https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 26.9.2007

Artikel-Chronik

2:0 in Bielefeld

Huszti und Pinto treffen für Hannover

Hannover 96 zeigte sich von der 0:3-Niederlage gegen Leverkusen gut erholt und kam zu einem 2:0 in Bielefeld. Die anfängliche Begeisterung bei der Arminia nach dem unverhofft guten Saisonstart ist damit schon wieder verflogen. Mehr

1:0 gegen Bochum

Stuttgart atmet auf: Hilbert erlöst den VfB

Der VfB Stuttgart hat den Sprung ins Tabellenmittelfeld geschafft. Roberto Hilbert erzielte kurz nach der Pause gegen den VfL Bochum den entscheidenden Treffer. Die Gäste stecken nun im Abstiegskampf. Mehr

2:1 in Nürnberg

Leverkusener Höhenflug hält an

Bayer Leverkusen feierte beim 1. FC Nürnberg einen glanzlosen 2:1-Erfolg. Damit gelang der Mannschaft von Michael Skibbe der Sprung auf Platz zwei. Am kommenden Samstag kommt es nun zum absoluten Spitzenspiel. Mehr

5:0 gegen Cottbus

Dreimal Klose: Bayern bauen Führung aus

Der FC Bayern München hat seine eindrucksvolle Erfolgsserie in der fortgesetzt und Schlusslicht Energie Cottbus mit einem 5:0 noch tiefer in die Krise gestürzt. Gefeierter Mann war der dreifache Torschütze Miroslav Klose. Mehr

Neues Stadtviertel

Hamburg im Aufwind

Große Bauprojekte wie die „Hafencity“, das neue Stadtviertel gegenüber der historischen Speicherstadt, zeugen eindrucksvoll vom Selbstbewusstsein Hamburgs. Die Hansestadt ist für Touristen attraktiver denn je. Mehr

Pharmahandel

Unruhe im Apothekerland

Apotheker haben eine der schlagkräftigsten politischen Lobbys. Gegen Veränderungen im Vetrieb haben die Pharmazeuten lange hinhaltenden Widerstand geleistet. Doch jetzt steht auch in Deutschland die Gründung von Apothekenketten vor der Tür. Andreas Mihm kommentiert. Mehr

Hans Magnus Enzensberger

Im Schlafrock der Geschichte

Hans Magnus Enzensberger, der sein Leben lang als scharfer Kritiker der Bundesrepublik und ihrer bequemen Illusionen hervorgetreten ist, hat erklärt, er habe nie zur extremen Linken gehört. Man reibt sich die Augen: Da soll gar nichts gewesen sein? Mehr

Frankfurt

Gewerbesteuer sprudelt weiter

Bei den Gewerbesteuereinnahmen steuert Frankfurt auf ein Rekordergebnis zu. Bislang haben die Unternehmen der Stadt 1,24 Milliarden Euro überwiesen - exakt so viel, wie im Vorjahr. Mehr

Zweite Bundesliga

Lautern nun Vorletzter, Fürth verpasst Platz eins

Was ist bloß mit Kaiserslautern los? Die Pfälzer unterlagen Neuling Wehen Wiesbaden 0:2 und warten weiter auf den ersten Saisonsieg. Auch Fürth und Köln kassierten Niederlagen, Jena feierte dagegen den ersten „Dreier“. Mehr

Guinness-Buch der Rekorde

Jolie und Aniston einflussreichste Schauspielerinnen der Welt

Jetzt haben sie wieder etwas gemeinsam: Auch ohne ihren Ex-Freund Brad Pitt ist Jennifer Aniston neben Angelina Jolie die einflussreichste Schauspielerin Hollywoods. Bei den Männern gab es einen Wechsel an der Spitze. Mehr

Im Interview: Kofi Annan

„Afrika stirbt“

Kofi Annan kämpft gegen Aids, Malaria und Tuberkulose. 2001 beschloss die Staatengemeinschaft, einen globalen Fonds zu gründen. Jetzt wirbt Annan in Deutschland um die Zukunft Afrikas. Im Interview mit der F.A.Z. spricht er über den Globalen Fonds, Aids und Rote Bete. Mehr

