https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 9.4.2013

Artikel-Chronik

Kommentar

Grobe Fehleinschätzung im Fall Kinderbetreuung

Dass sich die angekündigte Kosmetik am Kinderförderungsgesetz als der erhoffte Befreiungsschlag für die Regierung erweisen wird, darf bezweifelt werden. Die Opposition jedenfalls wird sich das Vergnügen nicht nehmen lassen. Mehr

Prozessauftakt in Stuttgart

Hat Schumacher Holczer betrogen?

Zuletzt machte Stefan Schumacher seine langjährigen Doping-Praktiken öffentlich. Muss der frühere Radprofi ins Gefängnis? Am Mittwoch beginnt der Prozess gegen ihn. Ein Urteil könnte Präzedenzwirkung haben. Mehr

Texas

14 Verletzte bei Messerstecherei in College

Bei einer Messerstecherei auf einem Hochschul-Campus in Texas sind 14 Menschen verletzt worden. Zwei Studenten verhinderten durch ihren mutigen Einsatz Schlimmeres. Mehr

Champions League

Madrid im Halbfinale

Es ist lange eine Formsache für Real Madrid. Der hitzigen Atmosphäre im Stadion von Galatasaray begegnen die Königlichen eiskalt - auch dank einer starken deutsch-deutschen Co-Produktion. Doch dann kommt Istanbul noch einmal auf und es wird spannend. Mehr

Rekordhoch für Dow Jones

Mäßiger Auftakt der Bilanzsaison

Die Entwicklung der Aktienkurse und der Unternehmensgewinne läuft auseinander. Alcoa hat einen Vorgeschmack geliefert: Der Gewinn übertraf die Erwartungen, der Umsatz verfehlte die Prognosen. Mehr

3:2 gegen Málaga

Dortmund schafft sein eigenes Wunder

Die fabelhafte Dortmunder Reise durch die Champions League geht weiter. Die Borussia braucht bei Anbruch der Nachspielzeit noch zwei Tore - und schafft die Sensation. Erst trifft Reus, dann stochert Santana den letzten Ball über die Linie. Mehr

Guerrilla-Entertainerin Palina Rojinski

Alles ist erleuchtet

Palina Rojinskis steckt an mit ihrer Fröhlichkeit. Das ist in Deutschland eher selten. Der Ausstrahlung der Schauspielerin und Moderatorin erliegt man im Gespräch gleich. Mehr

Schuldenkrise

Soros fordert Eurobonds - auch ohne Deutschland

Im Kampf gegen die Euro-Schuldenkrise sollte Deutschland nach Überzeugung des amerikanischen Starinvestor George Soros den Widerstand gegen Eurobonds aufgeben - oder aus der Währungsunion austreten. Mehr

Diskussion in Polen

Über Widerstand und Antisemitismus

Der deutsche Fernseh-Dreiteiler „Unsere Mütter, unsere Väter“ hat in Polen eine heftige Debatte entfacht. Anlass ist vor allem die Darstellung der polnischen Heimatarmee. Mehr

Daimler

Schlechte Nachrichten für Aktionäre

Trotz vieler neuer Modelle ist das Quartalsergebnis von Daimler klar schlechter als das des Schlussquartals 2012. Eine große Schwachstelle ist der Markt in China, aber auch intern gibt es Probleme. Mehr

Frankfurt Skyliners

Kleins große Chance

Personalsorgen rücken bei den Skyliners wieder ein Talent in den Mittelpunkt. Jetzt muss der 22 Jahre alte Spielmacher sein Können zeigen. Mehr

Neue U-Bahn-Wagen in Frankfurt

Finanzieller Kraftakt

Mehr als 200 Millionen Euro investiert die Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) in moderne U-Bahn-Wagen und neue Straßenbahnen. Mehr

Vermietsystem für Räder

Nachtradeln liegt im Trend

Rund 10.000 Kunden nutzen das vor einem Jahr aufgenommene Vermietsystem „Mein Rad“ der Mainzer Verkehrsgesellschaften. Mehr

