https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 4.9.2013

Artikel-Chronik

F.A.Z.-Ökonomenranking

So entstand die Rangliste der Wirtschaftsforscher

Um zu Deutschlands wichtigsten Ökonomen zu gehören, muss ein Wirtschaftsforscher in mindestens zwei Feldern Resonanz vorweisen können: in der Wissenschaft und in der Öffentlichkeit, also in Politik und Medien. Mehr

Lionel Messi

Ermittlungen wegen Steuerbetrugs

Lionel Messi und sein Vater zahlen angeblich fünf Millionen. Ein Steuervergehen gestehen sie freilich noch immer nicht ein. Spanische Behörden ermitteln zumindest formell. Mehr

Kommentar

Stellplatzsatzung eher hinderlich

Die Verringerung von Stellplätzen in etlichen Neubaugebieten mag manchen Investor dazu bewegen, sich in Offenbach zu engagieren, da seine Kosten sinken. Mehr

Das Verbraucherthema

Geheimsache Girokonto

Über manches reden Mitarbeiter von Banken gerne. Über neue Anlageprodukte zum Beispiel. Über anderes schweigen sie lieber: die Konditionen ihrer Girokonten.- Das Verbraucherthema Mehr

Offenbacher Stellplatzsatzung

Hilfe für Investoren und Bauherren

Offenbach will die Stellplatzsatzung ändern und starre Regelungen lockern. Die CDU kritisiert allerdings Beschränkungen im Kaiserlei-Viertel. Mehr

„2. Islamischer Friedenskongress“

Furcht vor Ausschreitungen bei Salafistendemo

Ob der islamische Prediger Pierre Vogel zum „2. Islamischen Friedenskongress“ nach Frankfurt laden darf, ist noch offen. Gleichwohl wappnet sich die Polizei schon gegen mögliche Gewalttaten. Mehr

Ausstellung für guten Zweck

Helfen mit dem Ustinov-Lächeln

Das Künstler-Gen hat er von seinen Vorfahren geerbt. Derzeit stellt Igor Ustinov in der Frankfurter Commerzbank Skulpturen aus. Mit seiner Arbeit will er die Stiftung seines Vaters unterstützen. Mehr

Basketball-EM

Deutsche Korbjäger schaffen Sensationssieg

Die deutschen Basketballer zwingen Frankreich zum EM-Auftakt in die Knie. NBA-Star Tony Parker ist machtlos. Sein Liga-Rivale Dirk Nowitzki ist begeistert. Mehr

Mainzer Einkaufsstraße

Müßiggang am Steilhang

Wer die Geschäfte und Galerien an der Gaugass’ in Mainz aufsucht, sollte etwas Zeit mitbringen. Vinotheken, Kaffeehäuser und Tapas-Kneipen verlängern den Aufstieg. Mehr

Fernsehduell

Seehofer und Ude streiten über Pkw-Maut für Ausländer

In den Umfragen weit abgeschlagen, geht Christian Ude im Fernsehduell mit Horst Seehofer zum Angriff über. Beim einzigen direkten Schlagabtausch vor der bayerischen Landtagswahl steht abermals die Pkw-Maut im Mittelpunkt. Mehr

Südumfliegung rechtswidrig

„Der Lärm wird allenfalls neu verteilt“

Der Hessische Verwaltungsgerichtshof hat die Südumfliegung unerwartet als rechtswidrig eingeschätzt. Welche Konsequenzen hat das Urteil? Hier einige Antworten Mehr

Organspende

Schwere Verstöße in vier Transplantationszentren

Eine weiteres Transplantationszentrum hat gegen die Richtlinien verstoßen: In Münster wurden „systematische Falschangaben“ gemacht. Doch Gesundheitsminister Daniel Bahr sieht keinen Organspendeskandal. Mehr