Bestechung

Deutschland ist nur ein bisschen korrupt

So wenig Bestechlichkeit wie in Dänemark und Finnland gibt es nirgendwo auf der Welt. Das zumindest besagt der neue Korruptions-Index von Transparency International. Deutschland stagniert auf Platz 16 - mit positiver Tendenz. Mehr

Lebensmittelpreise

Alles wird teurer - nur die Kartoffeln nicht

Brot und Butter, Milch und Fleisch: Etliche Lebensmittel werden teurer, allein die Kartoffeln nicht. Insgesamt müssen sich die Verbraucher in den nächsten Jahren aber auf steigende Lebensmittelpreise einstellen. Die EU will gegensteuern und knüpft Subventionen nicht mehr an stillgelegte Flächen. Mehr

Modefrage III

Ist Mode Frauensache?

Warum wird Mode eigentlich immer als Frauensache bezeichnet? Mode ist „Weiberkram“? Von wegen! Denn das war nicht immer so. Mehr

„Raser des Monats“

Mit 110 Stundenkilometern durch Frankfurt

Wenn die letzten Sommersonnenstrahlen den nötigen Enthusiasmus verleihen, fährt mancher Fahrer auch mal etwas flotter. Ein Verkehrssünder hat es am Frankfurter Kreuz auf 178 Stundenkilometer gebracht - und wurde zum „Raser des Monats“ gekürt. Mehr

Leitglosse

Mit Gewalt

pes. Was sich genau am Mittwoch in Burma abgespielt hat, weiß das Ausland nicht. Eines allerdings ist klargeworden: Die Militärregierung ist entschlossen, den Weg der Unterdrückung zu gehen. Alles andere wäre eine Überraschung gewesen, ... Mehr

Hessen

Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Mehrere tausend Beschäftigte haben in Hessen gegen die Tarifpolitik der Landesregierung demonstriert. Nach Angaben der Gewerkschaft Verdi legten rund 2000 Landesbedienstete die Arbeit nieder. Mehr

3:0 gegen Norwegen

Mit einem Lächeln ins WM-Finale

Der 3:0-Sieg durch ein Eigentor von Trinne Ronning sowie den Treffern von Kerstin Stegemann und Martina Müller im Halbfinale gegen Norwegen war in der zweiten Halbzeit eine Demonstration der deutschen Fußballfrauen: Sie sind wild entschlossen, Weltmeister zu bleiben. Mehr

Glosse Wirtschaft

Enttäuschend

chs. Der erste Haushaltsplan des französischen Staatspräsidenten Nicolas Sarkozy enttäuscht. Zwar verschärft er den Personalabbau im öffentlichen Dienst, bleibt aber weit hinter den Wahlkampfversprechen zurück. Mehr

Glosse Wirtschaft

Süße Last

Web. Zucker, so lernen es die kleinen Kinder, ist zwar süß, aber nicht gut für dich. Das wird man auch vor vielen Jahrzehnten den Brüsseler Kommissaren erzählt haben, die ihn heute gerne verbannen möchten - wenn nicht aus den Süßigkeiten, so doch wenigstens aus dem Wein. Mehr

Leitartikel Wirtschaft

Unruhe im Apothekerland

Apotheker haben eine der politisch erfolgreichsten und schlagkräftigsten politischen Lobbys. Sie sind exzellent vernetzt in Bund und Ländern und genießen in der Öffentlichkeit hohes Ansehen. Nicht von ungefähr: Der Pharmazeut ist ... Mehr

Georgien

Enthüllungskrieg

Auftrag zum Mord und Bereicherung: Wenn nur ein Körnchen Wahrheit an den Behauptungen über den georgischen Präsidenten Saakaschwili sei, heißt es, dann werde ihn das sein Amt kosten. Auf alle Fälle sagen Beobachter eine harte innenpolitische Auseinandersetzung vor der Präsidentenwahl 2008 voraus. Mehr

