https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 31.7.2019

Artikel-Chronik

Eskalation im Tankerstreit

Washington verhängt Sanktionen gegen Irans Außenminister

Der iranische Außenminister Zarif gilt als moderate Stimme in Teheran. Der frühere amerikanische Außenminister John Kerry nannte ihn einst einen „Patrioten“. Die Regierung von Donald Trump hat kein gutes Wort für ihn. Mehr

Vor Supercup

FC Bayern verliert gegen Tottenham

Der FC Bayern verpasst seinen vierten Titel beim heimischen Audi Cup nur knapp, blickt dem Supercup gegen Borussia Dortmund aber trotzdem voller Zuversicht entgegen. Ein leidgeprüfter Star humpelt nach einem Foul vom Platz. Mehr

Debatte über Verteidigungsetat

Kramp-Karrenbauers „stetig steigender Pfad“

Oft kommt es nicht vor, dass ein Nato-Generalsekretär Gäste vor laufenden Kameras in seiner Residenz empfängt: Annegret Kramp-Karrenbauers absolviert ihren Antrittsbesuch bei Jens Stoltenberg. Mehr

Netflix-Film

Heimliche Rettung für die schwarzen Brüder

„The Red Sea Diving Resort“ erzählt auf Netflix, wie der Mossad in den achtziger Jahren äthiopische Juden aus dem Sudan schmuggelt – allerdings im Hollywood’schen Schonungsmodus. Mehr

Moskaus Machthaber

Sie wollen die Proteste um jeden Preis verhindern

In Moskau will ein Oppositioneller über eine weitere Demonstration verhandeln, doch die Machthaber lehnen ab - und er wird zu 30 Tagen Arrest verurteilt. Mehr

Anschlag in Frankfurt

Habte A. handelte mit entschlossener Ruhe

Die Rekonstruktion der erschütternden Tat am Frankfurter Hauptbahnhof, bei der ein Achtjähriger starb, ergibt ein klares Bild. Doch die Motive des Täters bleiben rätselhaft. Mehr

Geflüchtete Prinzessin

Es kümmert ihn nicht, ob sie lebt oder stirbt

Haya, die sechste Frau des Emirs von Dubai, kämpft in London um die Vormundschaft für ihre zwei Kinder – und fürchtet um ihr Leben. Mehr

Der Fall Semenya

Das Ende einer Laufbahn

Caster Semenya wird ihren Titel bei der Leichtathletik-WM nicht verteidigen können. Eine kurze Mitteilung eines Schweizer Bundesgerichts könnte das Ende einer schmerzensreichen Laufbahn der 800-Meter-Läuferin bedeuten. Mehr

Auflösung von ETF

Was mache ich, wenn mein Fonds geschlossen wird?

Wenn Fonds aufgelöst werden, liegt das in den meisten Fällen an deren Volumen. Anleger können aber auf einige Dinge achten, um ihr Vermögen nicht zu riskieren. Mehr

Grundsatzurteil zu Fahrverbot

Möglich, aber nicht zwingend

Die Umwelthilfe wollte Fahrverbote in Aachen durchsetzen, um die hohen Stickstoffdioxid-Werte zu senken. Das OVG Münster hat nun im Diesel-Streit ein salomonisches Urteil gefällt und Kriterien für Fahrverbote festgelegt. Mehr

Woodstock-Doku im Ersten

Vier Tage im August

Shall we overcome? Anlässlich des 50. Jubiläums erinnert die ARD mit einer durchwachsenen Dokumentation an das Woodstock-Festival. Mehr

Anklage gegen 44 Demonstranten

In Hongkong verschärft sich die Gangart

In Hongkong sind zum ersten Mal seit dem Beginn der Proteste 44 Demonstranten wegen „Aufruhrs“ angeklagt worden. Das kann mit bis zu zehn Jahren Haft bestraft werden. Mehr

Künstliche Intelligenz

Per Velo zur Superintelligenz?

Chinesische Forscher haben einen Computerchip entwickelt, der an unser Gehirn erinnert, und behaupten, einen Durchbruch in Sachen KI erzielt zu haben. Das ist gewagt. Mehr

Gesetzentwürfe

Steuerrabatt für den klimafreundlichen Dienstwagen

Die Bundesregierung will Gutes tun – für die Umwelt und für die Industrie. Sie verlängert die Förderung. Das schafft Planungssicherheit. Mehr

Französische Affären

Das Märchen vom goldenen Föhn

Sommertheater in der französischen Presse: Um den zurückgetretenen Minister François de Rugy, die Journalistin Séverine Servat und einen Hummer entwickelt sich ein veritabler politischer Skandal. Mehr

Kontogebühren

Bankkunden zahlen 4 Milliarden Euro

Frankfurt ist die teuerste Stadt für Girokonten, am wenigsten zahlen die Dresdener. Nur noch 100 Banken in Deutschland bieten Girokonten ohne Kontoführungsgebühr an. Mehr

Wahltarife

Was Krankenkassen nicht dürfen

Das Bundessozialgericht hat entschieden, dass die Wahltarife gesetzlicher Krankenkassen nicht zulässig sind - und damit einen schon Jahre währenden Streit beendet. Mehr

Früherer Audi-Chef Stadler

Die nächste Anklage im Diesel-Skandal

Die Staatsanwaltschaft München wirft dem früheren Audi-Chef Rupert Stadler Betrug vor. Bald könnte er vor Gericht stehen – so wie Martin Winterkorn, der langjährige Vorstandsvorsitzende von Volkswagen. Mehr

