https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 26.9.2013

Artikel-Chronik

Ein Somali auf der Flucht

Die Reise der Wanderratte

Seit zweieinhalb Jahren ist Guuraa auf der Flucht. Von Mogadischu nach Frankfurt war es ein weiter und gefährlicher Weg für den 16 Jahre alten Somali. Ob er bleiben darf, ist noch immer nicht entschieden. Dabei fühlt er sich längst zu Hause. Mehr

Amerikanische Unternehmen in Rhein-Main

Wie Tesla in den Opernturm kam

Von Chicago aus versucht Linhard Stepf amerikanische Unternehmen für Rhein-Main zu begeistern. Für deutsche Konzerne ist die Stadt ein gutes Tor nach Amerika. Mehr

Partyreihe „Rockmarket“

Feiern in der Bankzentrale

Seit drei Jahren gibt es die Partyreihe „Rockmarket“ in Frankfurt - an wechselnden Orten, die nur vorübergehend zu Clubs werden. Die Veranstalter finden, das tue dem Nachtleben und der ganzen Stadt gut. Mehr

Kommentar

Die Flügel schlagen wieder

Was macht die hessische SPD? Ihr Chef Thorsten Schäfer-Gümbel hat drei große Ziele erreicht und ließ sich dafür feiern. Doch eine Frage bleibt: wie umgehen mit der Linken? Mehr

Amerika

740 Millionen Dollar Strafe für Autozulieferer-Kartelle

Über Jahre haben Autozulieferer die Preise für Bauteile abgesprochen vom Scheibenwischer bis zum Anlasser. Nun werden mehrere japanische Firmen dafür in Amerika zur Rechenschaft gezogen. Mehr

Die Wut der FDP

Unter Wasser atmet es sich schlecht

Die Liberalen fühlen Wut auf die Union. „Wie sehr sie uns hassen“, wundert sich einer. Nach Manier eines U-Bahn-Schlägers, so empfinden es verbitterte FDP-Vorleute, tritt Merkel die am Boden liegende FDP noch einmal. Mehr

Syrer in Hessen

Streit um Unterbringung junger Flüchtlinge

In den vergangenen Monaten kommen viele, vor allem junge Flüchtlinge nach Hessen. Jedoch sind Unterkünfte kaum vorhanden. Das Sozialministerium kritisiert, dass die Landkreise ihren Pflichten nicht nachkämen. Mehr

Trauerfeier für Marcel Reich-Ranicki

„Unser Land verdankt ihm viel“

Auf dem Frankfurter Hauptfriedhof kamen zahlreiche Gäste um Abschied von Marcel Reich-Ranicki zu nehmen. In ihren Reden gedachten sie dem berühmten Kritiker, der sein Leben der Literatur widmete. Mehr

Engländer

I hear what you say, aber ich versteh dich nicht

Engländer sind nicht immer ganz einfach zu verstehen. Wenn sie #7;etwas „nice“ finden, ist es ziemlich belanglos. Wer soll sich da zurechtfinden? Mehr

Haushaltsstreit in Amerika

Filibustern gegen Obamacare

Im Haushaltsstreit bleiben die amerikanischen Parteien unversöhnlich. Nur der Republikaner-Rebell Ted Cruz verscherzt es sich mit beiden Lagern. Dabei will er Präsident werden. Mehr

Hofheim

Neue Heimat für Fledermäuse

In Vorderheidell sollen bald Häuser gebaut werden. Doch bei einer Naturschutz-Untersuchung entdeckten die Gutachter Bechsteinfledermäuse - du müssen jetzt wohl umziehen. Mehr

740 Millionen Dollar Strafe

Amerika knackt Autozulieferer-Kartelle

Jahrelang haben Autozulieferer Preise für Bauteile abgesprochen vom Scheibenwischer bis zum Anlasser. Nun werden mehrere japanische Firmen dafür in Amerika zur Rechenschaft gezogen. Mehr

F.A.Z.-Ökonomenranking

Das DIW sticht seine Wettbewerber aus

Im Wettlauf der Wirtschaftsforschungsinstitute um Einfluss gibt es einen klaren Sieger. Mehr

