https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 22.7.2019

Artikel-Chronik

Trump zu Iran

Sind bereit für Schlimmstes – aber auch für Vernunft

Außenpolitischer Rundumschlag: Der amerikanische Präsident will im Konflikt mit Iran abwarten, Afghanistan befrieden und in der Kaschmir-Frage vermitteln. Mit einem Streit in seiner Heimat möchte er sich dagegen lieber nicht auseinandersetzen. Mehr

„Made in China“ im Kino

Louis de Funès ist er nicht

Ein chinesischer Franzose in Paris: In Julien Abrahams Filmkomödie „Made in China“ reiben sich die Kulturen. Das funktioniert gut, doch hat der Film auch Tiefe? Mehr

Macron zur Seenotrettung

14 EU-Staaten stimmen Prinzip der Umverteilung von Flüchtlingen zu

Die Hälfte der EU-Staaten hat sich nach Angaben von Frankreichs Präsident Macron zu einem deutsch-französischen Vorschlag für einen neuen Verteilungsmechanismus für Flüchtlinge bekannt. Doch vor allem Italien mauert weiter. Mehr

In einer Tiefe von 2400 Metern

Verschollenes französisches U-Boot nach halbem Jahrhundert gefunden

Am 27. Januar 1968 war die „Minerve“ mit 52 Besatzungsmitgliedern an Bord im Mittelmeer verschwunden. Nun wurde sie gefunden. Mehr

Vereintes Irland

Eine Golf-Union

Der Sieg von Shane Lowry bei der British Open ist ein Beweis dafür, dass Sport Spaltungen sogar auf nationaler Ebene zumindest für einige Zeit überwinden kann. Damit verbunden ist eine ganz bestimmte Hoffnung. Mehr

Vergewaltigungsvorwürfe

Staatsanwaltschaft will keine Anklage gegen Ronaldo erheben

Die Anschuldigungen können nicht „zweifelsfrei bewiesen werden“: Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo muss wegen der gegen ihn erhobenen Vergewaltigungsvorwürfe keine strafrechtlichen Konsequenzen fürchten. Er hatte die Tat stets bestritten. Mehr

Linke Basis stimmt zu

„Rot-Grün-Rot kleiner Schritt für Bremen, großer für den Bund“

Die Linken wollen Rot-Grün-Rot in Bremen – nur eine letzte Hürde muss die neue Regierung nun noch nehmen. Die Partei sieht einen Vorbildcharakter für ganz Deutschland. Mehr

Gegen lebenslange Haftstrafe

Drogenbaron „El Chapo“ legt Berufung ein

Lebenslang im „Alcatraz der Rockies“: Der mexikanische Drogenbaron Joaquín „El Chapo“ Guzmán hat einen Berufungsantrag gegen seine Haftstrafe gestellt. Mehr

Sizilien in diesem Sommer

Die Früchte vertrocknen

Die Insel, der Müll und der Gaumen: Worunter Sizilien leidet, ist sein vergangener Reichtum. Denkbilder aus diesem Sommer. Mehr

Reform der Notfallversorgung

Notaufnahme in Not

Bundesgesundheitsminister Spahn will die Notaufnahmen entlasten. Das vorgeschlagene Modell hat sich schon in anderen Ländern bewährt. Mehr

Arte-Dokumentarfilm „Kinder“

Nur die Kamera ist Zeuge?

Der Film „Kinder“ begleitet vier Teenager und erzählt angeblich authentisch vom Aufwachsen in Berlin. Er wirkt aber wie ein Märchen. Als Zuschauer hat man da seine Zweifel. Mehr

Spahns Notfallplan

Fast schon verdächtig viel Zustimmung

Der Gesundheitsminister will Kassenärzte und Krankenhäuser zur Zusammenarbeit zwingen – und erhält dafür Lob von allen Seiten. Doch bei der Umsetzung sperren sich die Verantwortlichen noch. Mehr

Florian Wellbrock

Da gucken die Player des Schwimmens

Noch nie hat ein Schwimmer im gleichen Jahr bei Olympia im Freiwasser und im Becken Gold gewonnen. Weltmeister Florian Wellbrock wagt den Spagat – und ist nun da, wo er immer hinwollte. Mehr

Profi-Radrennen

Tour de Apps

Alles für Streckenplanung, Wetterinfos und die Ernährung während der Radrennen. Apps bieten viele Vorteile – nicht nur bei der Tour de France. Mehr

Fremdenfeindliches Motiv?

