr Stück „Jogging“. Zu Hause wird sie angefeindet – und tritt trotzdem auf. Mehr

Brasilien kommt nicht voran

Bolsonaro stürzt ab

Brasiliens Staatschef Bolsonaro steckt in der Krise. Investoren und seine Minister verlieren den Glauben an Reformen. Deutsche Unternehmen sind dennoch optimistisch. Mehr

Jens Südekum

Der Ökonom der Mächtigen

Egal, ob es um Trumps Zölle geht, um niedrige Zinsen oder abgehängte Regionen: Jens Südekum weiß Rat. Immer mehr Politiker wollen ihn hören. Wer ist dieser Mann? Mehr

Bunkerabriss in Frankfurt

Täglich drei Sprengungen – mit Hornsignal angekündigt

Der Glauburgbunker im Frankfurter Nordend soll abgerissen werden, um Platz zu machen für neue Wohnungen. Dafür sind Lockerungssprengungen nötig. Die Anwohner sind entsetzt über die Belästigungen. Mehr

Canyon Neuron On 6.0

Das wirkt ganz schön vermessen

Baut der Koblenzer Radsportspezialist Canyon auch gute E-Mountainbikes? Auf Erkundungstour mit dem Neuron On 6.0 und seinem kraftvollen Shimano-Motor. Mehr

Anlagestrategie

Der richtige Zeitpunkt für mehr Vorsicht im Portfolio

Der Vermögensverwalter Pictet gibt seinen Ausblick für das zweite Halbjahr. Aktien aus einer bestimmten Anlageregion stehen nicht mehr auf der Kaufliste der Schweizer. Mehr

Fußball-Nationalmannschaft

Reus als Fixpunkt für die jungen Sterne

Marco Reus, bei Borussia Dortmund das zentrale Modul, will künftig im Nationalteam eine vergleichbare Rolle spielen. Inzwischen ist er einer der Älteren – und weiß, was das bedeutet. Mehr

Digitalwährung

Facebook plant eigene Kryptowährung

Facebook könnte schon bald mit einer eigenen Kryptowährung an den Start gehen. Die Pläne des Internetkonzern sind weitreichend und dürften den Krypto-Bereich durcheinanderwirbeln. Mehr

Nachwahl in Großbritannien

Brexit-Partei verpasst knapp erstmaligen Einzug ins Parlament

Nur knapp 700 Stimmen haben der Brexit-Partei im ostenglischen Peterborough zu ihrem ersten Sitz im britischen Unterhaus gefehlt. Das dürfte den Druck auf Mays Nachfolger erhöhen, einen harten Brexit-Kurs einzuschlagen. Mehr

Raubs Landgasthof

Die Rückkehr der verlorenen Kinder

Passen Landgasthofküche und Hochküche unter dieselbe Kochmütze? Oder bleibt dabei etwas auf der Strecke? Wolfgang Raub aus Kuppenheim in Nordbaden gibt die Antwort. Die Kolumne Geschmackssache. Mehr

Nachwahlen zum Unterhaus

Kein Brexit-Enthusiasmus

Die Labour Party gewinnt die Nachwahl in Peterborough. Die Konservativen werden nicht vernichtend geschlagen. Und das in einem Wahlkreis, der deutlich für den Brexit gestimmt hatte. Euphorie für den EU-Austritt sieht anders aus. Mehr

Das Beste lesen mit F+

Umstrittene Homöopathie und Low Performer im Büro

Mit unserer Online-Flatrate F+ lesen Sie jeden Monat mehr als 500 exklusive Beiträge auf FAZ.NET, für nur 2,95 Euro in der Woche. So wie diese beliebtesten Artikel der Woche. Mehr

Humboldt-Forum

Leere

Man hatte schon denken mögen, der Sinn des Schlosses in Berlin läge in all dem Wirbel vor seiner Eröffnung. Jetzt soll das Humboldt-Forum mit einer weiteren Inhaltsankündigung eingeweiht werden – aber leer. Wie konnte das passieren? Mehr

Versuchter Totschlag

Haft im Prozess um ausgesetztes Baby

Eine Frau aus Gießen hat ihr Neugeborenes in einem Vorgarten zur Welt gebracht und ausgesetzt. Dafür wurde die junge Mutter nun zu einer langen Strafe verurteilt. Mehr