F.A.Z.-Ökonomenranking

München vor Mannheim

In reinen Forschungsrankings liegen Mannheim und Bonn vorne. Wenn es um den Einfluss geht, setzt sich München an die Spitze. Mehr

Internationaler Radsportverband

„Marionette“ gegen „Zeremonienmeister“

Der Ire Pat McQuaid will Radsport-Präsident bleiben, der britische Verbandschef Brian Cookson will ihn stürzen. Im Palazzo Vecchio in Florenz kommt es an diesem Freitag zum Showdown. Mehr

Doping

Erstmals Belege für Manipulationsplan im Westen

Erstmals gibt es Belege für einen systematischen Dopingplan im westdeutschen Sport der siebziger Jahre. Bislang ging man stets von nur systemischen Manipulationen aus. Die F.A.Z. berichtet in ihrer Freitagsausgabe von planvollem Doping im deutschen Radsport. Mehr

Offener Brief

Suhrkamp-Autoren gegen Barlach

Namhafte Suhrkamp-Autoren beziehen in einem offenen Brief Stellung gegen Minderheitengesellschafter Hans Barlach. Sie drohen mit Rückzug, sollte Barlach weiter maßgeblichen Einfluss auf den Traditionsverlag haben. Mehr

Vereinte Nationen

Russland setzt sich bei Syrien-Resolution durch

Bei den Vereinten Nationen in New York zeichnet sich ab, dass die westlichen Vetomächte Kernforderungen fallen lassen, damit Russland einer Syrien-Resolution im Sicherheitsrat zustimmt. Mehr

Autoversicherung

Sparen mit gutem Fahrverhalten

Mit der Telematik-Technik könnten sichere Autofahrer Prämien sparen. Wegen der Sorge um Datenmissbrauch zögern die Versicherer jedoch noch. Die Kunden wären dafür aber aufgeschlossen. Mehr

Trauerrede zum Tod von Marcel Reich-Ranicki

Adieu, Marcel

An einen, der trotz aller durchlittenen Qualen im Inneren ungebrochen blieb: Salomon Korn nimmt in seiner Trauerrede Abschied von dem Freund und Kritiker. Mehr

Anton Hofreiter

Ein Blumenfreund für die Führung der Grünen

Der Verkehrspolitiker Anton Hofreiter will Fraktionsvorsitzender der Grünen werden. Um den Platz an seiner Seite kämpft Kerstin Andreae, die auch in der Wirtschaft gut ankommt. Ein Porträt. Mehr

Berlin

Urteil: Hoher Migranten-Anteil kein Grund für schlechte Schulnoten

Drei Schüler mit arabischen und türkischen Eltern sind vor Gericht gezogen, weil sie sich vom hohen Migranten-Anteil in ihrer Klasse diskriminiert fühlten. Sie hätten deshalb schlechter abgeschnitten. Mehr

Schwarz-grünes Bündnis?

Alles ist gesagt und nichts

Seit gefühlt ewigen Zeiten wird über ein Schwarz-Grün als ein interessantes Projekt philosophiert. Bislang ohne Folgen. Kanzlerin Merkel sprach von „Hirngespinsten und Illusionen“. Bislang. Mehr

Reiseaktien

Urlauber bringen TUI Travel satte Kursgewinne

Touristiker bieten Reisenden schnelle Erholung, Anlegern eher langfristige Perspektiven. Bei Thomas Cook steht ein Teil der Sanierung noch aus. Mehr

Marktbericht

Deutsche Aktien weiter ohne einheitliche Richtung

Der Dax hat am Donnerstag keine klare Richtung gefunden. Neue Konjunkturdaten aus den Vereinigten Staaten bewegten die Kurse kaum. Aktien der Deutsche Telekom gehörten zu den Gewinnern. Mehr

Trauerfeier für Reich-Ranicki

Wo Literatur ist, wird seine Stimme hörbar bleiben

Seine Liebe galt der Musik, der Literatur und immer auch dem Menschen: Auf dem Frankfurter Hauptfriedhof nimmt die literarische Welt Abschied von Marcel Reich-Ranicki. Mehr

