https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 6.4.2013

Artikel-Chronik

Neue Vielfalt

Der Kopfhörer erobert die Straße und die Bilanzen

In Deutschland werden in diesem Jahr voraussichtlich zwölf Millionen Geräte für 350 Millionen Euro verkauft. Die stetig steigende Nutzung von Medien unterwegs sorgt dafür, dass Kopfhörer ein Wachstumsmarkt bleiben. Mehr

Russland

Retter und Hooligans

Ehrenamtliche Arbeit findet in Russland großen Zulauf. Freiwillige suchen nach Vermissten oder zertrümmern die Autos von Drogendealern - weil der Staat die Probleme nicht in den Griff bekommt. Mehr

0:1 gegen Freiburg

Pfeifen in Hamburg

Eine Woche nach dem 2:9-Debakel von München verliert der verunsicherte HSV auch gegen den SC Freiburg. Die Pfiffe der Zuschauer werden immer lauter. Mehr

Eishockey

Klimawandel bei den Eisbären

Die Berliner Eisbären stehen vor dem DEL-Finaleinzug. Und auch die Fans stehen wieder hinter dem Eishockeyklub, die Proteste zu Beginn der Play-offs scheinen vergessen. Mehr

Uneinholbare Bayern

Der Rekordmeister

Eine Saison der Rekorde: So früh wie die Bayern bei ihrem 23. Titelgewinn stand noch kein Team als deutscher Meister fest. Und so viele Siege am Stück hat auch noch keine Mannschaft geschafft. Mehr

Grand National

Alle Pferde wohlauf

Der 670:10-Außenseiter Auroras Encore gewinnt das legendäre Grand National auf der Rennbahn Aintree. 17 der gestarteten 40 Pferde erreichen das Ziel. Mehr

Kulturgeschichte der Handtasche

Aus Leder und Fruchtkernen

Je älter eine Tasche ist, desto lebendiger ist oft ihre Geschichte. Das Bayerische Nationalmuseum in München zeigt Modelle vom 16. Jahrhundert bis heute. Kurator Johannes Pietsch erklärt eine Auswahl der Exponate. Mehr

Von Twitter zum Buch

Schreiben. Schreiben!

Kelly Oxford hat jahrelang gebloggt und getwittert. Jetzt ist ihr erstes Buch erschienen. Es zeigt, wie das Schreiben heute gehen kann - und wo man seinen Stoff dafür herbekommt Mehr

Der Balance-Akt

Felix im Glück

Wie wäre ein Leben ohne Arbeit? Unser Freund aus München hat’s ausprobiert. Das einzige Problem dabei: seine Frau Mehr

Soziale Netzwerke

Die Gesichter der Moderne

Woher kommen mit einem Mal all die Tiermasken in den sozialen Netzwerken? Was wollen sie uns eigentlich sagen? Soviel vorweg: Mitschuld an der Chose tragen die Grünen. Mehr

2:0 in Bremen

45 Minuten Schalker Warmmachen

Zwei Halbzeiten von gleiche Qualität wäre gut, doch Schalke 04 lässt Bremen nach geruhsamem Beginn beim 2:0 keine Chance. Werder steckt weiter im Abstiegskampf. Mehr

1:1 gegen Wolfsburg

Bayer verspielt den Sieg

Beim 1:1 gegen den VfL Wolfsburg sind die Leverkusener das überlegene Team, gewinnen aber aus Nachlässigkeit nur einen Punkt. Bayers Vorsprung vor Schalke schrumpft. Mehr

1:0 gegen Fürth

De Jong macht den Unterschied für Gladbach

Es dauert lange, bis sich die größere Qualität durchsetzt, doch schließlich schiebt de Jong einen Pass von Wendt zum 1:0 ein. Gladbach bleibt oben dran, Fürth ist unten kaum noch zu retten. Mehr

Niederlande

Das vergessende Dorf

Bei Amsterdam ist das Dementen-Wohnviertel „De Hogeweyk“ entstanden. In diesem Vorzeigeprojekt sollen die Kranken einen möglichst normalen Alltag erleben. Mehr

