https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 5.9.2013

Artikel-Chronik

Kommentar

Preußisches Signal

Die Bundesregierung hat jetzt den Weg für das Romantikhaus geebnet. Dabei verhielt sich die Stadtregierung bei dem Projekt, für das Bund, Land und private Stiftungen schon Geld zugesagt hatten, geradezu blamabel. Mehr

Industriestandort

Amerikaner beklagen deutsche Energiepreise

In Deutschland engagierte amerikanische Unternehmen machen gute Geschäfte. Die Energiewende halten sie für reformbedürftig - und haben das Gefühl, dass sich Deutschland zu sehr zurücklehnt. Mehr

Anleihenfonds

Anleger verlieren das Vertrauen

Pimco Total Return verbucht schon den vierten Monat in Folge Nettoabflüsse. Der weltgrößte Rentenfonds hat in diesem Jahr 3,9 Prozent an Wert verloren - und damit fast 42 Milliarden Dollar seines Volumens eingebüßt. Mehr

Staatsanleihen

Die Zinsen steigen

Die Rendite zehnjähriger Papiere erreicht ihren höchsten Stand seit Frühjahr 2012. Für deutsche Anleger bedeutet der Anstieg sowohl gute, als auch schlechte Nachrichten. Mehr

Philipp Lahm

Der Musterschüler lüftet die Maske

Vor seinem 100. Länderspiel am Freitag gegen Österreich zeigt sich Kapitän Philipp Lahm von einer ganz anderen Seite: locker, humorvoll und voller Selbstironie. Mehr

Basketball-EM

Deutsche Korbjäger verlieren gegen Belgien

Gegen Frankreich hatten sie noch einen Überraschungscoup gelandet, doch im zweiten Spiel läuft es für die deutschen Basketballer bei der EM weniger gut: Sie verlieren gegen Belgien. Mehr

Forschen am fahrerlosen Auto

Pioniere des Straßenverkehrs

Am Lehrstuhl für künstliche Intelligenz der FU Berlin tüftelt ein Professor mit seinen Studenten an einem Auto, das alleine fährt. Wer mitmacht, hat exzellente Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Mehr

Konzerneigene Hochschule

Zwischen Prototyp und Hörsaal

Ingenieure sollen immer auf dem Stand der Technik bleiben. Volkswagen hat dafür eine Auto-Uni gegründet. Sie ist so gut ausgestattet wie private Hochschulen. Mehr

Solarautos

Wettrennen Marke Eigenbau

Bei dem bundesweiten Wettbewerb „SolarMobil Deutschland sollen schon Jugendliche für technische Berufe begeistert werden. Denn Nachwuchs wird händeringend gesucht. Mehr

Ingenieure im Motorsport

Schnell, schnell, schnell

Im Motorsport sind nicht nur die Autos flott. Auch die Arbeit als Ingenieur läuft auf Hochtouren. Mehr

Neuer Fonds

Supermärkte zahlen Millionen für bessere Tierhaltung

Große Supermarktketten haben sich darauf geeinigt, einen mindestens zweistelligen Millionenbetrag in einen Fonds einzuzahlen, der Bauern für mehr Tierschutz belohnen soll. Nach F.A.Z.-Informationen machen Rewe, Edeka, Lidl, Aldi und Metro mit. Mehr

Sat.1 verschiebt Ausstrahlung

Krach beim Fernsehpreis

Gerade schien es, als würden sich die Wogen beim Deutschen Fernsehpreis glätten. Doch nun fühlt sich die Fernsehgruppe Pro Sieben Sat.1 von zwei anderen Stiftern des Preises düpiert – und verschiebt die Ausstrahlung der Gala um einen Tag. Mehr

Anhörung im EU-Parlament

Journalisten sehen Pressefreiheit in Gefahr

In einer Anhörung des EU-Parlaments beschreibt „Guardian“-Chefredakteur Alan Rusbridger den politischen Druck auf die freie Presse. Auch ein „Le-Monde“-Redakteur und der Aktivist Jacob Appelbaum berichten von den Problemen. Mehr

Wehen-Trainer Peter Vollmann

„Wir sind kein Spitzenteam“

Der Trainer des SV Wehen hält einen Platz unter den ersten Sechs für möglich. An die Ruhe im Umfeld muss er sich erst gewöhnen. Mehr

