https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 1.9.2013

Artikel-Chronik

Kommentar

Und der Bischof bewegt sich doch

Lange sah es so aus, als würden sich die Fronten weiter verhärten. Seit der vergangenen Woche aber handelt der Limburger Bischof Tebartz-van Elst, als werde er von einem erstklassigen Fachmann in Krisen-PR beraten. Mehr

Mehr Zeit für Schildermontage

Radarfallen schnappen weiter zu

Nach dem Willen von FDP-Verkehrsminister Rentsch sollen Auto fahrer in Hessen mit Schildern vor Radarfallen gewarnt werden. Nicht jedem Kämmerer gefällt das. Renitente Kommunen bekommen nun mehr Zeit zum Aufstellen von Warnschildern. Mehr

TV-Duell

Lieber eine schlechte Arbeit oder keine?

Es ist die Kernfrage auf dem Arbeitsmarkt - auch im TV-Duell. Soll die Politik dafür sorgen, dass Menschen Arbeit bekommen? Oder soll sie schlechte Stellen verhindern? Forscher haben die Frage schon beantwortet. Mehr

TV-Duell

Der angeblich entscheidende Abend

Beim Fernsehduell besticht Bundeskanzlerin Merkel durch „Personenklau“. SPD-Spitzenkandidat Steinbrück warnt die Zuschauer, sich nicht einlullen zu lassen. Auf persönliche Attacken verzichteten beide. Mehr

Das TV-Duell

Wo ist der Stier?

Angela Merkel hatte sich darauf vorbereitet, Peer Steinbrück den Wind aus den Segeln zu nehmen. Doch das brauchte es gar nicht. Steinbrück kam ohne Wind. Mehr

Ägypten

Mursi muss vor Gericht

Ägyptens gestürzter Präsident Muhammed Mursi soll sich wegen Aufrufs zum Mord vor Gericht verantworten. Zusammen mit 14 weiteren führenden Funktionären der Muslimbruderschaft soll ihm nach dem Willen der Staatsanwaltschaft der Prozess gemacht werden. Mehr

US Open

Auch Haas und Kerber scheiden aus

Enttäuschender Tag für das deutsche Tennis in New York: Nach Florian Mayer und Angelique Kerber verabschiedete sich auch Tommy Haas von den US Open. Jetzt hat nur noch Philipp Kohlschreiber die Chance aufs Weiterkommen - allerdings gegen den Top-Favoriten Rafael Nadal. Mehr

Hollande stützt Obama

Achse des Krieges

Ausgerechnet Frankreich, das als Hort des europäischen Antiamerikanismus gilt, steht nun über den Atlantik hinweg fest an der Seite der Vereinigten Staaten. Präsident Hollande ist weiter entschlossen, dem Assad-Regime mit einem Militärschlag zu antworten. Mehr

Konjunkturumfrage

DIHK: Noch mehr Menschen werden Arbeit finden

Die Konjunktur läuft verhalten. Trotzdem wollen die Unternehmen neue Stellen schaffen, hat der DIHK erfragt. Viele Stellen entstehen in der Dienstleistungsbranche. Mehr

Militärschlag vertagt

Syrische Opposition enttäuscht über Obama

Die syrische Opposition hatte auf ein schnelleres militärisches Eingreifen des Westens gehofft. Bundestagspräsident Lammert spricht von einer „historischen Korrektur“ in der Frage, wer über Krieg und Frieden zu entscheiden habe. Mehr

2:1 in Frankfurt

Viertes Spiel, vierter Dortmunder Sieg

Dortmund siegt einfach weiter: Nach dem 2:1 in Frankfurt hat die Borussia nun zwei Punkte Vorsprung auf die Konkurrenz. Der Armenier Mkhitarjan erzielt beide Treffer. Mehr

