https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 28.4.2013

Artikel-Chronik

+++ Klimaticker April +++

Biogase, Eiszeitfeeling, Hummerglück

Was macht eigentlich die Apokalypse? Unser Glossenticker mit ernsten Nachrichten zum Klimawandel und ihren (weniger ernsten) Pointen. Ein Update mit Waldausdünstungen, den Eiszeittrends in Hochkulturen und frustrierten Antarktisforschern. Mehr

Stichwahl

Stang bleibt Bürgermeisterin von Hofheim

Die Sozialdemokratin Gisela Stang bleibt Rathauschefin von Hofheim. Sie setzte sich in der Stichwahl gegen CDU-Bewerber Wolfgang Exner durch, der Erster Stadtrat ist Mehr

Kommentar

Eine Lobby für die Schiene

Es kommt ein bisschen Bewegung ins Eisenbahnnetz um Frankfurt. Über die Schnellfahrstrecken nach Süden und Osten aber wird bloß heftig nachgedacht. Es fehlt ein Akteur, der diese Neubauten will und für sie einsteht. Mehr

Arbeiterkind.de

„Ihr könnt das“

Die Ehrenamtlichen der Initiative Arbeiterkind.de kämpfen gegen Bildungsungleichheit. Sie unterstützen Schüler und Studenten, deren Eltern keinen Studienabschluss haben, beim Start an der Hochschule. Auch Ibrahim Arslan lässt sich von ihnen helfen. Mehr

Österreich

ÖVP bleibt in Tirol an der Macht

Aus der Landtagswahl in Tirol ist die ÖVP als stärkste Kraft hervorgegangen - auch wenn die Konservativen das schlechteste Wahlergebnis ihrer Geschichte einfuhren. Milliardär Stronach fiel mit seiner Liste durch. Mehr

Ausstellung „Expedition Grimm“

Erzählen, edieren, umarbeiten

Zur Ruhe kamen die Herren nie: In Kassel sammelten die Brüder Grimm ihre Märchen. Nun hat dort die Ausstellung „Expedition Grimm“ eröffnet - ein gewichtiges Wort zum Jubiläum. Mehr

Organspende im Umbruch

Nehmt die Transplanteure an die Kandare!

Die Transplantationsmedizin ist nach den Organspendeskandalen im Umbruch. Aber geht die Reform weit genug? Insider fordern noch mehr Kontrolle - und noch mehr Staat. Mehr

Sag deine Meinung

Gehen Fortschritt und Ethik noch Hand in Hand?

Täuscht es, oder kollidiert der wissenschaftliche Fortschritt wirklich immer öfter mit unseren Normen und Wertvorstellungen? Sollten wir unsere Werte an die Forschungsparadigmen anpassen? Eine europäische Umfrage. Mehr

4:1 gegen Hamburg

Huntelaars große Schalke-Show

Schalkes Torjäger ist wieder da: In seinem ersten Spiel nach sechswöchiger Verletzungspause erzielt Klaas-Jan Huntelaar beim 4:1 über den HSV gleich drei Tore. Die Hamburger stagnieren weiter. Mehr

Parteitag

Grüner Kindergeburtstag

Die Züge hinter der grünen Maske kindlicher Verspieltheit sind ziemlich hart. Das bekamen auf dem Parteitag nicht nur diejenigen zu spüren, die für eine maßvollere Steuerpolitik warben. Mehr

Mali

Bundeswehr beginnt Ausbildungsmission

In Mali beginnt an diesem Montag der Ausbildungseinsatz der Bundeswehr. In Berlin wies der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Arnold, Befürchtungen zurück, das Land könne ein zweites Afghanistan werden. Mehr

Sportarzt Müller-Wohlfahrt

Zwei Firmen überschuldet

Der bekannte Sportarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt hat offenbar große wirtschaftliche Fehlschläge hinnehmen müssen. In seiner Praxis in München sei er nur noch Mieter von Fußball-Mäzen Dietmar Hopp. Mehr