Schulpolitik

„Kreis Offenbach ist besonders inklusionsfeindlich“

Gehe die Entwicklung weiter wie bisher, stehe die Inklusion in Hessen vor dem Scheitern. Das kritisieren Wissenschaftler, Eltern und Gewerkschafter in einem „Schwarzbuch“. Mehr

Frankfurter Bauvorhaben

Bund bekennt sich zu Romantik-Museum

Der Bau des Romantikmuseums in der Frankfurter Innenstadt rückt näher: Die Bundesregierung ebnet den Weg für einen Planungswettbewerb am Großen Hirschgraben. Mehr

Rhein-Main

Standortmarketing will Neustart mit Wiesbaden

Der Aufsichtsrat der Standortmarketinggesellschaft Frankfurt/Rhein-Main GmbH hat ein neues Konzept beschlossen, um Kommunen als Gesellschafter zurückzugewinnen. Wiesbaden wird von 2014 an wieder dabei sein. Mehr

Innenminister überlebt Anschlag

Der Terror erreicht Kairo

Ägyptens Innenminister Muhammed Ibrahim hat einen Anschlag in Kairo unversehrt überlebt. Eine Autobombe war in der Nähe seines Konvois detoniert. Die Polizei erschoss zwei mutmaßliche Angreifer. Dutzende Menschen wurden verletzt. Mehr

Das Suhrkamp-Drama

Einstweilen verschoben

Der Weg ist zwar geebnet: Der Suhrkamp Verlag soll von einer Kommandit- in eine Aktiengesellschaft umgewandelt werden. Doch um diesen Plan wird juristisch weiterhin erbittert gerungen. Mehr

Superschwere Elemente

Periodensystem mit Neuzugängen

Die noch namenlosen Elemente 115 und 113 waren offenkundig keine Eintagsfliegen. Sie sind jetzt auch von einer weiteren Forschergruppe in Darmstadt erzeugt worden. Mehr

G-20-Gipfel in Russland

Vom Syrien-Konflikt überschattet

Auf der Agenda des G-20-Gipfels in Sankt Petersburg stehen eigentlich vor allem Wirtschaftsthemen - aber der Syrien-Konflikt überschattet alles. Immerhin: Die Präsidenten Putin und Obama haben darüber ein „informelles Gespräch“ vereinbart. Mehr

NSU-Prozess

Richter Götzl bleibt sich treu

Im Frühsommer wurde Richter Manfred Götzl für den Streit über Presseplätze verantwortlich gemacht. Mittlerweile hat er sich Respekt verschafft - und ein paar Kritiker „weggegötzlt“. Mehr

Samsung S9

Kinobildschirm für das Eigenheim

Der „größte der Welt“ steht auf dem auf der IFA ausgestellten Modell: Mit 216 Zentimetern Bildschirmdiagonale ist der neue S9 von Samsung tatsächlich ein Fernseher im Riesenformat. Selbstverständlich ist der Koloss absolut hochauflösend - und teuer. Mehr

30 vor 40 - Anleitung zum Erwachsensein

5. Drücke ich mich klar aus?

Das halbe Leben hat man Zeit, 40 zu werden. Jetzt bleiben plötzlich nur noch ein Jahr - und 30 offene Fragen. Marcus Jauer findet in seiner Kolumne noch 26 Mal eine Antwort. Mehr

Steinbrück beteuert „Siegeswillen“

Sein rot-grünes Wunder

Beim Treffen der rot-grünen Prominenz aus den Ländern bemühen sich die Spitzenkandidaten Steinbrück, Katrin Göring-Eckardt und Trittin um eine Demonstration ihres Siegeswillens. Sie glauben weiter an eine Überraschung am Wahltag. Mehr

Albert Ostermaier: Seine Zeit zu sterben

Die erogenen Zonen der Skipiste

Letzte Abfahrt Kitzbühel: Albert Ostermaier hat einen theatralischen Liebesthriller geschrieben, der seine Figuren mit schmutzigen Phantasien und zielstrebigem Pathos in den Abgrund jagt. Mehr

Sprachvirus

Einmal

Ein Wörtchen mutiert zu einem Virus der Umgangssprache: Es genügt nicht mehr, Dinge ein einziges Mal zu tun. Der inflationäre Gebrauch des „einmal“ greift zügellos um sich. Mehr

Rentsch in der Kritik

Aus für Staudinger 1 als Energiereserve

Eon will Staudinger 1 nicht wieder ans Netz holen. Die Opposition spottet über die „Bauchlandung“ des FDP-Wirtschaftsministers, der den alten Kohleblock reaktivieren wollte. Florian Rentsch fordert jetzt Alternativen. Mehr