Weniger Aussteller

Die Musikmesse schrumpft

Von Mittwoch bis Samstag trifft sich die Musikbranche wieder auf dem Frankfurter Messegelände. Zwar kommen in diesem Jahr weniger Aussteller, dafür bietet die Messe aber mehr Programm für das breite Publikum. Mehr

Prozess gegen früheren EBS-Präsident

Jahns: Ich bin geläutert und unschuldig

Der frühere Präsident der privaten EBS-Universität muss sich seit Dienstag vor dem Landgericht Wiesbaden wegen Untreue verantworten. Mehr

Gustav Mahler in Toblach

Flucht vor den Kuhgästen

In Toblach in Südtirol verbrachte Gustav Mahler einige Sommer. Er wollte komponieren, wandern und mit Alma glücklich sein. Manchmal gelang das auch. Eine Spurensuche. Mehr

London nach den Spielen

Olymp und Hades

Nach den Spielen, vor der Zukunft: Im Osten Londons entsteht ein neuer Stadtteil, und zwar mitten in einem alten Stadtteil. Das ist so spannend wie gewagt, denn der Motor der Veränderung ist der entfesselte Kapitalismus. Eine Besichtigung. Mehr

Kommentar

Arme Deutsche

Es sind unglaubliche Fakten: Gemessen am mittleren Haushaltsvermögen liegt Deutschland nicht irgendwo im Mittelfeld, sondern ganz unten. Die veröffentlichte Meinung zeichnet stets das gegenteilige Bild. Warum? Mehr

Hans Dieter Hartmann

Der weggerissene Vorhang

Schweigen - das sei die Überlebensstrategie seiner Generation gewesen, schreibt unser Leser Hans Dieter Hartmann. Der Dreiteiler weckte viele Erinnerungen des ehemaligen Wehrmachtsoldaten. Auch wenn er sich das lieber erspart hätte. Mehr

ZDF-Dokumentation: Hitler-Tagebücher

Die Fälschung des Jahrhunderts

Ein Chefredakteur des „Stern“ und das ZDF erinnern in einer ZDF-Dokumentation an die vermeintlichen Hitler-Tagebücher und deren mediale Ausschlachtung im Jahr 1983. Mehr

NSU-Prozess

Öffentlichkeit ist nicht alles

Justiz und Presse, das sind zwei Welten: Das Oberlandesgericht München hat sich bei der Platzvergabe für das NSU-Hauptverfahren ungeschickt verhalten - nicht zuletzt, weil es das öffentliche Interesse an der Sache unterschätzte. Mehr

Endlagersuche

Im Salzstock

Eine Kommission mit ungeschriebener Gorleben-Klausel und ein Gesetz ohne Gorleben-Klausel: Ist das wirklich ein Neuanfang oder nicht einfach das alte Lied mit neuer Melodie? Mehr

EZB-Umfrage

Deutsche sind die Ärmsten im Euroraum

Das Nettovermögen der Masse der deutschen Haushalte ist nach Daten der Europäischen Zentralbank niedriger als in jedem anderen Euroland. Das Medianvermögen beträgt hierzulande 51.400 Euro – in Zypern 266.900 Euro. Mehr

Treffen in Berlin

Einigung auf Suche nach neuem Atommüllendlager

Bund und Länder haben sich auf eine neue, bundesweite Suche nach einem Atommüllendlager geeinigt. Das teilte Umweltminister Altmaier am Dienstagabend in Berlin mit. Mehr

Winterspiele in Sotschi

Unter einer Schicht aus Sägemehl

Der Landstrich gilt als Côte d’Azur Russlands. In nicht einmal zwölf Monaten beginnen die Olympischen Winterspiele in Sotschi. Es werden die Spiele des Wladimir Putin. Der Gigantismus ist teuer erkauft. Mehr

Sat.1-Serien

Zwei Serien im Dreifünfteltakt

Es gibt noch viel zu erzählen: Sat.1 setzt „Der letzte Bulle“ und „Danni Lowinski“ fort. Die jeweils fünfte Staffel ist bereits geplant. Mehr

DTM-Kommentar

Lizenz zur Fernsteuerung

Wie in der Formel 1 ist in der DTM vom Saisonstart an eine Teamorder erlaubt. Eigentlich müsste sich jeder Motorsportfreund, Stichwort: Vettel gegen Webber, darüber ärgern. Denn etwas Gutes hat die Modifikation der Regeln schon. Mehr