Haftungsfonds

Sparkassen haben Nachholbedarf beim Sparerschutz

Die deutschen Sparkassen, Landesbanken und Landesbausparkassen müssen die Haftungsfonds aufstocken. Verbandspräsident Fahrenschon nennt als Fondszielgröße 5,4 Milliarden Euro. Mehr

Neues Hochhaus in London

Kratzt an den Wolken und setzt Autos in Brand

Es sollte nur ein schickes, neues Bürogebäude in London werden. Doch die Glasfassade des „Walkie Talkie“ sorgt für Wirbel: Sie reflektiert die Sonne und gibt so viel Hitze ab, dass Autos schmelzen. Mehr

Wahlprogramm SPD und Grüne

Unternehmer warnen vor neuer Vermögensteuer

Durch die geplante Vermögenssteuer von SPD und Grüne sieht die Autohauskette Brass Stellen in Gefahr. Merck fürchtet um den eigenen Bestand. Indes sammeln Unternehmerverbände Unterschriften. Mehr

Antideutsch in Italien

Nachricht über Genozidistan

Venedigs Kulturstadträtin Angela Vettese wettert gegen Deutschland: Permanente Zerstörungswut und unverrückbare Mordlust stehen auf ihrer Liste. Mit dieser Meinung steht sie in Italien nicht alleine da. Mehr

Warstein

Die Legionellen kommen auch aus der Kläranlage

Die Quelle des Krankheitserregers, der im Sauerland bereits 155 Menschen infiziert hat, wurde gefunden: Ein Rückkühlwerk. Doch auch in der Kläranlage konnte eine erhöhte Konzentration festgestellt werden. Mehr

Frankfurt Skyliners

Jugendliche Frische auf dem Flügel

Stefan Ilzhöfers Einstieg bei den Skyliners läuft überraschend gut. Gegen Gießen ist er der Topscorer - und auch Spielmacher Robinson hält viel von ihm. Mehr

Gauck in Oradour

Versöhnliche Töne

Gauck und Hollande haben eine der letzten Lücken in der Aufarbeitung der deutsch-französischen Geschichte geschlossen. Die versöhnlichen Gesten von Oradour können auch eine gewisse Gelassenheit in das deutsch-französische Verhältnis zurückbringen. Mehr

Indien

Neuer Notenbankchef soll Wunder wirken

Star-Ökonom Raghuram Rajan leitet fortan die indische Zentralbank - und übernimmt das Amt unter hohem politischem Druck. Die Rupie markiert ein Allzeittief gegenüber dem Dollar. Mehr

Syrien-Konflikt

Obama hofft auf Einlenken Putins

Vor dem G-20-Gipfel in Sankt Petersburg wirbt der amerikanische Präsident um Unterstützung für einen Militäreinsatz gegen das Assad-Regime. Unterdessen hat ein Ausschuss des amerikanischen Senats für einen begrenzten Angriff gestimmt. Mehr

Musikindustrie

Spotify will Apple überrunden

Spotify expandiert in einem schwindelerregenden Tempo. Der schwedische Musikstreaming-Anbieter glaubt, dass die Zeit gekommen ist, den übermächtigen Konkurrenten Apple anzugreifen. Mehr

Amerika

Bizarrer „Hitler-Ring“ soll versteigert werden

Nazi-Devotionalien haben in Amerika wieder Konjunktur. Dabei werden auch bizarre Stücke versteigert - selbst wenn ihre Vergangenheit nicht immer ganz klar ist. Mehr

Euro-Politik

Gabriel wirft Merkel Rechtsbruch vor

Mit ihrem Handeln in Brüssel verstoße die Bundeskanzlerin „gegen „Recht und Gesetz“, sagt SPD-Chef Gabriel. Merkel lehnt es ab, sich für die Bemerkung zu entschuldigen, die SPD sei in der Euro-Frage „total unzuverlässig“ Mehr

Fußball-Nationalmannschaft

Verteidigungsoffensive des Bundestrainers

Größere Kompaktheit durch mehr Sprints: Joachim Löw stellt sich dem Thema Sicherheit in der Abwehr und verspricht Besserung. Gegen Österreich könnte Jerome Boateng eine Chance als Innenverteidiger erhalten. Mehr