Der Fall Mollath

Ein Weckruf

Die Karlsruher Entscheidung im Fall Mollath setzt Maßstäbe - dabei fordert sie nur Selbstverständliches: Es bedarf einer guten Begründung, um einen Menschen dauerhaft einzusperren. Ein Weckruf für die Justiz war dringend nötig. Mehr

Katastrophenschäden

Rückversicherer schwimmen im Geld

Trotz großer Katastrophenschäden zeigen sich die Rückversicherer robust. Ihr Geschäft ist so attraktiv, dass es frisches Kapital anzieht. Mehr

G-20-Gipfel

Wie in alten Zeiten

Obama und Putin verbindet so gut wie nichts; das politische Verhältnis ist im Frostzustand. Der Syrien-Konflikt und Obamas Absicht, auf den Giftgaseinsatz militärisch zu reagieren, haben die russisch-amerikanische Entfremdung beschleunigt. Mehr

Fashion Week

Kate Upton überrascht als Model des Jahres

Zu Beginn der New York Fashion Week wurde Kate Upton als „Model des Jahres 2013“ ausgezeichnet. Die 21 Jahre alte Amerikanerin entspricht nicht den klapprigen Idealmaßen. Sie könnte für ein Umdenken der Modebranche stehen. Mehr

Wahl in Australien

Der unberechenbare Favorit

Für den Oppositionspolitiker Tony Abbott sind der Wahlsieg und das Amt des Regierungschefs in greifbare Nähe gerückt. Er gilt als Polarisierer, von dem sich seine Anhänger aber Stabilität versprechen. Mehr

Syrien-Konflikt

Assad vor Gericht stellen

Wer das Regime in Syrien wirklich zur Rechenschaft ziehen will, muss den Internationalen Strafgerichtshof mit Syrien befassen. Ein Gastbeitrag. Mehr

Rechtspersonen

Verteidiger und Künstler

Max Alsberg war der berühmteste Strafverteidiger der Weimarer Republik. Er war populär, geschätzt, verehrt, umstritten, angefeindet und beneidet. Mehr

Kochbuchkolumne „Esspapier“

Banane zum Dinner

Am Beispiel von dreizehn Lebensmitteln erläutert Heiko Antoniewicz in seinem neuen Buch, wie Aromen zusammenwirken. Und zwar auch solche, die nach landläufigen Vorstellungen nicht zusammenpassen, wie etwa die Banane und der Hecht. Mehr

G20-Gipfel

Merkel: Amerikas Notenbank soll sich mit anderen absprechen

Die großen Wirtschaftsmächte und Notenbanken sollen koordiniert aus der lockeren Geldpolitik aussteigen, fordert die Bundeskanzlerin. Die Forderung ist brisanter, als sie klingt - es steckt viel Krisengeschichte dahinter. Mehr

Harte Bretter

Mit rot-grüner Schleife

Von der Nordsee bis zum Bodensee zieht sich ein rot-grünes Band der Landesregierungen. Aber warum wird daraus keine rot-grüne Mehrheit im Bund? Mehr

In eigener Sache

Neue Führungsmannschaft

Vom 1. Januar 2014 an übernimmt Thomas Lindner (48) den Vorsitz der Geschäftsführung der Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH. Burkhard Petzold (58) wird zum Geschäftsführer berufen. Mehr

Arbeitskräfte

Deutschlands Reserve schrumpft

Rund 6,7 Millionen Deutsche würden gerne mehr oder überhaupt arbeiten. Das klingt zunächst viel. Tatsächlich sinkt die Zahl jedoch rapide. Mehr

Dritte Liga

Ein schlechter Tag für Trainer

Gleich drei Klubs in der Drittklassigkeit haben heute ihre Trainer in die Wüste geschickt. Preußen Münster, der 1. FC Saarbrücken und Wacker Burghausen glauben an die Chance eines Neuanfangs. Mehr

Video-Filmkritik: „White House Down“

Dies ist ein ehrenwertes Haus

Der Präsident wird von Terroristen heimgesucht: Der deutsche Regisseur Roland Emmerich bleibt mit seinem Film „White House Down“ Amerikas strammster Patriot. Mehr

Der Kandidat Ude

Hätte, hätte, Hügelkette

Christian Ude kann locker München für sich gewinnen. Aber nicht den Rest Bayerns, von den Freunden der Luisenburg-Festspiele ganz zu schweigen. Mehr

Evolution

Sind wir alle Marsianer?