Geldpolitik der EZB

Die Anleihekäufe werden überschätzt

Bei der Debatte über die auch vor dem Bundesverfassungsgericht verhandelten Anleihekäufe durch die Europäische Zentralbank wird übertrieben – sowohl von den Befürwortern als auch von den Gegnern dieses geldpolitischen Instruments. Ein Vergleich mit Amerika lohnt. Mehr

Oberverwaltungsgericht Münster

Etappensieg für Ramelow

Das Oberverwaltungsgericht Münster hat entschieden, dass das Bundesamt für Verfassungsschutz über die Auskunftsanträge der Politiker Bodo Ramelow und Petra Pau neu entscheiden muss. Mehr

Nach Auskunftsveweigerung

Etappensieg für Linkspolitiker Ramelow und Pau

Das Bundesamt für Verfassungsschutz muss nach einem Urteil des Oberverwaltungsgerichts Münster neu über Anträge auf Akteneinsicht der beiden bis 2012 beobachteten Mandatsträger Bodo Ramelow und Petra Pau entscheiden. Mehr

Bitkom-Prognose

Umsätze der IT- und Telekom-Branche steigen

Der Digitalwirtschaft in Deutschland geht es gut – sogar besser, als erwartet. Trotzdem muss weiter investiert werden. Dabei gibt es auch Branchen, die nicht von der Digitalisierung profitieren. Mehr

Cyberabwehr

Verteidigungsfälle bitte nur werktags von 9 bis 17 Uhr

Seit zwei Jahren arbeitet die Bundeswehr an ihrer Fähigkeit, Hackerangriffe abzuwehren – doch es hapert noch an vielem. Mehr

Parteivorsitz der SPD

Blauhelme ins Willy-Brandt-Haus?

Nur mit einem Anstandspakt, wie von Kandidat Michael Roth gefordert, wird sich das „schwerwiegende Haltungsproblem“ der Sozialdemokraten kaum lösen lassen. Mehr

Maskenbildnerin

Hauptrolle hinter der Bühne

Von „Cats“ zu „Barock am Main“: Katja Reichs Schminkstil haben viele vor Augen, sie selbst aber ist nur selten zu sehen. Dabei kreist das gesamte Festival um die Maskenbildnerin. Mehr

„Meistersinger“ in Bayreuth

Gestern Nacht Kissenschlacht

Comedy und Komödie: Die „Meistersinger“ für Groß und Klein bieten bei den Bayreuther Festspielen abermals ein Stückchen Wagner – gewohnt kindergerecht. Mehr

Manager-Karrieren

Wo die Dax-Vorstände studiert haben

Anders als in Frankreich und Großbritannien spielen elitäre Kaderschmieden in Deutschland keine große Rolle. Mehr

Anschlag auf Mutter und Kind

Die Suche nach dem Warum

Der Mord an einem Jungen im Frankfurter Hauptbahnhof hat Deutschland erschüttert. Vor allem eine Frage drängt sich in den Vordergrund: Was trieb den verdächtigen Eritreer zu der unfassbaren Tat? Mehr

Weimarer Reichsverfassung

Geburtsurkunde des freien Staatswesens

Die Weimarer Reichsverfassung gilt als Geburtsurkunde des freien Staatswesens. Auch heute noch wirkt sie fort in unserem Grundgesetz. Vor hundert Jahren wurde sie verabschiedet. Mehr

Umgang mit Rechten und AfD

Der Preis der Enge

Die Kommunikationslosigkeit zwischen dem Mainstream und den Rechten und der AfD hat ihren Preis. Sie hat diese nicht schwächer gemacht, sondern stärker. Und sie hat auch dem Mainstream nicht gut getan. Ein Gastbeitrag. Mehr

Angst vor dem Brexit

Britische Autobranche reduziert Investitionen

Die britische Autobranche hat Angst vor einem No-Deal-Brexit. Statt in die Produktion steckt sie ihr Geld daher in Notfallmaßnahmen. Mehr

Antrittsbesuch in Nordirland

Heftige Kritik an Johnson

Der neue Premierminister bereist das Vereinigte Königreich. Nach Schottland und Wales war Boris Johnson am Mittwoch in Nordirland – dort muss er sich wegen seiner Brexit-Pläne viele Vorwürfe anhören. Mehr

Verkehrsunfall

Zwei Lastwagen stoßen auf A44 zusammen

Schwerer Unfall auf der A44: In Nordhessen sind zwei Lastwagen ineinander gefahren. Ein Fahrer wurde schwerverletzt. Die Bergung der LKWs gestaltet sich schwierig. Mehr

Umgang mit Erfolg der Grünen

Warum die Unionsstrategen in die Klimafanfare stoßen

Vor allem die CSU versucht, die Grünen in der Klimapolitik mit ihren eigenen Waffen zu schlagen. Im Umgang mit der AfD ist das schon einmal schiefgegangen. Eine Analyse. Mehr

TV-Sender aus Saudi-Arabien

Fußballverbände werfen BeoutQ „Piraterie“ vor

Konzertierte Aktion der internationalen Fußballverbände und der großen Ligen: Weil ein juristischer Kampf gegen BeoutQ in Saudi-Arabien unmöglich erscheint, versuchen die Rechteinhaber nun politischen Druck aufzubauen. Mehr

Islamisches Familienrecht

Unauflösliches, wer löst es?