Portugal

Konflikte um Korrektur des Staatshaushalts

Die portugiesische Regierung will bis Dienstag einen neuen Entwurf für den vom Verfassungsgericht verworfenen Haushalt vorlegen. Der Ministerpräsident Coelho und sein Finanzminister sind allerdings uneins. Mehr

Fußball-Bundesliga

B-Formation

Die Ersatzbank der großen Klubs ist längst besser besetzt als die Startaufstellung vieler Gegner. Bayern und Dortmund gewinnen einfach weiter, egal in welcher Formation. Mehr

„Tatort“-Folge „Feuerteufel“ im Ersten

Der Mann für die gesunde Härte

In Hamburg wird noch mehr geballert: Wotan Wilke Möhring gibt einen neuen „Tatort“-Kommissar mit Nehmerqualitäten. Petra Schmidt-Schaller gibt ihm Feuerschutz. Mehr

0:0 im Rhein-Main-Derby

Weder Mainz noch Frankfurt verdienen drei Punkte

Keine Tore im Rhein-Main-Derby: Während die Frankfurter weiter auf einen Platz im europäischen Wettbewerb hoffen dürfen, ist die Zeit für Träume in Mainz endgültig vorbei. Mehr

Die Schweiz und ihre „Verdingkinder“

Verwahrlost

Während sie sich mit ihrer Vergangenheit im Zweiten Weltkrieg immer schwertat, wird der Umgang der Schweiz mit ihren „Verdingkindern“ nun fast unheimlich rasant aufgearbeitet. Mehr

Internationaler Finanzmarkt

Die Wirkung der Geldpolitik schwindet

Die Investoren erwarten eine Zinssenkung der EZB, rechnen sich aber keine größere Wirkung aus. Denn die Geldpolitik alter Schule funktioniert in Europa derzeit nicht. Mehr

FSV Frankfurt

Querdenker aus Leidenschaft

Seit Möhlmann Trainer ist, hat der FSV so viele Tore erzielt wie kein anderer Klub der zweiten Liga. Jetzt ist Rang drei das Ziel, das weiterführend sein kann. Mehr

Im Gespräch: Anna Schulz, Jule Murmann und Anna Fricke

Wer die Welt retten will, muss Konventionen missachten

Helden für Kinder und Rainer Werner Fassbinder: Mit zwei Ausstellungen geht das Deutsche Filmmuseum Frankfurt in den nächsten Monaten Kunstwerken nach, die vorbildlich wirken. Mehr

Neue Verbindung

Diesmal will die Bahn alles richtig machen

Mit Bürgerbeteiligung von Anfang an: Die Verbindung nach Fulda und Würzburg soll verbessert werden. Mehr

Obama und Syrien

Rote und rosa Linien

Mit seiner Syrien-Politik dreht sich Barack Obama im Kreis. Amerika ist kriegsmüde. Der Präsident will Zeit gewinnen. Doch die spielt gegen ihn. Mehr

Grünen-Parteitag

Ein Rucksack voller Übermut

Die Grünen diskutieren auf ihrem Parteitag mehr über Steuern als über die Umwelt. Sie bereiten sich auf die Übernahme der Macht vor - mit welchem Partner auch immer. Mehr

Mord in Hameln

Streit mit dem Landkreis

Weil ihm die Zwangsräumung seines Hauses drohte, hat ein 74 Jahre alter Rentner den Landrat des Kreises Hameln-Pyrmont erschossen. Davon geht die Polizei inzwischen aus. Schon seit Jahrzehnten hatte der Täter Streit mit den Behörden. Mehr

Neuer „Amigo“-Fall in der CSU

Auch Bär beschäftigte ihren Ehemann

Die CSU-Generalsekretärin Bär hat eingestanden, dass ihr Mann vor der Hochzeit in ihrem Abgeordnetenbüro gearbeitet habe. Das sei zulässig gewesen. Ministerpräsident Seehofer wies Vorwürfe zurück, in seiner Partei herrsche ein „Amigo-System“. Mehr