Berliner Persönlichkeit

Unternehmer Peter Dussmann gestorben

Der Gründer der gleichnamigen Unternehmensgruppe mit ihren 60.000 Mitarbeitern ist tot. Er starb an den Folgen eines Schlaganfalls. Mehr

Volksmusik

Die Musi spielt wieder auf

Volksmusiker sind im Musikgeschäft keine Randgruppe. Sie stemmen sich gegen den Abwärtstrend – wie 30 Jahre Erfolg der Kastelruther Spatzen zeigen. Mehr

Doping in den Siebzigern

Rezepte vom Guru

Was die vielbeachtete Studie zum Doping in der Bundesrepublik nicht aufdecken konnte, ist nun belegt: Der Plan eines systematischen Dopings im Bund Deutscher Radfahrer. Im Zentrum: Armin Klümper. Mehr

Trauerrede zum Tod von Reich-Ranicki

Der ungeliebte, der geliebte Ruhestörer

Marcel Reich-Ranicki hat von möglichen Optionen vor allem eine gewählt: das Gute an Deutschland herauszustellen. Nicht Mahner zu werden, nicht Rächer, nicht Kritiker der Deutschen, nur Literaturkritiker. Ein Abschied. Mehr

Amazons Notfallknopf

Feuer am Dach

Der nächste Tablet von Amazon bekommt einen Notfallknopf. Wer auf ihn tippt, wird im Video-Chat mit einem dienstbaren Geist verbunden. Wie immer ist ein Notfall Ermessenssache. Mehr

13. Istanbuler Biennale

Das Ende des Optimismus

Die Demonstranten sind auf der Straße, die Kunst verschwindet hinter Mauern. Überall begegnet man unüberschreitbaren Grenzlinien. Was erzählt die diesjährige Istanbul Biennale über die Türkei? Mehr

Wahlkampf in Österreich

Mit fremden Frisuren geschmückt

Am Sonntag wird in Österreich ein neues Parlament gewählt. Die Parteien schielen in ihrem Wahlkampf nach Deutschland - und auf den Erfolg von Bundeskanzlerin Merkel. Mehr

Polizeiruf 110 „Kinderparadies“

Damit überführen wir Bruno, das Beißerchen

Im neuen „Polizeiruf“ aus München wiegen sich Supereltern mit Kinderliedern in ihre Lebenslügen. Die Erzählmittel sind verwirrend, Regisseur Leander Haußmann dringt trotzdem tief in unsere Zeit ein. Mehr

Kommentar zum America’s Cup

Eine Chance fürs Segeln

Der America’s Cup endet mit einem dramatischen Finale. Der besondere Verlauf des Segel-Wettbewerbs bringt besondere Aufmerksamkeit. Für eine Pflege der Begeisterung fehlt indes eine Rennserie. Mehr

Indiens Zentralbank-Gouverneur Rajan

„Indien wird China überholen“

Einer riesigen Aluminiumfabrik fehlen die Rohstoffe, weil sich ein Volksstamm aus religiösen Gründen querlegt. Mit solchen Problemen muss Indien umgehen. Doch Rajan bleibt Optimist. Mehr

Nach der Landtagwahl

Politlabor Hessen

Schwarz-Gelb ist nicht mehr in Wiesbaden. Wird das Land jetzt Zeuge eines Experiments? SPD-Landeschef Schäfer-Gümbel kann auf Zeit spielen. Ein Ministerpräsident von Gnaden der Linken will er nicht sein. Mehr

Nora Gomringer: Monster Poems

Die Hölle ist leer, und alle Teufel sind hier

Auch Du ein Zähnchen: Die Lyrikerin Nora Gomringer lässt in ihrem neuen Gedichtband allerlei Drachen, Vampire, Riesenameisen, Haie und Mumien zu einer Monsterparade auflaufen. Mehr