Mann wird auf offener Straße angeschossen

In Wächtersbach sind womöglich aus einem Auto heraus Schüsse auf einen Mann mit eritreischer Staatsangehörigkeit abgefeuert worden. Er wurde schwer verletzt. Der mutmaßliche Täter ist tot. Mehr

Vergleiche mit der NPD

Wie Söder sich von der AfD abgrenzt

Vor knapp einem Jahr hat der bayerische Ministerpräsident erfolgreich seine Taktik im Umgang mit der AfD geändert – doch ganz genau nimmt er es mit seinen Aussagen nicht immer. Eine Analyse. Mehr

Akks Wehretat

Der Streit schwelt weiter

Die neue Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer bekräftigt das Ziel der Nato, dass die Verteidigungsausgaben steigen sollen. Das provoziert Widerstand – in der Opposition und selbst beim Koalitionspartner. Mehr

Ja zum Zwei-Prozent-Ziel

Kramp-Karrenbauers Tsunami

Die übliche Entrüstung löst das größte Problem der Bundeswehr nicht: Sie ist unterfinanziert. Mehr

Dieselskandal

VW-Konzern verklagt sein Personal

Während der ehemalige Chef Martin Winterkorn sein Altersruhegeld bezieht, verklagt der Konzern wegen des Dieselskandals sein Personal. Am Donnerstag fällt eine Entscheidung. Mehr

„The Burnt Orange Heresy“

Mick Jagger kehrt auf die Kinoleinwand zurück

18 Jahre nach seinem letzten Kinoauftritt schlüpft „Rolling-Stones“-Sänger Mick Jagger in die Rolle eines reichen Kunstsammlers. Der Thriller feiert seine Premiere zum Abschluss der Filmfestspiele in Venedig. Mehr

Citroën-Werbung

ö statt ë?

Citroën heißt ab jetzt Zitrön. Das stimmt zwar nicht, aber das Video zu dem Werbe-Gag der Franzosen ist trotzdem sehenswert. Mehr

„Spiel des Jahres“ 2019

Nur ein Wort

Dieses Jahr sticht eine Spielform ganz klar hervor: Die kommunikativen Spiele setzen sich bei dem Kritikerpreis „Spiel des Jahres“ durch – der Titel geht an „Just one“. Mehr

Berliner Grundschulen

Viele können nicht lesen, etliche nicht rechnen

Bei einem deutschlandweiten Vergleichstest schneiden Berliner Grundschüler desaströs ab. Nun sollen neue Vorgaben für den Unterricht und Sprachkurse Abhilfe schaffen. Mehr

Sieg von Selenskyjs Partei

Chance in Kiew

Dass nun Leute ohne parlamentarische Erfahrung einen legislativen Umbau des Staates bewerkstelligen sollen, ist ein Risiko. Allerdings muss der Verlust ihrer Vorgänger nicht unbedingt ein Schaden sein. Mehr

Wegen Tankerkrise

Großbritannien will europäische Schutzmission aufbauen

Nach der Festsetzung des Tankers „Stena Impero“ hat der britische Außenminister Jeremy Hunt eine europäisch-geführte Schutzmission angekündigt. Die Konfrontation mit Iran suche man anders als Amerika aber nicht. Mehr

Nach Ukraine-Wahl

Wirtschaft verlangt mehr Rechtsstaat

Nach der Parlamentswahl in der Ukraine ist nun die Forderung nach Reformen groß. Vor allem eine unabhängige Justiz und der Kampf gegen die Korruption stehen ganz oben auf der Wunschliste. Mehr

Oberhauswahlen Japan

Abe fürchtet um sein Vermächtnis

Japans Ministerpräsident hegte seit Eintritt in die Politik den Wunsch nach einer Verfassungsreform. Wichtig ist ihm vor allem die Ergänzung des Artikels 9 im Zusammenhang mit den japanischen Selbstverteidigungskräften. Mehr

Frau vor Zug gestoßen

Mordverdächtiger von Voerde ist polizeibekannt

Körperverletzung, Bedrohung, Diebstahl: Der Mann, der eine ihm völlig unbekannte Frau im nordrhein-westfälischen Voerde auf die Gleise gestoßen hat, war bereits aktenkundig. Mehr

Klamme Kommunen

Wie sich die Bundesbank die Hilfe für die Städte vorstellt

Die missliche Lage einiger Kommunen hat jüngst eine ganze Kommission beschäftigt. Von der Bundesbank heißt es nun, Kassenkredite sollen nur beim jeweiligen Land aufgenommen werden. Mehr

Rebellenhochburg bombardiert

Mehr als 30 Tote bei Luftangriffen in Syrien

Seit April fliegt das syrische Regime eine Offensive gegen das letzte große Rebellengebiet Idlib. Nun treffen Bomben einen Markt in Maarat al-Numan. Auch russische Streitkräfte sollen beteiligt sein, weisen aber jede Verantwortung von sich. Mehr