Extremsportler Alexander Polli

„Ich war felsenfest überzeugt, dass ich treffe“

Mit 250 Kilometern pro Stunde durchs Nadelöhr: Der Extremsportler Alexander Polli ist in einem „Wingsuit“ durch ein schmales Felsentor geflogen. Ein Gespräch über den Traum vom Fliegen, Höhenangst und ungeübte Nachahmer. Mehr

Steffen und Markus Deibler

Deutschlands schnellste Schwimm-Brüder

Steffen und Markus Deibler prägen die deutschen Schwimm-Meisterschaften: Die schnellen Brüder gewinnen insgesamt fünf Titel - und das, obwohl sie nach den Olympischen Spielen monatelang pausiert hatten. Mehr

Purcells „Indian Queen“ in Schwetzingen

Helden treten immer rechts ab

Musikalisch ist sie meisterhaft, und auch die Handlung von Purcells Semi-Opera „The Indian Queen“ ist immer noch frisch und von Interesse. Wie sie in Schwetzingen auf die Bühne kam, fällt ihnen im Traum nicht ein. Mehr

Linkspartei

Gysi fordert mehr Einsatz von ostdeutschen Ministerpräsidenten

Die Linkspartei ist nach Ansicht ihres Fraktionsvorsitzenden Gysi haltbarer als die Piratenpartei und die Alternative für Deutschland. Zudem forderte er die ostdeutschen Bundesländer auf, ihre Interessen im Bund besser durchzusetzen. Mehr

Tennis

Ein neuer Sportwagen für Maria

Die Russin Maria Scharapowa gewinnt beim Grand Prix in Stuttgart das Endspiel gegen die Chinesin Li Na mit 6:4, 6:3 und feiert damit den 29. Titel ihrer Karriere. Mehr

Italien

Lettas Hausaufgaben

Ob Italiens neue Regierung die Wende bewerkstelligen kann, ist zweifelhaft. Lettas PD ist von Machtkämpfen durchzogen, und Berlusconis Truppe hängt von den Launen des irrlichternden Parteipatriarchen ab. Mehr

Quantum 757 von Magnat

Opulenter Klang von Klassik bis Pop

Die brandneue Quantum 757 von Magnat will optisch wie akustisch gleichermaßen punkten: Und das gelingt ihr auch dank der Kompetenz der Entwickler. Mehr

Maracanã-Stadion wieder eröffnet

8:5 für die „Amigos do Ronaldo“

Im Maracanã-Stadion werden wieder Tore geschossen. Rio de Janeiro hat eines seiner Wahrzeichen zurück, und das Warm-up für den Confed-Cup und die WM 2014 ist angelaufen. Mehr

Michael Palin zum Siebzigsten

Ein Papagei namens Wanda

Ein Tausendsassa in kurzen Hosen und der sanfteste Anarchist im legendären Monty-Python-Zirkus: Michael Palin wird siebzig. Mehr

Richard David Precht: Anna, die Schule und der liebe Gott

Oh ihr Rennpferde, fresst einfach mehr Phrasenhafer!

So viel intellektuelle Schlampigkeit war selten: Richard David Precht möchte das deutsche Bildungswesen durchleuchten, funzelt aber nur mit qualmenden Klischeefackeln herum. Mehr

Zweite Fußball-Bundesliga

Köln patzt, Baumann fliegt

Drei Spieltage vor Saisonende beurlaubt Erzgebirge Aue seinen Cheftrainer Baumann. Der 1. FC Köln lässt gegen 1860 München Punkte liegen. Und Hertha gewinnt in letzter Minute beim FC St. Pauli. Mehr

Vergessene Künstlerinnen

Berlin ist die Hauptstadt der Graswurzelbewegung

Das gilt auch in der Kunst: Die Berliner Inselgalerie entdeckt Malerinnen, deren Werke man selten im Museum findet. Damit korrigiert sie unrechtmäßige Leerstellen in der Kunstgeschichte. Mehr

