https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 26.2.2008

Artikel-Chronik

Hessens SPD und die Linkspartei

Die letzte Entscheidung

Die hessische SPD ist beim Thema „Wie halte ich es mit der Linkspartei?“ so verlässlich wie Kurt Beck. Andrea Ypsilanti mag darauf setzen, dass ihre Partei sie in der Ministerpräsidentenwahl nicht durchfallen lassen kann. Das glaubt Heide Simonis freilich heute noch. Mehr

Atomreaktoren abgeschaltet

Millionen Amerikaner ohne Strom

Nach der Abschaltung eines Atomkraftwerks ist es am Dienstag in weiten Teilen Floridas zu vorübergehenden Stromausfällen gekommen. Acht Elektrizitätswerke fielen aus. Schätzungsweise 3 Millionen Menschen saßen im Dunkeln. Mehr

Branchen (132): Zeitarbeit

Drohender Rückfall

Die Zeitarbeit schafft Arbeitsplätze wie kaum eine andere Branche. Doch das kann sich bald ändern, denn dem Geschäft mit der Arbeitnehmerüberlassung droht eine neue Regulierung durch den Gesetzgeber. Mehr

Zeitarbeit

Auf dem Weg zum festen Job

Viele Unternehmen setzen Zeitarbeit als Instrument ein, um Mitarbeiter anzuheuern. Sie verlagern einen Teil der Suchkosten nach draußen. Doch inzwischen setzt auch dieser Branche der Mangel an Fachkräften zu. Mehr

Pflanzengenbank auf Spitzbergen

Der grüne Schatz im ewigen Eis verstaut

Die Vielfalt an Pflanzen ist im Schwinden begriffen. Eine internationale Genbank bietet nun einen sicheren Ort für Millionen von Sorten. Auf Spitzbergen führt ein 120 Meter langer Tunnel in den Sandstein, in dem ewiger Frost herrscht. Mehr

DFB-Pokal-Viertelfinale

Dortmund träumt von neuen Höhenflügen

Erstmals seit 1989 steht Dortmund wieder im Halbfinale des DFB-Pokals. Ob der derzeitige „kleine Lauf“ die Perspektive zu einem großen Wurf eröffnet, bleibt aber fürs Erste zweifelhaft. Hoffenheim indes gewann dem 1:3 etwas Gutes ab. Mehr

Regierungsbildung

SPD-Fraktion klammert Thema „Linke“ aus

Die SPD in Hessen hält den Liberalen die Tür zu Koalitionsverhandlungen weiterhin offen. Erst wenn alle Werbungsversuche scheitern, wollen die Sozialdemokraten Gespräche mit der Linkspartei aufnehmen. Mehr

Südafrika

Elefanten dürfen wieder gejagt werden

Südafrika will das Abschießen von Elefanten unter Auflagen wieder zulassen. Mit dem „Culling“, dem Töten ganzer Herden, will das Land eine Elefantenplage abwenden. Tierschützer drohen nun, die Fußball-WM 2010 zu behindern. Mehr

Zensur

Pakistan hebt Blockade von Youtube auf

Die Blockade ist beendet: Seit Dienstag kann in Pakistan wieder auf die Online-Videoplattform Youtube zugegriffen werden. Behörden des Landes hatten das Portal gesperrt, nachdem dort der Trailer eines anti-islamischen Films veröffentlicht worden war. Mehr

F.A.Z.-Leser helfen

Welle der Gewalt erreicht Waisenhaus nicht

Das „Mothers Mercy Home“ in Kenia bleibt von den blutigen Auseinandersetzungen verschont. Sogar der Zeitplan für den Neubau hat Bestand. Mehr

Verdacht auf Absprachen

DFB und DFL im Visier des Kartellamts

Die Dachverbände des deutschen Fußballs sind wegen des Verdachts „wettbewerbsbeschränkender Absprachen“ ins Visier des Bundeskartellamtes geraten. DFB-Generalsekretär Niersbach erkannte jedoch „nicht den Hauch eines Ansatzes für unrechtmäßiges Verhalten.“ Mehr