Neue Umfrage

Frauen führen anders

Kundenbindung geht über alles. Nach diesem Grundsatz führen viele Frauen - im Gegensatz zu ihren männlichen Kollegen in den Chefetagen. Welche Prioritäten weibliche Chefs noch verfolgen, zeigt eine neue Umfrage des Verbands Deutscher Unternehmerinnen. Mehr

Managergehälter

In der Schweiz naht ein zweites „Abzocker-Votum“

Nach der Initiative „gegen die Abzockerei“ stimmen die Schweizer noch dieses Jahr über eine weitere Lohnfrage ab. Diesmal soll das Höchstgehalt in der Chefetage auf das Zwölffache des tiefsten Lohnes in einem Unternehmen beschränkt werden. Mehr

Bildrückgabe

Flechtheim, seine Erben und die Frage der Restitution

Ein wichtiger Präzedenzfall: Das Kölner Museum Ludwig soll Oskar Kokoschkas „Bildnis der Schauspielerin Tilla Durieux“ an die Nachkommen Alfred Flechtheims zurückgeben. Mehr

Video-Filmkritik: „Oblivion“

Schwerter zu Drohnen zu Plattenspielern

Unser Nachfahr in Not: Tom Cruise schlägt sich in Joseph Kosinskis Kino-Mahnfabel „Oblivion“ für alles, was wir bald vergessen und verloren haben könnten. Mehr

Tod der „Eisernen Lady“

Abschnitt 28

Nach dem Tod von Margaret Thatcher entlädt sich auch noch einmal der Hass gegen die ehemalige Premierministerin. Ein Kulturkampf bringt sich in Erinnerung. Damals brannte die britische Popmusik noch. Mehr

Pierre Bayard: Wie man über Orte spricht, an denen man nicht gewesen ist

Im Land Xichang sind die Frauen ganz anders Neue Sachbücher

Das Exotische liegt immer ganz nah: Pierre Bayard bleibt bei seinem Erfolgsrezept und erklärt dieses Mal, wie man durchaus anregend über Orte sprechen kann, an denen man nie gewesen ist. Mehr

Karlheinz Deschner: Kriminalgeschichte des Christentums 10

Kostenaufstellung der Heilsgeschichte

Karlheinz Deschner legt den zehnten Band seiner „Kriminalgeschichte des Christentums“ vor und schließt damit gewohnt kritisch die seit 1986 erscheinende Reihe. Mehr

Stefan Heym: Ich aber ging über die Grenze

Was würde er dazu sagen?

Bisher war fast unbekannt, dass der Schriftsteller Stefan Heym auch Gedichte schrieb. Jetzt erscheint zum heutigen hundertsten Geburtstag das frühe lyrische Werk. Mehr

Verfahren gegen Wulff

Verlierer

Wulff liegt am Boden, er hat nichts mehr zu verlieren. Verlierer des Strafverfahrens könnte am Ende die Staatsanwaltschaft sein. Mehr

Mögliche Insider-Warnungen vor Zwangsabgaben

Zyperns Parlament prüft verdächtige Geldüberweisungen

Wurden in Zypern Personen von Insidern vor Zwangsabgaben gewarnt? Das zyprische Parlament hat sich eine Liste mit rund 6000 Namen vorgenommen, die unmittelbar vor der Bankenschließung Mitte März große Summen ins Ausland überwiesen hatten. Der Chef des Untersuchungsausschusses aber will mehr. Mehr

Nahost

Kerry reist ohne Ergebnis aus Israel ab

Amerikas Außenminister Kerry hat den Nahen Osten ohne konkrete Ergebnisse wieder verlassen. Aber vielleicht kommt er bald wieder, damit Israel und die Palästinenser doch noch verhandeln. Mehr

Testläden sollen im Mai starten

Aus Schlecker wird Dayli

Der österreichische Investor Rudolf Haberleitner will einstige Schlecker-Filialen unter dem Namen Dayli wiederbeleben und im Mai drei Testläden in Bayern eröffnen. In Österreich gibt es bereits zwei Testfilialen. Insgesamt sollen in diesem Jahr in Deutschland 400 Filialen wiedereröffnet werden. Mehr