Ulrich Tukur: Die Spieluhr

Das Bild zeigt, was es nicht zeigt

Rollenprosa: Der Schauspieler Ulrich Tukur spinnt seine Filmrolle aus „Séraphine“ in einer Novelle mit phantastischen Zügen weiter, wie sie einem nicht alle Tage begegnet. Mehr

Fondsbericht

Die goldenen Zeiten der Rentenfonds sind vorerst vorbei

Die Wertzuwächse der europäischen Rentenfonds sind in den vergangenen Monaten stark gesunken. Selbst die Fonds in der Spitzengruppe erleiden Wertverluste. Mehr

Koalitionsverhandlungen

Nichts spricht für höhere Steuern

Der deutsche Staat hat mehr Geld denn je. Höhere Steuern ergeben darum jetzt genauso wenig Sinn wie vor der Wahl. Mehr

Steuern nach der Wahl

Berliner Poker

Warum lässt sich die Union in die Karten schauen, bevor sie dem Gegner gezeigt hat, dass ihm der größte Trumpf fehlt? Und haben die Grünen begriffen, dass sie überhaupt einen Trumpf in der Hand halten? Mehr

Hamburg

Die Weinlese fällt dieses Jahr aus

Eine Pilzerkrankung, mit der deutsche Winzer gerade zu kämpfen haben, macht auch vor den nördlichsten Reben des Landes nicht halt. Mehr

Fußball-Nationalmannschaft

Das nächste Löw-Problem

Nach Mario Gomez hat es nun auch den zweiten Italien-Legionär erwischt. Der ewige Miro Klose musste am Fuß operiert werden und fällt mindestens zwei Wochen aus. Damit muss auch Bundestrainer Löw zum Abschluss der WM-Qualifikation eine andere Lösung einfallen. Mehr

Streit um Arbeitslosenzahlen

Opposition wirft französischer Regierung Manipulation vor

Frankreichs Konservative werfen der Regierung Hollande vor, die Arbeitslosenzahlen geschönt zu haben. Die Sozialisten warten weiter auf die Trendwende auf dem Arbeitsmarkt. Mehr

Volleyball

Kofferpacken statt Kopenhagen

Das deutsche Volleyball-Team ist im EM-Viertelfinale an Bulgarien gescheitert. Bundestrainer Heynen sieht die Auswahl dennoch auf einem gutem Weg. Mehr

Koalitionsverhandlungen

Warum wollen SPD und Grüne eigentlich höhere Steuern?

Egal mit wem die CDU regieren wird, es drohen höhere Steuern. Denn SPD und Grüne wollen das so. Warum eigentlich? Wir haben die Argumente in den Wahlprogrammen geprüft. Mehr

Costa Concordia

Sterbliche Überreste in der Nähe des Wracks entdeckt

Seit Januar 2012 werden noch immer zwei Passagiere des verunglückten Kreuzfahrtschiffes „Costa Concordia“ vermisst. Nun haben Spezialtaucher offenbar Spuren von ihnen gefunden. Mehr

Bauarbeiter ohne Tattoo

„Eine Frage der Haltung“

Manfred ist 63 Jahre alt, arbeitet als Bauarbeiter und ist nicht tätowiert. Damit fällt er auf. Ein Gespräch über Arschgeweihe, Knast und wechselnde Liebschaften. Mehr

Nach der Wahl

Was Hausärzte von der neuen Regierung verlangen

In der Ärzteschaft brodelt es. Hinter den Kulissen streiten Haus- und Fachärzte um ihre künftige Rolle. Die Hausärzte gehen nun mit Forderungen an eine neue Bundesregierung in die Offensive. Mehr

Mountainbikes mit Elektro-Antrieb

Frau Leichtfuß und Herr Hammerhart

Zwei Mountainbikes, zwei elektrische Antriebe, aber zwei völlig verschiedene Charaktere: Die getesteten Räder sind Facetten eines sich von Saison zu Saison weiter auffächernden Marktes der Mountainbikes. Mehr