„F.A.Z.-Leser helfen“

Für das Leben, gegen Mutlosigkeit

Seit 1993 trägt die Aktion „F.A.Z.-Leser helfen“ zur Linderung von Not bei. Jeder Euro kommt uneingeschränkt den Spendenprojekten zugute. In diesem Jahr bittet wir unsere Leser um Spenden für Waisenkinder in Kenia und Krebspatienten in der Rhein-Main-Region. Mehr

Lesung

Was wir haben, was uns fehlt

Elisabeth Borchers ist die Dichterin, von der Arnold Stadler schreibt, bei ihr wirke alles wie zum ersten Mal gesagt. Nun liest sie im Literaturhaus Frankfurt. Mehr

Modelalltag

90–60–94, aber leider zu dick

Ab diesem Donnerstag werden bei „Germany's Next Topmodel“ wieder Hoffnungen geweckt und Träume zerstört. Doch Models können auch auf normalem Weg anfangen. Wie zum Beispiel Henry. Um ganz oben anzukommen, steht sie aber immer wieder vor einer scheinbar unüberwindbaren Hürde. Mehr

Bad Homburg

Keine Variante begeistert alle

Der geplante Bau des Louisencenters bewegt die Bad Homburger. Bei der Bürgerversammlung ging es vor allem um die Verkehrsbelastung. Mehr

Lanxess

Deutscher Chemiekonzern wirbt um asiatische Staatsfonds

Lanxess will in Singapur neue Investoren finden. Gespräche auf höchster politischer Ebene wurden schon geführt. Vorstandschef Axel Heitmann sagte der F.A.Z.: „Ich habe mit dem Premierminister von Singapur über dieses Thema gesprochen.“ Mehr

Urteil

Teile aus Meiwes-Buch bleiben verboten

Das „Interview mit einem Kannibalen“, ein Buch über das Leben von Armin Meiwes, dem sogenannten „Kannibalen von Rotenburg“ darf auch weiterhin nicht vollständig veröffentlicht werden. Teile des Buches bleiben nach einem Gerichtsbeschluss verboten. Mehr

Frankreich

Sarkozys nachträgliche Reue

In der Dienstagsausgabe von „Le Parisien“ klingt es so, als bereue Frankreichs Präsident seine Beleidigung eines Messebesuchers in Paris. Doch die Äußerung hatte der Elysée-Palast nachgeschoben. Tatsächlich zeigte Sarkozy „nicht das leiseste Bedauern“. Mehr

Private Equity

Super Sorgen

Aus "super Gewinnen" sind "super Sorgen" geworden: Auf der Superreturn, dem alljährlichen Stelldichein der Branche, macht sich Unbehagen breit. Und obendrein hat die Beteiligungsbranche immer noch ein Imageproblem. Mehr

Versandhandel

Hess Natur wagt den Sprung nach Amerika

Der Naturtextilien-Versender Hess Natur wächst stärker als der Versandhandel in Deutschland insgesamt. Von April an will das Butzbacher Unternehmen in Amerika punkten. Zudem steht im Herbst ein Ladeneröffnung in München an. Mehr

Private Equity

Katerstimmung in der Beteiligungsbranche

In der Beteiligungsbranche wächst die Furcht vor Schieflagen hochverschuldeter Unternehmen. „In diesem und im nächsten Jahr wird es größere Private-Equity-Pleiten geben", heißt es. Anleger schimpfen über die Exzesse der großen Fonds. Mehr

Rentenmarkt

Banken bereiten ersten Flugzeugpfandbrief vor

Seit Jahren geht das Geschäftsvolumen der Hypothekenbanken zurück. Jetzt wollen sie sich mit der Finanzierung von Flugzeugen eine neue Nische erschließen. An der Qualität des traditionellen Pfandbriefs wollen die Banken nichts ändern. Mehr

Öffentlicher Dienst

Verdi kündigt neue Warnstreiks an

In der vergangenen Woche traten bundesweit mehr als 200.000 Beschäftigte des öffentlichen Dienstes in mehrstündige Warnstreiks. In der kommenden Woche soll es nun weitergehen. Nicht mehr punktuell, sondern im gesamten öffentlichen Dienst. Auch Flughäfen sind betroffen. Mehr

Hessen-SPD umwirbt FDP

Ypsilanti kann auch anders

Andrea Ypsilanti wirbt in Hessen fast schon flehend um die FDP, schließt aber weiterhin nicht aus, sich mit den Stimmen der Linkspartei zur Ministerpräsidentin wählen zu lassen. Das hält der konservative SPD-Flügel für „gefährlich“. Mehr