Gleichheit bei der Scheidung, Verbot der Polygamie: Reformer des islamischen Familienrechts haben eine eindeutige Agenda. Sie machen sich die Mehrdeutigkeit der traditionellen Rechtslehren zunutze. Mehr

Gefängnisrevolte in Brasilien

Zahl der Toten steigt auf 58

Nach den gewaltsamen Auseinandersetzungen im brasilianischen Gefängnis in Altamira wurden Dutzende Beteiligte in andere Gefängnisse verlegt. Von der Gerichtsmedizin wurden inzwischen 15 Opfer identifiziert. Mehr

Starmanagerin

Siemens trennt sich von Janina Kugel

Janina Kugel hat Siemens ein junges Image verpasst. Jetzt ist sie auf dem Absprung. Ihr Vertrag wird nicht verlängert. Mehr

Klage wegen „Schmähgedicht“

Böhmermann scheitert vor Bundesgerichtshof

Zwei Gerichte hatten dem Komiker untersagt, große Teile seines Schmähgedichtes zu wiederholen. Dabei bleibt es, nachdem der Bundesgerichtshof sich geweigert hat, den Fall noch einmal aufzurollen. Mehr

Nahverkehr in Frankfurt

Taxi-Verband klagt gegen Uber

Uber wagt einen neuen Vorstoß in Frankfurt. Doch auch diesmal regt sich Widerstand bei Taxiunternehmen. Sie ziehen nun gegen den Konkurrenten vor Gericht. Mehr

Probleme mit neuem Wohnraum

Am Ziel vorbei gebaut

Bauunternehmen haben derzeit volle Auftragsbücher. Auch in Hessen entsteht neuer Wohnraum – aber am falschen Ort Mehr

Japans Tier-Mensch-Mischwesen

Auf dem Weg zu „Organfabriken“?

Die Idee ist nicht neu: Ersatzorgane aus „vermenschlichten“ Tieren erzeugen. Nun erlaubt Japan das Herstellen und die Geburt solcher Tiere. Der Deutsche Ethikrat konnte dem schon vor acht Jahren einiges abgewinnen. Mehr

40 Jahre alter Eritreer

In der Schweiz gefiel ihm „fast alles“

Der mutmaßliche Täter vom Frankfurter Hauptbahnhof lebte offenbar ohne besondere Auffälligkeiten in der Schweiz. Zu seinem Motiv schweigt er weiterhin. Mehr

Sportlervertreter Herber

Der Athleten-Lobbyist

Der frühere Basketballprofi Johannes Herber ist Geschäftsführer von Athleten Deutschland – und bereit zum Kampf für Rechte und Anerkennung. In Richtung des skandalumwitterten Schwimmverbandes richtet er schon Mal deutliche Worte. Mehr

Wohl selbst entzündet

Akkus verursachen Brand in Lagerhalle mit Elektrorollern

In Nordrhein-Westfalen ist eine Halle mit 100 Elektrorollern abgebrannt. Die Ursache war anscheinend die Selbstentzündung der Akkus. Mehr

BMW 3er Touring

Und die Tasche rutscht nicht

BMW schickt Ende September den neuen 3er als Kombi ins Rennen. Auf ersten Probefahrten überraschte ein auf den ersten Blick banales Detail. Mehr

Musikstreaming-Marktführer

Spotify verfehlt angestrebte Abonnentenzahl

Primus Spotify vergrößert im umkämpften Musikstreaming-Markt den Vorsprung gegenüber Apple – verfehlt aber eigene Ziele. Die massiven Investitionen in Podcasts zahlen sich dagegen aus. Mehr

Verpflegungspauschalen

Mehr Geld für Dienstreisende

Hier mal ein Essen, da mal ein Kaffee: Geschäftsreisen können schnell teuer werden. Das Bundeskabinett hat jetzt eine Änderung beschlossen. Mehr

Nach Mord in Frankfurt

„Die Angst ist da, dass die Stimmung kippt“

Nach dem Mord am Frankfurter Hauptbahnhof wächst in der eritreischen Gemeinde die Sorge vor Fremdenfeindlichkeit. Ein Besuch am eritreischen Konsulat. Mehr

Arbeitsmarkt

Von Krise keine Spur

Die deutschen Unternehmen schaffen mehr Arbeitsplätze als sie abbauen – der öffentlichkeitswirksame Stellenabbau einiger Großkonzerne ist nicht repräsentativ. Mehr

Vom Weißen Haus entsandt

Experte für Geiselnahmen bei Verhandlung von A$AP Rocky

Zur Unterstützung des in Schweden inhaftierten Rappers A$AP Rocky ist ein amerikanischer Sondergesandter für Geiselnahmen bei der Verhandlung in Stockholm anwesend. Das Weiße Haus hatte die Maßnahme verlangt. Mehr

Sohn bringt demente Mutter um

Lange Haftstrafe für Totschlag in der Badewanne

Ein Mann hat seine demente Mutter in der Badewanne umgebracht. Nun wurde der psychisch kranke Täter verurteilt. Mehr

Beschimpft und bespuckt

Attacke auf Rabbiner in Berlin

Der Rabbiner der Jüdischen Gemeinde zu Berlin ist mit seinem Kind unterwegs. Dann wird er von zwei Männern auf Arabisch beschimpft – und bespuckt. Politiker verurteilen die Tat. Mehr