Zum Tod der Lyrikerin Elisabeth Borchers

Ein Gedicht ist nicht diktierbar

Die Lyrikerin Elisabeth Borchers verstand Dichtung als Ausdruck gedanklich gereifter Erfahrung und Mittel gegen voreilige Übereinkünfte. Am Mittwoch ist sie im Alter von 87 Jahren gestorben. Mehr

Berthold Beitz

Er lernte Führung im Leben, nicht im Seminar

Thyssen-Krupp-Legende Berthold Beitz rettete mehreren hundert Juden das Leben während der NS-Zeit. Nicht nur daran erinnerte Bundespräsident Gauck während der Trauerfeier für den „Jahrhundertmann“. Mehr

SPD nach der Wahl

Ypsilanti fordert Annäherung an die Linke

Im Herbst 2008 scheiterte Andrea Ypsilanti mit dem Versuch, in Hessen ein Bündnis aus SPD, Grünen und Linkspartei zu schmieden. Dafür wurde sie abgestraft. Nun belebt sie ihre alte Idee neu. Mehr

Nach der Bundestagswahl

Kampfkandidatur um Grünen-Fraktionsvorsitz

Kerstin Andreae will Fraktionsvorsitzende der Grünen werden. Damit droht eine Kampfabstimmung zwischen ihr und Katrin Göring-Eckardt. Auch für die Nachfolge der Parteivorsitzenden Claudia Roth gibt es Ambitionen. Mehr

Ron Blaauws Gastrobar

Spitze ohne Sterne

Seine zwei Michelin-Sterne warf er aus dem Fenster, die Sternenleuchter gleich hinterher: Ron Blaauw ist einer der besten Köche der Niederlande. Jetzt serviert er Speisen für die Seele zum günstigen Preis. Mehr

Linsengericht

Bürger bringen Windkraftpläne zu Fall

In Linsengericht will eine klare Mehrheit keine Anlagen auf Gemeindegrund. Die CDU fordert den Landrat auf, einen Energiegipfel einzuberufen. Mehr

Den Haag

Sondertribunal bestätigt 50 Jahre Haft für Taylor

Das Sondertribunal für Sierra Leone hat die 50 Jahre dauernde Haftstrafe für den früheren liberianischen Präsidenten Charles Taylor wegen Kriegsverbrechen bestätigt. Mehr

Promotions-Stipendien

Doktoranden können sich vor Staatsgeld kaum retten

Nie war es lukrativer zu promovieren als heute. Selbst Wissenschaftler wehren sich gegen das Geld, mit dem sie überschüttet werden. Mehr

Kompakte Herzmittel

Die Polypille ist nur bedingt erfolgreich

Kompakttabletten mit mehreren Herzmitteln konnten sich bisher nicht im Markt behaupten. Nun zeigt eine Studie die Vor- und Nachteile für Patienten. Mehr

Umstrittene Pensionsbezüge

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Machnig

Wegen des „Anfangsverdachts des Betrugs“ hat die Staatsanwaltschaft Erfurt ein Ermittlungsverfahren gegen Thüringens Wirtschaftsminister Machnig eingeleitet. Der SPD-Politiker soll womöglich widerrechtlich Ruhegeld bezogen haben. Mehr

Segler Schümann zum America’s Cup

„Ich verteufle diese Rennmaschinen doch nicht“

Jochen Schümann hat den America’s Cup schon in Händen gehalten. Im Interview spricht der dreimalige Olympiasieger über die Gründe für die Aufholjagd der Amerikaner, Vorbehalte gegenüber dem aktuellen Format und die Chancen für ein deutsches Team. Mehr

Flug-Affäre

Ermittlungen gegen Limburger Bischof vor Abschluss

Für den Limburger Bischof hatte ein Indien-Flug ein juristisches Nachspiel. Er soll gelogen haben. Nun wird über das Ende des Verfahrens entschieden. Der Ausgang gilt als völlig offen. Mehr

EuGH-Urteil

Bahnkunden bekommen Entschädigung auch bei höherer Gewalt

Kommt die Bahn ein, zwei Stunden zu spät, gibt es künftig mindestens ein Viertel das Fahrpreises zurück. Das gilt auch bei höherer Gewalt. Das hat der Europäische Gerichtshof entschieden. Mehr