Colson Whiteheads neuer Roman

Das Gesetz des Weißen Hauses

Vergraben und verschwiegen: Colson Whiteheads neuer Roman „Die Nickel Boys“ erzählt nach wahren Begebenheiten von der systematischen Misshandlung in einer Besserungsanstalt. Mehr

Zielland Österreich

Frankfurter Zoll stoppt illegalen Waffentransport aus Amerika

Der Frankfurter Zoll hat eine illegale Waffenlieferung aus Amerika nach Österreich gestoppt. Im Sortiment fanden die Ermittler zahlreiche verbotene Waffen. Mehr

Frankfurter Emotionen

Die große Liebe zur Eintracht

Die Eintracht ist der bedeutendste emotionale Faktor in Frankfurt und im Rhein-Main-Gebiet: Der Verein zieht Menschen aus allen Schichten sowie Generationen an – und es werden immer mehr. Mehr

Gemeinnütziger Wohnungsbau

Schweizer Baugenossen spekulieren auf mehr Macht

Die Volksinitiative für „mehr bezahlbare Wohnungen“ will den gemeinnützigen Wohnungsbau in der Schweiz stärker fördern. Damit treffen sie im städtischen Milieu einen Nerv. Widerstand gibt es trotzdem. Mehr

England in Nations League

„Architekten des eigenen Untergangs“

„Es wird nicht einfacher, England zuzuschauen“, spottet die britische Presse nach der Niederlage gegen die Niederlande. Die Engländer schlagen sich mit schlampiger Verteidigung selbst. Mehr

„X-Men: Dark Phoenix“ im Kino

Wie man Flügel zerbricht

Der Superheldenfilm „Dark Phoenix“ hätte die Krönung der „X-Men“-Serie werden sollen. Quellenmaterial und Schauspielensembles hätten das hergegeben, aber der Film ist blamabel. Mehr

Umstrittenes Klöckner-Video

„Nestlé ist ein PR-Coup gelungen“

Betreibt Ministerin Julia Klöckner bei ihrer Anti-Zucker-Kampagne Marketing? Ja, sagt Sascha Raithel, Professor für Marketing in Berlin. Ein Interview über das Gedächtnis der Kunden – und Grauzonen der Politik. Mehr

Artenvielfalt schützen

Baumhaus für Bienen

Forscher warnen davor, dass Bienen bald aussterben könnten. Als Bestäuber liefern sie einen wichtigen Beitrag für das Ökosystem. Eine Frau aus Frankfurt setzt sich mit einem besonderen Baumhaus für den Schutz der Insekten ein. Mehr

Ur-Skelett wird versteigert

Dürfen Dinos in private Sammlerhände?

Millionen Jahre alte Dinosaurierknochen können von großem Nutzen für die Wissenschaft sein – wenn sie nicht an Vergnügungsparks, Hotels oder an Filmstars versteigert werden. Das könnte nächste Woche in Paris der Fall sein. Mehr

Schwache Exportzahlen

Der Abschwung nimmt wieder Fahrt auf

Industrieproduktion und Außenhandel brechen überraschend stark ein. Die schwache Weltkonjunktur trifft die exportlastige deutsche Wirtschaft besonders hart. Wie geht es weiter? Mehr

Nach Einbruch

Polizist bei Fahndung von Zug überrollt

Nach einem Einbruch auf ein Ladengeschäft hat die Polizei in Hessen zu Fuß mehrere Verdächtige verfolgt. Dabei wurde ein Beamter von einem Zug tödlich erfasst. Mehr

Stanley Cup

St. Louis fehlt nur noch ein Sieg

Dank ihres überragenden Torwarts Jordan Binnington, der 38 von 39 Schüssen abwehrte, gewinnen die St. Louis Blues das fünfte Spiel des NHL-Playoff-Finals. Mehr

Steigende Patientenzahlen

Psychiatrien an der Belastungsgrenze

Die Zahl der Menschen, die sich in Hessen in stationäre psychiatrische Behandlung begeben, nimmt zu. Doch viele Kliniken sind auf den wachsenden Bedarf unzureichend vorbereitet. Mehr

5000 Menschen evakuiert

Bombe in Hanau entschärft

Eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe ist in Hanau bei Bauarbeiten entdeckt worden. Wegen der Entschärfung müssen tausende Menschen evakuiert werden. Mehr