Diesel-Affäre bei Audi

Stadler soll Hunderttausende Kunden betrogen haben

Die Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen den ehemaligen Audi-Chef Stadler. Der bestreitet alle Vorwürfe. Jetzt geht es um die Frage, wer wann und was wusste. Mehr

ZDF-Moderator

Werner Doyé gestorben

Er moderierte den Länderspiegel und suchte immer wieder Themen abseits des Tagesgeschehens: Doyé wurde 77 Jahre alt. Mehr

Debatte um Golf-Mission

Warum London der Groko einen Gefallen getan hat

Statt einer europäischen Initiative für die Straße von Hormuz will Boris Johnsons Regierung jetzt eine Mission unter amerikanischer Führung. Und zu der haben Union und SPD eine gemeinsame Haltung. Mehr

Nach Champions-League-Sieg

Klopp für Wahl zum Welttrainer nominiert

Jürgen Klopp winkt nach seiner herausragenden Saison mit dem FC Liverpool eine weitere Auszeichnung. Konkurrenz aus Deutschland bekommt er bei der Wahl keine – aber von einem früheren Coach des FC Bayern. Mehr

Detektiv der „alten Schule“

Die Einsamkeit des Langstreckenermittlers

Bevor Polizisten und Anwälte Kriminalfälle übernehmen, gibt es oft einen Detektiv, der gegen Verbrecher und untreue Ehepartner ermittelt. Manchmal wird es sogar brenzlig – wir waren bei einer Observation dabei. Mehr

Källenius gegen rechte Hetze

Daimler-Chef kritisiert Rassismus in den eigenen Reihen scharf

Daimler hat Mitarbeitern gekündigt, die Hakenkreuz-Bilder verbreitet haben. Jetzt legt der Vorstandschef nach und attackiert rechte Umtriebe in der Belegschaft. Mehr

Getöteter Junge in Frankfurt

Angst und Trauer am Gleis

Der Mord im Frankfurter Hauptbahnhof hat die Menschen schockiert. Am Gleis stehen Blumen, Kerzen, Kameras – und viele Fahrgäste, die sich Sorgen machen. Mehr

Karlsruhe über EZB-Politik

Dürfen die das?

Das Bundesverfassungsgericht verhandelt über das umstrittene Anleihekauf-Programm der EZB. Dabei wird deutlich: Wenn Juristen und Ökonomen miteinander sprechen, prallen Kulturen aufeinander. Mehr

Vor Kalifornien

Fotograf schießt spektakuläres Bild von Seelöwe in Wal-Maul

„Ich bekomme viele verrückte Sachen zu sehen, aber noch nie so etwas“: Ein Naturfotograf hat festgehalten, wie ein Seelöwe in das Maul eines Buckelwals gefallen ist. Mehr

Aktienmarkt

Puma sprintet weiter

Es gibt immer Unternehmen, die Anlegern Freude machen. Derzeit ist das Puma. Das treibt den Aktienkurs am Mittwoch auf neue Höhen. Mehr

Halbleiter-Produktion

Europa entdeckt die Computerchips wieder

Apple, Infineon, Bosch, Trumpf: Es sieht so aus, als erlebe die Halbleiterfertigung in Europa ihre Renaissance. Das ist auch nötig – denn der Markt wandelt sich, und der internationale Druck wächst. Mehr

Klimapolitik

Die deutsche Energiewende diskreditiert sich selbst

Um die Energiewende „made in Germany“ zu retten, ist eine Generalrevision dringend notwendig. Sie sollte einem bestimmten Leitsatz folgen. Es gibt jedoch ein Hoffnungszeichen. Mehr

Krampfartige Schmerzen

Neue Hoffnung für Patienten mit Reizdarm

Das Reizdarmsyndrom ist ein rätselhaftes Leiden, von dem hierzulande viele Menschen betroffen sind. Offenbar sind unerkannte Lebensmittelallergien eine häufige Ursache, wie eine neue Studie zeigt. Mehr

Fußball-Aktie

Unterhachings Aktienkurs steigt um 68 Prozent

Der Fußball-Drittligist schlägt sich an der Börse besser als auf dem Fußballplatz. Die Aktionäre freuen sich über einen hohen Kursgewinn seit dem Börsendebüt. Mehr

Zwei Sportler sterben

Durchboxen bis zum Tod

Eigentlich ist der Profi-Boxsport gut reglementiert. Doch diese Vorschriften werden aus unterschiedlichen Gründen oft ignoriert. Mit teilweise schrecklichen Konsequenzen. Mehr

Mit der „Alan Kurdi“

Sea-Eye rettet 40 Menschen vor Libyen

Nach Angaben der Sea-Eye befinden sich unter den Geretteten eine Schwangere, ein Baby und zwei Kleinkinder. Welchen Hafen die „Alan Kurdi“ nun ansteuert, ist noch unklar. Indes gibt es eine Lösung für die Migranten auf der „Gregoretti“. Mehr

Umbau für 100 Millionen Euro

Mehr Licht für den Frankfurter Messeturm

Der Messeturm in Frankfurt wird für 100 Millionen Euro umgebaut. Sein Schöpfer würde ihn heute anders gestalten. In der Lobby soll etwas Spielerisches entstehen. Mehr

Schwangerschaftsabbrüche

Bislang nur 87 Ärzte auf offizieller Liste verzeichnet

Am Montag hat die Bundesärztekammer im Zuge der Reform von Paragraph 219a eine Liste mit Ärzten veröffentlicht, die Abtreibungen vornehmen. Doch bislang ist diese ziemlich kurz. Kritik kommt von Kristina Hänel. Mehr

Weltkulturerbe in Kempershöhe

Orgelschwestern

Der Orgelbau in Deutschland ist seit 2017 Weltkulturerbe. Für das Bergische Drehorgelmuseum in Marienheide-Kempershöhe kam das etwas unerwartet, nun bereitet man sich auf Besucherströme vor. Mehr

Hilfestellung für Unerfahrene

Wie sieht eine smarte Weinkarte aus?

