https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 21.4.2013

Artikel-Chronik

Bildungs- und Teilhabepaket

Nur jeder Zweite nimmt die Hilfe an

Auch nach zwei Jahren ist das Bildungs- und Teilhabepaket noch kein Erfolg. Trotz Nachbesserungen beklagen sich Behörden und Vereine über die mit ihm verbundene Bürokratie. Nur die Hälfte der Frankfurter mit Anspruch hat im vergangenen Jahr einen Antrag gestellt. Mehr

Kommentar

Möglicherweise voreilig

“Wechselstimmung“ ist derzeit eines der Lieblingsworte führender Politiker von SPD und Grünen in Hessen. Doch noch haben sich deren Vorsitzenden nicht zur Linkspartei geäußert. Das könnte zum Problem werden. Mehr

Syrien

Regierungsgegner berichten über Hinrichtungen

Nahe Damaskus haben Truppen des Machthabers Assad offenbar dutzende Menschen getötet. Einige der Leichname hätten schwere Verstümmelungen aufgewiesen, heißt es. Mehr

Wiedergutmachung für Alteigentümer

Restitution auf Rumänisch

Nach dem Sturz des kommunistischen Regimes wurden die Rechte von rumänischen Alteigentümern systematisch umgangen. Auch heute schlägt das EU-Mitgliedsland Rumänien alle negativen Rekorde auf diesem Gebiet. Mehr

Tennis

Die Fahrstuhlmannschaft des Fed Cups

Die Tennis-Damen schaffen die Rückkehr in die Weltgruppe durch ein 3:2 über Serbien. Das Doppel Anna-Lena Grönefeld/Sabine Lisicki behält die Nerven. Nun wollen die Deutschen länger als ein Jahr erstklassig bleiben. Mehr

1:0 in Nürnberg

Fürth ärgert den fränkischen Rivalen

Den Abstieg werden die Fürther wohl nicht mehr vermeiden können. Den fränkischen Rivalen aus Nürnberg ärgern die Greuther aber beim 1:0-Auswärtssieg kräftig. Johannes Geis trifft mit einem sehenswerten Fernschuss. Mehr

Im Gespräch: Jessica Chastain

„Ich habe als Leiche im Fernsehkrimi angefangen“

Zweimal für den Oscar nominiert und vielgelobte Auftritte in Filmen der unterschiedlichsten Genres: Die Schauspielerin Jessica Chastain erzählt von ihrem langen Weg an die Spitze. Mehr

Daniel Cohn-Bendit in der Defensive

Eine Ehrung voller Entschuldigungen

Daniel Cohn-Bendit, dessen Sätze über Sex mit Kindern nur „Fiktion“ gewesen sein sollen, erhält wütenden Protesten zum Trotz den Theodor-Heuss-Preis. Mehr

Eishockey-Finalserie

Eisbären kippen den Trend

Im vierten Play-off- Endspiel holen sich die Berliner mit dem 4:1 über die Kölner Haie ihren siebten Titel in der Deutschen Eishockey Liga. Erst in den Playoffs spielen die Eisbären ihre Erfahrung und ihre Kaltschnäuzigkeit aus. Mehr

Süddeutschland gedenkt seiner Dichter

Jean Pauls Erbe

Bayern feiert und ehrt seinen Jean Paul auf alle erdenklichen Weisen. Das Verhältnis des Landes zu einem bestimmten Preisträger ist indes tief gespalten. Mehr

Eintracht Frankfurt

Von wegen Bubi

17 Jahre jung und so gut: Eintracht-Talent Marc Stendera spielt beim 1:0 gegen Schalke zum ersten Mal neunzig Minuten in der ersten Liga, bereitet das Tor vor und begeistert nicht nur Trainer Armin Veh. Mehr

Georges Werkausgabe abgeschlossen

Aus nasser Nacht ein Glanz entfacht

Mit seiner zu Lebzeiten veröffentlichten Werkausgabe konnte sich Stefan George erfolgreich der Wissenschaft entziehen. Mit dem Abschluss der kommentierten Ausgabe siegt nun die Philologie. Mehr

Tatort: „Trautes Heim“ im Ersten

Wenn Männer zu sehr lügen

Zwei Kommissare wollen eine Kindesentführung aufklären. Doch ein Mann, der zwei Leben führt, gibt ihnen Zusatzrätsel auf. Dem neuen „Tatort“ aus Köln fehlen Logik und Spannung. Mehr

2:1 gegen Freiburg

Stuttgart macht’s noch einmal

Wie schon im DFB-Pokal-Halbfinale am Mittwoch besiegt Stuttgart die Freiburger mit 2:1. Gentner und Ibisevic treffen für den VfB, Santinis Anschlusstor kommt zu spät. Der SC verpasst den Sprung auf einen Champions-League-Platz. Mehr

Unheilig

Auf immer und ewig

Eine Kirchturmuhr aus Pappmaché - die neue Deutsche Härte: Unheilig in der Frankfurter Festhalle. Mehr

Frauenquote

Wenn es dem Esel zu wohl wird...