Geheime Pläne

Wie Hitler Gibraltar erobern wollte

„Operation Felix“ hieß der Geheimplan, nach dem der Felsen im Süden Spaniens den Engländern entrissen werden sollte. Eine weitere wahnwitzige Idee des Diktators, die zum Scheitern verurteilt war. Mehr

Flugreisen

Sicherheitshinweis

Anreise zu einer Veranstaltung in Denver, Colorado. Teilnehmer aus mehreren Ländern Europas machen sich auf den Weg. Keiner kommt pünktlich an. Ist das alles normal? Oder muss man sich Sorgen machen? Mehr

Gibraltar-Streit

Nichts sehen, nichts kaufen, nichts versteuern

Mit seinen Spitzen gegen Gibraltar tut sich Spanien keinen Gefallen. Die an Krisen gewöhnten Bewohner der britischen Kronkolonie schwelgen unterdessen in Patriotismus. Mehr

Leichtathletik

Harting-Show beim Istaf

Zwei aus Vier: Die Weltmeister Robert Harting und David Storl siegen beim Istaf in Berlin mit Diskus und Kugel. Dagegen fehlt Christina Obergföll die Kraft im Wurfarm und Stabhochsprung-Weltmeister Raphael Holzdeppe verletzt sich beim Aufwärmen. Mehr

Barack Obama

Eine einsame Entscheidung

Um nicht allein zu stehen, will Barack Obama, dass der Kongress vor einem Syrien-Einsatz Farbe bekennt. Er geht damit ein großes innenpolitisches Risiko ein. Und Syriens Machthaber Assad gewinnt dadurch Zeit. Mehr

6:2 gegen Hoffenheim

Stuttgart spielt wie eine Landeshauptstadt

Erfolgreicher Bundesligaeinstand für Thomas Schneider. In seinem ersten Bundesligaspiel schafft der VfB im baden-württembergischen Duell mit den Badenern aus Hoffenheim. einen fulminanten ersten Saisonsieg. Vedad Ibisevic alleine trifft dreimal. Mehr

Türkei und Syrien

Keine halben Sachen

Für die Türkei ist es nicht genug, Assad nur mit einem begrenzten Militärschlag in die Schranken zu weisen. Ankara will seinen Sturz, weil es sonst größere Unruhe befürchtet. Mehr

Mainz 05

Heinz Müllers Blackout belebt die Torwartdiskussion

Der Torhüter leistet sich beim 1:4 gegen Hannover einen Sprung ins Leere, der das Spiel zugunsten des Gegners kippt. Mehr

Deutscher Auftritt auf der Weltausstellung

Land des Humors, Land der Ideen

Die Messe Frankfurt organisiert den deutschen Auftritt auf der nächsten Weltausstellung 2015 in Mailand. Er soll den Blick der Besucher auf das Land verändern. Mehr

Debatte über NSU-Ausschuss

Die totale Legende: Terrorspuren ohne „Anfasser“

Der NSU-Ausschuss hat viele Fragen zur Niederlage der Sicherheitsbehörden im Kampf gegen den Rechtsterrorismus beantwortet - die wichtigsten aber nicht. An diesem Montag debattiert der Bundestag über den Abschlussbericht. Mehr

PKW-Maut

Hohle Versprechungen

Jetzt will auch der hessische Ministerpräsident Bouffier Ausländern auf deutschen Autobahnen eine Mautgebühr abverlangen. Erstaunlich daran ist vor allem, dass er glaubt, so etwas nötig zu haben. Mehr

Film über Prinzessin Diana

„Ich bin auf ein Schlachtfest vorbereitet“

Der deutsche Regisseur Oliver Hirschbiegel hat sich in Großbritannien an den emotionalsten Stoff getraut, den das Königreich zu bieten hat. Am Donnerstag feiert sein Film „Diana“ in London Premiere. Mehr