Hat das irdische Leben seinen Anfang auf dem Mars genommen? Eine umstrittene Theorie hat nun neue Nahrung bekommen. Mehr

Fraktur - Die Sprachglosse

Queen of Quark

Warum es nach der Ausrufung des „King of Kotelett“ ein weiteres TV-Duell geben muss. Mehr

Gauck in Frankreich

Zwei Präsidenten im Schwärmen

Joachim Gauck hat die Herzen der Franzosen gewonnen - beim Staatsbankett in Paris, am Ort des Schreckens in Oradour und zuletzt in der Kulturhauptstadt Marseille. „Er verkörpert die Würde des heutigen Deutschlands“, sagte Präsident Hollande. Mehr

Ausspähen für jedermann

Wikileaks stellt Abhörkatalog zusammen

Die Spähaffäre wird zwar als politisches Problem diskutiert. Doch nicht nur die Technologie kommt häufig aus der Hand privater Unternehmen. Sie ließe sich auch ebenso gut dort einsetzen. Mehr

Folgen der Energiewende

Strom wird noch teurer - EEG-Umlage steigt massiv

Die Sonne scheint und an der Börse kostet Strom immer weniger: Verbraucher werden im kommenden Jahr deutlich mehr Ökostrom-Umlage zahlen. Experten fordern dringend eine Reform. Mehr

Siemens

Warten auf Kaesers großen Auftritt

Die Börse hat Joe Kaeser als neuen Chef von Siemens mit Kursgewinnen begrüßt. Nun blickt sie gespannt auf das, was er sich vorgenommen hat. Mehr

Frauenfußball

Nadine Angerer ist Europas Nummer 1

Nadine Angerer hat die erste Wahl zu Europas Fußballspielerin des Jahres gewonnen. Die deutsche EM-Heldin setzte sich gegen Lotta Schelin und Lena Goeßling durch. Der deutsche Fußball komplettiert damit seine Sammlung an Titeln und Ehrungen. Mehr

Mode

Deutsche geben rund 250 Euro für Schuhe aus

Dass Frauen für Schuhe gern etwas mehr ausgeben, hat nun auch das Statistische Bundesamt bestätigt. In privaten Haushalten übertrafen Frauen bei den Ausgaben für ihr Schuhwerk die Männer um mehr als das Doppelte. Mehr

Preispolitik der Fluglinien

Lufthansa-Passagiere sollen für Reservierung zahlen

Bisher können Passagiere mit günstigen Economy-Tickets bei der Lufthansa keine Plätze reservieren. Das soll sich nun ändern - doch die Fluggäste müssen dafür zahlen. Mehr

Felicitas von Lovenberg

Julius-Campe-Preis 2013

Der Julius-Campe-Preis wird für „literaturkritische und literaturvermittelnde Verdienste“ verliehen. In diesem Jahr erhält ihn Felicitas von Lovenberg, die Leiterin des Literaturressorts der F.A.Z.. Mehr

Wirtschaftskrise in Griechenland

Eurogruppen-Chef will keine Spekulation über Schuldenschnitt

Griechenland wird wohl weitere Unterstützung benötigen. Doch über einen Schuldenschnitt will Eurogruppen-Chef Dijjsselbloem nicht spekulieren. Irland werde das Hilfsprogramm dagegen bald verlassen. Mehr

Bistum Limburg

Besucher in Bischofssitz: „Da ist ja mein Büro größer“

Der Limburger Bischof Tebartz-van Elst gewährt Neugierigen einen Blick in seinen neuen Amtssitz. Alles zu groß und zu protzig? Kritische Stimmen zur Ausstattung waren kaum zu hören. Mehr

Kommentar zum F.A.Z.-Ökonomenranking

Mehr Wissen für die Politik

Unser neues F.A.Z.-Ranking zeigt: Deutschland kann von den Wirtschaftsforschern noch viel lernen. Es fragt sie viel zu selten. Mehr

Syrien

Italien und Türkei verstärken Militärpräsenz

An der Grenze zu Syrien treffen die Staaten Vorkehrungen für die Folgen eines möglichen Militärschlags der Amerikaner gegen das Assad-Regime. In Europa steht derweil ein Verhandlungsmarathon zur Lage in Syrien bevor. Mehr