G-20-Gipfel

Putins imperiale Träume

Russland hat sich vom Westen entfremdet. Auch wenn Präsident Putin sich vor dem G-20-Gipfel versöhnlich zeigt - er setzt auf antiwestliche Propaganda und ein starkes Militär. Ein Kommentar. Mehr

Es ist entschieden

Die Auferstehung der Suhrkamp AG

Sieg der Verlegerin Ulla Unseld-Berkéwicz: Das Amtsgericht Berlin Charlottenburg hat den Insolvenzplan bestätigt. Damit steht der Suhrkamp AG nichts mehr im Wege. Hans Magnus Enzensberger soll in den Aufsichtsrat. Mehr

Fracking

Kuweit investiert in Frankfurter Start-up

Die Kuwait Investment Authority investiert über eine Tochtergesellschaft in das Start-up Tou-Gas aus Frankfurt, das Fracking umweltfreundlicher machen will. Auch ein Wagniskapitalfonds aus London gibt Geld. Mehr

America’s Cup

Pragmatischer Mittelweg

Oracle werden wegen Betrugs vor dem Start des America’s Cup zwei Punkte abgezogen. Das bringt weitere Brisanz ins Duell des Titelverteidigers mit dem neuseeländischen Herausforderer. Liegt Wettbewerbsverzerrung vor? Mehr

Dax-Pensionen

Fürstliche Altersvorsorge für Konzernchefs

Konzerne legen jedes Jahr Milliarden zurück für frühere Chefs. Die Pensionsverpflichtungen der Lufthansa etwa sind doppelt so hoch wie der Marktwert des Unternehmens. Mehr

Die Serie „The Slap“ bei Arte

Wo bitte ist das Valium?

„The Slap. Nur eine Ohrfeige“ ist die Verfilmung des Bestsellerromans von Christos Tsiolkas und handelt von Mittelschichtsmenschen, deren kleine Probleme richtig groß sind. Arte zeigt die australische Soap. Mehr

Fondsbericht

Aus der Marktpanik Kapital schlagen

Auch wenn die Märkte hinsichtlich der Schwellenländer Panik schieben: Der Templeton Global Total Return setzt weiterhin auf Anleihen aus aufstrebenden Staaten. Mehr

Parlaments-Doku bei 3sat

Die scheuen Politiker

Ein Jahr lang begleitete der Fernsehautor Siegfried Ressel Abgeordnete bei ihrer Arbeit. Jetzt lernt man selbstlose und nervenstarke Menschen kennen, die ihren Auftrag mit überraschender Ernsthaftigkeit betreiben. Mehr

Rupert Murdoch verkauft

Ein Wachwechsel im Zeitungsgeschäft

Rupert Murdoch verkauft dreiunddreißig Zeitungen. Sein Schritt folgt einem Muster dieser Tage: Verleger geben auf und setzen auf Online-Geschäfte. Ein Meister des Digitalen wie Jeff Bezos gibt dafür den Zeitungsretter. Mehr

Andreas Maier: Die Straße

Schlafzimmerblicke auf dörflicher Jagdmeile

Andreas Maier legt mit „Die Straße“ den dritten Teil seiner Kindheitsbeschreibungen vor und zeigt, dass sogar das beschauliche Örtchen Friedberg in der Wetterau ein einziges Sehnsuchtsgebiet ist. Mehr

Familienpolitik

Das Ende des Patriarchats

In dem Bemühen über die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist es bisher beim „Herumdoktern“ an Symptomen geblieben. Die Probleme der Zukunft lassen sich nur lösen, wenn Frauen und Männer ihre Fähigkeiten als gleichwertige Partner einbringen. Ein Gastbeitrag. Mehr