Gericht in Baden-Württemberg

Ausschluss von AfD-Politikern aus Landtag rechtens

Der Rauswurf von zwei AfD-Politikern aus dem Landtag in Stuttgart im Dezember war ein Eklat. Die beiden Abgeordneten klagten. Doch das Landesverfassungsgericht gab nun der Parlamentspräsidentin recht. Mehr

Neue Umfrage

Warum das Misstrauen wächst

Die meisten Amerikaner sehen ihre Regierung und ihre Mitbürger immer skeptischer. Vor allem bei der Unterscheidung von Wahrheit und Lüge zeigen sich viele verunsichert. Für den Vertrauensschwund geben sie unterschiedliche Gründe an. Mehr

Berliner Ausstellung

Die schiefen Schaubauten der tieferen Wahrheit

Zur Weimarer Zeit war die deutsche Filmarchitektur weltführend. Eine Ausstellung im Berliner Museum für Architekturzeichnung präsentiert ihre größten Würfe. Mehr

Lange Tradition

Was hängende Schuhe auf einer Stromleitung bedeuten

Abgelatschte Turnschuhe hängen in der Oberleitung in Frankfurt. Doch dahinter steckt offenbar mehr: Über die Entjungferung eines Schotten, der Kaufkraft junger Skater und einen möglichen Drogenumschlagplatz. Mehr

Neue Therapie

Altersheime testen Computerspiele für Senioren

Videospiele machen Spaß, doch als gesundheitsfördernd gelten sie kaum. Das Projekt einer Krankenkasse könnte das ändern: Hessische Seniorenheime testen nun den Einsatz von therapeutischen Videospielen. Mehr

Kammeroper Frankfurt

Mit nonchalanter Leichtigkeit

Rauschhaft und witzig: Die Kammeroper Frankfurt zeigt im Palmengarten Rossinis „Die verkehrte Braut“. Auch ein Einsatz des Publikums wird bei der fast dreistündigen Aufführung gefordert. Mehr

Missbrauch bei Domspatzen

Studien liefern Einblicke in System der Gewalt

In den Nachkriegsjahren wurden viele Chorknaben Opfer körperlicher oder sexueller Gewalt. Zwei neue Studien gewähren einen Einblick in die kirchlichen Machtstrukturen – und widersprechen auch Papst Benedikt. Mehr

Gehaltsplus

Bruttoeinkommen 2018 um knapp drei Prozent gestiegen

Das Wirtschaftswachstum hat sich bei den Gehältern bemerkbar gemacht. Die Statistik zeigt zudem: Eine gute Ausbildung zahlt sich aus und es gibt es weiterhin merkliche regionale Unterschiede. Mehr

Nach Trump-Kritik

Sachter Beistand für Joe Kaeser

Hinter vorgehaltener Hand ist Skepsis über Trumps Politik unter Managern durchaus zu spüren. Siemens-Chef Kaeser äußert sie auch öffentlich. Der deutschen Wirtschaft gefällt’s. Mehr

Geschmackssache

Lieber Calamaretti als Kompressoren

Freude am Fahren liegt den Deutschen im Blut. Viel Spaß am Essen können sie aber auch haben, wenn sie nur wollen – und besonders ausgiebig in Bobby Bräuers „Esszimmer“ in der Münchner BMW-Welt. Mehr

Ärger bei Schwimm-WM

„Das ist eine Frechheit, ein Schlag ins Gesicht“

Der Chinese Sun Yang steht unter Doping-Verdacht. Eine Probe soll mit einem Hammer zerstört worden sein. Bei der WM darf er dennoch Gold gewinnen. Nun redet sich ein Deutscher seinen ganzen Frust von der Seele. Mehr

Regierungswechsel in London

Die Woche der Entscheidung

In Großbritannien beginnt eine innenpolitisch spannende Woche. Die Tories wählen einen neuen Vorsitzenden und damit zugleich den neuen Premierminister. Wir fassen zusammen, was wann geschieht. Mehr

Beteiligungen in Deutschland

Japanische Investoren überholen die Chinesen

Der Markt für Unternehmensbeteiligungen schrumpft. Große Übernahmen werden selten. Die große Überraschung im ersten Halbjahr: Statt der Chinesen erwerben Japaner viele deutsche Beteiligungen. Mehr

Sexuelle Gewalt

Deutsche Touristin soll auf Mallorca vergewaltigt worden sein

Nur Wochen nachdem der Fall einer 18 Jahre alten Urlauberin für Schlagzeilen gesorgt hat, ist eine weitere deutsche Urlauberin am Strand auf Mallorca mutmaßlich vergewaltigt worden. Mehr

Tennis in Hamburg

Die Demontage des Philipp Kohlschreiber

Mit 35 Jahren ist Philipp Kohlschreiber der älteste Spieler beim Tennisturnier in Hamburg. Gegen Marton Fucsovics ist er chancenlos und kassiert seine vierte Erstrunden-Niederlage nacheinander. Und nun? Mehr