Agrarrohstoffe

Der Weizenpreis läuft von Rekord zu Rekord

Weizen ist so teuer wie noch nie. An der Terminbörse von Chicago erreichte der Preis am Dienstag die Marke von zwölf Dollar je Scheffel. Die Nachfrage übersteigt kurzfristig das Angebot. Anleger sorgen für spekulative Dynamik. Mehr

Konsumflaute in Deutschland

Zitterpartie

Gebremst statt gefördert: Der Konsum hat der Wirtschaft 2007 nicht zum Wachstum verholfen - im Gegenteil. Doch der Ifo-Index malt ein helleres Geschäftsklima. Der deutsche Konsum ist aber noch längst nicht über den Berg: Finanzmarktkrise und schlechte Wirtschaftspolitik lähmen die Konjunktur. Mehr

Geduldsspiele

Gordische Knoten für alle

Kein Display, nicht einmal eine Batterie nur wunderliche Formen aus Holz oder Metall. Im Computerzeitalter wirken Geduldspiele archaisch. Wer erfindet diese räumlichen Rätsel? Und wie um alles in der Welt denkt man sich so etwas aus? Mehr

Wolfgang Clement

„Ich bin und bleibe Sozialdemokrat“

Der ehemalige Ministerpräsident wehrt sich gegen das Parteiausschlussverfahren. Er halte aber fest an seiner Kritik an der Energiepolitik Andrea Ypsilantis, sagte der frühere Wirtschaftsminister: „Ich denke nicht daran, mich zu verabschieden, auf keinem Feld.“ Mehr

TSG Hoffenheim

Vor einer bildschönen Zukunft

Erst gab es Hohn und Spott, nun scheint der Aufstieg der TSG Hoffenheim unaufhaltsam. Im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund konnte Trainer Ralf Rangnick schon einmal die Bundesligatauglichkeit seines Kaders testen. Mehr

Oberflächenforschung

Bilder aus der Nanowelt

Mit Rastertunnel- und Rasterkraftmikroskopen können Wissenschaftler das Verhalten einzelner Atome und Moleküle auf Oberflächen untersuchen. Berliner Physikern ist das nicht genug. Sie blicken in das Innere von Molekülen. Mehr

Kindstötungen in Ostdeutschland

Der Nestbeschmutzer

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Böhmer ist unabhängig genug, um gelegentlich von der Parteilinie der CDU abzuweichen. Aber er ist noch immer nicht Politiker genug, um seine Worte sorgfältig zu wägen, wenn es darauf ankommt. Mehr

150 Beschuldigte, 72 Selbstanzeigen

„Für eine Woche ziemlich gut“

In der Steueraffäre hat die Staatsanwaltschaft Zwischenergebnisse vorgelegt. Bislang wurden Wohnungen und Büros von 150 Beschuldigten durchsucht. 91 Verdächtige haben gestanden. Bundesfinanzminister Steinbrück findet diese Bilanz „ziemlich gut“. Jetzt ermitteln auch Behörden in Amerika gegen 100 verdächtige Steuerflüchtige. Mehr

Der BND und die Steuer-Affäre

Der Informant, der lichterloh verbrennt

Es kann eigentlich nicht im Interesse des BND liegen, dass sein Informant, der gestohlene Liechtensteiner Bankdaten feilbot, auf dem investigativen Boulevard „verbrannt“ wird. Oder soll damit von anderen Quellen und brisanten Details abgelenkt werden? Mehr

Telekommunikation

Siemens will einen zweiten BenQ-Fall verhindern

Der Elektronikkonzern streicht in seiner Telekommunikationssparte Tausende Stellen. Der Bereich soll verkauft - und deshalb restrukturiert werden. Das weckt traurige Erinnerungen an BenQ. Aber diesmal verspricht Siemens alles besser zu machen. Mehr

Krimiautor und Staatsanwalt Carofiglio

In Apulien haben wir die Gangster im Griff

In Bari ist Gianrico Carofiglio ein Star: Der Staatsanwalt sorgt nicht nur dafür, dass die Bösen hinter Gitter kommen, er schreibt auch noch phantastische Kriminalromane. Seine Leser nimmt er mit in die staubigen Flure des Gerichts - ganz unspektakulär wie im richtigen Leben. Mehr