Crowdfunding

Sammler im Netz

Die einen brauchen Geld, die anderen wollen welches anlegen. Thorsten Schreiber und Patrick Mijnals bringen Unternehmen und Geldgeber zusammen, über das Internet. Oft geht es dabei um eine andere Welt. Mit kleinen Summen, die Masse soll’s machen. Mehr

Frankreichs Sozialisten

Kritik an Angriffen auf Merkel

Frankreichs Premierminister Ayrault hat sich nach den Attacken seiner sozialistischen Partei auf Kanzlerin Merkel um Schadensbegrenzung bemüht. Es könne nicht sein, „die schlimmsten Bilder der Vergangenheit“ zurückzurufen. Mehr

Schwerpunkt „Arbeit für alle“

Generation Vollbeschäftigung

Sie sind begehrt und gut vorbereitet für die Arbeitswelt. Doch die Abiturienten einer Frankfurter Schule sind seltsam pessimistisch. Mehr

Opposition will Klärung

Mit Mandat geworben?

Die Opposition im hessischen Landtag verlangt Aufklärung, ob der CDU-Abgeordnete Hartmut Honka verbotenerweise im Internet mit seinem Mandat geworben hat. Mehr

Moral und Karriere

Foulspiele

Wer sich nach oben kämpft, verletzt oft die Regeln. Das gilt für Sport und für Politik. Verstöße werden vor allem danach bewertet, ob am Ende ein Erfolg oder eine Strafe steht. Mehr

Nelson Mandelas Geburtsort

Geier über Qunu

Nelson Mandela hat sich schwer krank in seinen bitterarmen Geburtsort zurückgezogen. Derweil planen einige Angehörige längst die Zeit nach seinem Tod. Mehr

Real und Barca

Pfeifen im spanischen Wald

Der FC Barcelona und Real Madrid schöpfen Mut für die Rückspiele in der Champions League: Real gewinnt das Madrider Lokalderby. Und Messi trifft in Bilbao den Ball wieder. Mehr

Hoeneß-Affäre

Banken distanzieren sich von Steuerhinterziehern

Die Affäre um die Steuerhinterziehung durch Bayern-Präsident Uli Hoeneß scheint ein Umdenken zu bewirken. Auch die Banken beginnen sich ungewohnt deutlich zu distanzieren. Mehr

Watzke im Interview

„Wir sitzen den Bayern im Nacken“

Hans-Joachim Watzke, Geschäftsführer von Borussia Dortmund, im Gespräch über den „brutalen Kapitaleinsatz“ der Konkurrenz aus München, den Wechsel von Götze, das Gerangel um Lewandowski und die Legende vom Hoeneß-Darlehen. Mehr

Parteitag in Berlin

Grüne billigen Wahlprogramm fast einstimmig

Zum Abschluss ihres Parteitages haben die Grünen ihr Wahlprogramm fast einstimmig verabschiedet. Die Partei bekennt sich deutlich zu Rot-Grün und spricht sich offen für Steuererhöhungen aus. Mehr

Boxen

K.o. in der zweiten Runde

Halbschwergewichtler Jürgen Brähmer verteidigt seinen Europameistertitel gegen den Franzosen Tony Averlant und bekommt nun eine neue WM-Chance gegen WBO-Champion Nathan Cleverly. Mehr

Rhein-Main-Derby

Mainzer Ergebnisfußball

Für Mainz 05 kommt die Eintracht zur rechten Zeit. Ein Prestigesieg würde die Stimmung aufhellen. Mehr

Psychiatrie und Psychosomatik

Zweierlei Hilfe für dieselben Patienten

Ein alter Streit geht in eine neue Runde: Psychiater und Fachärzte für psychosomatische Medizin sehen sich für weitgehend dieselben Erkrankungen zuständig, etwa Depressionen und Angststörungen. Mehr

