https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 20.1.2013

Artikel-Chronik

Kommentar

Harte Zeiten für Strippenzieher

Seit 1990 vertritt Erika Steinbach Frankfurt im Bundestag. Es muss den selbsternannten Erneuerern und Grünen-Verstehern der Partei zu denken geben, dass Steinbach sich wieder einmal durchgesetzt hat. Mehr

EILMELDUNG

Hochrechnungen: Knappe Mehrheit für Rot-Grün in Niedersachsen

Niedersachsen steht vor einem Regierungswechsel. Nach den letzten Hochrechnung von ZDF und ARD lag Rot-Grün am Sonntagabend nach Mandaten vor der amtierenden schwarz-gelben Koalition. Mehr

Australian Open

Marathon bis zum Morgen

Novak Djokovic tut es fast leid, dass er nach mehr als fünf Stunden Außenseiter Stanislas Wawrinka besiegt. Der Schweizer bringt den Turnierfavoriten ins Wanken - und gibt sich erst spät geschlagen. Mehr

Kommentar

Hunger und Geld

Die Deutsche Bank will künftig wieder Finanzinstrumente auf Agrarprodukte anbieten. Angesichts der hohen Investitionen, die zur Ernährung der Weltbevölkerung gebraucht werden, handelt sie damit nicht unmoralisch. Mehr

Handball-WM

Frankreich quält sich ins Viertelfinale

Frankreich, Russland und Dänemark stehen unter den besten acht Teams der Handball-Weltmeisterschaft. Der Titelverteidiger und Olympiasieger tut sich dabei schwer gegen Island. Mehr

Sieg für Rot-Grün in Niedersachsen

Triumph und Tragik 

So richtig freut sich in Berlin am Wahlabend kaum jemand - vor allem nicht bei der CDU, die die große Verliererin ist. SPD wie Grüne müssen sich hingegen fragen, wie die knappe Wahl wohl ohne Peer Steinbrück ausgegangen wäre. Mehr

EZB-Chefvolkswirt Praet

„Die EZB hat geliefert. Jetzt ist die Politik am Zug“

Die Europäische Zentralbank ist Sorgen vor einem kräftigen Anstieg der Verbraucherpreise entgegengetreten. Vier Prozent Inflation im Jahr 2014 sei kaum vorstellbar, sagte EZB-Chefvolkswirt Peter Praet im Gespräch mit der F.A.S. Mehr

Felix Neureuther

Endlich wie der Vater

Felix Neureuther muss sich die Zuneigung des Slalomhangs von Wengen hart erkämpfen. Nun zieht er mit seinem Vater endlich gleich. Es ist ein Sieg mit Ankündigung. Mehr

Wahl in Niedersachsen

Rutschpartie in den Landtag

Trotz massiver Verluste ist die CDU zufrieden mit ihrem Wahlergebnis. Die an die FDP verlorenen Stimmen sollten schließlich den Machterhalt sichern. SPD und Grüne feiern dagegen klare Zugewinne und die Piraten rennen der politischen Bedeutungslosigkeit entgegen. Mehr

Erfolg für die FDP

Röslers Sturz ist abgesagt

Kein Wort zur Zukunft: Die Gegner von Philipp Rösler in der FDP müssen auf eine neue Gelegenheit warten, ihren Parteivorsitzenden abzulösen. Dieser gewinnt derweil ein Stück seiner Würde zurück. Mehr

Anschlag auf Ballett-Direktor Filin

Unter schwarzen Schwänen

Der brutale Anschlag auf den Direktor des Bolschoi-Balletts erschüttert selbst Kenner der mit Konkurrenz und Härte vertrauten Tanz-Szene. Was zeigt der Fall Sergej Filin? Mehr

Vergewaltigungsopfer in Köln

Ministerium prüft Abweisungsfall

Nachdem ein mögliches Vergewaltigungsopfer von zwei katholischen Kliniken in Köln abgewiesen wurde, gibt es scharfe Kritik aus der Politik. Nun wird ein „Verstoß gegen den Versorgungsauftrag von Krankenhäusern“ geprüft. Mehr

Dow Jones auf 5-Jahres-Hoch

Die Aktienmärkte gehen auf Rekordjagd

Das Interesse der Privatanleger ist wieder erwacht: Die Optimisten an der Börse beginnen, größere Risiken einzugehen und von Anleihen in Aktien umzuschichten. Der Bericht von den internationalen Finanzmärkten. Mehr