Der Fall Peggy

„Ein Freund der Familie“

Die Ermittlungen im Fall der vermissten Peggy gehen weiter. Nun hat die Polizei einen Mann im Visier, der auch 2001 schon befragt worden war. Mehr

IOC-Präsidentschaftswahl

Gespannt auf den Tag P

Das Internationale Olympische Komitee erlebt eine der spannendsten Wochen seiner Geschichte. Sie könnte mit der Wahl von Thomas Bach zum ersten deutschen Präsidenten enden. Mehr

Tobias Keiling (Hrsg.): Heideggers Marburger Zeit

Ein Bretterschuppen als Ort der Moderne

Zur Zeit kam hier das Sein: Ein neuer Sammelband mit überaus eindringlichen Interpretationen zeigt, wie Martin Heidegger mit seinem Denken in Marburg aufs Ganze ging. Mehr

Staatsbesuch in Frankreich

„Eine Geste der Versöhnung“

Sichtlich bewegt, gedenkt Bundespräsident Gauck bei einem gemeinsamen Besuch mit dem französischen Staatspräsidenten Hollande in Oradour-sur-Glane der Opfer des SS-Massakers von 1944. Das grausame Morden blieb bis heute ungesühnt. Mehr

Volleyball-Variante „9-Man“

Ein guter Tag für Mister Ho

Schnell, wild und merkwürdig: In den chinesischen Vierteln amerikanischer Städte boomt eine spezielle Variante des Volleyballs - das „9-Man“. Für die Einwanderer ist es Teil ihrer Identität. Mehr

„Total unzuverlässig“

Was will die SPD?

Die Kanzlerin soll sich dafür entschuldigen, dass sie die SPD in der Europapolitik „total unzuverlässig“ genannt hat. Ja, hätte sie die SPD denn „total zuverlässig“ nennen sollen? Mehr

Pensionen

Vorstände sollen selbst vorsorgen

Viele Manager sind so reich, dass sie ihre Pensionen im Prinzip direkt den Nachkommen überweisen könnten. Mehr Eigenvorsorge ist angesagt. Und die volle Pension mit 62 oder 63 Jahren - das geht auch nicht. Mehr

EU-Vorschlag

Endlich Regeln für die Schattenbanken

Die Hälfte des Finanzsystems besteht aus Schattenbanken. In Europa sollen sie besser reguliert werden. Als erstes sind Geldmarktfonds dran, die im Zentrum der Finanzkrise standen. Mehr

„2. Islamischer Friedenskongress“

Salafisten beschäftigen Verwaltungsgerichtshof

Darf der Islamist Pierre Vogel zum „2. Islamischen Friedenskongress“ nach Frankfurt laden? Das Verwaltungsgericht hat einen Verbotsverfügung der Stadt gekippt. Diese zieht vor den VGH in Kassel. Mehr

Atom-Katastrophe

Olympia und Fukushima

Die japanische Regierung und der Betreiber des Atomkraftwerks in Fukushima sind bisher nicht in der Lage, die Katastrophe unter Kontrolle zu kriegen. Dafür sollten sie nicht mit den Olympischen Spielen belohnt werden. Mehr

Streit um Energiewende

Die Eroberung der Natur

Durch den Thüringer Wald wird eine Stromtrasse gebaut. Sie soll Ökostrom aus dem Norden nach Bayern bringen. So wie hier kollidiert die Energiewende immer öfter mit einer Natur, die sie zu bewahren vorgibt. Mehr

Mieten

Hamburg ist für Studenten am teuersten

In Zeiten doppelter Abiturjahrgänge und steigender Mieten ist das Thema studentisches Wohnen ein Dauerbrenner. Jetzt zeigt eine neue Studie, wo das Dach über dem Kopf im Verhältnis zu den studentischen Stundenlöhnen am teuersten ist. Mehr

Internationale Funkausstellung

Die IFA von übermorgen im Blick

Bevor Sie im Neuheitengetöse untergehen, beschäftigen wir uns mit IFA-Themen, die über den Tellerrand hinausweisen. Und vielleicht erst in der übernächsten Saison eine Rolle in den Mediensupermärkten spielen werden. Mehr