Westerwelle im F.A.Z.-Gespräch

„Rot-Grün will Schuldenmachen in der EU erleichtern“

Guido Westerwelle hat vor einem Wahlsieg von Rot-Grün gewarnt, auf den einige EU-Mitglieder setzen könnten, um zu einer Politik des Schuldenmachens zurückzukehren. 2013 werde eine Bewährungsprobe für Europa sein, sagte der Außenminister der F.A.Z. Mehr

Street-Style-Blog „What Ali Wore“

„Ali ist sehr wandelbar“

Die Australierin Zoe Spawton, 29 Jahre alt, hat den türkischen Schneider Ali, 83 Jahre alt, berühmt gemacht. Für ihren Blog „What Ali Wore“ fotografiert sie ihn immer morgens um fünf nach neun in Neukölln. Mehr

Paläontologie

Das Rätsel der toten Urfische

Der versteinerte Mageninhalt eines Fischsaurier erzählt viel über dessen Speiseplan. So zeigt ein fossiler Speiballen die Reste eines verschlungenen Urfisches. Wer aber war der Räuber? Mehr

Vorwurf der Vorteilsannahme

Wulff lässt es auf einen Prozess ankommen

Der frühere Bundespräsident Christian Wulff lehnt das Angebot der Staatsanwaltschaft Hannover ab, das Verfahren gegen ihn gegen eine Geldauflage einzustellen. Wulff muss nun mit einer Anklage rechnen. Mehr

Mittwoch in „Natur und Wissenschaft“

Wo ist die Antimaterie?

Das Alpha Magnetic Spectrometer AMS, das seit 18 Monaten auf der Internationalen Raumstation die kosmische Strahlung nach einem Überschuss an Antimaterie aus Zeiten des Urknalls untersucht, hat nun die ersten Daten vorgelegt. Über die Ergebnisse berichtet unser Mitarbeiter Jan Hattenbach. Mehr

Ein Blick hinter die Kulisse

Der Palast und seine Elfe

Katharina Reinhold kann nicht ohne das Tanzen. Bis zu acht Mal pro Woche steht die Show-Tänzerin auf der Bühne des Berliner Friedrichstadt-Palast. Was heißt das für ihren Körper und ihr Privatleben? Mehr

Kolumne „Silicon Demokratie“

Die dunkle Seite des digitalen Fortschritts

Automaten, die auf unsere Neigungen reagieren, oder auch Taxiunternehmen, die den bevorzugen, der am meisten zahlt: Wie die Sucht nach Effizienz unsere Gesellschaft verformt. Mehr

Borussia Dortmunds Großkreutz

Der Marathonmann

Seine ganze Familie ist „BVB-verrückt“. Und er ist der Liebling des Fußballvolks: Kevin Großkreutz besticht bei Borussia Dortmund als universeller Kämpfer und Identifikationsfigur. Mehr

Pjöngjangs Provokationen

„Ausländer sollten Südkorea verlassen“

Nordkorea hat allen in Südkorea lebenden Ausländern nahegelegt, das Land zu verlassen. Japan stationierte mitten in Tokio Patriot-Raketen. Wie angekündigt, zog Nordkorea seine Arbeiter aus der Sonderwirtschaftszone Kaesong ab. Mehr

Nach zahlreichen Protesten

Bouffier: Gesetz zu Kinderbetreuung wird korrigiert

In hessischen Kindertagesstätten sollen weiter nur ausgebildete Erzieher als Fachkräfte beschäftigt werden. Dies hat Ministerpräsident Bouffier nach zahlreichen Protesten angekündigt. Mehr

Pannen bei der Todesnachricht

Das ist nicht die Eiserne Lady

Zwei asiatische Sender haben sich bei der Bildauswahl zum Tod von Margaret Thatcher ordentlich vergriffen. Einmal war Queen Elizabeth, das andere Mal die Schauspielerin Meryl Streep an der Stelle der Eisernen Lady zu sehen. Mehr