NSU-Ausschuss

Zeuge: Polizei in Chemnitz auf der richtigen Spur

Die NSU-Terroristen, die 1998 in Chemnitz untergetaucht waren, wurden von der Polizei auch dort vermutet. Das sagte ein Beamter des Landeskriminalamtes im thüringischen Untersuchungsausschuss. Hinweise auf eine Flucht ins Ausland habe es nicht gegeben. Mehr

Grüne sehen „Lachnummer“

In der Woche nur zwei Flüge von Calden

Die Grünen im Landtag sprechen von einer „Lachnummer“. In der Woche heben nur zwei Flugzeuge von frisch ausgebauten Flughafen Kassel-Calden ab. Auch um die Auto-Maut gibt es Streit im Landtag. Mehr

Zeitschrift „The Baffler“

Wider den amerikanischen Humbug

Der gedruckte Störkörper: „The Baffler“ stellt sich quer zur akademischen, literarischen, politischen und digitalen Welt. Eine Begegnung mit John Summers, dem Chefredakteur der frechen Zeitschrift. Mehr

Ludwig von Mises

Der letzte liberale Ritter

Der verstorbene Ökonom Ludwig von Mises warnte vor billigem Geld: Erst produziert es eine Scheinblüte, dann ein Debakel, sagte er. Hat er die Krise vorhergesehen? Mehr

Bundestagswahl 2013

Die normative Kraft des Sonntagsausflugs

Die Deutschen sind politik- und parteienverdrossen? Nicht wirklich. Ein paar überraschende demoskopische Befunde. Mehr

Samsung Galaxy Gear

Der Computer für das Handgelenk

Samsung hat früher als alle Konkurrenten seine Smartwatch vorgestellt. Die Galaxy Gear arbeitet nicht eigenständig. Sie ist nur eine Erweiterung eines Smartphones oder Tablets. Mehr

Verfassungsbeschwerde

Gustl Mollath gewinnt auch in Karlsruhe

Ein weiterer juristischer Erfolg für Gustl Mollath: Sieben Jahre saß er zu Unrecht in der geschlossenen Psychiatrie. Nun ist er auf freiem Fuß und war nun auch mit seiner Verfassungsbeschwerde in Karlsruhe erfolgreich. Mehr

Ifo-Berechnung

Deutschland vor Rekord-Handelsüberschuss

Deutschland führt dieses Jahr wohl Waren für 200 Milliarden Euro mehr aus als ein. Das ist sehr viel, gemessen an der Wirtschaftsleistung. Und nach Vorgaben der EU-Kommission eine Gefahr für die Stabilität. Mehr

Europäische App-Industrie

Apps schaffen 800.000 Arbeitsplätze

Mit dem iPhone kam die App - und mit ihr eine Industrie. Pro Jahr erwirtschaftet die App-Industrie zehn Milliarden Euro Umsatz mit Programmen für Smartphones. Doch viele Entwickler erhalten nur ein geringes Gehalt. Mehr

Luftfahrt

EU könnte bald Streit mit Drittstaaten über Emissionen beilegen

Neue Pläne für den Emissionshandel nähren in der EU die Hoffnung, dass der Streit mit Drittstaaten über Zertifikate für Treibhausgase bald beigelegt werden könnte. Mehr

Zeitungsbericht

Thyssen verkleinert die Führung

In der europäischen Stahlsparte von Thyssen Krupp soll der Vorstand schrumpfen, um die Kosten zu drücken. Der Traditionskonzern steckt in Schwierigkeiten und muss umbauen. Mehr

Range Rover Hybrid SDV6

Nur eine Meile elektrisch

Land Rover ist zurzeit ganz oben. Die Autos verkaufen sich wie geschnitten Brot. Und jetzt kommt auch noch für rund 120.000 Euro im Frühjahr 2014 der stromernde Range Rover auf den Markt. Mehr

Autobauer

Daimler will enger mit Renault zusammenarbeiten

Schon seit 2010 kooperieren Daimler und Renault-Nissan bei Kompaktwagen. Nun wollen die beiden Unternehmen die Kooperation vermutlich ausweiten. Mehr

NSU-Prozess

Auf dem Hochbett mit der Česká-Pistole

An diesem Donnerstag endet die Sommerpause im NSU-Prozess. Dann wird sich zeigen, ob der Angeklagte Holger G. sein Schweigen bricht - und Beate Zschäpe noch stärker belastet. Mehr