4:2 gegen Augsburg

Schöner schonen in Dortmund

Die meisten Dortmunder Stars sehen zu, wie eine B-Elf der Borussia mit einiger Mühe gegen den FC Augsburg 4:2 gewinnt. Die Meisterschaft ist weg. Málaga kann kommen. Mehr

1:0 in Frankfurt

Hacke, Spitze, Schweinsteiger

Ein Hackentor von Bastian Schweinsteiger beschert dem Rekordmeister den 1:0-Sieg bei Eintracht Frankfurt, der zum Meistertitel reicht. Die Eintracht wehrt sich wacker, aber vergeblich. Mehr

Meistertrainer Jupp Heynckes

Ein Werk vollendet

Als irgendwie „bekloppt“ hat es Jupp Heynckes schon einmal bezeichnet, dass er nach fast einem halben Jahrhundert in der Bundesliga noch dabei ist. Titel als Spieler und Trainer feierte der 67-Jährige reichlich. Beim Bayern-Abschied bastelt er an seinem Denkmal. Mehr

Landtagswahlkampf

Rentsch will auf Platz drei hinter Hahn und Beer kandidieren

Eine Woche vor dem Landesparteitag der FDP zeichnet sich ab, in welcher Formation die Partei in den Landtagswahlkampf ziehen will. Kultusministerin Beer soll auf der Liste weit nach vorne kommen. Mehr

Österreich

Eine Partei, drei Listen

Kurz vor der Landtagswahl in Tirol versinkt das Team Stronach im Chaos. Die Partei ist zerstritten, die falschen Listen zur Wahl eingereicht. Mehr

Bienensterben

„Jeder Quadratmeter Blühendes hilft“

Ein Parasit bedroht die Honigbienen. Noch aber ist nicht geklärt, warum die Völker sterben. Umso wichtiger wird es, auch in Städten Lebensraum für die putzigen Nützlinge zu schaffen. Mehr

Hubert Kleinert im Gespräch

„In Hessen ist die Chance deutlich größer“

Zeit für einen Regierungswechsel? Fragen an den ehemaligen Vertrauten von Joschka Fischer und früheren Landesvorsitzenden der Grünen, Hubert Kleinert. Mehr

Rückkehr der Autokennzeichen

Freie Fahrt für Schildbürger

Der Geschäftsführer des Landkreistages ist empört. Er vergleicht die Rückkehr zu aussortierten Autokennzeichen mit den Streichen in der sagenhaften Stadt der Tolpatsche und Dilettanten. Mit dieser Meinung steht er ziemlich allein da. Mehr

Islam und Christentum

„Jesus kommt zu den Deutschen“

Baris ist fünf Jahre alt und Muslim. Aber seit er in den Kindergarten geht, schwärmt er von den „Heiligen drei Geistlein“ und Sankt Martin. Seine Eltern sind ratlos. Mehr

Nach Offshore-Leaks

Hatz auf Reiche

Das könnte den Regierungen so passen: Den Steuerwettbewerb zum Ersticken bringen, um umso ungenierter auf das Geld der Reichen zugreifen zu können. Mehr

Frauenfußball

Auf der Suche nach individueller Stärke

Die deutschen Fußballfrauen haben sich mit toller Moral ein schmeichelhaftes 3:3 gegen die Vereinigten Staaten erkämpft. Für ein Weltklasseteam fehlen der Auswahl aber entsprechende Spielerinnen. Mehr

Nordkorea

Die letzte Planwirtschaft

Schmuggler und private Händler - ohne die informelle Wirtschaft kommt Nordkorea nicht mehr aus. Das System funktioniert nicht: Selbst im Kampf gegen Hunger scheitert das Regime. Mehr

TSG Hoffenheim

Saison beendet für Gomes

Hoffenheims Torwart Heurelho Gomes hat sich die Mittelhand gebrochen und fällt acht bis zehn Wochen aus. Tim Wiese kommt dennoch nicht in den Kader zurück. Mehr

Tatort im Ersten

Diesen Kommissar rettet keine Nachhut

Hoppeln, moppeln, Phrasen dreschen: Nach dem missglückten Start des neuen „Tatort“-Kommissars Devid Striesow in Saarbrücken, scheitert auch die Fortsetzung. Mehr