Kolumne

Dem Manager seine Ethik

Und täglich grüßt das Murmeltier aus Liechtenstein. „Wir müssen Ergebnisse bringen, den Wechsel vorantreiben, Werte vorleben, Mitarbeiter fördern.“ Ja, so redete Wagner - erst recht nach seinem tiefen Fall. Und wie war dein Tag, Schatz? Mehr

Ypsilanti und die Linkspartei

„Das ist nicht mal in mir selbst entschieden“

Die hessische SPD-Frontfrau lehnt direkte Kontakte zur Linken vorläufig ab. Über eine Regierungsübernahme mit deren Hilfe müsse in jedem Fall ein Parteitag beschließen, sagte Andrea Ypsilanti. „Das wäre die Ultima ratio, um Roland Koch abzuwählen“, sagte ihr Schattenminister Scheer. Mehr

Postdienstleister

Pin stellt in Kassel den Betrieb ein - 600 Jobs verloren

Der insolvente Briefzusteller Pin Mail Kassel stellt Ende Februar seinen Betrieb ein. Gut 600 Mitarbeiter verlieren dann ihren Arbeitsplatz. Das teilten der Betriebsrat und die Gewerkschaft Verdi mit. Vor einem Monat hatte Pin Frankfurt Insolvenzantrag gestellt. Mehr

BASF

Frank Halder leitet Kommunikation Europa

Frank Halder wird zum 1. Mai Leiter Corporate Communications Europe des Chemieunternehmens BASF in Ludwigshafen. Vorgängerin Elisabeth Schick wird die Leitung der Corporate & Governmental Relations übernehmen. Mehr

Nachgefragt

Sorgfalt eines Geschäftsmannes

Geschäftsführer angeschlagener Unternehmen haben jetzt vom Bundesgerichtshof mehr Rechtssicherheit erhalten. Der Kölner Rechtsanwalt Reinhard Willemsen erläutert, inwieweit sie nach der Entscheidung noch Zahlungen leisten dürfen. Mehr

Bundesverfassungsgericht

Karlsruhe entscheidet über Online-Durchsuchungen

Die große Koalition blickt an diesem Mittwoch nach Karlsruhe: Dort stellt das Bundesverfassungsgericht Maßstäbe für die heimliche Online-Durchsuchung von Computern auf. Erlaubt es die Maßnahme grundsätzlich, könnte es ganz schnell ein neues Gesetz geben. Mehr

Unternehmensanleihen

Ausfallraten dürften Ende des Jahres steigen

Auch 2007 sind die Ausfallraten für spekulative Anleihen niedrig geblieben. Das kam nicht ganz unerwartet. Vielmehr wurde und wird ein Ansteigen für die zweite Jahreshälfte erwartet. Der Anleihenmarkt nimmt dies bereits vorweg - der Aktienmarkt ist dagegen immer noch anderer Meinung. Mehr

Honoré Daumier als Maler

Der Don Quichote der Moderne

Honoré Daumier, der vor zweihundert Jahren geboren wurde, hat einen beispiellosen Erfolg als Zeichner und Karikaturist gehabt. Sein malerisches Werk dagegen blieb zu Lebzeiten unbekannt und gibt bis heute Rätsel auf. Mehr

Poker im Fernsehen

Zocken mit den Superstars

Poker hat sich zum neuen Volkssport entwickelt. Und die Verlockungen sind groß. Die großen, öffentlichen Turniere werden im Fernsehen übertragen. Weltweit schauen Millionen ihren Vorbildern über die Schulter und in die Karten. Nicht zuletzt, um zu lernen. Mehr

SPD auf Bündnissuche

Ypsilanti will keine direkten Kontakte zur Linkspartei - vorläufig

Hessens SPD-Chefin Ypsilanti lehnt direkte Kontakte zur Linken vorläufig ab. Ein Papier mit Mindestanforderungen für eine Koalition werde nur FDP, Grünen und CDU zugehen. Zuvor hatte der Vize-Fraktionschef der SPD Überlegungen zu einer Wahl Ypsilantis mit Hilfe der Linken kritisiert. Mehr

Volksparteien

Wozu noch CDU?