French Open

Die faszinierende Geschichte von Federer gegen Nadal

Sie sind zwei ganz Große des Tennis. Nun trifft Roger Federer bei den French Open im Halbfinale auf Rafael Nadal. Es geht dabei nicht nur um das Duell mit dem Spanier selbst, sondern auch um eine unfassbare Bilanz. Mehr

Fraktur

Himmelfahrtskommando

Die SPD sucht wieder Todesmutige für den Schleudervorsitz. Aber auch andere haben Spaß am Schreddern. Mehr

Ein Jahr Sperre und Geldstrafe

Empfindliches Urteil gegen pöbelnden Warriors-Investor

Nach seiner Pöbel-Attacke gegen Toronto-Raptors-Profi Kyle Lowry darf Mark Stevens ein Jahr lang kein NBA-Spiel besuchen. Zudem muss er eine hohe Geldstrafe zahlen. Der Investor zeigt sich reumütig. Mehr

Berechnung der Bundesländer

Ausbau von Ganztagsschulen deutlich teurer als geplant

2,3 Milliarden Euro sind derzeit angepeilt für eine bessere Ganztagsbetreuung. Doch das reicht längst nicht, heißt es nun von der Kultusministerkonferenz. Mehr

Vergewaltigungsvorwürfe

Neymar sagt vor Polizei aus

Fußball-Star Neymar ist wegen Vergewaltigung und unerlaubter Veröffentlichung intimer Details angezeigt worden. Nun erklärte er seine Version von der ominösen Nacht und den Vorfällen danach. Mehr

Brief an die Fed

Demokraten fordern Untersuchung zu Trump und Deutscher Bank

Erst gab es Berichte über verdächtige Geldflüsse an Firmen von Trump und dessen Schwiegersohn Kushner. Jetzt fordern amerikanische Senatoren eine „gründliche“ Untersuchung durch die Notenbank Fed. Mehr

Indien

Schattenbanken als tickende Zeitbomben

Trotz niedrigerem Leitzins reagieren die Aktionäre negativ: Die Überschuldung der indischen Schattenbanken bereitet ihnen Kopfschmerzen. Notenbankgouverneur Das beschwichtigt: „Die Überwachungsmechanismen sind sehr robust.“ Mehr

Sicherheitsrisiko als Argument

Google will mit Huawei im Geschäft bleiben

Nach dem Willen von Donald Trump soll Google nicht mehr mit Huawei zusammenarbeiten. Der Konzern will das verhindern und argumentiert mit einem Risiko für die nationale Sicherheit. Mehr

Bremen

Rot-Grün-Rotes Signal

Die Entscheidung der Bremer Grünen, auf Rot-Grün-Rot zu setzen, ist ein bundespolitisches Signal. Wer jetzt noch von Schwarz-Grün träumt, dem droht womöglich ein böses Erwachen. Mehr

Wie bei den Grünen

Früherer Parteichef Vogel plädiert für SPD-Doppelspitze

Die SPD müsse die „alten Konflikte beenden“, fordert der frühere Parteivorsitzende Hans-Jochen Vogel. Dafür müssten wie bei den Grünen eine Frau und ein Mann gemeinsam die SPD führen. Mehr

Western-Serie „Deadwood“

Das Ende ist da

Vor dreizehn Jahren wurde die Westernserie „Deadwood“ eingestellt, nach drei Staffeln, ohne echtes Ende. Das holt ein fulminanter Film mit Originalbesetzung jetzt nach. Er zeigt, warum „Deadwood“ so gut war. Mehr

Tennisdamen des TC Bad Vilbel

Vor der Krönung

Innerhalb von acht Jahren haben sich die Tennisdamen des TC Bad Vilbel aus der Bezirksoberliga in die Bundesliga hoch gekämpft. Der kometenhafte Aufstieg soll am Wochenende im Meistertitel gipfeln. Mehr

Nachwuchsmangel

So soll die Bundeswehr attraktiver werden

Das Verteidigungsministerium will die Bundeswehr als Arbeitgeber aufwerten. Eine flexiblere Arbeitszeit, mehr Geld und eine bessere Absicherung im Alter sind einige der Köder. Mehr

TV-Kritik: „Maybrit Illner“

Von der Haltung zur Haltungsversessenheit

Der Niedergang der Parteien CDU und SPD ist unübersehbar. Dabei beweisen vor allem SPD-Politiker Haltung. Das könnte ein Fehler sein. Mehr