Designer Ignatious Joseph im Gespräch

„Farben bringen Energie“

Ignatious Joseph führt seit 14 Jahren von Düsseldorf aus seine Hemdenmarke „Ign. Joseph“. Im Interview zum 60. Geburtstag spricht er über graue Deutsche und farbige Hemden. Mehr

Mayers Weltwirtschaft

Alternative Geldsysteme

Staat und Banken sind zu eng verbandelt. Das zeigt die Euro-Krise. Es gibt Ideen, wie sich das ändern ließe: Mit einem anderen Geldsystem Mehr

Zweite Fußball-Bundesliga

Dresden dreht das Spiel

Dynamo Dresden liegt gegen den FC St. Pauli schon 0:2 zurück und gewinnt doch noch. Der FSV Frankfurt bleibt im Aufstiegskampf dran. Die Zweite Fußball-Bundesliga am Samstag. Mehr

Geräusche

Krrschrrupff

Dieses feine Singen im Schiebebetrieb, das nur beim abrupten Gaswegnehmen im dritten Gang zwischen 80 und 60 km/h auftaucht, das war doch gestern nicht da, oder? Mehr

Nordkorea

Kims Kalkül

Wenn ein Dreißigjähriger den Vereinigten Staaten mit einem Atomschlag droht und sämtlichen Diplomaten mitteilt, sie dürften sich nicht mehr sicher fühlen, wirkt das ziemlich irre. Ist es das aber auch? Mehr

Fliegenfischen

Ködern als schöne Kunst betrachtet

Manche Liebhaberei entwickelt einen ganz besonderen Charme: Ohne dass man recht weiß, warum, umgibt sie ein Glanz, der sie zu adeln scheint. Zu diesen besonders edel wirkenden Nebensachen gehört das Fliegenfischen. Mehr

Lieferantenkredite

Italien will Unternehmen schnell 40 Milliarden Euro zurückzahlen

Italiens öffentliche Institutionen schulden Lieferanten rund 90 Milliarden Euro. Ein großer Teil davon soll nun bald zurückgezahlt werden, hat die scheidende Regierung Monti beschlossen. Mehr

Fußball

Nicht so gierig!

Jürgen Klopp hat es vorgebetet. Und plötzlich plappern es alle nach. Gier ist im Fußball zur Tugend erhoben worden. Doch Gier ist nicht geil. Mehr

Nur für Mafiosi!

Hier wird Schaf geschossen

Viel Spaß im Schneegestöber: Die exzellente Serie „Lilyhammer“ mit Steven Van Zandt, der Bulldogenvisage, und einigen anderen unrettbaren Gangstern, Rockern und Schmugglern. Mehr

College-Basketballtrainer

Wie ein Rekrutenschinder

Wegen rüder Methoden wird der College-Basketballtrainer Mike Rice entlassen. Er ist längst kein Einzelfall, doch andere Trainer zeigen, dass es auch anders geht. Mehr

Verfassungsschutz-Chef Maaßen

Syrien „neuer Schwerpunkt“ für Islamisten aus Deutschland

Terroristen aus Deutschland machen sich laut Erkenntnissen aus Sicherheitskreisen zunehmend nach Syrien auf, um auf Seiten radikaler Islamisten zu kämpfen. Das sagte Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ (F.A.S.). Mehr

Ramsauer-Plan

500 Millionen Euro mehr für die Bahn

Um das Schienennetz in Schuss zu halten, darf die Bahn momentan 2,5 Milliarden Euro pro Jahr ausgeben. Verkehrsminister Ramsauer will die Summe auf 3 Milliarden Euro erhöhen - ab 2016. Mehr

Fotokunst: Wolfgang Tillmans

Muskelentspannung am Sehnerv

Der Fotograf Wolfgang Tillmans hat in Düsseldorf eine präzise Schau seines Gesamtwerks in Szene gesetzt. Sie beweist einmal mehr, wie eigenwillig sein Bildton ist. Ein Augenklick des Glücks im Unglück. Mehr