Vertrag unterschrieben

Gasprom und Shell suchen gemeinsam Öl in der Arktis

Unter Russlands Eis dürfen bisher nur die russischen Unternehmen Rosneft und Gasprom fördern. Jetzt hat Shell eine Zusammenarbeit mit Gasprom vereinbart. Mehr

College-Basketball

Ein Tattoo für den Coach

Die Basketballer der Louisville Cardinals gewinnen das Finale der College-Meisterschaft vor 74.326 Zuschauer. Trainer Pitino kommt in die Hall of Fame und muss nun ein Versprechen einlösen. Mehr

Jack Lew in Berlin

Amerika und Deutschland wollen Steueroasen gemeinsam trocken legen

Bundesfinanzminister Schäuble und der amerikanische Finanzminister Lew demonstrieren Einigkeit: ob im Kampf gegen Steuerbetrug von Konzernen oder bei der Haushaltssanierung. Von Differenzen ist nach dem Treffen in Berlin keine Rede. Mehr

Sinkende Preise

Erste Deflation in Griechenland seit 45 Jahren

Im Strudel der tiefen Rezession kehrt erstmals seit 1968 die Deflation nach Griechenland zurück. Im März lagen die Preise für Waren und Dienstleistungen durchschnittlich um 0,2 Prozent unter dem Niveau des Vorjahresmonats. Mehr

Vorwurf Machtmissbrauch

Große Computerkonzerne beschweren sich über Google

Eine IT-Allianz beschwert sich über Google. Der Vorwurf: Google missbrauche die Marktdominanz des Smartphone-Betriebssystems Android, um eigene Dienste prominenter zu machen. Mehr

Evolutionäre Medizin

Der „Ötzi“ hatte schlechte Zähne

Zahnärzte hätten schon in der Jungsteinzeit gut zu tun gehabt: Karies und Parodontitis jedenfalls gab es bereits vor mehr als 5000 Jahren, wie Untersuchungen der Gletschermumie „Ötzi“ zeigen. Mehr

Tennisverband

Zu wenig der Ehre

Ulrich Bunkowitz legt sein Amt als Präsident des Tennisverbandes Niederrhein nun doch nieder. Die Führung eines Ehrenamtes lässt sich mit einer rechtkräftigen Verurteilung in der Bewährungszeit nicht vereinbaren. Mehr

Regierungsbildung in Italien

Bersani kündigt Treffen mit Berlusconi an

Pier Luigi Bersani lehnt zwar weiter eine große Koalition mit dem Bündnis Silvio Berlusconis ab. Der Chef des Mitte-Links-Bündnisses will aber mit dem früheren Regierungschef direkt über die Wahl des künftigen Staatspräsidenten beraten. Mehr

Palästinensischer Hip-Hop

„Wartet nicht, bis ihr tot seid“

Tamer Nafar ist Frontman der bekanntesten Hip-Hop-Gruppe Palästinas, DAM. In ihren Liedern protestieren die Musiker gegen die israelische Besatzung und Ehrenmorde in der arabischen Gesellschaft. Damit machen sie sich nicht nur Freunde. Mehr

In der Wildnis Ostafrikas

Die trügerische Gelassenheit des Hippopotamus

Die Bilder sind bekannt, und die Tiere hat man im Zoo schon oft genug gesehen. Doch die Wildnis Ostafrikas leibhaftig zu erleben ist eine überwältigende Erfahrung: Zu Besuch bei Löwen und Hyänen in Kenia. Mehr

Währungen

China und Australien rücken zusammen

Die Bedeutung der chinesischen Landeswährung Renminbi (Yuan) nimmt weiter zu. Von diesem Mittwoch an ist es erstmals möglich, Australische Dollar und Yuan direkt umzutauschen. Mehr

„Spiegel“ entlässt Chefredaktion

Mascolo und Müller von Blumencron müssen gehen

Georg Mascolo und Mathias Müller von Blumencron sind nicht mehr Chefredakteure des „Spiegel“. Wegen Differenzen über die strategische Ausrichtung berief die Geschäftsführung das Duo ab. Über die Nachfolge soll bald entschieden werden. Mehr