F.A.Z.-Ökonomenranking

Auf diese Wirtschaftsforscher hört das Land

Lars Feld ist der Sieger im Ranking der einflussreichsten Ökonomen Deutschlands. Mehr

Glosse

Innenleben

Schon acht Monate alte Babys interessieren sich für Biologie, schreiben amerikanische Forscher. Ein Versuch zeigt, dass die Kinder klare Vorstellungen haben, was ein Tier ist - und was nicht. Mehr

Zerschlagung

Baumarktkette Praktiker verschwindet vom Markt

Die Baumarktkette Praktiker hat bereits Insolvenz angemeldet. Doch niemand will sie als Ganzes kaufen. Jetzt wird die Kette zerschlagen. In der kommenden Woche beginnt der Ausverkauf. Mehr

Basketball-EM

Ausgedünnt zu den ganz Großen

Ohne ihre Hoffnungsträger aus der NBA und viele etablierte Bundesligaprofis startet die deutsche Basketball-Nationalmannschaft an diesem Mittwoch (21 Uhr) gegen Frankreich als Außenseiter in die Europameisterschaft. Mehr

Staatsausgaben

Wie die Rente den Bundeshaushalt eroberte

Die Rentenkasse muss für viele sozialpolitische Ziele herhalten. Deswegen stieg der Rentenzuschuss auf mittlerweile viele Milliarden Euro im Jahr. Unausweichlich war das nicht. Mehr

Bürgerversicherung

Wegbereiter der Zweiklassenmedizin

Es sind schlechte Zeiten für die gesundheitspolitischen Revolutionäre der Opposition: Die Menschen sind offenkundig zufrieden. Die angeblichen Vorteile der Bürgerversicherung gibt es nicht. Mehr

Ägypten

Repressionen gegen Al Dschazira

Ein ägyptisches Gericht hat die Schließung des Landesbüros von Al Dschazira beschlossen. Der Sender wirft der Regierung vor, ihre Frequenzen zu stören. Übergangspräsident Mansur stellt unterdessen ein Ende der Notstandsgesetze in Aussicht. Mehr

Syrien-Einsatz

Putin: Russland wird „entschieden handeln“

Russlands Präsident Putin beharrt auf einer Entscheidung im UN-Sicherheitsrat über einen Militärschlag gegen Syrien. Eine Zustimmung Russland schließt er erstmals nicht mehr aus. Die Beweise werde man sich aber „sehr genau ansehen“. Mehr

Am Set mit Stephen King

Unter der Käseglocke

Stephen Kings Roman „Under the Dome“ erzählt von einer Kleinstadt, die urplötzlich vom Rest der Welt abgeschnitten ist. Pro Sieben zeigt jetzt die erste Staffel der Serie, die daraus entstand. Mehr

Suhrkamp Verlag

Gericht genehmigt Insolvenzplan

Das Amtsgericht Berlin-Charlottenburg hat den Insolvenzplan des Suhrkamp Verlags genehmigt. Hans Magnus Enzensberger, Gerhart Baum und Marie Warburg bilden den Aufsichtsrat der neuen AG. Und der Verlagsteilhaber Hans Barlach muss in der Schweiz fünf Millionen Franken bezahlen. Mehr

Öffentliche Finanzen

Länder müssen noch mehr sparen

Die Haushaltslage vieler Bundesländer bessert sich dank sprudelnder Steuereinnahmen und niedriger Zinsen. Trotzdem können bisher nur sechs die Vorgaben der Schuldenbremse erfüllen. Mehr

Gegen die Union

Wirtschaftsforscher kritisieren Familiensplitting

Nach Berechnungen des DIW-Wirtschaftsforschungsinstitus entlasten die Pläne der Union zur Familienförderung vor allem Gutverdiener. Besser sollten mit dem Geld Kitas gebaut werden. Mehr