...geht er aufs Eis tanzen. Die CDU aber macht sich lieber mit der Frauenquote lächerlich. Mehr

Napolitano wieder Präsident

In Rom kein Grund zum Jubeln

Italiens Parteien sind zerstritten. Nun soll es ein Präsident richten, der auf die neunzig zugeht. Napolitano wird nur erfolgreich sein, wenn er Reformen durchsetzt und zugleich den politischen Frieden wiederherstellt. Mehr

CSU

Es bleibt in der Familie

Einige Christsoziale interpretierten über Jahre den Anspruch der CSU, die Partei der Familien zu sein, auf sehr persönliche Weise. Nun beendet die CSU diese kreativen Arbeitsverhältnisse. Mehr

Formel 1 in Bahrein

Vettel einsam und cool in der Wüste

Sebastian Vettel gewinnt überlegen den Großen Preis von Bahrein und steigert seinen Vorsprung in der Fahrerwertung. Wie 2012 kommt er vor Räikkönen und Grosjean ins Ziel. Mercedes indes geht die Luft aus. Mehr

Bester Nachwuchslandwirt

„Stall ausmisten gehört halt dazu“

Talent für Traktor und Co. - Steffen Zöller ist Hessens bester Nachwuchslandwirt. Jetzt kommt der Bundeswettbewerb. Mehr

Mainz 05

Taumeln auf der Zielgeraden

Mainz 05 geht am Saisonende die Puste aus und Torhüter Wetklo zieht sich den Zorn von Manager Heidel zu. Mehr

Niederlande

Oh W

Kurz vor dem Fest dankt Hollands Königslied-Macher ab – denn auf Twitter mokieren sich Zehntausende über den patriotischen Text des Stückes. Mehr

George Clooney in Deutschland

„Hollywood für den Harz – das wäre was“

Und dann kam ein schwarzer BMW, und heraus stieg George Clooney: Anja Oppermann aus dem Harz über ihre Bergwerksbegegnung mit dem Hollywoodstar. Mehr

Hochschule für Musik und Darstellende Kunst

Die Zahl der Kooperationspartner wächst ständig

Mit jährlich 450 Veranstaltungen ist der Beitrag der Frankfurter Hochschule für Musik und Darstellende Kunst zum Kulturleben gigantisch. Die Konzerte dienen aber auch als Motivation und unterstützen die Lehre. Mehr

Transaktionssteuer

Daumen für die Briten

Die britische Regierung klagt gegen die Finanztransaktionssteuer, die elf EU-Länder einführen wollen. Hoffentlich haben die Briten Erfolg. Denn die hehren Motive der Steuer sind vorgeschoben. Mehr

Philip Hoare: Leviathan oder Der Wal

Wer kann sagen, wie sich die Welt einem Wal darbietet?

Der Brite Philip Hoare hat sich der Beantwortung dieser Frage mit Haut und Haar verschrieben. Sein Buch „Leviathan“ ist eine Fundgrube für alle, die nicht von Moby-Dick loskommen. Mehr

Italien

Kennst Du das Land, wo vieles blüht?

Italien fällt in den Augen vieler Deutscher derzeit aus seiner europäischen Rolle. Vieles, was nördlich der Alpen unverständlich erscheint, hat seine Wurzeln tief in einer Geschichte, die in manchem der deutschen ähnlich scheint, in der aber ganz andere Kräfte gewirkt haben. Mehr

Die NPD hat Sorgen

Stille Tage in Weinheim

In einem Ort wird die einzige Zufahrtsstraße zum Bundesparteitag mit einer Baustelle blockiert, woanders kündigen die Banken Konten der NPD. Die Verzweiflung scheint schon so groß, dass sogar die Kneipenwirte mit Applaus begrüßt werden. Mehr

Zweite Fußball-Bundesliga

Hertha BSC steigt wieder auf

Fast ein Jahr nach dem Chaosspiel in der Relegation ist Hertha BSC zurück in der Bundesliga. Die Berliner besiegen Sandhausen durch ein spätes Tor. Braunschweig indes muss noch warten bis zum endgültigen Aufstieg. Mehr

Granta-Liste veröffentlicht

Die besten englischen Jungautoren

Die Zeitschrift „Granta“ gibt alle zehn Jahre eine Liste mit den besten englischen Jungautoren heraus. Gerade ist die vierte Ausgabe mit den neusten Nennungen erschienen. Mehr

Projekt „Mobilfalt“

Auch wenn der Bus mal nicht fährt

In Nordhessen soll „Mobilfalt“ den öffentlichen Nahverkehr revolutionieren. Private Autofahrten zum Bahnhof sollen fehlende Busverbindungen ersetzen - eine internetgestützte Plattform dient als Basis. Mehr