Marktbericht

Dax endet im Minus

Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag im Minus geschlossen. Mit dem Auftakt der Berichtssaison in den Vereinigten Staaten hielten sich die Investoren nun erst einmal zurück, sagten Händler. Mehr

„Spiegel“ entlässt Chefredaktion

Mascolo und Müller von Blumencron müssen gehen

Georg Mascolo und Mathias Müller von Blumencron sind nicht mehr Chefredakteure des „Spiegel“. Wegen Differenzen über die strategische Ausrichtung berief die Geschäftsführung das Duo ab. Über die Nachfolge soll bald entschieden werden. Mehr

Ende von Schüler VZ

Die vielen Nachfolger von Facebook und Schüler VZ

Schüler VZ macht dicht, Facebook kommt aus der Mode. Was machen junge Leute jetzt? Sie ersetzen das große soziale Netzwerk durch ein ganzes Bündel an Webseiten und Apps. Wir stellen die wichtigsten vor. Mehr

Richtig konsumieren

Geld ausgeben mit Spaß

Endlich konsumieren auch die Deutschen mit Freude: Denn das Sparbuch bringt kaum Zinsen, die Gehälter steigen, und der Arbeitsplatz ist relativ sicher. Also los! Mehr

Pakistan

Armee tötet 100 Taliban

Die pakistanische Armee hat bei Kämpfen gegen die Taliban nach eigenen Angaben mindestens 100 Aufständische getötet. 13 eigene Soldaten kamen dabei ums Leben. Mehr

Chat-Dienst

WhatsApp dementiert Übernahmegerüchte

Das auf die Echtzeit-Kommunikation im Internet spezialisierte Unternehmen WhatsApp hat Gerüchte einer geplanten Übernahme durch den Internetriesen Google zurückgewiesen. Mehr

Nach Tötung dreier Babys

Mutter droht lebenslange Haft

Einer 34 Jahre alten Frau aus dem mittelhessischen Villmar, die drei ihrer Babys getötet hat, droht eine lebenslange Haft. Der BGH hat das Totschlagsurteil von 2012 gekippt. Mehr

Iran

Ahmadineschad weitet Atomprogramm aus

Wenige Tage nach dem Scheitern der jüngsten Atomgespräche hat Irans Präsident Ahmadineschad die Eröffnung einer weiteren Uran-Mine und einer Uran-Konversionsanlage angeordnet. Mehr

Lazio gegen Roma

Ausschreitungen überschatten Stadtderby

„Leider gibt es die falsche Kultur, die andere Mannschaft als Feind zu betrachten“, sagt Lazios Präsident Claudio Lotito nach den Ausschreitungen im römischen Stadtderby. Mehr

Spiegel-Chefs auf Abruf

Erst das Gerücht, dann der Vollzug?

Die Chefredakteure des „Spiegel“ „sollen“ gehen. So steht es jedenfalls in der Zeitung und wird nicht dementiert. Hier geht es auch um Stil, aber im Kern zeigt sich ein Streit, der die Branche bewegt. Mehr

Frauensport in Saudi-Arabien

Trompeten in der Wüste

Nach dem Start von zwei Athletinnen aus Saudi-Arabien bei den Sommerspielen in London hat sich der Frauensport im islamischen Land nicht entwickelt. Das IOC laviert. Mehr

Regieren in Paris

Wie Minister in Frankreich

Die herrschende Klasse in Paris zehrt von der Erinnerung an die Monarchie - die Mächtigen stehen über dem Gesetz, so wirkt es noch immer. Auch deshalb blüht die Korruption. Nun sollen die Vermögen der Minister öffentlich werden. Mehr

Amoklauf

Mann tötet 13 Menschen in Serbien

Sechs Männer und sechs Frauen sowie ein zweijähriges Kind sind nach Angaben der serbischen Polizei Opfer einer Bluttat im Dorf Velika Ivanca geworden. Der 60 Jahre alte Täter verletzte nach der Tat sich und seine Frau lebensgefährlich. Mehr