Thomas Ruff in New York

Lichtsignale aus der virtuellen Dunkelkammer

Bei ihm gehört die Fotografie zur Konzeptkunst: Thomas Ruff zeigt bei Zwirner in New York erstmals seine digitalen Fotogramme. Ein Rundgang mit dem Künstler. Mehr

Fotokunst: Harry Callahan

Spaziergang durch die Natur der Dinge

In Amerika ist er ein Klassiker, hierzulande nahezu unbekannt: Jetzt würdigt das Haus der Photographie in Hamburg Harry Callahan mit einer Retrospektive. Das wurde auch Zeit. Mehr

Wieder das falsche Fleisch

In Ikeas Elch-Lasagne ist Schweinefleisch

Nächste Lebensmittelpanne: In der Lasagne von Ikea steckt nicht nur Elchfleisch, sondern auch Schwein. Deshalb verkauft das Möbelhaus das Gericht vorerst nicht. Mehr

Kritik an Ostförderung

Saarland will Länderfinanzausgleich neu verhandeln

Vor allem die Zuschüsse für die Bundeshauptstadt Berlin sind Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer ein Dorn im Auge. Und dass das Saarland als Hungerleider der Nation dargestellt wird, stört sie. Mehr

Hanau/Offenbach

Brand in Krankenhaus verursacht 500 000 Euro Schaden

Ein Brand im St. Vinzenz-Krankenhaus in Hanau hat in der Nacht zum Samstag einen Schaden von bis zu einer halben Million Euro angerichtet. Eine Krankenschwester atmete Rauch ein und wurde laut Polizei leicht verletzt. Mehr

Wiesbaden

Vier Verletzte bei Brand eines Zirkuszeltes

Beim Löschen eines brennenden Zirkuszeltes sind am Samstag in Wiesbaden vier Menschen verletzt worden. Der Schaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf etwa 25 000 Euro. Mehr

Reiseweltmeister

Urlauber aus China willkommen

Nun kommen sie wirklich, die Russen und die Chinesen: Und zwar als Urlauber. Deutschland hat gute Chancen, einen großen Teil der jährlichen 100 Milliarden Dollar Reiseausgaben aus Fernost zu erhalten. Mehr

Probeflug gemeistert

Boeing fiebert „Dreamliner“-Neustart entgegen

Seit fast drei Monaten muss Boeings Vorzeigejet „Dreamliner“ zwangspausieren. Doch ein Neustart rückt in greifbare Nähe. Mehr

Ingenieurstudiengänge

Wieder weniger Studienanfänger

Die Zahl der Studienanfänger in den Ingenieurwissenschaften ist zum Studienjahr 2012 um 9 Prozent gesunken. Doch es gibt auch eine positive Entwicklung: Mehr Frauen interessieren sich für die technischen Fächer. Mehr

NSU-Prozess

Türkei nimmt mit offiziellem Vertreter teil

Ankara will zum Prozess gegen Beate Zschäpe und vier mutmaßliche Unterstützer der Terrorgruppe NSU nun doch offizielle Regierungsvertreter entsenden. Das kündigte Avni Karslioglu, türkischer Botschafter in Deutschland an. Mehr

Abermalige Panne

Radioaktives Wasser in Fukushima ausgetreten

Am japanischen Katastrophen-Kraftwerk Fukushima ist es zu einem neuen Zwischenfall gekommen. Laut Angaben der Betreiberfirma Tepco liefen in der Nacht zum Samstag bis zu 120 Tonnen verseuchten Kühlwassers aus. Im Jahr 2011 war es im Kraftwerk zur Kernschmelze gekommen. Mehr

Nordkorea-Konflikt

Amerika will mehr wissen

Nordkoreas Ultimatum an diplomatische Vertretungen in Pjöngjang lässt die Entsendestaaten unbeeindruckt. Die deutsche Vertretung blieb am Samstag arbeitsfähig. Washington stationiert angesichts der Drohungen derweil erstmals eine Aufklärungsdrohne in Japan. Mehr

Medizin

Das Ende der Insulininjektion?

Bisher müssen Diabeteskranke Insulin stets injizieren. In Coimbra erforschen Wissenschaftler, wie das lebenswichtige Hormon oral in den Körper transportiert werden könnte. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019 · 2020
Chronik 2013

April 2013

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17