Klassiker, Freakshows und Ikonen: Normalerweise sind Weinkarten nach Weiß und Rot geordnet und nach Regionen. Doch das hilft nur dem Gast, der sich ohnehin auskennt. Einige Gastronomen wollen jetzt Abhilfe schaffen. Mehr

Tottenham Hotspur

Pochettino will kein Manager mehr sein

Mauricio Pochettino regt die Änderung seiner Jobbeschreibung bei Tottenham Hotspur an. Er will nur noch Coach genannt werden. Der Trainer scheint erbost über seinen zu geringen Einfluss auf die Personalplanung. Mehr

„Ohne die nötige Sorgfalt“

Sachsen-Anhalts Grünen-Chefin gibt fremde Texte als eigene aus

Von Klimawandel und Kükenschreddern handeln die Blogbeiträge der sachsen-anhaltischen Grünen-Vorsitzenden. Doch viele Absätze der angeblich selbstgeschriebenen Texte stammen aus fremder Feder. Mehr

Frauenfußball

Lag es an den Matratzen?

Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg will das enttäuschende Viertelfinal-Aus bei der Fußball-WM der Frauen in der kommenden Woche mit ihrem Team analysieren. Ein Faktor sei schlechter Schlaf gewesen. Mehr

Michel Houellebecq

Bernhard nahe sein

Zähmung eines Zynikers: Michel Houellebecq bekam den österreichischen Staatspreis verliehen. Zum Säulenheiligen taugt er jedoch nicht. Mehr

In Spanien

Pferdefleisch-Betrüger festgenommen

Vor mehreren Jahren erschütterte der Pferdefleisch-Skandal ganz Europa. Einer der Hauptverantwortlichen soll ein Niederländer sein. Die spanischen Behörden haben ihn nun verhaftet. Mehr

Einspruch exklusiv

Auf demokratischen Irrwegen

Michael Kretschmer will in Sachsen einen „Volkseinwand“ gegen Parlamentsgesetze einführen. Dieser nur scheinbare Zugewinn demokratischer Teilhabe würde eine schwer kontrollierbare Dynamik freisetzen. Mehr

Schülerin verschwunden

Ein Mordprozess ohne Leiche

Seit dem 25. September 2006 will niemand mehr Georgine Krüger gesehen haben. Ermittler sind sicher, dass sie getötet wurde. Der Prozess musste nun kurz nach Beginn vertagt werden. Mehr

Frankfurter Zoo

Löwenmädchen „Mira“ eingeschläfert

Vor rund 15 Monaten begeisterten drei Löwenbabys den Frankfurter Zoo. Doch nun musste die junge „Mira“ wegen einer Erkrankung eingeschläfert werden. Mehr

In Unterhaching

Frau blockiert Rettungswagen aus Ärger über zugeparkte Einfahrt

Weil sie sich über das Blaulichtfahrzeug in ihrer Einfahrt geärgert hatte, parkte eine Frau einen Rettungswagen in Unterhaching zu. Erst mit Hilfe einer Nachbarin fanden die Sanitäter die Frau im Haus. Mehr

Sammelklage in Südkorea

Ronaldo spielt nicht – wütende Fans fordern Schadenersatz

Bei einem Testspiel in Südkorea war der Einsatz von Cristiano Ronaldo angeblich vertraglich zugesichert. Doch der Superstar von Juventus Turin blieb auf der Bank. Fans und Liga erheben schwere Vorwürfe. Mehr

Unternehmer

Verschwundener indischer Kaffee-König tot aufgefunden

Der verschwundene indische Milliardär VG Siddhartha ist nun tot aufgefunden worden. Hintergrund könnten finanzielle Probleme seiner globalen Kaffeehaus-Kette sein. Mehr

Sperren von Terrorvideos

Baby-Taliban mit bösem Gesicht

Bisher versagen Algorithmen bei der Terrorbekämpfung im Netz. Doch die Politik dringt auf Lösungen. Die Suche danach gestaltet sich schwierig. Mehr

Nebenjob-Suche

In Frankfurt googeln Studenten besonders oft nach Jobs

Abhängen und nichts tun? Das ist immer noch ein gängiges Vorurteil bei Studenten. Dennoch gehören Nebenjobs bei vielen zum Alltag. Mehr

Investieren in Arbeitsplatz

Der Steuerfreibetrag muss steigen!