TSV 1860 München

Neuer Krach in Giesing

Neuer Ärger bei den Sechzigern: Nachdem die Verpflichtung des Startrainers Eriksson an dessen Desinteresse gescheitert ist, greift Investor Ismaik wieder Präsident Schneider verbal an. Der Geldgeber fordert eine „neue Generation“. Mehr

Landtagswahl in Niedersachsen

Machtperspektiven

Viele CDU-Wähler haben begriffen, was das Scheitern der FDP an der Fünf-Prozent-Hürde für die Machtperspektive der CDU bedeutet hätte - ein Austausch von Stimmen innerhalb eines Lagers war die Folge. Mehr

3:2 in Düsseldorf

Augsburgs gute Vorsätze

Einmal nur hatte der FC Augsburg in der Hinrunde ein Bundesligaspiel gewonnen. In Düsseldorf folgte nun zum Jahresauftakt der zweite Streich. Der Tabellen-Siebzehnte hat nun wieder Hoffnung auf den Klassenerhalt. Mehr

Krieg in Mali

De Maizière gegen deutschen Truppeneinsatz

Verteidigungsminister De Maizière hat sich gegen Forderungen ausgesprochen, Deutschland müsse den französisch-afrikanischen Einsatz in Mali intensiver unterstützen. Mehr

Australian Open

Blühende Jugend

Bei den Herren steigt das Durchschnittsalter, bei den Damen sinkt es rapide. In Melbourne erregen einige Tennis-Teenager großes Aufsehen. Vor allem Amerika darf sich Hoffnung machen für die Zeit nach den Williams-Schwestern. Mehr

Neues Förderprogramm

Harte Kritik an neuer Subvention für Solarspeicher

Die Energiewirtschaft übt große Kritik an einem neuen Förderprogramm für Solarstromerzeuger. Betreiber von Photovoltaik-Anlagen erhielten eine Doppelförderung, sagte die Chefin des Branchenverbands BDEW, Müller der F.A.Z. Mehr

Formel 1-Team-Mercedes

Wolff soll auf Haug folgen

Nach Informationen der F.A.Z. wird Torger Christian Wolff neuer Sportchef von Mercedes. Der Österreicher soll die Nachfolge von Norbert Haug antreten. Wolff war unter anderem Finanzinvestor beim Team Williams. Mehr

Vereinigte Staaten

Präsident Obama vereidigt

Barack Obama ist für vier weitere Jahre als Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt worden. Der Vorsitzende Richter des Supreme Court, John Roberts, nahm Obama den offiziellen Amtseid ab. Mehr

Nominierung für Bundestagswahl

Die Stunde der Erika Steinbach

Die langjährige CDU-Bundestagskandidatin setzt sich noch einmal gegen interne Konkurrenten durch. Mehr

„Dating Game Killer“

Das Raubtier mit den tausend Bildern

Der als „Dating Game Killer“ berüchtigte Rodney Alcala ist wegen eines weiteren Mordes verurteilt worden. Die Polizei befürchtet, dass der 1979 festgenommene Serienmörder bis zu 130 weitere Verbrechen begangen hat. Mehr

EILMELDUNG

FDP stark - Kopf-an-Kopf-Rennen in Niedersachsen

Nach ersten Prognosen ist die FDP mit rund neun Prozent der Überraschungssieger der Landtagswahl in Niedersachsen. Die CDU kommt auf etwa 38 Prozent. Da die SPD auf etwa 32 Prozent und die Grünen auf rund 13 Prozent kommen, bleibt der Wahlabend spannend. Mehr

Schauspiel Frankfurt

Seiltanzvirtuose Tom Ripley

Der talentierte Bastian Kraft inszeniert Patricia Highsmith am Schauspiel Frankfurt. Mehr

Wetter

Frankfurter Flughafen stellt Betrieb wegen Eisregens ein

Eisregen hat am Sonntag den Betrieb am Frankfurter Flughafen zum Erliegen gebracht. Mehr

Referendum

Österreich stimmt für  Wehrpflicht

Die Österreicher haben sich in einem Referendum klar für die Beibehaltung der Wehrpflicht ausgesprochen. Erste Hochrechnungen deuten auf eine herbe Schlappe für die regierenden Sozialdemokraten hin. Mehr

Eintracht Frankfurt

Knall und Fall

Die 1:3-Niederlage in Leverkusen hat für die Eintracht ein Nachspiel. Klub kündigt im Kampf gegen Pyrotechnik härtere Gangart an. Mehr

1:1 gegen Hamburg

Kein Fehlstart für Nürnbergs neues Duo

Späte Führung, schnelle Antwort: Gegen den Hamburger SV gleicht Nürnbergs Tomas Pekhart die Führung von Artjoms Rudnevs flott wieder aus. Während der „Club“ den Abstand zu den Abstiegsrängen wahrt, kommt der HSV nicht von der Stelle. Mehr