Noch hat die Union in elf Bundesländern das Sagen, noch besetzt sie die wichtigsten Ämter im Staat. Dennoch hat sie eine schleichende Erosion erfasst: Bei den Gebildeten, den Jüngeren und den Frauen verliert sie an Zuspruch. Ein Gastbeitrag von Parteienforscher Franz Walter. Mehr

Von 2009 an

Michael Quast wird neuer Chef des Frankfurter Volkstheaters

Michael Quast übernimmt die Leitung des Frankfurter Volkstheaters. Der 48 Jahre alte Kabarettist wird zur Spielzeit 2009/2010 künstlerischer Leiter der von Liesel Christ begründeten Bühne. Mehr

Altersvorsorge

Im Alter wird das Haus oft zur Last

Ein eigenes Haus gilt als die beste Altersvorsorge. So denken viele, wenn sie jung sind. Doch für ältere Menschen sind die Häuser dann oft zu groß, und der Unterhalt wird ihnen zu teuer. Hausbesitzer müssen deshalb früh überlegen, wie und wo sie später wohnen wollen. Mehr

Mein Fitness-Kick

Plötzlich wurde es sehr still in der Kabine

Ich wollte eigentlich nur trainieren, nicht diskutieren. Doch die Werte-Diskussion über das Verhalten von Managern hat nun auch meinen Fitness-Klub erreicht. Im „Premium Health Club“ mangelt es selbst an den rudimentärsten Umgangsformen. Mehr

Ein Anne-Frank-Musical in Madrid

Wir trällern die Fremdenfeindlichkeit weg

Dass es eines Tages passieren würde, war klar. Überraschend, dass es nicht früher passiert ist: In Madrid wird das Tagebuch der Anna Frank in ein Musical verwandelt. Eine dreizehnjährige Kubanerin singt die Titelrolle. Mehr

Chronik

Die Liechtenstein-Affäre

Mit Hilfe gestohlener Bank-Daten aus Liechtenstein haben deutsche Steuerfahnder einen Hinterziehungsskandal von historischem Ausmaß enthüllt. Prominentester Verdächtiger ist der frühere Post-Chef Klaus Zumwinkel. Eine Chronik der wichtigsten Ereignisse. Mehr

Arminia Bielefeld

Nicht Frontzeck, „Buhmann“ Saftig wird gefeuert

Arminia Bielefeld hat auf die Talfahrt seiner Mannschaft reagiert und Sportdirektor Reinhard Saftig mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Trainer Michael Frontzeck darf trotz fünf Pflichtspielniederlagen hintereinander vorerst bleiben. Mehr

Was die Linken wollen

Mehr, mehr, mehr

Die Linke ist noch kein Jahr alt, hat aber schon einen großen Forderungskatalog. Kürzere Arbeitszeiten, mehr Sozialleistungen, keine Studiengebühren. Dabei stellt sich die Frage: Wer soll das bezahlen? Mehr

Wahlkampf wird härter

„Schändliche, beleidigende Angstmacherei“

Bei den amerikanischen Wählern genießt Barack Obama immer größere Sympathie. Er ist beliebter als seine demokratische Konkurrentin Hillary Clinton und auch der Republikaner John McCain. Nun tauchte im Internet ein Bild auf, das den jungen Senator anscheinend diskreditieren soll. Mehr

Transport & Logistik

Maxitrans profitiert von australischer Trockenheit

Die Aktie des australischen Maschinenbau- und Dienstleistungsunternehmens Maxitrans macht seit Wochen mit netten Kursgewinnen auf sich aufmerksam. Das Unternehmen entwickelt sich positiv, die Aktie ist vernünftig bewertet. Mehr

Solaraktien

Die Sonnenkönige beschleunigen noch einmal das Marschtempo

Die Solarbranche verdoppelt ihren Umsatz alle anderthalb bis zwei Jahre. Das belegen die Zahlen der führenden Solarunternehmen für 2007. Und darauf deuten auch deren Prognosen hin. Wer nicht um mindestens 50 Prozent wächst, gehört zu den Verlierern. Mehr