Sir David Frost gestorben

Verführerische Fragen eines gefürchteten Mannes

Er war der Sohn eines Pfarrers, wurde erst ein Fernsehstar und dann zum Ritter geschlagen. Weltberühmt machte den Journalisten David Frost sein Interview mit Richard Nixon - und Ron Howards Film darüber. Ein Nachruf. Mehr

Internationaler Finanzmarkt

Eine Fülle von Konjunkturdaten

Wirtschaftszahlen, Syrien und die Krise der Schwellenländer dürften weiterhin für Spannung sorgen. Der Bericht von den internationalen Finanzmärkten. Mehr

Obama und Syrien

Hoher Einsatz

Obama ermöglicht den Republikanern, ihre Zustimmung zur Bestrafung Assads mit anderen politischen Fragen zu vermengen. Noch hat er nicht verraten, was die Folgen einer Ablehnung der Intervention wären - für Syrien und für seine Präsidentschaft. Mehr

Kanu-WM

Wimbledon an der Krupp‘schen Kiesgrube

Wo geht es zur Alster? Die Kanu-WM in Duisburg ist für die deutschen Teilnehmer ein voller Erfolg - und doch sucht die Sportart nach Wegen, attraktiver zu werden. Mehr

Datenschutz

Datenschutz als Persönlichkeitsschutz

Der Datenschutz muss der technischen Entwicklung folgen. Dabei sollten seine bewährten Grundzüge beibehalten werden. Worum es geht, ist eine konkretere und klarere Fassung allgemein gehaltener Normen. Geschützt werden muss das Recht des Bürgers, über seine Daten frei zu bestimmen - das heißt auch, sie preiszugeben, wenn er das will. Mehr

Zweite Bundesliga

Köln ist der Sieger des Sonntags

Der 1. FC Köln gewinnt gegen Aue. Die beiden anderen Partien in Karlsruhe und Dresden finden keinen Sieger. Die Zweite Bundesliga am Sonntag. Mehr

Beiträge erhöhen?

DGB und Arbeitgeber zanken über Rentenbeiträge

Nach der Wahl könnte der Rentenbeitrag sinken. Die Gewerkschaften aber fordern höhere Renten und einen höheren Beitrag. Die Arbeitgeberverbände glauben dagegen, dass das wenig bringt. Mehr

Liveticker

Das TV-Duell ist zu Ende, der Wahlkampf noch nicht

Mehr als 17 Millionen Zuschauer verfolgten die hitzige Debatte zwischen Kanzlerin Merkel und SPD-Kandidat Steinbrück . F.A.Z.-Redakteur Marcus Jauer berichtete über das Geschehen vor Ort. Hier können Sie noch einmal in Ruhe alles nachlesen. Mehr

Kommentar

Jetzt müssen die Euro-Retter schon betteln

Griechenland lehnt einen neuen Vorschlag zur eigenen Rettung ab. Das zeigt: Inzwischen müssen die Euro-Retter darum betteln, dass sich überschuldete Staaten am Riemen reißen. Mehr

Neue Einkaufscenter

Wer geht mit einkaufen?

Überall eröffnen neue Einkaufscenter. Und strafen die Online-Propagandisten Lügen: Amazon und Zalando haben noch lange nicht gewonnen. Mehr

Helene Hegemann liest

Dies ist Jugendkulturgebiet

„Jage zwei Tiger“ heißt das neue Buch von Helene Hegemann. In der ehemaligen katholischen Kirche von Berlin-Kreuzberg, einem Betonbrutalismus von Werner Düttmann, las sie nun erstmals daraus vor. Mehr

Elektrogeräte

Bosch entdeckt den urbanen Kleingärtner

Die Hersteller von Gartengeräten richten sich auf eine neue Zielgruppe ein. Die Elektrogeräte werden kompakter und bedienungsfreundlicher. Es gibt viele Neuheiten mit Akku. Mehr

Militärschlag gegen Syrien?