Warteschleifen am Telefon

„Bloß nicht herumsäuseln“

„Bitte warten“, quäkende Computerstimmen, „Eine kleine Nachtmusik“: Mit ihren Warteschleifen am Telefon muten Unternehmen ihren Kunden noch immer viel zu. Stefan Ladage, der „Dieter Bohlen der Warteschleife“, über schlimme Minuten und die optimale Wartemelodie. Mehr

Soziale Netzwerke

Schüler VZ schließt Ende April

Die VZ-Netzwerke kämpfen seit Jahren gegen die Abwanderung der Nutzer zum internationalen Konkurrenten Facebook. Jetzt wird bei dem ersten Netzwerk der Gruppe der Stecker gezogen. Mehr

Updates

Ein Menschenrecht

Gerade ist es mal wieder Google gewesen, genauer gesagt der Editor von Gmail. Aber Google ist kein Einzelfall. Manche Apps scheinen es viertelstündlich zu machen. Mehr

Test: Sony Xperia Z und HTC One

Nicht mit allen Wassern gewaschen

Sony und HTC überraschen mit außergewöhnlichen Funktionen. Das Xperia Z will gebadet werden und das HTC One mit aufs Sofa. Die beiden Android-Smartphones im Vergleich. Mehr

Weitere Nachrichten

Bundesgerichtshof bestätigt Kartellbuße gegen Heidelbergcement

Die spanische Region Kantabrien verbietet das Fracking, Amerikas Notenbankchef Bernake wertet die Stresstests für die Banken als Erfolg und United Airlines will schon bald wieder mit dem Dreamliner fliegen. Mehr

Weitere Nachrichten

Toyota gibt Gas in Amerika

Toyota will Lexus-Nobelschlitten in Amerika bauen und die Luxusfreude hebt den L’Oreal-Umsatz überraschend deutlich nach oben, während ein Ducati-Manager Alitalia in bessere Zeiten führen soll. Mehr

Weitere Nachrichten

Gerresheimer gelingt solider Jahresauftakt

Siemens spürt konjunkturellen Gegenwind, First Solar gibt einen positiven Ausblick. Wirtschaftsprüfer der KPMG in Amerika stehen unter in Amerika stehen dem Verdacht des Insiderhandels. Mehr

Weitere Nachrichten

Coca-Cola macht weniger Gewinn

Johnson & Johnson überrascht mit einem Gewinnanstieg, ASML startet schwach ins neue Jahr und aus Murdochs News Corp. entsteht nach der Aufspaltung die neue 21st Century Fox. Mehr

Weitere Nachrichten

Bauer macht ein Viertel weniger Gewinn

Roche steigert den Quartalsumsatz stärker als erwartet, die Deutsche Telekom verbessert ihr Angebot für Metro PCS, der IWF beklagt schleppende Bankenreformen in Europa. Mehr

Weitere Nachrichten

Größter Fischerei-Konzern Europas Pescanova insolvent

Roche steigert den Quartalsumsatz stärker als erwartet, die Deutsche Telekom verbessert ihr Angebot für Metro PCS, der IWF beklagt schleppende Bankenreformen in Europa. Mehr

Überraschende Umfrage

Euro-Skepsis in Deutschland sinkt

Die Zustimmung der Deutschen zur Gemeinschaftswährung ist wohl merklich gestiegen. Knapp 70 Prozent wollen den Euro behalten, zeigt eine aktuelle Umfrage - letztes Jahr war es nur die Hälfte. Mehr

Guten Morgen aus Frankfurt: Martin Hock

Hoffen auf Chinas Nachfrage

Während der Streit um das Atomendlager in die hoffentlich letzte Runde geht, hoffen die Börsen auf eine hohe Nachfrage aus China und dass der Exportrückgang im Februar Episode bleibt. Mehr

Leistungssport

Plagen kann nicht schaden

Bisher war die Fachwelt gespalten: Schadet oder nützt intensiver Leistungssport dem Herzen? Jetzt gibt es neue Daten über die Anpassungsfähigkeit des Herzmuskels. Mehr

Wegen schwacher Konjunktur

Deutsche Exporte überraschend gefallen

Besonders in die unter einer Rezession leidenden Euroländer führten Deutschlands Unternehmen deutlich weniger aus im Februar. Die Importe gingen sogar noch stärker zurück. Mehr

Übertragungsfehler

Benzin für 16 Cent

Wegen eines Eingabefehlers hat eine Tankstelle in Lippstadt am Montag den Sprit fast verschenkt. Die Autofahrer nahmen es gerne, die Tankstelle kostete es 5000 Euro. Mehr

Themen des Tages

Wohin mit dem Atommüll?