190 Bäume im Weg

Das große Umtopfen im Europaviertel

Weil die Frankfurter Stadtbahnlinie 5 umgeplant werden muss, stehen jetzt 190 Bäume im Weg. Mehr

Handball-WM

Deutschland steht im Viertelfinale

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft zieht bei der Weltmeisterschaft ins Viertelfinale ein. Das Team bezwingt souverän Mazedonien mit 28:23. Möglicher Gegner in der Runde der letzten acht ist Gastgeber Spanien oder Serbien. Mehr

Wahl in Israel

Gegen das Schweinesystem

Er ist die neue Hoffnung der Linken, steht für Transparenz und ist internetaktiv: Eldad Yaniv profiliert sich mit seiner Partei jenseits der großen Themen. Mehr

Reisen mit dem Bus

Ziemlich günstig angekommen

Zu diesen Preisen fährt kein Zug: Die neuen Fernbusse setzen die Bahn unter Druck, aber auch andere Firmen. Eine Erkundung in der Welt des Reisens. Mehr

Agrarrohstoffe

Deutsche Bank hält an Nahrungsmittel-Spekulation fest

Die Deutsche Bank will trotz Kritik an Finanzanlagen auf Agrarrohstoffe festhalten. Nach einer ausführlichen Prüfung habe man „keinen Nachweis gefunden, dass die Spekulation für die Preisentwicklung verantwortlich ist“, sagte Co-Vorstand Fitschen. Mehr

Szilárd Rubin: Die Wolfsgrube

Mulatschak und Spitzenhöschen

Partyspiele, ein Mord und eine untergehende ungarische Generation: Szilárd Rubins Kriminalroman „Die Wolfsgrube“ Mehr

Ranulph Fiennes: Scott. Das Leben einer Legende

Die Wahrheit liegt im ewigen Eis

Über die Hölle schreibt am besten nur einer, der selbst dort gewesen ist: Ranulph Fiennes greift mit seiner Biographie über den Polarforscher Robert Scott dessen Kritiker scharf an. Mehr

Glosse

Langes Licht

Aus einem Ölfrüchte-Ablass wurde eine überteuerte Stromrechnung: Ein Schweizer Bauer bekommt von der Kirche über Jahrhunderte hinweg angefallene Gebühren zurück. Mehr

50 Jahre Élysée-Vertrag

Zum Jubiläum Unbehagen

Vor fünfzig Jahren schlossen Deutschland und Frankreich einen Vertrag mit viel Pathos und Freundschaft. Doch in der Krise der EU hat das Paar seine Rolle als Impulsgeber bislang nicht gespielt. Grund dafür sind verschiedene Prioritäten und Strategien. Mehr

Zukunft der Demokratie

Strukturlose Öffentlichkeit

Warum mehr Transparenz per Internet zu weniger Demokratie führen kann. Mehr

Ball im Netz - die Kolumne zur Handball-WM

Die Tempomacher

Die Außenspieler Klein, Groetzki und Reichmann sollen auch im WM-Achtelfinale gegen Mazedonien (15.45 Uhr) mit ihren Kontern für die notwendigen Tore sorgen. Vorausgesetzt die eigene Abwehr spielt mit. Ball im Netz: die FAZ.NET-Analyse der Handball-WM. Mehr

Fortuna Düsseldorf

Das Märchen von Bello und Lumpi

Zwei Düsseldorfer sind ausgezogen, die Bundesliga zu erobern. Auch im Heimspiel gegen den FC Augsburg (17.30 Uhr) wollen die treuen Fortunen Andreas Lambertz und Axel Bellinghausen voller Hingabe alle Defizite wettmachen. Mehr

Cafészene in Mainz

Friedrichshainer Flair am Gartenfeldplatz

Berlin-Gefühl gibt es nicht nur an der Spree.In Mainz entsteht eine alternative Café-Szene, jung, heimatverbunden, mit individuellem Charme und Essen und Trinken aus der Region. Mehr

Bayern mit Pep

Der lange Weg nach Barcelona

Mit der Verpflichtung Pep Guardiolas hofft der FC Bayern München, seine Vision vom funkelnden Fußball auf dem Platz endlich umzusetzen. Aber ist der Barça-Stil überhaupt kopierbar? Mehr

Wahl in Niedersachsen

Wahlbeteiligung steigt zum Nachmittag

Mehr als die Hälfte der Wahlberechtigten gab bis zum Nachmittag ihre Stimme ab. Vor fünf Jahren hatte die Wahlbeteiligung mit insgesamt 57,1 Prozent einen historischen Tiefststand bei einer Landtagswahl in Niedersachsen erreicht. Mehr

Rallye Dakar

„Mr. Dakar“! Wer sonst?