Bund, Länder und Gemeinden

Schulden leicht gesunken

Auch weil die sogenannten Bad Banks ihre Risikopapiere loswerden, sinken die Schulden von Bund, Ländern und Gemeinden. Die Altlasten summieren sich aber immer noch auf mehr als 2000 Milliarden Euro. Mehr

Reinhard Klimmt im Gespräch

„Rot-Rot in vier Jahren nicht mehr ausschließen“

Reinhard Klimmt war Bundesverkehrsminister, Freund von Oskar Lafontaine - und warnt seine Partei vor einer großen Koalition. Stattdessen kann sich der SPD-Politiker spätestens in vier Jahren eine rot-rote Koalition vorstellen. Mehr

Paul Walker

Alternativer Nobelpreis für Chemiewaffenexperten

Der diesjährige Alternative Nobelpreis geht unter anderem an den amerikanischen Chemiewaffenexperten Paul Walker. Ausgezeichnet werden zudem ein palästinensischer Anwalt, ein kongolesische Gynäkologe und ein Schweizer Insektenkundler. Mehr

Berlin

Waldjunge a.D. muss arbeiten

Der „Waldjunge Ray“, der vor zwei Jahren in Berlin aufgetaucht war und sich angeblich nicht an seine Herkunft erinnerte, muss 150 Stunden soziale Arbeit leisten. Ihm wurde vorgeworfen, Leistungen erschlichen zu haben. Mehr

Kopfhörermesse

Can Jam

Auf Europas erster Kopfhörer-Messe konnten die Besucher so ziemlich jedes Modell Probe hören, was es auf der Welt gibt. Mehr als fünfzig Hersteller hatten ihre Tische im Weltkulturerbe Zollverein aufgebaut. Mehr

Transrapid in Schanghai

Der Zug endet hier

Seit zehn Jahren fährt der Transrapid in Schanghai – weiter kommt er jetzt nicht mehr. Der Traum vom Siegeszug deutscher Technik und Ingenieurkunst ist ausgeträumt. Mehr

Alter, was geht (4)

Hähnchen, dreh dich!

Von der Omi-Bahn auf die Überholspur: Im Becken ist der Kraulschwimmer der König. Doch kann man mit 42 noch kraulen lernen? Mehr

Plagiatsstreit um Rolf Dobelli

Denkt doch mal logisch

Nassim Taleb bezichtigt Schrifsteller Rolf Dobelli des Plagiats. Das deutschsprachige Feuilleton erklärt die Debatte zur Trivialität, zum Urheberstreit um Allgemeinplätze. Dabei formuliert Dobelli neue Gedanken, evident und schlüssig. Mehr

Homo-Ehe

George Bush wird Trauzeuge eines lesbischen Paares

Der ehemalige amerikanische Präsident George Bush wird Trauzeuge eines lesbischen Paares. Die Bräute freuen sich über ein „Zeichen des Wandels“. Mehr

„Prince Avalanche“ im Kino

Amerikas Interessantester

Mit seiner romantischen Farce „Prince Avalanche“ erweist sich David Gordon Green als einer der bemerkenswertesten amerikanischen Filmregisseure. Mehr

Regierung nach der Bundestagswahl

Der Bundespräsident als Hebamme

Sollten sich die Parteien nach der Bundestagswahl nicht auf eine Regierungskoalition einigen, könnte der Bundespräsident als Moderator eingreifen. Mit durchaus handfesten Rechten. Mehr

Markteinblick

Deutsche Aktien tendieren knapp behauptet

Die deutschen Aktienindizes tendieren am Donnerstag nach freundlichem Start knapp behauptet. Langsam wird die schwierige Regierungsbildung in Berlin den Börsianern bewusst. Mehr

Weitere Nachrichten

Citigroup zahlt fast 400 Millionen Dollar an Freddie Mac

Der Präsident des Europäischen Rates, Van Rompuy, sieht den Euro nicht mehr existentiell bedroht. Das DIW ist nach F.A.Z.-Ranking das einflussreichste deutsche Wirtschaftsforschungsinstitut. Mehr