Druck auf Notenbank

Trumps Kalkül

Donald Trump weiß nur zu gut, dass seine Zustimmungswerte stark von der Wirtschaftslage abhängen. So erklären sich auch seine Attacken auf die Fed. Mehr

Europäische Identitätssuche

Die Verwandlung der westlichen Demokratien

Gespalten entlang den Bruchlinien soziokultureller Identitätsangebote: westliche Demokratien sind im Wandel. Aber wie wird die künftige Politik in diesen Nationen aussehen? Ein Gastbeitrag. Mehr

Privatbanken

Bethmann wirbt Vermögensverwalter von der Castell-Bank ab

Auch traditionsreiche Privatbanken leiden unter der Niedrigzinsphase. Die Fürstlich Castell’sche Bank trifft ein Rückschlag. Die Bethmann Bank macht keinen großen, aber einen kleinen Sprung nach vorn. Mehr

BuGa in Heilbronn

Wie viel Lavendel soll man denn noch pflanzen?

Eigentlich könnte die Bundesgartenschau dabei helfen, Kleingärtnern Antworten auf Fragen zu Klimaveränderung und Insektensterben zu geben. Stattdessen wurschtelt man weiter wie gehabt. Mehr

Einspruch exklusiv

Der Kampf um gestohlene Kunst

Wer eine Sache zehn Jahre gutgläubig im Besitz hat, wird Eigentümer - auch, wenn sie dem vorigen Eigentümer gestohlen worden war. Dieser Paragraf sorgt gerade bei gestohlener Kunst für Kontroversen. Mehr

Stellplätze in Frankfurt

Kleine und große Parksünden

Frankfurt hat ein Platzproblem. Denn die Autos wachsen, die Stellflächen jedoch nicht – und dann gibt es da noch den Ärger mit den Doppelparkern. Mehr

Fechter-Präsidentin Bokel

„Der Spaß am Kampf mit dem Schwert verliert nie seinen Reiz“

Claudia Bokel, Präsidentin des Fechter-Bundes, im F.A.Z.-Interview über Star-Wars-Lichtschwerter, die Übermacht des Mainstream-Sports und Vorurteile über elitäre Fechter. Mehr

Erfassung der Arbeitszeit

Wollen die Deutschen wirklich wieder stempeln?

Die obersten Richter Europas verlangen eine genaue Erfassung der Arbeitszeit. Deshalb steht die Personalszene kopf. Eine Lösung für alle scheint schwierig: Viele Arbeitnehmer bevorzugen Vertrauensarbeitszeit, andere stempeln. Mehr

Brandstiftung vermutet

Zugchaos zwischen Florenz und Rom

Der Bahnverkehr auf der wichtigen Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Florenz und Rom war für Stunden unterbrochen. Tausende Passagiere strandeten unterwegs. In einem Schaltkasten war Feuer ausgebrochen. Mehr

Ufo stoppt Urabstimmung

Keine Streiks bei Eurowings

Im Dauerstreit mit dem Lufthansa-Konzern gibt die Spartengewerkschaft Ufo klein bei. Die Urabstimmung bei den Eurowings-Flugbegleitern ist gestoppt - aus einem nachvollziehbaren Grund. Mehr

Hessen zahlt Schmerzensgeld

12.000 Euro für zu Unrecht fixierte Patientin

Eine Frau ist in einer psychiatrischen Klinik ans Bett gefesselt worden. Dafür lag jedoch keine richterliche Anordnung vor. Nun muss das Land Hessen Schmerzensgeld an die Patientin zahlen. Mehr

Großbaustelle am Bahnhof

So steht es um das Megaprojekt Stuttgart 21

Eigentlich nicht baubar, sagen Ingenieure. Eigentlich nicht finanzierbar, die Finanzer. Ende 2025 soll der neue Bahnhof Stuttgart 21 nun fertig werden. Wie ist der Stand der Dinge? Eine Besichtigung. Mehr

Stadtteil Sur Bahir

Israel reißt Häuser in Ostjerusalem ab

Von dem Abriss sind insgesamt 13 Häuser mit mehr als 70 im Bau befindlichen Wohnungen betroffen. Bewohner und Aktivisten müssen den Ort verlassen. Die Palästinensischen Befreiungsorganisation spricht von einem „Kriegsverbrechen“. Mehr

Nach Bombendrohung

Sperrung von Linken-Parteizentrale aufgehoben

Wegen eines Drohschreibens wurde die Bundeszentrale der Linken in Berlin am Montagvormittag geräumt. Die Polizei gibt nun Entwarnung – der Staatsschutz übernimmt die Ermittlungen. Mehr

Kirchen verlieren Mitglieder

Niedergang mit Beschleuniger

Immer weniger Christen sehen gute Gründe darin, Mitglied in evangelischer oder katholischer Kirche zu bleiben. Die anhaltende Rat- und Hilfslosigkeit der Bistümer darauf ist erschreckend. Mehr

Leseliste für den Urlaub

Wie soll man bloß sein Leben leben?