Während die Politik um das Endlagergesetz ringt, schauen die Finanzmärkte auf Konjunkturdaten. Aus Deutschland stehen Exportdaten an, aus Amerika die Lagerbestände des Großhandels. Mehr

Themen des Tages

Aldi wird 100 Jahre alt

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung einen Konjunkturausblick. Der Strafprozess gegen den ehemaligen Sal. Oppenheim-Gesellschafter Josef Esch wegen zweifelhafter Immobiliengeschäfte beginnt neu. Mehr

Themen des Tages

Die lockere Geldpolitik wird überprüft

In Washington streiten Finanzminister und Notenbanker darüber, ob die Niedrigzinspolitik noch gut ist. Die EZB veröffentlicht die Februar-Leistungsbilanz für den Euroraum, und in Stuttgart beginnt die Anleger-Messe Invest. Mehr

Themen des Tages

Warten auf die Bank of America

Die Banca d’Italia legt ihren wirtschaftlichen Quartalsbericht vor, die Tarifverhandlungen bei Lufthansa gehen weiter, die Bank of America legt Geschäftszahlen vor. Mehr

Themen des Tages

Warten auf die Frühjahrsprognose

Die deutschen Banken laden zum Jahresempfang, Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht. Ecuadors Präsident Rafael Correa eröffnet die Lateinamerika-Konferenz der Deutschen Wirtschaft und Henkel beginnt seine Hauptversammlung. Mehr

Themen des Tages

Volkswagen gegen Volks.Reifen

Die Internationale Energieagentur veröffentlicht ihren Monatsbericht, die Deutsche Bank wiederholt gezwungenermaßen ihre Hauptversammlung und der GM-Vorstand ist zu Besuch in Berlin. Mehr

Brasilien

Hohe Umweltstrafen für BASF und andere Konzerne

Brasilien geht gegen Umweltverschmutzung vor. BASF und Shell konnten endlich Altfälle regeln. Neu ist eine Strafe gegen den Erdölkonzern Petrobras. Mehr

Preise

Nachlassender Inflationsdruck sorgt in China für Entspannung

Die Preise sind in China im März deutlich langsamer gestiegen. Das freut nicht nur die Verbraucher, sondern auch die Anleger an den Finanzmärkten. Mehr

Good Morning aus Washington: Patrick Welter

Streit um Wirtschaftspolitik in der nächsten Runde

Durchwachsen fielen die mit Spannung erwarteten Ergebnisse des Aluminiumkonzerns Alcoa am Vorabend aus. Doch Wall Street beschäftigt schon wieder die Bankenregulierung. Mehr

早上好! Zaoshang hao aus Peking: Christian Geinitz

Chinas niedrige Inflation entlastet die Wirtschaft

Das Thema Inflation beschäftigt die Wirtschaftspolitiker in China schon lange Zeit sehr. Diesmal macht ihnen eine geringe Preissteigerung Vergnügen. Mehr

Englischer Fußball

Manchester United ohne Puste

Manchester City beendet die 18 Spiele währende Siegesserie seines Stadtrivalen. United bleibt in der Tabelle aber unangefochten in Führung. Mehr

Jean-Paul Belmondo zum Achtzigsten

Niemals Stillstand

Trotz seines Erfolgs ist ihm sein riesengroßes Herz geblieben. Nun feiert der Schauspieler Jean-Paul Belmondo seinen achtzigsten Geburtstag. Mehr

Test in Hessen

Kassenpatienten warten länger auf Facharzttermin

Wie lange müsste wohl ein Privatpatient auf einen Termin warten? Das fragt sich mancher Kassenpatient nach dem Anruf beim Facharzt. Die hessischen Grünen haben die Probe aufs Exempel gemacht - mit einem überraschend eindeutigen Ergebnis. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019 · 2020
Chronik 2013

April 2013

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20