Stéphane Peterhansel fährt in seinem Mini zu seinem insgesamt zwölften Sieg bei der Rallye Dakar. Zum fünften Mal siegt der Franzose in einem Automobil. Bei all dem Jubel bleibt beinahe unbeachtet, dass wieder Menschen bei der härtesten Rallye der Welt sterben. Mehr

Streit um Beneš-Dekrete

Schwarzenberg geht in die Offensive

Die Beneš-Dekrete seien heute überholt, behauptet Karel Schwarzenberg. Sein Mitbewerber um das tschechiche Präsidentenamt, Milos Zeman, hat ihn dafür scharf kritisiert. Nun spricht der konservative Außenminister von einer „Manipulation“ seiner Aussagen. Mehr

Klaus Schwab

„Zu hohe Managergehälter sind nicht mehr sozial verträglich“

Klaus Schwab hat den alljährlichen Weltwirtschaftsgipfel in Davos erfunden. Ein Gespräch über echte Freunde, Managergehälter und Speed-Dating für Konzernchefs. Mehr

Australian Open

Melbourne ohne die Deutschen

Mit Angelique Kerber und Julia Görger scheiden bei den Australian Open in Melbourne die beiden verbliebenen deutsche Starterinnen aus. Kerber klagt über Probleme im Rücken. Görges vergibt gegen Li Na einen Satzball leichtfertig. Mehr

Korea

Eine Wiedervereinigung wäre ein Schock

Nordkorea scheint bereit zu Reformen - auch weil das Regime wirtschaftlich in der Sackgasse steckt. Eine Vereinigung mit Südkorea wäre ein ökonomischer Schock, realistischer ist ein langsamer Prozess der Öffnung. Mehr

Ski alpin

Rebensburg siegt in Cortina d’Ampezzo

Viktoria Rebensburg gewinnt den Super-G in Cortina d’Ampezzo. In den italienischen Dolomiten profitiert die Deutsche von ihrer frühen Startnummer. Ihr Sieg motiviert die DSV-Damen nach zuletzt durchwachsenen Leistungen. Mehr

Oprah Winfrey

Die reiche Beichtmutter

Für die unangefochtene Talkshow-Königin Oprah Winfrey ist das Geständnis von Lance Armstrong in jedem Fall lukrativ. Welches Produkt die Frau auch anfasste - für die Hersteller wurde es zu Gold. Mehr

Armut und Reichtum

Das bisschen Haushalt ...

In vielen Ländern auf der Welt arbeiten Frauen laut einer neuen Studie der OECD deutlich mehr als Männer - vorausgesetzt, man betrachtet nicht nur die bezahlte Arbeitszeit, sondern auch die unbezahlte. Mehr

Forensischer Gutachter im Gespräch

Ich bin Arzt und kein Prophet

Warum quält ein Sadist andere, warum tötet einer? Wie muss er dafür büßen? Lothar Staud ist forensischer Psychiater. Als Gerichtsgutachter beurteilt er, ob Straftäter ins Gefängnis oder in die Psychiatrie gehören. Ein Gespräch über Schuld und Reue, Verantwortung und Fehler. Mehr

Krieg in Mali

Ecowas-Präsident fordert deutsche Truppen

Der Präsident der Elfenbeinküste und Ecowas Vorsitzende, Alassane Outarra, hat laut einem Medienbericht einen größeren deutschen Beitrag „mit Truppen“ in Mali gefordert. Russland sagt Transporthilfe zu. Mehr

Heiner Brand im Gespräch

„Ich will kein Grüß-Onkel sein“

Mit einer furiosen Leistung stürmte die deutsche Handball-Nationalmannschaft in das WM-Achtelfinale gegen Mazedonien (15.45 Uhr). Im F.A.S.-Interview spricht DHB-Sportmanager Heiner Brand über das Nationalteam und seine Zukunft beim Handball-Verband. Mehr

Armstrongs Geständnis

Und was ist mit Ullrich?

Nach Armstrongs Doping-Geständnis hätte auch Jan Ullrich sagen können: Jetzt oder nie! Er hätte sich wie damals auf der Rennstrecke in den Windschatten des Amerikaners hängen und endlich auspacken können. Doch er wolle sich nicht vor einem Millionenpublikum äußern, sagt Ullrich. Mehr

Sport-Glosse

Raus mit der Wahrheit!