Ein Fuchs, der ein Reh sein will, ein einsamer Prinz und ein Junge, der krank im Bett liegt: Wir empfehlen sieben Bücher für die Ferien. Mehr

Start-up Share

Jeder Riegel eine Spende

Sebastian Stricker wurde vom Berater zum Entwicklungshelfer – und gründete dann ein Unternehmen, das Konsum und Hilfe für Menschen in Not vereinen soll. Das gelingt dank mächtiger Partner. Mehr

Radiogeschichte

Den „verdrehten Geist“ der Jugend entwirren

Die Deutschen sollten nach 1945 zu guten Demokraten gemacht werden. Wie das der Schulfunk für die jungen Leute versuchte, wird in diesem Buch erzählt. Mehr

Grenzlexikon

Transit, Intershop, Schießbefehl

Dem Vergessen entgegenwirken. Das Thüringer Bürgerkomitee hat in einem Band die wichtigsten Begriffe zusammengefasst und erklärt, die einst den Alltag in Ostdeutschland prägten. Mehr

Rohstoffbörse

Ölpreis steigt wegen Konflikt im Persischen Golf

Immer neue Zwischenfälle in der Meerenge am Persischen Golf sorgen für Angst am Rohstoffmarkt. Der Ölpreis steigt deutlich, weil iranisches Militär schon wieder einen britischen Öltanker gestoppt hat. Mehr

Forderungen der Hohenzollern

Die Selbstversenkung

Der Prinz von Preußen fordert Werke, Wohnrecht, ein Museum. Was vordergründig wie ein Streit um Ohrensessel aussieht, ist ein Ringen um Deutungshoheit. Wurden die Hohenzollern missbraucht? Ein Gastbeitrag. Mehr

Pläne der neuen Ministerin

Was die Bundeswehr braucht

Die Streitkräfte müssen bereit und fähig für den Einsatz sein. Die bisherigen Bemühungen müssen deshalb fortgesetzt und verstärkt werden – daran wird man die neue Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer messen. Mehr

Heftige Kritik an Putin

„Sie töten dich, sie vergiften dich“

Angriff vom linken Flügel: Eishockey-Star Artemij Panarin positioniert sich mit drastischen Worten gegen den russischen Staatspräsidenten Wladimir Putin und dessen System. Es ist ein wohl einmaliger Bruch. Mehr

Ärger um Nutzung

So kämpft Frankfurt gegen illegale Ferienwohnungen

Die Stadt Frankfurt geht erfolgreich gegen illegale Ferienwohnungen vor. Andere Städte sehen die Vermittlung von Privatwohnungen über Internetportale dagegen nicht als Problem. Der Mieterbund hält das für falsch. Mehr

Tech-Talk

Unfallgegner

Hauptunfallgegner, das klingt ein bisschen wie Hauptfeind. Nun hat das Fahrrad Abermillionen von Freunden. Und es hat auch einen Hauptfeind. Aber das ist nicht das Auto an sich. Mehr

Einfluss auf Jugendliche

Wie Youtuber-Idole das Familienleben schwer machen

Heute ist Monte ganz mies drauf: „MontanaBlack“ ist eine große Nummer in der Youtube- und Gamer-Szene – und beim 12 Jahre alten Sohn unserer Autorin. Warum nur? Das Klagelied einer Mutter. Mehr

Wirtshaussterben

So will Baden-Württemberg seine Gasthöfe retten

Gastwirte finden auch deshalb keinen Nachfolger, weil sie die Investitionen nicht stemmen können. Baden-Württemberg fördert jetzt neue Pächter. Mehr

Beim Filmfestival in Odessa

Väter und Söhne

Das Filmfestival in Odessa knüpft an alte Traditionen an. In diesem Jahr zeigte es sich politisch. Mehr

Acht Jahre nach Anschlag

Norwegische Schulen sollen Terrortat von Utøya im Unterricht behandeln

Vor acht Jahren tötete Anders Breivik 77 Menschen. Das Attentat des Terroristen soll nun in die norwegischen Lehrpläne aufgenommen werden. Mehr

Mettmann in NRW

Drohbrief an Feuerwehr wegen lautem Martinshorn

Anwohner haben in einer anonymen E-Mail der Feuerwehr Mettmann mit einer Anzeige wegen Körperverletzung gedroht. Die Rettungskräfte sollen mit zu lautem Martinshorn zu einem Einsatz gefahren sein. Das Echo ist gewaltig. Mehr