Deutsche Bahn

Große Pläne für mehr Klimaschutz

Milliarden für mehr Trassen, Mitarbeiter und Züge fehlen. Eine neue Strategie soll jetzt das Kerngeschäft der Bahn stärken und das Klima schützen – so manche Idee klingt aber gar nicht neu. Mehr

Terrorprozess in Düsseldorf

Das Rizin für die Bombe war schon hergestellt

An diesem Freitag beginnt in Düsseldorf der Terrorprozess gegen Sief Allah H. und dessen Ehefrau. Das Paar soll vor einem Jahr kurz davor gestanden haben, einen Anschlag mit einer selbstgebauten „Bio-Bombe“ zu verüben. Mehr

Parfumstadt Grasse

Die neue Flower-Power

Das französische Grasse war als Weltstadt der Parfumindustrie bedroht. Es brauchte einen deutschen Roman, um an die Tradition zu erinnern. Nun aber kehren junge Leute, die großen Konzerne und die Duftmeister der Branche zurück. Mehr

Junger Aufstand in Kasachstan

Lockruf der Wahrheit

In Kasachstan gibt es Proteste gegen den inszenierten Machtwechsel im Land. Junge Aktivisten fordern echte Wahlen und einen politischen Wandel. Ein Besuch im inoffiziellen Zentrum der Jugendproteste. Mehr

Sehnsucht nach Amputation

„Da sitzt jemand freiwillig im Rollstuhl“

Ein Priester sehnte sich danach, seine gesunden Beine amputieren zu lassen. Heute weiß er, dass er unter einer seltenen Krankheit leidet. Darf man freiwillig seinen gesunden Körper einschränken? Und wer entscheidet darüber? Mehr

FAZ.NET-Sprinter

Grüne Hoffnung und ein trauriger Abgang

Die Grünen surfen derzeit auf der perfekten Welle und dürften in Bremen bald Geschichte schreiben. Indes stolpert die CDU ins nächste Fettnäpfchen. Was sonst noch wichtig wird, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr

FAZ.NET-Hauptwache

Regulierung, Regierungspräsident, Radschnellweg

Psychiatrien in Hessen sind stark ausgelastet und Tarek Al-Wazir verkündet, dass die Mietpreisbremse in weiteren Städten gelten soll. Das und was sonst noch wichtig ist in der Region, steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr

Premierministerin auf Abruf

May gibt Amt als Parteichefin ab

Als Parteichefin der Tories hört sie an diesem Freitag auf, die Regierungsgeschäfte führt Theresa May noch ein paar Wochen weiter. Beste Chancen auf ihre Nachfolge hat ihr größter Rivale Boris Johnson. Mehr

Für den Weltrekord

Mit Grüner Soße geht fast alles

Damit möglichst jeder davon isst, gibt es das Frankfurter Traditionsgericht einen Tag lang so gut wie überall – und zwar in klassischen sowie exotischen Varianten. Doch die Marke von 231.775 Portionen zu knacken ist nicht das einzige Ziel. Mehr

Vereinigte Staaten

Keine Einigung im Zollstreit mit Mexiko

Seit Tagen wird in Washington verhandelt – einen Durchbruch gab es bislang nicht. Am Montag sollen amerikanische Zölle auf alle Einfuhren aus Mexiko in Kraft treten. Mexiko hat angeboten, bis zu 6000 Soldaten an seine Südgrenze zu verlegen, doch Trump erwartet mehr. Mehr

Kinderehen

765 Millionen verheiratete Minderjährige

Die Zahl der Jungen, die bei ihrer Hochzeit noch keine 18 Jahre alt waren, steigt auf 115 Millionen, berichtet Unicef. Trotz eines leichten Rückgangs bei den Mädchen werden aber immer noch fast sechsmal mehr Kinderbräute zur Ehe gezwungen. Mehr

Volkszählung

Bundestag gibt grünes Licht für Zensus 2021

Um die Finanzierung der geplanten Volkszählung gibt es jedoch Streit: Die Länder wollen den Vermittlungsausschuss des Bundesrats anrufen, um zu erwirken, dass der Bund die Hälfte der Kosten übernimmt. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019
Chronik 2019

Juni 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 07 08 09 10 11 12 13