Beteiligungen der Mitarbeiter sind so alt wie Unternehmen selbst: Ein deutlich höherer steuerlicher Freibetrag könnte deutsche Arbeitnehmer zu Investitionen in Mitarbeiteraktien motivieren. Ein Gastbeitrag. Mehr

Zukunft der Technik

Chance mit Chips

Wenn künftig Spezialchips für Künstliche Intelligenz gebraucht werden: Warum sollten es nicht deutsche und europäische Ingenieure sein, die diese hier entwickeln? Mehr

Nicht nur saisonbedingt

Arbeitslosigkeit in Deutschland steigt

In Deutschland gibt es mehr Arbeitslose. Im Juli waren 59.000 mehr Menschen arbeitslos gemeldet als im Juni. Das liegt auch an der Sommerpause – aber nicht nur. Mehr

Kretschmer gegen Klimapolitik

„Die Bundesregierung ist dabei, den Leuten Angst zu machen“

Die Union solle aufhören, den Grünen in der Klimapolitik hinterherzulaufen, fordert Sachsens Ministerpräsident Kretschmer. Und aus der SPD werden Mahnungen laut, die Leute auf dem Land nicht zu vergessen. Mehr

Tech-Talk

Dies ist kein Test

Man gebe den Namen eines nahezu beliebigen technischen Geräts in die Google-Suche ein und ergänze um den Begriff „Test“. Mehr

In Thüringen

Nachbarschaftsstreit eskaliert wegen zu lautem Sex

In einem Mehrfamilienhaus in Thüringen ist es zu Handgreiflichkeiten gekommen, weil sich ein Ehepaar an lauten Stöhngeräuschen aus einer anderen Wohnung störte. Die Polizei nahm Anzeigen auf. Mehr

Vorsitzbewerber Roth

„SPD hat notorisch schlechte Laune“

Michael Roth hat sich für den Vorsitz der SPD beworben. An ihrem derzeitigen Zustand lässt er kaum ein gutes Haar. Er wolle die Sozialdemokraten „wieder zu einer wunderbaren Partei“ machen, sagt er. Mehr

Höcke und die AfD

Folge dem weißen Kaninchen!

Die Leute um Björn Höcke sind nationalistisch. Hilft es aber, sie deshalb „Nazis“ zu nennen? Und kann ein Vortrag, den Adorno vor 52 Jahren hielt, uns heute dabei helfen, den neuen Rechtsradikalismus zu verstehen? Mehr

Nach Mord im Hauptbahnhof

„Davor kann man sich nicht schützen“

Der Psychologe Borwin Bandelow befasst sich mit dem Thema Angst. Was löst eine Tat wie der Mord im Frankfurter Hauptbahnhof bei den Menschen aus? Mehr

Gewinn fällt um 53 Prozent

Geopolitische Spannungen rütteln Samsung durch

Ein schwächerer Markt für Speicherchips und der Handelskrieg zwischen Amerika und China bereiten Samsung große Sorgen. Der Gewinn halbiert sich. Dennoch bleiben die Südkoreaner zuversichtlich. Mehr

Atomkonflikt mit Nordkorea

Pjöngjang zündelt weiter

Nordkorea testet abermals Kurzstreckenraketen.Kim Jong-un hofft offenbar, dass er so einen Keil zwischen Amerika und Südkorea treiben kann. Mehr

Zinswende in Amerika

Trump erhöht noch einmal den Druck auf die Fed

Handelskonflikte und Konjunktursorgen zwingen die Fed zum Eingreifen. Mit der ersten Zinssenkung seit einem Jahrzehnt will Amerikas Notenbank die Wirtschaft stabilisieren. Doch dem Präsidenten genügt das nicht. Mehr

Verteilung in der EU

Wie Brüssel nach Ländern sucht, die Migranten aufnehmen

Mehr als 100 Migranten harren weiter auf einem italienischen Schiff aus und Innenminister Salvini setzt die EU unter Druck: Wenn die Verteilung nicht geklärt ist, dürfen sie nicht von Bord. Brüssel ringt um eine Lösung. Mehr

Im vergangenen Jahr

Deutschland hat 52 Milliarden Euro weniger Schulden

Deutschland hat weniger Schulden als im letzten Jahr. Das liegt vor allem an steigenden Steuer- und Beitragseinnahmen. Doch der Trend könnte im laufenden Jahr schon enden. Mehr

Hoffen auf großen Coup

Die neue Transfer-Maxime des FC Bayern

Das 6:1 gegen Istanbul sorgt für Jubel, Aussagen von Niko Kovac über Wunsch-Neuzugang Leroy Sané für Ärger. Der Vorstandschef kritisiert – und gibt mit zwei Faktoren die Marschroute bei der Königspersonalie vor. Mehr

Flüchtlingszahlen

Italien taktiert mit der Migration

Italiens Innenminister Salvini sieht sein Land wegen der Migration in einer Notlage – und instrumentalisiert das Thema, wie es ihm gerade passt. Es lohnt sich allerdings ein genauer Blick auf die Zahlen. Mehr

Amerikanischer Wahlkampf

Kalifornien will per Gesetz an Trumps Steuerdaten

Der amerikanische Bundesstaat Kalifornien hat sein Wahlgesetz geändert. Die Neufassung reagiert darauf, dass Präsident Trump seine Steuererklärung immer noch nicht veröffentlicht hat. Doch es gibt ein großes Problem. Mehr

Generalbundesanwalt

Meiste Verfahren wegen islamistischen Terrors

231 Ermittlungsverfahren hat die Generalbundesanwaltschaft in diesem Jahr wegen islamistischen Terrors eingeleitet. Rechts- und Linksextremismus fallen dagegen deutlich weniger ins Gewicht. Mehr