Gedenken an Hitler-Attentat

Taube in Kirche, ratlos

In der Kirche des Christ Church Colleges in Oxford wurde am Vorabend des 75. Jahrestages des Hitler-Attentats all derer gedacht, die ihr Leben im Widerstand gegen das Nazi-Regime verloren haben. Ein besonderer Moment. Mehr

Kind gestorben

Betrunkene Raserin wegen tödlichen Unfalls verurteilt

Eine Frau hat betrunken einen Autounfall verursacht haben, bei dem ein Kind gestorben ist. Nun fiel das Urteil gegen die Angeklagte. Mehr

Börse jubelt

Philips erfreut Anleger mit unerwartet hohen Umsätzen

Der niederländische Medizintechnikhersteller meldet bessere Zahlen als erwartet. Der Aktienkurs des Rivalen von Siemens Healthineers legt daher stark zu. Mehr

Arbeiten an Sehnsuchtsorten

Mit dem Ranger am Wattenmeer

Jochen Runar kümmert sich um den Schutz der Natur auf Langeoog. Dafür muss er den Leuten auch mal erklären, warum Igel umgesiedelt und Katzen abgeschossen werden. Mehr

Seenotrettung im Mittelmeer

Bedeuten mehr Retter auch mehr Migranten?

Seenotretter fördern durch ihre Anwesenheit im Mittelmeer die Migration nach Europa. Diese These weisen Forscher vehement zurück – und sprechen von einer zu simplen Vorstellung. Aber was ist der wirkliche Anreiz für Migration? Mehr

Interview mit Karl ReMarks

„Ich habe viele Witze über Salafisten gemacht“

Über die Widersprüche des westlichen Blicks auf den Nahen Osten: Ein Gespräch mit Karl Sharro alias Karl ReMarks, dem bekanntesten satirischen Twitterer der arabischen Welt. Mehr

Angebliche Spionage

Iran verurteilt mutmaßliche amerikanische Agenten

Schon im Juni waren in Iran 17 Verdächtige inhaftiert worden. Nun verlautete aus Teheran, dass einige der Angeklagten zum Tode verurteilt wurden. Die Iraner sollen für die CIA gearbeitet haben. Mehr

Engpass bei Medikamenten

Wenn das Arzneimittel nicht mehr zu haben ist

Patienten im Rhein-Main-Gebiet bekommen immer häufiger nicht ihre benötigten Medikamente. Apotheker müssen manche Kunden aufgrund von Lieferengpässen wegschicken. Doch das Problem ist längst nicht mehr nur regional. Mehr

Kritik an Aufrüstungsplänen

„Das bekommt man nicht mit mehr Geld gelöst“

Es werde keine Aufrüstung nach den Wünschen von Trump geben, sagt der SPD-Generalsekretär. Auch die Grünen lehnen die Pläne von CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer ab. Die neue Verteidigungsministerin hatte sich zur Einhaltung des Zwei-Prozent-Ziels der Nato bekannt. Mehr

Ministerin unter Druck

Julia Klöckner sieht Rot

Anders als ihre Vorgänger will Julia Klöckner nicht vor den Lobbyverbänden kuschen. Doch die Landwirtschaftsministerin setzt immerzu auf Freiwilligkeit – und kann das den Verbrauchern kaum noch verkaufen. Mehr

Fiat Ducato

Frischer Fiat für viele Fälle

Der Ducato ist das beliebteste Basisfahrzeug der Reisemobilisten. Jetzt legt Fiat nach – und stellt vier Diesel zur Wahl. Mehr

Allein am Wochenende

Sieben neue Temperaturrekorde bei Hitzewelle in Amerika

Ob in Atlantic City oder am Flughafen JFK: Der nationale amerikanische Wetterdienst hat im ganzen Land historische Höchsttemperaturen gemessen. Deutschland wartet unterdessen noch auf die Hitze. Mehr

Frankfurter Zeitung 22.07.1929

Kann der Frieden gesichert werden?

Die Krise zwischen der Sowjetunion und China spitzt sich zu. Doch die Angst vor einem Krieg bleibt verhalten – auch weil ein neuer Apparat der Friedenssicherung Hoffnung schenkt. Mehr

Dortmund-Chef Watzke

„Ich verstehe die ganze Diskussion nicht“

Borussia Dortmund hat auf dem Transfermarkt schon kräftig eingekauft. Auch in den Testspielen beeindruckt der BVB bisher. Dennoch ist Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke nicht rundum glücklich. Mehr

Klug verdrahtet

Künstliche Intelligenz wird zum Erntehelfer

Die Ernte von Spargel, Gurken oder Salat ist für Bauern eine arge Plackerei. Nun eilen die intelligenten Maschinen auch hier zu Hilfe. Sie erkennen gesundes und reifes Gemüse und pflücken es mit viel Gefühl. Mehr

Finanzen im Netz

Wie Online-Banking sicherer werden soll

Schon bald werden das Online-Banking und der Einkauf im Netz komplizierter, aber auch sicherer. Verbraucher profitieren davon– müssen sich aber informieren, sonst könnte es zu spät sein. Mehr

Freispruch für Haradinaj

Kriegsverbrecher im dritten Anlauf?