Parlamentswahl

Island wählt rechts und wendet sich von EU ab

Die Isländer haben eine Mitterechts-Regierung mit klarem Kurs gegen die schon beantragte EU-Mitgliedschaft gewählt. Der konservative Wahlsieger Bjarni Benediktsson will die Beitrittsverhandlungen mit Brüssel abbrechen. Mehr

Edelmetalle

Die wunderbare Welt der Münzen

Nachdem der Goldpreis stark gefallen ist, setzen viele Privatanleger unbeirrt auf die Wertanlage in Münzen. Mehr

Arbeitskampf

IG Metall rüstet für bundesweite Warnstreiks

Die IG Metall hat sich zum Ziel gesetzt, die Arbeitnehmer an den Gewinnen der Schlüsselbranche zu beteiligen und will dafür streiken. Die Arbeitgeber sprechen von einem Ritual. Mehr

Die Bayern und die Steuern

Gute Freunde kann niemand trennen

Der Fall Hoeneß ist nur einer von vielen. Die Summe der Einzelfälle legt den Schluss nahe, dass Steuerehrlichkeit in Privatangelegenheiten keine Voraussetzung ist, um beim FC Bayern München ein Amt zu bekleiden. Der Draht zwischen dem Fußballklub und der Staatskanzlei war schon immer kurz. Mehr

Deutscher Filmpreis 2013

Besser ging’s nicht

Es war kein großes Kinojahr. So überrascht es nicht, dass „Oh Boy“, Jan Ole Gersters schwarzweiße Taugenichts-Geschichte aus dem Berlin dieser Jahre mit sechs Lolas zum großen Gewinner des Deutschen Filmpreises wurde. Mehr

Herzblatt-Geschichten

Bleiben Sie cremig!

Angesprochen auf Peer Steinbrücks Attraktivität, vermeidet Parteifreundin Ulla Schmidt Klartext. Christine Kaufmann glaubt, Brusthaar sei ausgestorben. Und Kevin Hartz hat Glück, dass er in Amerika arbeitet. Mehr

Schwerpunkt „Arbeit für Alle“

Vollbeschäftigung? Unglaublich, aber wahr

Die Vollbeschäftigung kommt, auch wenn auf den ersten Blick vieles dagegen spricht. Wir widerlegen die zehn wichtigsten Einwände gegen die optimistische Prognose. Mehr

Auslandsjahr-Erfahrungen

Arme eine Welt

Eine ganze Industrie lebt davon, junge Leute für ein Auslandsjahr in arme Länder zu bringen und sie da zu umsorgen. Ist das wirklich sinnvoll? Mehr

Preiskampf in Solarindustrie

EU wirft China Dumping vor

Verbilligte Kredite, Bürgschaften und Steuerbefreiung - die EU listet im Amtsblatt detailliert schädliche Subventionen für Chinas Solarglasindustrie auf. Die EU droht mit Strafzöllen. Mehr

Fußballprofis Jung und Kirchhoff

„Mainz 05 kommt für die Eintracht nie zur rechten Zeit“

Neuauflage eines Interviews: Vor anderthalb Jahren sprachen der Frankfurter Sebastian Jung und der Mainzer Jan Kirchhoff als Jungprofis miteinander. Vor dem Rhein-Main-Prestigeduell ihrer Klubs am Sonntag (15.30 Uhr) reden sie nun über ihre Entwicklung. Mehr

Fertighäuser

Loft statt Landhaus

Bisher muss es draußen bleiben: Das klassische Fertighaus ist absolut kein Großstadttyp. Doch nun tritt ein Hersteller mit einem Mehrfamilienhaus in Modulbauweise an. Mehr

Als Frau nach Indien

In einem verstörten Land

Sehnsuchtsziel und Tatort: Nachrichten von sexueller Gewalt gegen Frauen dominieren seit einigen Monaten das Bild des Subkontinents in den Medien. Ist Indien noch sicher für reisende Frauen? Mehr

Basketball

Skyliners siegen und bleiben erstklassig

In einer packenden Partie haben die Fraport Skyliners das Abstieg-Endspiel in der Basketball-Bundesliga gegen die Rhein Neckar Riesen Ludwigsburg gewonnen. Die Verlierer müssen in die zweite Bundesliga Pro A absteigen. Mehr

Pro & Contra

Selbstanzeige für Steuersünder abschaffen?