Gareth Bale

Real Madrids Geschoss aus Glas

Hohes Gehalt, wenig Tore: Gareth Bale ist für Real Madrid zum Problem geworden. Der Fall offenbart vor allem eine eklatante Schwäche bei den Königlichen. Mehr

Bundesgartenschau in Heilbronn

Tausend Tulpen reichen nicht

Heilbronn macht aus der Bundesgartenschau eine Stadtschau – und nutzt die Gelegenheit, alte Wunden zu heilen. Auf dem Gelände entsteht ein zukunftsweisendes Stadtquartier. Mehr

Lage in der Straße von Hormuz

Briten und Amerikaner beraten über Marinemission

In Bahrein wollen Briten und Amerikaner heute hinter verschlossenen Türen über die Ausgestaltung einer Marinemission für die Straße von Hormuz verhandeln. Deutschland bekräftigt derweil seine Ablehnung einer Teilnahme. Mehr

Alltag einer Bestatterin

„Ich drücke nicht auf die Tränendrüse – traurig sind die Leute so oder so“

Auch in Hessen sterben jedes Jahr zehntausende Menschen. Bestattet werden sie meist von Fachleuten wie Anette Schmidt. Allerdings erlebt ihre Branche zurzeit einen tiefgreifenden Wandel. Zu Besuch bei einer Bestatterin. Mehr

Erfolgreiche Reanimation

Badegäste retten Dreijährige aus See

Im hessischen Gederner See ist ein dreijähriges Mädchen bei einem Badeunfall verunglückt. Passanten konnten jedoch das Schlimmste verhindern. Mehr

Geld ausgeben statt sparen

So großzügig zeigen sich Deutsche im Urlaub

Viele legen extra jeden Monat Geld zur Seite – am liebsten für ihre Reisen und nicht etwa für das Alter. Aber nehmen sie dafür Kredite auf? Mehr

„Ernsthaft erkrankt“

Angeklagter im Lügde-Prozess vorläufig verhandlungsunfähig

Andreas V. wird vorgeworfen, in seinem Wohnwagen auf einem Campingplatz in Lügde jahrelang Kinder missbraucht zu haben. Jetzt kommt der Prozess gegen ihn ins Stocken. Mehr

Anklage gegen 44 Demonstranten

Protestler werfen Eier auf Hongkonger Polizei

Wegen „Aufruhrs“ wurden am Dienstag 44 Demonstranten vor Hongkonger Gerichten angeklagt. Als Reaktion darauf versammelten sich Protestler vor einer Polizeiwache. Die Ordnungshüter reagierten mit dem Einsatz von Pfefferspray. Mehr

Bus fährt auf Bombe

Mehr als 30 Tote in Afghanistan

Der Reisebus sei auf dem Weg von Herat nach Kandahar gewesen, als er auf den Sprengsatz fuhr, teilte ein Sprecher des Gouverneurs mit. Bei der Explosion seien außerdem 17 Menschen verletzt worden, heißt es weiter. Mehr

Staatsanwaltschaft

Anklage gegen früheren Audi-Chef Stadler in Diesel-Affäre

Der frühere Audi-Chef Rupert Stadler muss sich wohl vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft München hat Anklage gegen ihn und drei weitere erhoben. Ihnen wird im Dieselskandal Betrug, Falschbeurkundung und strafbare Werbung vorgeworfen. Mehr

Britisches Pfund

Brexit-Furcht am Devisenmarkt

Der harte Kurs der neuen Regierung in London sorgt für einen Kurssturz des britischen Pfunds. Marktteilnehmer sind verunsichert durch die harsche Rhetorik. Mehr

Trotz makelloser Bilanz

Kummer beim BVB vor Supercup-Duell

Sechs Testspiele, sechs Erfolge – Borussia Dortmund scheint für das Aufeinandertreffen mit dem FC Bayern gerüstet zu sein. Der Coach mäkelt trotzdem – und muss einen prominenten Ausfall verkraften. Mehr

Kabinett tagt ohne Kanzlerin

Regierung baut E-Auto-Förderung aus

Am Mittwoch tagt das Kabinett. Weil die Kanzlerin im Urlaub ist, übernimmt Vizekanzler Scholz den Vorsitz. Die Regierung bringt Gesetze für die E-Auto-Förderung auf den Weg. Es geht um Dienstautos – aber auch Dienstfahrräder werden Thema sein. Mehr

Fridays for Future

Auf Augenhöhe mit der Kanzlerin

Die Kanzlerin kann zum Kongress von „Fridays for Future“ nicht kommen, deshalb wurden gar keine Politiker eingeladen. Wie eine Bewegung immer einflussreicher wird – und sich radikalisiert? Mehr

Umerziehungslager in Xinjiang

Wie viele Inhaftierte sind wirklich frei?