Champions League

Ein Ungar pfeift die Bayern

Viktor Kassai leitet das Halbfinal-Hinspiel der Bayern in der Champions League. Der Ungar ist für die Münchner und Barcelona kein Unbekannter. Ein großer Fehler unterlief ihm aber bei der EM 2012. Mehr

Kritische Perspektive

Hoffnung auf mehr Wachstum

Noch immer lastet die Wachstumsschwäche Europas auf der Stimmung der Investoren. Der Bericht von den internationalen Finanzmärkten. Mehr

Frauenfußball

Wolfsburg im Finale der Champions League

Ein deutscher Verein steht schon im Finale der Champions League. Die Frauen des VfL Wolfsburg schalten den FC Arsenal aus und freuen sich über den bislang größten Erfolg der VfL-Frauen-Sparte. Mehr

Arktis

Norwegen will Ölförderung rund um die Lofoten ausloten

Die malerische Gegend rund um die Inselgruppe galt bislang als Sperrbezirk für die Ölindustrie. Doch dort werden große Ölvorkommen vermutet. Die norwegische Regierung tastet sich heran. Mehr

Flugausfälle am Montag

Was ist zu tun, wenn am Flughafen gestreikt wird?

Fast der gesamte Flugverkehr der Lufthansa soll am Montag lahm gelegt werden. Grund ist ein Warnstreik. Es gibt viele Fragen. Mehr

Giorgio Napolitano

Konsequenter Vermittler

Giorgio Napolitano ist für eine zweite Amtszeit als italienischer Staatspräsident wiedergewählt worden. Er soll das Patt im italienischen Parlament lösen. Der 87-Jährige ist einer der wenigen wirklich breit geschätzten Politiker des Landes. Mehr

Bundesliga-Dominanz

Hoeneß zieht Hilfsangebot zurück

Zuletzt wollte Uli Hoeneß noch einer fortlaufenden Dominanz der Bayern und Dortmund entgegenwirken. Nun ändert er seine Meinung und will der abgeschlagenen Bundesliga-Konkurrenz nicht mehr unter die Arme greifen. Mehr

Türkische Wirtschaft

Der Sog am Bosporus

Lange Jahre legte die Wirtschaftsleistung meist enorm zu. Doch das Wachstum in der Türkei lässt nach. Der Boom scheint beendet. Mehr

„Alternative für Deutschland“

Haste mal ’ne Mark?

Die Anti-Euro-Partei braucht dringend ein paar Euro. Die Großspender zögern, und die Kleinspender sind eben Kleinspender. Mehr

Motorrad-WM

Der alte Rossi ist zurück

Kein andere Motorradpilot hat mehr Fanclubs, niemand ist in jedem Teil der Erde so populär. Nun jagt die Nummer 46 wieder: Rekordweltmeister Valentino Rossi fährt bei Yamaha um den WM-Titel. Mehr

Marathon in Hamburg

Kipchoge mit Streckenrekord

Der Kenianer Eliud Kipchoge gewinnt den Hamburg-Marathon in Streckenrekordzeit. Die Deutsche Lisa Hahner verpasst die WM-Qualifikation. Bis auf einen verdächtigen Gegenstand bleibt eine Woche nach dem Anschlag von Boston alles ruhig. Mehr

Anschläge in Boston

„Wir haben eine Million Fragen“

Der überlebende mutmaßliche Attentäter von Boston ist weiter nicht vernehmungsfähig. Trotzdem hoffen die Behörden in Amerika auf eine rasche Anklage. Das FBI vermutet, dass der getötete ältere Bruder die treibende Kraft hinter den Anschlägen war. Mehr

Syrien

Opposition fordert Drohnenangriffe auf Stellungen Assads

Die oppositionelle Nationale Koalition Syriens hat die internationale Gemeinschaft zu Drohnenangriffen auf Stellungen des Assad-Regimes aufgefordert. Damit sollen Regierungseinheiten daran gehindert werden, chemische Waffen einzusetzen. Mehr

Automobilindustrie

Rolls-Royce ist in Pekings Stau der Renner

Die Autos der britischen Luxusmarke verkaufen sich gut in China. Chinesen zahlen doppelt so viel wie Europäer. Reiche Chinesen schreckt das nicht. Die Konkurrenten sind nicht andere Autos, sondern andere Statussymbole. Mehr

Signale aus Boston

Breaking Bad

Eine Bombe explodiert, eine Fabrik fliegt in die Luft, ein Elvis verschickt giftige Briefe, und am Schluss wird ein böser Junge geschnappt. Ein Versuch in neun Szenen, die Zeichen zu lesen. Mehr

Kampfdrohnen

Kaufen, entwickeln oder ächten?