TV-Duell

Der Hirschfänger bleibt in der Lederhose

Im herrlichsten aller Herren Länder haben sich der „Herr Ministerpräsident“ Seehofer und sein „Herausforderer“ Ude ein Duell nach allen Regeln der Zunft geliefert. Und natürlich war es in Bayern aufregender und bedeutsamer als das Kanzlerduell Merkel-Steinbrück. Mehr

Emissionen der Luftfahrt

Kostendruck zwingt Fluggesellschaften zum Umweltschutz

Weil viele Fluggesellschaften ihre Kosten drücken müssen, sind Kerosin sparende Flugzeuge im Trend. So profitiert die Umwelt vom Konkurrenzkampf in der Luftfahrtbranche. Mehr

Niedrige Zinsen

Unternehmen kommen bei Betriebsrenten in Schwierigkeiten

Die Zinsen im Euro-Raum sind so niedrig wie nie. Das hat nicht nur Vorteile für die Unternehmen. Für viele wird es schwieriger, die Pensionslasten zu finanzieren - mit Folgen für die Mitarbeiter. Mehr

Marktbericht

Amerikanische Konjunkturdaten und EZB geben Börsen Auftrieb

Ermutigende amerikanische Konjunkturdaten und die Aussicht auf längerfristig niedrige Zinsen in der Euro-Zone haben den internationalen Börsen am Donnerstag Auftrieb gegeben. Mehr

Bergarbeiter in Südafrika

Geldforderung statt Goldförderung

Die Bergarbeiter in Südafrika streiken. Manche verlangen bis zu 150 Prozent mehr Lohn, und die Situation erinnert fatal an das vergangene Jahr. Auf einen klugen Lösungsvorschlag von damals hat niemand gehört. Mehr

Unternehmensanleihen

Verizon könnte Apple vom Anleihe-Thron stoßen

Verizon will die 130 Milliarden Dollar teure Übernahme des Vodafone-Anteils von Verizon Wireless durch Anleihenemissionen von offenbar 25 Milliarden Dollar finanzieren. Mehr

Weitere Nachrichten

K+S darf im Dax bleiben

Nach den Kali-Turbulenzen der vergangenen Wochen war es knapp, doch K+S darf im Dax bleiben. In Spanien sind Autobauer wegen Preisabsprachen im Visier, und der EU-Wettbewerbskommissar macht O2 und E-Plus Hoffnung auf deren Fusion. Mehr

Geldpolitik

China will Yuan-Wechselkurs teilweise freigeben

Bisher hat die chinesische Regierung den Wechselkurs von Chinas Währung streng kontrolliert. Jetzt soll sie in Shanghai erstmals freigegeben werden. Mehr

Schatzsucher-Glück

Taucher finden Schatz in nur fünf Metern Tiefe

300.000 Dollar waren die Goldstücke wert, die Taucher jetzt vor Florida entdeckt haben. In flachem Gewässer. Mehr

Frühkritik: Anne Will

Vier Jahre nach der tödlichen Entscheidung

Über den deutschen Befehl zum Luftangriff auf zwei Tanklaster in Kundus im September 2009 ist schon viel gesprochen worden. Aber noch nicht genug, wie Anne Wills Sendung zeigte. Vor allem nicht mit den richtigen Leuten. Denn die wollen davon nichts mehr hören. Mehr

Kreative Zerstörung

Schumpeter und die App-Ökonomie

Apps, die kleinen Programme für Smartphones oder Tablet-Computer, sind ein schönes Beispiel für die Idee der „schöpferischen Zerstörung“, die der Ökonom ersann. Mehr

Themen des Tages

EZB entscheidet über Geldpolitik

Die Konjunkturdaten sind die Highlights des heutigen Tages. In Frankfurt trifft sich das oberste Gremium der EZB zur Ratssitzung. Aus Amerika erwarten die Börsianer derweil Arbeitsmarktdaten sowie neueste Daten des ISM-Index. Mehr

US Open

Nadal im Halbfinale, Pennetta überrascht

Im Achtelfinale hatte er Roger Federer bezwungen, aber gegen Rafael Nadal war Tommy Robredo von Beginn an chancenlos. Der Weltranglisten-Zweite trifft im Halbfinale nun auf Richard Gasquet. Bei den Damen überraschte eine ungesetzte Italienerin. Mehr