China gibt an, den Großteil der in Umerziehungslagern Inhaftierten entlassen zu haben. Sie seien wieder in die Gesellschaft integriert – doch deswegen sind sie nicht auch automatisch frei. Mehr

Im ersten Halbjahr

Airbus verdoppelt Gewinn und ist Boeing auf den Fersen

Noch ist Boeing der größte Flugzeughersteller der Welt. Doch während die Amerikaner große Probleme mit dem 737-Max-Modell haben, verdoppelt Airbus seinen Gewinn und legt auch beim Umsatz deutlich zu. Kommt die Wachablösung? Mehr

Gute Quartalszahlen

Apple reduziert Abhängigkeit vom iPhone

Apple legt bessere Zahlen vor, als Beobachter erwartet hatten. Das Geschäft mit dem iPhone schwächelt nach wie vor. Doch in anderen Geschäftsfeldern steigert der Konzern den Umsatz kräftig. Mehr

Fernsehdebatte der Demokraten

Wenn wir stehen Seit an Seit

Bei der zweiten Debatte der Demokraten zeigt sich abermals, wo die programmatischen Pole der möglichen Herausforderer von Donald Trump liegen. Die Angriffe von moderaten Parteikollegen dienen Elizabeth Warren und Bernie Sanders. Mehr

Rückkehr nach Frankfurt

Hinteregger ist frei für die Eintracht

Martin Hinteregger hat sich als Augsburger Leihgabe schnell in die Herzen der Fans gespielt. Jetzt ist der Abwehrrecke endgültig auf dem Sprung nach Frankfurt. Mehr

SPD und Amerikas Hilfeersuchen

Argumentative Armut

Auch führende SPD-Leute haben wiederholt von Deutschlands Verantwortung in der Welt gesprochen. Doch Amerikas Anfrage zu einer Beteiligung an einer Mission in der Straße von Hormuz weist die Partei zurück – und verfällt damit in alte Reflexe. Mehr

Beziehungskolumne

Was Geschenke über unsere Beziehungen sagen

Schenken ist schön, beschenkt werden sowieso. In Beziehungen gestaltet sich der Akt des Schenkens nicht immer leicht: Ist er zu unaufmerksam? Und warum überreicht sie ihm plötzlich ein fremdverpacktes Anonymgeschenk? Die Beziehungskolumne „Ich. Du. Er. Sie. Es.“. Mehr

F.A.Z. exklusiv

BASF droht hohe Grunderwerbsteuer

Eine Gesetzesverschärfung führt dazu, dass eine Aktiengesellschaft zahlen muss – nur, weil ihre Anteile gehandelt werden. Das kann bei dem Industrieunternehmen zu Belastungen im dreistelligen Millionenbereich führen. Mehr

Bestseller-Autorin Gilbert

Aus einem frivolen, aber sauberen Leben

Mal wieder weibliche Selbstfindung: Seit „Eat Pray Love“ ist Elizabeth Gilbert Bestseller-Autorin und Wohlfühl-Guru. Schreibt sie mit der Entdeckung der gleichgeschlechtlichen Liebe ihre Erfolgsgeschichte fort? Mehr

Fortschritt der Moderne

Die Digitalisierung gibt es nicht

Die Debatte über Digitalisierung hängt in der Wiederholungsschleife. Die Zukunft schreibt die Gegenwart und diese die technokratischen Visionen des Kalten Krieges fort. Zeit für einen anderen Blick. Ein Gastbeitrag. Mehr

CDU in Sachsen

Wahlkreis 37 ist noch nicht verloren

In Sachsen wehrt sich die CDU gegen die aufstrebende AfD. Ministerpräsident Kretschmer will bis zur Wahl allen Bezirken einen Besuch abstatten – ob das reicht? Mehr

Hitze, Trockenheit, Käfer

Jede siebte Fichte ist schon tot

Der Klimawandel setzt auch den Bäumen im Schwarzwald zu. Sogar die Tanne ist massiv von Hitze, Wassermangel und Borkenkäfern bedroht. Das beunruhigt nicht mehr nur die Förster in Deutschland. Mehr

F.A.Z.-Hauptwache

Trauer, Heimkehr, Belastung

Neue Details über das Verbrechen im Frankfurter Hauptbahnhof und den mutmaßlichen Täter, die Eintracht freut sich über einen Neuzugang und ein Sperrung des nördlichen Mainufers. Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main, lesen Sie in der F.A.Z.-Hauptwache. Mehr

F.A.Z.-Sprinter

Ende eines hitzigen Monats

Während sich der Rekord-Juli verabschiedet, machen Donald Trump und die AfD was sie am besten können. Was sonst noch wichtig wird, steht im F.A.Z.-Sprinter. Mehr

Österreichs früherer Kanzler

Sebastian Kurz will keinen FPÖ-Innenminister mehr

Der Ex-Bundeskanzler distanziert sich von seinem ehemaligen Innenminister Herbert Kickl. Eine Koalition mit der FPÖ schließt er allerdings nicht grundsätzlich aus. Mehr

Wohnraum in Hessen

Keine weitsichtige Baupolitik

Neubaugebiete scheitern oft am Protest weniger, aber gut organisierter Bürger. Das geht zu Lasten derer, die keinen bezahlbaren Wohnraum finden. Dagegen müssen Kommunen mehr tun. Mehr

Wahlplakat-Anzeige abgelehnt

Zentralrat der Juden kritisiert Staatsanwaltschaft

Der Zentralrat der Juden ist empört: Die Staatsanwaltschaft hat eine Anzeige wegen Volksverhetzung gegen die Partei „Die Rechte“ zurückgewiesen. Die hatte mit einem Wahlspruch geworben, der sich an die Rhetorik aus dem Dritten Reich anlehnt. Mehr

Koreanische Halbinsel

Nordkorea hat mehrere Fluggeschosse abgefeuert

Bereits vergangene Woche sind Kurzstreckenraketen getestet worden. Nun sollen nach südkoreanischen Angaben abermals mehrere nicht identifizierte Flugkörper gestartet worden sein. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019
Chronik 2019

Juli 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10