Konjunktur

Ifo-Geschäftsklima abermals überraschend gestiegen

In den vergangenen Monaten hat sich die Konjunktur in Europa und Amerika abgekühlt - nicht zuletzt wegen der Folgen der Hypothekenkrise. Dennoch hat sich die Stimmung in den deutschen Unternehmen im Februar nun den zweiten Monat in Folge aufgehellt. Mehr

Bad Homburg

Ror Wolf erhält Friedrich-Hölderlin-Preis

Der 75 Jahre alte Schriftsteller Ror Wolf erhält den Friedrich-Hölderlin-Preis 2008 der Stadt Bad Homburg. Den mit 7500 Euro ausgestatteten Förderpreis erhält der Lyriker Hendrick Jackson. Mehr

Karfreitag gibt's Karpfen

Kroatien, du hast es besser - zumindest in Sachen Literatur. Das 4,5-Millionen-Einwohner-Land erlebt seit dem Krieg einen Literaturboom. Einige der Autoren sind sogar populärer als Popstars oder Fußballer. Unlängst wurde der bekannte Schriftsteller Zoran Feric, Jahrgang 1961 und Verfasser bizarrer und stets zynisch angehauchter Prosa, zum Mann des Jahres gewählt. Mehr

Das Stichwort digital fehlt ganz

Kann in einem Fotobuch des Jahrgangs 2007/2008 das Wort Digitalfotografie überhaupt nicht auftauchen? Tatsächlich gibt es eine ganze Reihe solcher Titel, und zwei davon werden hier so betrachtet, als seien sie ein Buch: "Die hohe Schule der Fotografie" von Andreas Feininger ist gewissermaßen der Band mit den Illustrationen zu "Große Fotolehre" desselben Autors. Mehr

Buchbesprechung Narrensicher ans Ziel

Navigation. Ziele suchen, Strecken finden. Von Prinz/Neuschäfer. Ullstein Verlag, Berlin, 140 Seiten, 6,95 Euro. Navigation ist derzeit ein Modethema. Dieses kleine Taschenbuch aus der "Computerbild"-Reihe richtet sich an Anfänger und fokussiert sich auf vier große Themen: Reiseplanung im Internet, ... Mehr

Bankhaus Vontobel

Die Steueraffäre greift auf die Schweiz über

Nun rückt auch die Eidgenossenschaft ins Visier der Steuerfahnder: Gerüchte kursieren, die das Bankhaus Vontobel belasten - und damit dessen Aktienkurs drücken. Die Sorgen über mögliche Auswirkungen der Steueraffäre auf Schweizer Finanzhäuser nehmen zu. Mehr

Konzernumbau

Siemens baut Tausende Stellen ab

Der Siemens-Konzern hat den Abbau von Tausenden Arbeitsplätzen bei seiner Kommunikationssparte SEN bestätigt. Allein in Deutschland würden bis zu 2000 Stellen gestrichen, weltweit seien es 3800. Von weiteren 3000 Beschäftigten will sich Siemens durch Verkäufe und Partnerschaften trennen. Betroffen sind vor allem Mitarbeiter in München und Leipzig. Mehr

Schrottimmobilien

Die Bank muss unter Umständen haften

Der Bundesgerichtshof bleibt bei seiner Enscheidung: Unter bestimmten Voraussetzungen können geprellte Anleger von ihrer Bank Schadensersatz verlangen. Allerdings hat der BGH diese sehr genau umrissen. Nun geht der Endlosprozess zurück an das Oberlandesgericht Bremen. Mehr

Logistik

Pin-Gruppe kündigt Arbeitsplatzabbau an

Der Briefdienstleister Pin will bei den meisten ihrer insolventen Tochtergesellschaften „in größerem Ausmaß“ Arbeitsplätze abbauen. Das teilte das Unternehmen am Dienstag in Köln mit. Unklar bliebt, wieviele der 9.000 Stellen betroffen sind. Mehr

Kinovorschau

Oscar-ausgezeichnete Verbrecher und lauter Dylans

In „No Country For Old Men“, dem gerade mit vier Oscars ausgezeichneten Film der Coen-Brüder, spielt Javier Bardem einen Serienkiller. Außerdem von Donnerstag im Kino: Oscar-Preisträgerin Tilda Swinton in „Michael Clayton“ - und Cate Blanchett, Heath Ledger und Richard Gere, allesamt als Bob Dylan. Mehr

Schumacher testet im Ferrari

Die Kampfansage des Rekordweltmeisters

Er kann es nicht lassen - und ist noch immer so schnell wie früher. Bei Testfahrten in Barcelona drehte Michael Schumacher viele schnelle Runden im Ferrari. Nun schickt der Rekordweltmeister der Formel 1 eine Kampfansage an die Konkurrenz der Scuderia. Mehr

Technische Analyse Wall Street

Aktien: Des Bären letzter Akt?