Westerwelle begrüßt Obamas Entscheidung

Nach Obamas Verzicht auf einen kurzfristigen Militärschlag gegen Syrien appelliert der deutsche Außenminister an Russland, nun im UN-Sicherheitsrat eine „konstruktive Haltung einzunehmen“. Auch in Frankreich wird nun ein Votum im Parlament gefordert. Mehr

Das Duell kann beginnen

Neunzig Minuten für die Merkel-Steinbrück-Show

Vom „TV-Duell“ hängt angeblich der Ausgang der Bundestagswahl ab. Folgt man der Forschungsgruppe Wahlen, haben sich an die 75 Prozent der Bürger noch nicht entschieden, wie sie am 22. September abstimmen. Mehr

Zinsen

Mit Banken feilschen, aber richtig

Die Zeiten der hohen Zinsen scheinen vorbei, aber der Bankkunde ist mächtiger, als er glaubt. Wer scharf verhandelt, bekommt mehr für sein Geld. Das hilft in Zeiten von Mini-Zinsen. Mehr

Wahl in Hessen

Sein Name war Nobody

Thorsten Schäfer-Gümbel wurde wegen seiner Brille verhöhnt. Er machte einfach weiter. Jetzt ist er Spitzenkandidat der hessischen SPD und steht nicht nur bei den Wählern hoch im Kurs. Mehr

Im Gespräch: Julian Nida-Rümelin

„Wir sollten den Akademisierungswahn stoppen“

Julian Nida-Rümelin, Philosoph mit SPD-Parteibuch, spricht über fehlenden Respekt vor Azubis, schwache Studenten und die gescheiterte Studienreform. Mehr

Handball

Der heißeste Trainertyp der Liga

Sympathikus oder harter Hund? Ljubomir Vranjes beherrscht beide Rollen und gilt mit Flensburg als Mitfavorit auf den Handball-Titel. Mehr

Brief an Gläubige

Bischof Tebartz-van Elst bittet Gläubige um Vertrauen

Sein teurer neuer Amts- und Wohnsitz hat dem Limburger Bischof Tebartz-van Elst viel Kritik eingebracht. In einem Brief an die Gläubigen seines Bistums geht er jetzt auf die Kritiker zu. Mehr

Herzblatt-Geschichten

Okay, ich kann fliegen

Was wäre Fußball ohne Spielerfrauen? Wahrscheinlich das Gleiche wie Oper ohne Anna Netrebko. Wenn die demnächst noch à la David Copperfield durch die Philharmonie schwebt, ist der Weg zur RTL-Show nicht mehr weit. Mehr

Steueroase

Und ewig lockt Holland

Die Niederlande sind die neuen Bermudas: Keine Steueroase zieht mehr deutsche Konzerne an. Und alles ganz legal. Mehr

Südafrika

Nelson Mandela aus dem Krankenhaus entlassen

Der frühere südafrikanische Präsident und Friedensnobelpreisträger Nelson Mandela darf das Krankenhaus verlassen. Gesund ist der 95jährige aber noch nicht. Er soll zu Hause in Johannesburg weiter gepflegt werden. Mehr

30 vor 40 - Anleitung zum Erwachsensein

1. Bin ich wunschlos glücklich?

Das halbe Leben hat man Zeit, 40 zu werden. Jetzt bleiben plötzlich nur noch ein Jahr – und 30 offene Fragen. Marcus Jauer findet in seiner Kolumne jeden Tag eine Antwort. Mehr

Neue Snowden-Enthüllungen

NSA soll französisches Außenministerium ausspioniert haben

Der Whistleblower Edward Snowden legt nach: Der amerikanische Geheimdienst NSA soll den arabischen Nachrichtensender Al-Dschazira und das französische Außenministerium ausgespäht haben. Mehr

„The Look of Love“ im Kino

Selfmademan in Sachen Sex

Versuch’s mal mit Anzüglichkeit: Michael Winterbottoms neuer Film „The Look of Love“ erzählt von einem Selfmademan, der die prüde britische Gesellschaft vor sich hertreibt. Mehr