Nach Armstrongs Geständnis ist die Zeit eigentlich reif dafür, dass sich andere Sportler/Trainer/Funktionäre bei Lanz/Will/Beckmann auf den Beichtstuhl setzen. Zum Beispiel Blatter, Matthäus, Magath, Klinsmann oder Becker. Mehr

Steigende Immobilienpreise

Der neue Häuserkampf

Mieten in Berlin, Hamburg & Co. steigen rasant. Wohnungen sind das Ziel von Spekulanten. Der Kampf zwischen Mietern und Investoren ist eröffnet. Wird Wohnen unerschwinglich? Mehr

Berliner Flughafendebakel

Platzeck räumt Fehler bei Terminplanung ein

Brandenburgs Ministerpräsident Platzeck (SPD) hat einem Pressebericht zufolge Fehler bei der Terminplanung für den Hauptstadtflughafen eingeräumt. Einen neuen Termin werde er als neuer Flughafen-Aufsichtsratsvorsitzender nicht nennen. Mehr

Gegenwartskunst

Hier läuft kein Begehren ins Leere

Auf nach Flingern! Der Stadtteil von Düsseldorf hat schon wieder eine Galerie-Neueröffnung zu melden. Mittlerweile versammelt sich dort eine starke Gruppe. Mehr

Genossenschaftliche Rinderzucht

Ochse nach bayerischem Reinheitsgebot

Bauern, Wirte und Gäste aus München und dem Umland haben eine Genossenschaft gegründet. Sie zieht den echt bayrischen Ochsen auf. Von dem gibt es noch zu wenige. Mehr

Arbeitsprotokoll Bo Svensson

Auch ohne Bikini gut

Bo Svensson misstraut Statistiken. Dennoch zeigt der Däne eine gute Leistung, die man bei einem Innenverteidiger besonders beim Taktikduell zwischen Mainz 05 und SC Freiburg nur bei genauem Hinschauen feststellen kann. Wir haben das 90 Minuten getan. Mehr

„Westfälische Rundschau“

Proteste gegen Schließung der „WR“-Redaktion

Hunderte Menschen haben am Samstag in Dortmund gegen die geplante Schließung der Redaktion der „Westfälischen Rundschau“ protestiert. Mehr

Kommentar

Die Entschuldigung

Ob Armstrong, Fitschen, Cromme oder Dreamliner - in den vergangenen Wochen haben an unterschiedlichen Schauplätzen der Welt wichtige Menschen um Verzeihung für ihre Fehler gebeten. Doch keine der Bitten wirkte entlastend. Mehr

Welt der Insekten

Die Antennen stets im Blick

Springspinnen zeigen beim Raubzug eine große Liebe zum Detail. Sie können an den Riechorganen sofort erkennen, ob sie ein Stechmückenmännchen oder -weibchen vor sich haben. Letzteres ist ein begehrter Leckerbissen. Mehr

Helen Hunt

Eine Frau wie ein Leuchten

Gerade ist Helen Hunt mit „The Sessions“ im Kino, und für einen Oscar ist sie auch nominiert. Es wäre ihr zweiter. In der F.A.S. spricht sie über Nacktheit im Film, ihren Karrierebeginn und das Glück der späten Mutterschaft. Mehr

Geiseldrama von In Amenas

Algerien schließt höhere Opferzahlen nicht aus

Einen Tag nach dem blutigen Ende der Geiselnahme bei In Amenas hat die algerische Regierung am Sonntag mitteilen lassen, dass weitere Menschen bei der Geiselnahme ums Leben gekommen sein könnten. Mehr

Studiengänge für Erzieher

Bachelors für die Bärchengruppe

Vor zehn Jahren gab es kaum einen Studiengang für Erzieher. Nun sind es mehr als 80. Der Krippenausbau bringt eine Bildungsexpansion mit sich. Die Kinder wollen aber trotzdem noch gewickelt werden. Mehr

Aufnahme von Fluglärmgegnern in SPD

Noch eine Chance

Entscheidung vertagt: Ob die SPD die 36 Lärmgegner aufnimmt, die in der Partei für eine Schließung der neuen Landebahn des Flughafens kämpfen wollen, bleibt unklar. Mehr

Nach Schulmassaker in Amerika

Waffenbesitzer protestieren gegen Gesetzesverschärfungen

Einen Monat nach dem Schulmassaker an einer amerikanischen Grundschule in Newton (Connecticut) sind am Samstag zahlreiche Waffenbesitzer auf die Straße gegangen. Präsident Obama will den Verkauf von Sturmgewehren verbieten lassen. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019 · 2020
Chronik 2013

Januar 2013

Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29