Physik gegen Metaphysik

Roger Federer oder: Der Mythos wankt

Bei diesem Tennisspieler ging es nie nur um Turniersiege und Karriererekorde. Roger Federers singuläre Fähigkeiten setzten immer auch die Realität außer Kraft. Jetzt rächt sie sich an ihm. Mehr

Neue Häuser 2013

Nicht von gestern

Das Alter ehren und doch neue Akzente setzen: Das historische Stadthaus der Familie Rues-Rhein in Bonn zeigt, wie das gelingen kann. Mehr

BMW X5

The Boss, Teil 3

1,3 Millionen X5 sind bisher auf der Welt verkauft worden. BMW schickt nun einen neuen ins Rennen. Es ist ein Auto fast ohne Schwächen geworden. Eine Hybridversion ist auch geplant. Mehr

Staatsausgaben

Die Rente frisst den Bundeshaushalt auf

Deutschland nimmt so viel Geld ein wie nie. Doch der Regierung reicht das nicht. Glaubt man der Politik, fehlt es für wichtige Aufgaben an allen Ecken und Enden. Wo geht das viele Geld hin? In die Taschen der Rentner. Mehr

Jockey Eduardo Pedroza

Akkordarbeiter im Rennsattel

Jockey Eduardo Pedroza und Pferd Novellist sind die Sieger des Großen Preises von Baden-Baden. Wie der Mann aus Panama seiner Favoritenrolle gerecht wird und mehr als 1100 Siege feiern konnte. Mehr

Arbeitsort Bonn

Boom im Bundesdorf

Bonn ist keine Hauptstadt mehr, entwickelt sich aber dennoch prächtig. Behörden und Konzerne sorgen für eine Menge attraktiver Arbeitsplätze. Teil neun der Sommerserie über unsere Lieblings-Arbeitsorte in Deutschland. Mehr

Kommentar

Deutsche Börse im Abseits

Der Dax klettert seit März 2009 immer weiter nach oben - und steht jetzt so hoch wie nie. Trotz hoher Aktienkurse zieht es jedoch kaum inhabergeführte Unternehmen an die Deutsche Börse. Mehr

Wettbewerbsfähigkeit

Es geht voran

In der Rangliste des Weltwirtschaftsforums zur Wettbewerbsfähigkeit rückt Deutschland vom sechsten auf den vierten Platz vor. Achillesferse bleibt allerdings der Arbeitsmarkt. Mehr

Anhörung in Washington

Senatsausschuss für begrenzten Militärschlag in Syrien

Ein amerikanischer Einsatz in Syrien wird immer wahrscheinlicher: Der außenpolitische Ausschuss des Senats will sich offenbar für eine begrenzte Intervention aussprechen. Außenminister Kerry sagte vor dem Ausschuss: „Das ist nicht die Zeit, Zuschauer bei einem Gemetzel zu sein.“ Mehr

US Open

Williams zaubert, Murray gewinnt Night Session 

Mit einem 6:0, 6:0-Sieg ist die Weltranglisten-Erste Serena Williams ins Halbfinale der US Open eingezogen und trifft dort auf Li Na. Bei den Herren kamen Andy Murray und Novak Djokovic weiter. Mehr

Weitere Nachrichten

Apple stellt Neuheiten am 10. September vor

Bundespräsident Joachim Gauck ermutigt Frankreich zu Reformen, die Bank of America steigt bei China Construction Bank aus und der Termin für die Teileröffnung des Hauptstadtflughafens verzögert sich weiter. Mehr

Bundeshaushalt

Rentenzuschuss treibt Staatsausgaben

Die Bundesregierung gibt heute 90 Milliarden Euro mehr aus als vor 20 Jahren. Größten Anteil daran haben die Zuschüsse für die Rentenkassen. Doch auch andere Sozialausgaben wachsen stetig. Mehr