Die Börsen zeigen zwar seit Tagen Erholungstendenzen. Nach Ansicht der technischen Analysten von S&P könnte nun jedoch bald die fünfte und letzte Welle des Baissemarktes ihren Lauf nehmen. Mehr

Moderne Elite

Was dabei wohl alles auf der Strecke bleibt?

Julia Friedrichs hat deutschen Talentschmieden und Eliteuniversitäten einen Besuch abgestattet. Sie wollte begreifen, wie unsere Nachwuchselite tickt. Sie hoffte, Querdenker zu treffen, Widersprecher, Neinsager. Sie wurde enttäuscht. Mehr

Olympia in Peking

Samaranch widerspricht Bürgerrechtlern

Juan Antonio Samaranch hat die Kritik von Bürgerrechtlern gegen Olympia in Peking zurückgewiesen. „Was auf dem Gebiet der Menschenrechtsverletzungen in China geschieht, passiert in vielen anderen Ländern auch“, sagte der frühere IOC-Präsident . Mehr

Fahrtbericht Renault Laguna

Auftrag: Vertrauen zurückgewinnen

Renaults aktuelle Mittelklasse hat es doppelt schwer: Sie muss in Deutschland gegen starke ortsansässige Konkurrenz antreten. Mit dem neuen Laguna will der französische Autohersteller die Qualitätsmängel des Vorgängers vergessen lassen. Mehr

Bernsteinzimmer

Der Schatz im Matsch

Seit Jahren sucht der Bürgermeister von Deutschneudorf an der tschechischen Grenze nach dem Bernsteinzimmer. An diesem Dienstag wird er den Bohrer in die Erde „reinjodeln“ lassen, um einen viel versprechenden Hohlraum zu untersuchen. Mehr

Ray & Berndtson

Ludger Birkendorf neuer Partner

Ludger Birkendorf, langjähriger Personal- und Managementberater, wird zum 1. März 2008 neuer Partner der Personalberatung Ray & Berndtson in Frankfurt. Mehr

Barack Obamas Außenpolitik

Ein unbestrittener Treffer

Barack Obamas außenpolitisches Pfund ist die richtige Einschätzung des Irak-Feldzuges. Trotzdem ist der Vorwurf, der 46 Jahre alte Politiker sei außen- und sicherheitspolitisch unerfahren, allgegenwärtig. Nun versucht Obama, den vermeintlichen Nachteil zum Vorteil zu wenden. Mehr

Zum Achtzigsten von Fats Domino

Du bist Hammer

Mit hartem und doch ungemein beweglichem Anschlag, einer rauh brummenden, aber nicht ganz so kehligen Stimme und den so überaus entspannten, fast trägen Arrangements hat er den Rock 'n' Roll geprägt. An diesem Dienstag feiert Fats Domino seinen achtzigsten Geburtstag. Mehr

Verpackungen

Aktie von Gerresheimer fehlen die Impulse

Leicht negativ entwickelte sich der Kurs der Aktie des Verpackungsherstellers Gerresheimer seit dem Börsengang im vergangenen Sommer und damit immerhin besser als der Markt. Gute Ergebnisse und ein positiver Ausblick sollten den Kurs nunmehr stabilisieren können. Mehr

Langhans' Internet-Vergleich

Kommune 2.0

Wie wäre die Zeitgeschichte wohl verlaufen, wenn es 1968 bereits das Internet gegeben hätte? Laut Alt-Kommunarde Rainer Langhans eine sinnlose Frage - denn es existierte schon: „68 war das größere Internet.“ Mehr

Testwettkampf in Peking

Sascha Klein springt in die Lücke

China ist geschockt. Der Aachener Sascha Klein sorgte beim Weltcup der Wasserspringer in Peking, der als Olympia-Generalprobe diente, für eine Schlappe der sonst so sieggewohnten Chinesen. Mehr