Schon zweimal wurde der kosovarische Regierungschef Ramush Haradinaj vom UN-Tribunal für das frühere Jugoslawien freigesprochen – jedoch nicht, weil man ihn für unschuldig hielt. Mehr

Hochspannung beim Radsport

Frankreich dreht bei der Tour am Rad

Was ist nur los bei dieser Tour de France? Alles, was sicher schien, ist ins Wanken geraten. Frankreich hat einen Mann im Gelben Trikot – und einen, der das wichtigste Radsport-Rennen der Welt gewinnen kann. Mehr

Parlamentswahl in der Ukraine

Ein einmaliger Austausch der Eliten

Die Hälfte der Abgeordneten im neuen ukrainischen Parlament wird nach der Wahl am Sonntag keine nennenswerte politische Erfahrung haben. Davon profitiert vor allem die Partei von Präsident Selenskyj. Mehr

Aktien

Chinas neues Börsensegment „Star“ startet mit Kursfeuerwerk

Die Aktien der Jungunternehmen waren vor dem Handelsstart tausendfach überzeichnet, die Kurse explodierten teilweise. Die Risiken sind wohl ebenso gewaltig wie die Bewertungen. Mehr

Verrückte Rettungsaktion

Kanada will Lachse per Helikopter zum Laichen fliegen

Wegen eines Wasserfalls hängen nach einem Erdrutsch Tausende Lachse im Westen Kanadas auf dem Weg zu ihrem Laichplatz fest. Die Provinzregierung will nun reagieren. Mehr

Beamte im Ruhestand

Die Pensionslasten steigen um 70 Milliarden Euro

Den Bund kommen die Gehälter und Beihilfen für seine Beamten im Ruhestand immer teurer zu stehen. Inzwischen rechnet er mit einem Betrag von deutlich mehr als 700 Milliarden Euro. Darunter leiden vor allem die Länder. Mehr

Streit um Tanker

Großbritannien prüft Strafmaßnahmen gegen Iran

Wegen der Festsetzung eines britischen Tankers durch Iran in der Straße von Hormus tagt heute das britische Sicherheitskabinett. Erstmals wird auch die scheidende Premierministerin May daran teilnehmen. Mehr

Stark steigende Einnahmen

Finanzminister freuen sich über deutliches Steuerplus

Der Juni ist ein wichtiger Steuermonat – und in diesem Jahr sprudeln die Einnahmen nur so. Woran liegt das? Mehr

Neuzugang Dominik Kohr

„Ich will wie ein Löwe Beute machen“

Eintracht-Profi Dominik Kohr spricht im Interview über seinen Erfolgshunger, die Bedeutung von Entschlossenheit, Vorbilder auf dem Platz und welche Tipps ihm Michael Ballack gab. Mehr

Zum Tod von Agnes Heller

Abschied von einer Philosophin

Vom Fallibilismus der Wissenschaften, nach dem es keine unfehlbare Erkenntnisinstanz gibt, war sie unangekränkelt: Zum Tod der leidenschaftlichen und lebensklugen Agnes Heller. Mehr

Schwimm-Star Adam Peaty

Ein Gladiator gegen Doping

Er liebt seinen Sport und ist ein Kämpfer: im Wasser und außerhalb. Dort kämpft Adam Peaty gegen die Missstände im Weltverband Fina. Und innerhalb schockt er bei der WM alle mit einem neuen Weltrekord. Mehr

Im Glashaus in Schweden

Einsamkeit mit Notausgang

Kann die Natur Schwedens den rastlosen Geist eines Büromenschen besänftigen? Über 72 Stunden im Rausch des Waldes – und ein nahes Hotel für alle jene, die das nicht aushalten. Mehr

Vermutlich mit Luftgewehr

Krankenwagen in Mainz beschossen – Sanitäter leicht verletzt

Am späten Sonntagabend ist ein Rettungswagen in Mainz offenbar mit einem Luftgewehr beschossen worden. Ein Sanitäter wurde dabei leicht verletzt. Die Polizei geht nicht von einem gezielten Schuss aus. Mehr