NSA-Affäre

Vor allem große Ambitionen

Ein Untersuchungsausschuss des EU-Parlaments soll die Aktivitäten der NSA klären. Sogar Obama wollen manche als Zeugen laden. Doch es ist unklar, was die Übung bringt. Mehr

Greetings aus New York

Amerikaner im Auto-Kaufrausch

Autohersteller melden glänzende Absatzzahlen für den August. Auch die Notebank Fed hebt in ihrem Beige Book die Nachfrage nach Autos hervor. Insgesamt ist in dem Bericht von „mäßigem bis moderatem“ Wachstum die Rede. Mehr

Flexible Arbeitszeit

Bin jetzt ganz für euch da

Ist flexible Arbeitszeit wirklich familienfreundlich? Dieser Frage haben sich Forscher der Universität von Minnesota gewidmet. Das Ergebnis: Nennenswert mehr Zeit für die Kinder haben flexibel arbeitende Eltern nicht. Mehr

Aktien

Der Monat der gefallenen Börsenstars

Im August kehrte sich für einige Unternehmen ihre zuletzt sehr positive Kursentwicklung um. Zuversichtliche Erwartungen an die Konjunktur und die Auftragslage rücken allmählich wieder in den Vordergrund. Mehr

Ni hao aus Peking

Vergesst über Syrien die Konflikte im Pazifik nicht!

Im Streit um rohstoffreiche Gewässer werfen die Philippinen China vor, den Frieden zu gefährden. Noch lässt das die Anleger kalt. Aber wie lange noch? Mehr

30 vor 40 - Anleitung zum Erwachsensein

4. Muss ich mich neu erfinden?

Das halbe Leben hat man Zeit, 40 zu werden. Jetzt bleiben plötzlich nur noch ein Jahr - und 30 offene Fragen. Marcus Jauer findet in seiner Kolumne noch 27 Mal eine Antwort Mehr

Sieger im F.A.Z.-Ökonomenranking

Lars Feld, der neue Ordoliberale

Als Lars Feld vor drei Jahren in den Sachverständigenrat berufen wurde, kannte ihn kaum jemand. Inzwischen haben ihn auch die Medien entdeckt. Seinem Ansehen in der Wissenschaft hat das nicht geschadet. Mehr

F.A.Z.-Ökonomenranking

Die einflussreichsten Ökonomen in der Forschung

Der Übersicht halber zeigen wir nur Mitglieder des Vereins für Socialpolitik, auch wenn diese Mitgliedschaft keine Voraussetzungfür die Aufnahme ins Gesamtranking war. Elsevier hat Zeitschriften-Jahrgänge von 1996 bis 2012 auf dem Datenstand zum 1. Mai dieses Jahres berücksichtigt. Zudem wurden die Autorendaten noch einmal extra für dieses Ranking auf Doppeleinträge geprüft, so dass wir unterschiedliche Einträge des selben Autors für dieses Ranking zusammenführen konnten. Mehr

F.A.Z.-Ökonomenranking

Die einflussreichsten Ökonomen in der Politik

„Den Rat oder die Publikationen welcher Ökonomen schätzen Sie am meisten für Ihre Arbeit?“ - Diese Frage stellten die Universität Düsseldorf und die Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften in einer Umfrage den Bundestags-Abgeordneten und hochrangigen Mitarbeitern von Bundesministerien. Mehr

F.A.Z.-Ökonomenranking

Die einflussreichsten Ökonomen in den Medien

Das Schweizer Institut Media Tenor hat analysiert, wie häufig welche Ökonomen in den vergangenen zwölf Monaten in den Medien mit qualifizierten fachlichen Einschätzungen genannt wurden. Dazu musste das Zitat auf rund fünf Zeilen ausgeführt sein. Mehr

F.A.Z.-Ökonomenranking

Die einflussreichsten Ökonomen im Gesamt-Ranking

In die Gesamtliste wurde aufgenommen, wer mindestens einen zitierten Forschungsartikel hat und mindestens einmal in Medien oder Politik genannt wurde. Wir zeigen die ersten 50 Plätze. Mehr

Haushaltspolitik

Wirtschaftsministerium zweifelt an Wahlversprechen der Regierung

Nach Berechnungen des Bundeswirtschaftsministeriums könnte sich die Neuverschuldung in den kommenden Jahren mehr als verdoppeln, sollte die Regierung ihre Wahlversprechen umsetzen. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019 · 2020
Chronik 2013

September 2013

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 05 06 07 08 09 10