Bewaffnete Drohnen werden nicht nur von den Amerikanern eingesetzt, sondern sollen auch bei der Bundeswehr genutzt werden - so will es der Verteidigungsminister. Doch vieles ist unklar - und eine Debatte im Bundestagswahlkampf kann die Regierung nicht gebrauchen. Mehr

Freundlicher Fußball

Seid nett zueinander

Im Fußball wird generell etwas zu viel geredet. Bruno Labbadia und Christian Streich haben nun jedoch erfreulicherweise einige Nettigkeiten ausgetauscht. Das ist auf jeden Fall besser, als über Probleme zu sprechen, die sowieso jeder hat. Mehr

Im Fernsehen: Ballet-Dokumentation

Die reine Lehre, von einem anderen Stern

Die weltbesten Tänzer werden an der Ballettschule der Pariser Oper ausgebildet. Eine TV-Dokumentation nähert sich dem legendären Institut - frei von Schönfärberei. Mehr

Familienministerin

Zeitung: Schröder will nicht mehr ins Kabinett

Sie präsentiert sich oft als Beispiel, dass Karriere und Familie gut miteinander vereinbar sind: Familienministerin Kristina Schröder. Jetzt wird es ihr offenbar zu viel: Nach einem Bericht will sie auch bei einem Wahlsieg nicht mehr im Kabinett bleiben - der Familie wegen. Mehr

Konjunktur

Wirkungsloser Stimulus

Regierungen und Zentralbanken stimulieren die Wirtschaft nun seit fünf Jahren. Wieso nur mit so wenig Wirkung? Mehr

Vorwurf der Steuerhinterziehung

„Hoeneß’ Glaubwürdigkeit ist extrem erschüttert“

Gegen Uli Hoeneß wird wegen Steuerhinterziehung ermittelt. Die Anti-Korruptions-Kämpferin Sylvia Schenk spricht im Interview über den Steuerfall Hoeneß, schlechte Vorbilder und Unehrlichkeiten im Sport. Mehr

Philosophieunterricht

Sehr bedenklich

In anderen europäischen Ländern gehört Philosophie selbstverständlich zum Schulkanon - nur nicht in dem Land, das einen Großteil der berühmten Philosophen hervorgebracht hat. Mehr

Die Geschichte eines Bilderbuchklassikers

Ein Haus, von dem die Kinder träumen

Bilderbücher kommen und gehen. Nur wenige bleiben länger frisch. „Der Xaver und der Wastl“ von Heidrun Petrides begeistert seit mehr als 50 Jahren immer neue Leser. Warum nur? Mehr

Duisburg

Höllenengel auf Erden

In Duisburg gibt es heftige Revierkämpfe unter Rockern. Seit wenigen Monaten mischt ein aus Holland stammender Club mit, der als besonders aggressiv gilt: die Satudarah. Mehr

Bahrein

„Formel 1 reißt eine Wunde auf bei uns“

Am Sonntag startete die Branche beim Großen Preis von Bahrein. In der Hauptstadt Manama aber wird weiter protestiert. Ein Gespräch über verhaftete und gefolterte Sportler und Protestsignale auf der Rennstrecke. Mehr

Im Kino: „Jahreszeit des Nashorns“

Der Schatten der Gegenwart

Bahman Ghobadis neuer Film „Jahreszeit des Nashorns“ verhandelt die Auswirkungen der Islamischen Revolution 1979 auf das Individuum: ein poetisches Meisterwerk. Mehr

Wenig Vermögen

Wo ist das Geld der Deutschen hin?

Die Deutschen haben wenig Vermögen, das stimmt. Um aber den Wohlstand eines Landes zu würdigen, sollte man besser auf das Volkseinkommen blicken. Mehr

Netzrätsel

Aufnahme läuft!

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: Ein Onlinekunstwerk unter besonderer Berücksichtigung des Mauszeigers Mehr

Lehrerbildung

Fortbildung im Elektrostahlwerk

Chemie- oder Physiklehrer wollen Schülern zeigen, wie das Berufsleben von Naturwissenschaftlern aussieht. Doch das müssen sie erst selbst besichtigen. Mehr

KTM 390 Duke

So klein und schon ein richtiges Motorrad

Die aus Indien kommende KTM 390 Duke sollte man trotz nur 375 Kubikzentimeter Hubraum sehr ernst nehmen. Und der günstige Preis kommt nicht von ungefähr. Mehr

Primera División

Özil glänzt bei Real - Barcelona mit Mühe

Wie Dortmund besteht auch Real die Generalprobe für das Hinspiel in der Champions League. Beim 3:1-Sieg über Betis ist Mesut Özil der überragende Spieler. Barcelona siegt auch, hat aber viel mehr Mühe. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019 · 2020
Chronik 2013

April 2013

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 01 02