Eurokrise

Griechenland will seinen Staatsbesitz selbst verkaufen

Der griechische Staatsbesitz wird nur langsam verkauft. Darum sollen ausländische Experten übernehmen - so will es die EU. Doch Griechenland sperrt sich. Mehr

Modegetränk

Die Deutschen haben Durst auf Fassbrause

Die Deutschen trinken immer mehr Fassbrause. Im ersten Halbjahr haben sie fast doppelt so viel davon gekauft wie im Vorjahr. Immer mehr Brauereien machen mit. Mehr

Smartwatches

Google steigt in den Kampf um Computeruhren ein

Samsung und Apple entwickeln schon Computer-Uhren. Spätestens jetzt ist auch Google dabei: Das Unternehmen kauft den Smartwatch-Spezialisten WIMM. Mehr

Frühmagazin „Mikado“ auf hr2

Die Morgenstunde ist eine Freundin der Musen

Wenn die Lieblingssendung zehnten Geburtstag feiert: Seit 1. September 2003 gibt es im Kulturradio von hr2 das Frühmagazin „Mikado“. Es bietet die lohnende Alternative für den Einstieg in den Tag. Mehr

Nach dem Rücktritt von Josef Ackermann

Zurich-Finanzchef hinterließ zwei Abschiedsbriefe

Warum ist Josef Ackermann nach der Selbsttötung seines Finanzvorstands zurücketreten? Offenbar hat der Manager zwei Abschiedsbriefe hinterlassen. In einem davon wird Ackermann namentlich genannt. Mehr

Zensur in Guantánamo Bay

Bücher im Lager

In Guantánamo ist angeblich ein Exemplar von Alexander Solschenizyns „Archipel GULag“ konfisziert worden. Von der Verwaltung erfährt man derweil, dass am häufigsten „Fifty Shades of Grey“ an die Gefangenen verliehen werde. Mehr

Blick nach oben

Ein Stück Hoffenheimer DNA

Es läuft längst nicht mehr so rund wie vor ein paar Jahren. Doch Alexander Rosen hat den Klimawandel bei der TSG Hoffenheim eingeleitet. Nur der Fall Derdiyok trübt die Wetterlage. Mehr

Nach Rücktritt

Was will Josef Ackermann uns sagen?

Ein Selbstmord und ein Rücktritt mit vier Sätzen. Ackermanns Abschied von der Zürich Versicherung steckt voller Merkwürdigkeiten. Mehr

Fernsehduell

Sind wir hier fertig?

Heute Abend treffen Angela Merkel und Peer Steinbrück im Fernsehduell aufeinander; gleich vier Moderatoren moderieren. Wir haben die brisante Begegnung schon vorab durchgespielt. Mehr

Hohe Arbeitslast

Manager unter Stress

Zwei Manager-Selbstmorde in der Schweiz machten in der jüngsten Vergangenheit Schlagzeilen. Beide hängen offensichtlich mit Stress im Beruf zusammen und werfen ein Schlaglicht auf die hohe Arbeitsbelastung von Führungskräften. Mehr

US Open

Kohlschreiber im Achtelfinale gegen Nadal - Federer weiter

Nach seinem Sieg gegen John Isner trifft Philipp Kohlschreiber im Achtelfinale der US Open auf den Weltranglisten-Zweiten Rafael Nadal. Auch Roger Federer kam in einem Jubiläumsmatch weiter. Bei den Damen gab es ein paar Überraschungen. Mehr

Rückblick Bundestagswahl 2005

Euch hab’ ich’s gezeigt

Abgerechnet wird zum Schluss: am Wahlabend. Dann grinsen die Sieger, und die Verlierer tun so, als sei nichts gewesen. Oder sie gehen ins Fernsehen und zocken. Die Geschichte eines Auftritts. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019 · 2020
Chronik 2013

September 2013

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 01 02 03 04 05 06