Cachaça

Das Herz Brasiliens

1,3 Milliarden Liter Cachaça produziert Brasilien jährlich, das meiste davon industriell. Im Staate Minas Gerais wird der Zuckerschnaps noch auf alte Art gebrannt. Sein 74 Jahre alter Hersteller erzählt über das Getränk „aus dem Herzen“. Mehr

Öffentliche Haushalte im Plus

Deutscher Staat schreibt schwarze Zahlen

Der deutsche Staat hat 2007 erstmals seit der Wiedervereinigung schwarze Zahlen geschrieben. Bund, Länder, Gemeinden und Sozialversicherungen nahmen 200 Millionen Euro mehr ein als sie ausgaben. Vorläufige Zahlen sind damit bestätigt. Zum Jahresende hat der schwache Konsum die deutsche Wirtschaft ausgebremst. Mehr

SPD-Basis

„Ypsilanti soll sich zur Wahl stellen“

Die SPD auf der Suche nach dem Königsweg: Die Frankfurter SPD-Basis will Andrea Ypsilanti als Ministerpräsidentin sehen. In der Frage, ob die „Linke“ helfen muss, sind die Genossen gespalten. Mehr

Fernsehquoten

Die Oscar-Verleihung als Fernseh-Flop

In Amerika hatten die gerade mit den Oscars ausgezeichneten Filme nur wenige Menschen in die Kinos gelockt. Und auch die Übertragung der Gala sahen so wenige Fernsehzuschauer wie nie zuvor. Mehr

Frühaufsteher

Der Dax trippelt weiter in Richtung 7000 Punkte

Der Dax eröffnete wie erwartet mit höheren Kursen. Der Grund liegt in Amerika: An Wall Street herrschte große Erleichterung, weil die beiden großen Anleiheversicherer von den Ratingagenturen nicht herabgestuft worden sind. Mehr

Heide Simonis bei Beckmann

Man ist ja nicht tot

Bei Beckmann erzählt Heide Simonis, worauf es in der Politik ankommt: Seine Chance zu nutzen, auch wenn man dafür das Gegenteil dessen unternimmt, was man versprochen hatte. Es scheint eine neue, ernüchternde Ehrlichkeit angebrochen. Mehr

Medienschau

Sony und Sharp bauen zusammen Flachbild-Fernsehern

Sony und Sharp schließen Allianz bei Flachbild-Fernsehern S&P prüft RWE-Rating auf mögliche Abstufung Solon mit Ergebniszuwachs Ersol schließt 2007 erfolgreich ab Ersol bekräftigt Umsatz- und Ergebnisprognosen für 2008Singulus steigt ins Solargeschäft ein Rekordjahr für Gerresheimer Qimonda rechnet mit einmaligem Investitionsmehraufwand von 100 Millionen Euro EADS liefert Tankflugzeuge an Vereinigte Arabische Emirate Dow Chemical überprüft Sparten - Ausgliederung in Tochtergesellschaft MBIA streicht QuartalsdividendePressespiegel - Unternehmen LINDE - T-SYSTEMS - DEUTSCHE BAHN - CEVA - DOW CHEMICALDeutschland: Wirtschaftswachstum schwächt sich im vierten Quartal wie erwartet abPressespiegel - Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen KORRUPTION - FACHKRÄFTE - LIECHTENSTEIN - KRANKENKASSEN - PRIVATE EQUITY Mehr

Murano-Glas

Inciso

Bei Quittenbaum in München kam Murano-Glas zum Aufruf. Besonders glänzte eine Vase entworfen von Carlo Scarpa. Das violett gefärbte Schmuckstück stellte spielend einen neuen Hausrekord auf. Mehr

Strizz

Gute Laune für Gerechtigkeitspartner

Die Abenteuer des Angestellten Strizz, seines Chefs, seiner Liebsten samt Familie und Haustieren in werktäglicher Folge Mehr

Kulturerbe

Handwerkskunst im Kunsthandwerk

Handwerker, die sich der Erhaltung des Kulturerbes widmen wollen, finden in Europa ein breit gefächertes Angebot an praxisorientierten Fortbildungsstätten. Wir haben uns in Europa umgesehen. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019 · 2020
Chronik 2008

Februar 2008

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 26 27 28 29 01 02 03 04 05