Angriff auf Demonstranten

Viele Verletzte nach Attacke von Schlägertrupp in Hongkong

Dutzende Regierungsgegner sind in Hongkong von einem Schlägertrupp verprügelt worden. Die Polizei griff nach Angaben der Aktivisten nicht ein, um die Gewalt zu verhindern. Mehr

Wahl in der Ukraine

Novizen in Kiew

In der Ukraine hat die Mehrheit ihre Hoffnungen auf einen Fernsehkomiker gesetzt, der sich im Parlament auf lauter politische Novizen stützt. Das ist ein Experiment mit hohem Einsatz. Mehr

Glasfaserkabel im Atlantik

High-Speed-Internet für St. Helena

Das ehemalige Exil Napoleons erhält Anschluss an ein Glasfaserkabel im Atlantik. So wird die Insel als Bodenstation für Satelliten interessant. Mehr

Ultimate Frisbee-WM

Der Geist des Spiels

Beim Ultimate Frisbee geht es um mehr als einen Wettkampf – nämlich auch um Eigenverantwortung, Miteinander, Fairplay. Das gilt auch für die Weltmeisterschaft. Mehr

Gefahr in der Arktis

Kohlenstoffbombe im Permafrost

In den Permafrostböden schlummert eine Gefahr, die das Klima weit über die Arktis beeinträchtigen kann. Eine ganze Klimazone verliert ihren Halt. Kann die Aufwärtsspirale unterbrochen werden? Mehr

Zuwanderung

Pompeo dankt Mexiko für Stopp von Migranten

Die Regierung in Washington hat Mexiko im Streit um illegale Einwanderer lange Zeit Vorwürfe gemacht. Nun ändert sich der Ton. Außenminister Mike Pompeo spricht von „wirklichen Fortschritten“. Mehr

Wohnen in Deutschland

Not in der Stadt – zu viele Neubauten auf dem Land

Immer mehr Menschen zieht es in die Großstadt – doch in deutschen Metropolen werden einer Studie zufolge viel zu wenige Wohnungen gebaut. Anders sieht es dagegen vielerorts in der Provinz aus. Dort wären andere Maßnahmen sinnvoller. Mehr

FAZ.NET-Hauptwache

Halbzeit, Hochhaus, Hohe Sicherheit

Wie sie die Sommerferien genießen, warum sich Unternehmen beim CSD in Frankfurt engagierten und wie das Online-Banking sicherer gemacht werden soll. Was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main, lesen Sie in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr

Strategien gegen Overtourism

Marzahn ist auch ganz schön

Beliebte Urlaubsorte wissen nicht, wie sie dem Massentourismus Herr werden sollen, die Sharing Economy verursacht ganz neue Probleme. Städte wie Amsterdam versuchen jetzt, die Touristen besser zu verteilen. Mehr

TV-Kritik: Sommerinterviews

Nur posieren reicht nicht

Christian Lindner und Robert Habeck treten in ARD und ZDF gegeneinander an – ohne dabei den jeweils anderen zu erwähnen. Während der FDP-Chef auf eine desinteressierte Fragestellerin trifft, geriert sich der Grünen-Vorsitzende als Schlitzohr. Mehr

F.A.Z.-Sprinter

Eine gute und eine schlechte Nachricht

In der Ukraine setzt sich die Partei des neuen Präsidenten Selenskyj klar durch – doch der Erfolg hat einen Haken. Währenddessen steigt in Deutschland eine bestimmte Last immer weiter an. Alles, was wichtig ist, im F.A.Z.-Sprinter. Mehr

Krankenhäuser

Spahn legt Reformpläne für Notfallversorgung vor

Die Notaufnahmen in Krankenhäusern sind aus Sicht des Bundesgesundheitsministers überlaufen. Die Wartezeiten in dringenden Fällen seien oft zu lang. Das soll sich künftig ändern. Mehr

Handelsstreit

SPD: Altmaier knickt vor Trump ein

Der Bundeswirtschaftsminister bietet den Amerikanern eine Abschaffung der EU-Industriezölle an. Die SPD sieht darin ein Zeichen der Schwäche: „Trump versteht nur eine harte Sprache der EU.“ Mehr

Trump gegen Abgeordnete

„Sie sind nicht in der Lage, unser Land zu lieben“

Amerikas Präsident setzt seine Attacken auf vier weibliche Kongressabgeordnete trotz internationaler Kritik fort. Ein demokratischer Senator erwidert: „Trump ist schlimmer als ein Rassist.“ Mehr

Deutscher Frust bei Fecht-WM

Säbel-Herren verlieren kleines Finale

Die deutschen Fechter warten weiter auf den Befreiungsschlag bei der WM. Das Team um Max Hartung verpasst Bronze nur knapp. Es droht der nächste WM-Rückschlag. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019
Chronik 2019

Juli 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 01