Streit über EU-Politik

SPD fordert Entschuldigung Merkels

Mit ihrer Äußerung, die SPD sei europapolitisch „total unzuverlässig“, hat Kanzlerin Merkel für Zwist gesorgt. Die SPD ist entsetzt - und wirft ihr mangelnde Fairness vor. Mehr

Syrien

Das Dilemma des Westens

Die Glaubwürdigkeit Barack Obamas ist nicht nur eine Prestigesache. Die Syrien-Frage ist für die Vereinigten Staaten eine weltpolitische - es geht um ihren Anspruch als Stützpfeiler der Weltordnung. Mehr

Verurteilung zu lebenslanger Haft

Entführer von Cleveland tot aufgefunden

Jahrelang entführte, misshandelte und vergewaltigte er drei junge Frauen. Jetzt ist der Entführer von Cleveland tot in seiner Zelle gefunden worden. Mehr

Greetings aus New York

Standard & Poor’s wirft Amerika Vergeltung vor

Die große Ratingagentur wehrt sich gegen die Betrugsklage der Regierung. Eastman Kodak beendet das Insolvenzverfahren und die Börsen zittern wegen möglicher Vergeltungsmaßnahmen gegen Syrien. Mehr

Frühkritik

Auf der Hinterbank könnte mehr los sein

Das TV-Duell war der Höhepunkt des politischen Fernsehens. Aufschlussreicher sind aber andere Formate wie der zweiteilige Reportagen-Polittalk „Wie geht`s, Deutschland?“ Das ZDF hat Mut bewiesen, nun sollten Politiker das Angebot ebenso mutig nutzen. Mehr

Ni hao aus Peking

Deutschland und Asien werden immer konkurrenzfähiger

Ein neues Ranking zeigt, dass die EU viel besser ist als ihr Ruf. Griechenland aber rangiert auf dem Niveau von Sambia. In Asien schlägt sich Taiwan viel besser als das unfreie China. Mehr

Termine des Tages

Was erwartet uns im Alter?

In Berlin findet der Demografiekongress „Zukunftsforum Langes Leben“ statt, aus Detroit kommen die Autoabsatzzahlen für den Monat August und in Washington veröffentlicht die amerikanische Notenbank Federal Reserve ihren Konjunkturbericht. Mehr

Bunte Farben für DDR-Nächte

„Leipziger Löffelfamilie“ wird 40

Zu DDR-Zeiten prangten sie an Hauswänden und auf Dächern. Leuchtreklamen sollten das oft so triste Leben etwas bunter machen. Um den Erhalt einer Kultreklame kümmert sich in Leipzig ein Verein. Mehr

Schuldenkrise

Es geht nicht nur um Griechenland

Im Wahlkampf verkürzt sich die Euro-Krise auf die neuen Hilfen für Griechenland. Dabei kommen im Herbst weitere Krisenherde auf die Tagesordnung - und damit weitere Kosten. Mehr

Neue Allensbach-Analyse

Kämpferische Sozialdemokraten, gelangweilte Union

Vor der Bundestagswahl ist vieles ähnlich wie 2009. Aber diesmal drohen die Anhänger der Unionsparteien einzuschlafen, weil scheinbar alles schon gelaufen ist. Mehr

Aufsicht erwägt Beschwerde

Südumfliegung-Urteil noch lange nicht rechtskräftig

Am Tag nach dem Urteil zur Südumfliegung, die der VGH für rechtswidrig erklärt, herrscht Freude bei den siegreichen Kommunen. Nun stellt sich die Frage nach anderen Abflugrouten. Und die unterlegene Bundesaufsicht erwägt eine Beschwerde. Mehr

Irak

Anschlagsserie tötet mindestens 64 Menschen

Eine Reihe von Anschlägen in der irakischen Hauptstadt Bagdad hat Dutzende Menschen das Leben gekostet und etwa 150 Verletzte gefordert. Die Gewalt im Irak hat in den letzten Monaten drastisch zugenommen. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019 · 2020
Chronik 2013

September 2013

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 04 05 06 07 08 09