Sollen Steuerhinterzieher künftig in jedem Fall bestraft werden? Unsere Redakteure diskutieren. Mehr

Wahlen in Österreich

Wehe, du sagst Grüß Gott

In Österreich gibt es nur zwei politische Lager: Rot und Schwarz. Wer in keins der beiden hineinpasst, wird zum Alien. An der Begrüßung kann man oft schon die Parteizugehörigkeit erkennen. Mehr

Walter Schmidinger zum 80.

Unmutsriese, Zauberkönig, Narrenprinz

Frei, aber einsam; komisch, aber revoltierend: Theater kann sehr geisterhaft sein, wenn es dem Schauspieler Walter Schmidinger dient. An diesem Sonntag feiert er seinen achtzigsten Geburtstag. Mehr

Schwerpunkt zur Vollbeschäftigung

„Ihr findet alle Arbeit“

Nur keine Angst: Redakteur Winand von Petersdorff (49) schreibt seinem ältesten Sohn Jost (19) über die neue Welt der Vollbeschäftigung - und warum er in seinem Leben etwas riskieren sollte. Mehr

Aktive Soldaten bei Sicherheitsunternehmen

Im privaten Kampfeinsatz

Dutzende Soldaten heuern in ihrer Freizeit bei Sicherheitsfirmen an: Sie schützen Handelsschiffe vor Piraten. Das ist verboten, aber die Bundeswehr schaut nicht so genau hin, und die Branche boomt. Mehr

Prinzessin Máxima

Hollands bessere Hälfte

Prinzessin Máxima überstrahlt ihren Mann, den künftigen König. Bei den Niederländern ist sie – trotz der Verbindungen zur argentinischen Militär-Junta – sehr beliebt. Mehr

Schüsse vor Präsidentenpalast

Neue Regierung in Italien vereidigt

Italiens Ministerpräsident Enrico Letta ist an der Spitze einer aus 21 Ministern bestehenden Großen Koalition vereidigt worden. Zur gleichen Zeit wurde vor Lettas künftigem Amtssitz auf einen Polizisten geschossen. Mehr

Bundeswehr

Aktive Soldaten arbeiten illegal für Sicherheitsunternehmen

Nach Recherchen der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung arbeiten dutzende Bundeswehrsoldaten und Polizisten in ihrer Freizeit illegal für militärische Sicherheitsunternehmen in Kriegsgebieten. Verteidigungspolitiker äußern sich entsetzt. Mehr

Netzrätsel

Zurückbleiben bitte!

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: Berliner U-Bahnhöfe im Porträt Mehr

Volkswagen Amarok

VW macht den Pick-up hoffähig

Deutschland war bisher kein Markt für die Kleinlaster mit offener Ladefläche. Jetzt holt der Pick-up im Windschatten der SUV auf. Denn mit dem VW Amarok kommt die Hightech-Alternative. Mehr

Rhein-Main-Derby

Frankfurter Erlebnisfußball

In jedem Spiel einen Traum im Hinterkopf: Auch gegen Mainz 05 hat die Eintracht den Europapokal im Visier. Mehr

Eva Demski

Eine sehr gelassene Frau

Eitelkeit ist ihr fremd, Eigensinn ist es nicht. Die Wahl-Frankfurterin und Schriftstellerin Eva Demski vertraut der inneren Stimme, die sie durchs Leben führt. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019 · 2020
Chronik 2013

April 2013

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09