Badarmaturen

Japanischer Konzern übernimmt Grohe

Der Badarmaturen-Hersteller Grohe geht in japanische Hände über. Die Finanzinvestoren verkaufen an den Konzern Lixil und die Development Bank of Japan. Mehr

Koalitionspoker

Union bei Steuererhöhungen offenbar uneins

Das Ringen um die Regierungsbildung erzeugt Spannungen in der Union. Während die CDU-Spitze anscheinend zu Steuererhöhungen bereit ist, votiert die CSU klar dagegen. Mehr

Präsident Rohani

Iran will Atomkonflikt in drei Monaten klären

Irans Präsident Rohani will Verhandlungen über sein Atomprogramm so schnell wie möglich abschließen. Er erklärte sich abermals zu konstruktiven Gesprächen bereit. Mehr

Zugeständnis an SPD und Grüne

Union diskutiert über Steuererhöhungen

CDU-Generalsekretär Gröhe und Finanzminister Schäuble schließen Steuererhöhungen nicht mehr aus. Andere Unionspolitiker wehren sich. Der SPD-Politiker Kahrs fordert das Finanzministerium für die SPD. Mehr

3-Prozent-Defizitgrenze

Wie das Maastricht-Kriterium im Louvre entstand

Ein unbekannter Staatsdiener erfand in Frankreich vor dreißig Jahren die Defizitgrenze von 3 Prozent, die bis heute den Euroraum prägt. Mehr

Greetings aus Singapur

Achtung, Gefahr!

Droht eine neue Asienkrise? Singapurs Finanzminister und die Asiatische Entwicklungsbank warnen vor wachsenden Risiken. Und die liegen nicht allein in Asien. Mehr

FAZ.NET-Frühkritik: Login

Koalitionen finden sich nur auf Irrwegen

Das ZDF warf sein Programm durcheinander, um mit Hinterbänklern über die Möglichkeit einer schwarz-grünen Koalition zu sprechen. Das liegt zwar nahe, ist allerdings überstürzt. Die Parteien müssen sich erst einmal selbst finden. Mehr

Themen des Tages

Wie viel Geld hat Europa?

Die EZB veröffentlicht die aktuellen Geldmengendaten, Großbritannien und Amerika das Bruttoinlandsprodukt, aus den Vereinigten Staaten gibt es zudem die Zahl der Baugenehmigungen. Mehr

Piratenpartei

Klarmachen zum Kentern

Bernd Schlömer hat den Absturz der Piratenpartei zu kontrollieren versucht. Aber er konnte ihn nicht aufhalten. Nach seinem Rücktritt müssen die Piraten nicht nur herausfinden, wer sie eigentlich sein wollen. Mehr

Nach der Wahl

Wie eine neue große Koalition entsteht

Nach der Wahl beginnt in Berlin das Strippenziehen. Union und SPD werden hart verhandeln und hernach die vielen Ämter verteilen - wenn sie zusammenfinden. Wahrscheinlich ist das. Ein Fahrplan. Mehr

Kenia

Terror in Ostafrika

Nie zuvor hat eine derart multinational zusammengesetzte Gruppe von Terroristen einen großen Anschlag verübt wie jetzt in Nairobi. Die Tat könnte ein neues Kapitel des Terrors einleiten. Mehr

Greetings from Washington

Der Ablasshandel von JP Morgan

Zwei Zahlen spiegeln in diesen Tagen in den Vereinigten Staaten die Verwerfungen der Finanzkrise: 11 Milliarden Dollar und 1 Milliarde Dollar. Mehr

Arbeitsrecht

Private Telefonate fallen nicht unter Versicherungsschutz

Wann ist ein Unfall während der Arbeitszeit ein Arbeitsunfall? Das legen die Gerichte ziemlich eng aus. Unterbrechungen für private Telefonate, Raucherpausen oder ein Toilettengang gehören nicht dazu. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019 · 2020
Chronik 2013

September 2013

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 26 27 28 29 30 01