Devisenmarkt

Norwegische Krone profitiert von Leitzinserhöhung

Mit leichten Kursgewinnen reagiert am Mittwoch die norwegische Krone auf die fünfte Leitzinserhöhung im laufenden Jahr auf nun fünf Prozent. Die Zinsdifferenz entwickelt sich zugunsten der Krone. Mehr

Kommentar Sport

Attraktive Defensive

Angriff ist die beste Verteidigung - so lautete Klinsmanns mitreißendes Motto vor einem guten Jahr. Beschwingt, berauschend, begeisternd waren die Auftritte der deutschen Fußball-Elf vor einem Jahr. Zwar endete die Party im WM-Halbfinale; ... Mehr

Glosse Politik

Es liegt an Europa

K.F. Das hätte der iranische Präsident wohl gerne: Weil sein Regime sich mit der Internationalen Atomenergiebehörde auf die Beantwortung einiger Fragen geeinigt hat, erklärt er den Atomkonflikt schon für beendet. Mehr

Glosse Politik

Hart erkämpft

kum. Die Koalitionskrise in Schleswig-Holstein zeigt, wie wenig sich die SPD angesichts schwindender Zustimmung zutrauen darf und dass sie in Kiel für ihren Landesvorsitzenden Ralf Stegner nicht gerade durch dick und dünn gehen will. Mehr

Glosse Politik

In Tschad

Bc. Das Mandat der Vereinten Nationen für eine Militärmission der EU in Tschad liegt nun vor. Die 4000 Soldaten, die dort zum Einsatz kommen sollen, werden aber weiterhin gesucht. Außer Frankreich hat erst eine Handvoll anderer Mitgliedstaaten kleinere Truppenkontingente zugesagt. Mehr

Finanzmärkte

Schwellenbörsen trotzen der Finanzkrise

Die Aktien in den Schwellenländern schlagen sich in der Finanzkrise bestens. Starke Binnenwirtschaften machen sie bisher fast immun gegen Einflüsse von außen. Hohe Rohstoffpreise sorgen für Handelsüberschüsse und Inflationsdruck. Mehr

Finanzkrise

Banken suchen händeringend Liquidität

Lage ernst, aber nicht hoffnungslos: Angesichts der weiterhin hohen Zinsen am Geldmarkt erhoffen sich Händler von der EZB zusätzliche Maßnahmen, um die Unsicherheit und das Misstrauen der Banken untereinander aus der Welt zu schaffen. Mehr

Beteiligungsgesellschaften

Arques Industries kommt in den MDax - aber das Risiko bleibt

Es gibt wenige, die mit Arques Industries bislang nicht reich geworden sind. Mit gerade 10.000 Euro Einsatz konnten es Aktionäre zum Millionär bringen. Doch das Geschäftsmodell hat seine Risiken. Mehr

Zugvögel

Das Erdmagnetfeld fest im Blick

Dass sich Zugvögel am Magnetfeld der Erde orientieren können, ist keine neue Erkenntnis. Doch wie das genau geschieht, ist immer noch ungeklärt. Möglicherweise befindet sich der Magnetsinn im Auge. Mehr

Glosse Feuilleton

Die Wohltat

Teilt man die Skala der Berufe nach ihrem Entfremdungsgrad ein, so ergibt sich ein klares Bild. Am einen Pol der Skala, der den geringsten Entremdungseffekt bezeichnet, liegen der Feuilletonist, der Goldschmied und der Märchenerzähler. Mehr

Bundesfinanzhof

Abzugsverbot ist verfassungsgemäß

Der Bundesfinanzhof hat bestätigt: Das umstrittene "Halbabzugsverbot" ist verfassungsgemäß. Mehr

Modefrage IV

Warum hat Mode in Deutschland keine Tradition?

Warum hat Mode in Deutschland nicht so eine lange Tradition wie in Frankreich, England oder Italien? Und warum erfährt Mode bei uns nicht die gleiche Wertschätzung wie in diesen Ländern? Mehr

Modefrage I

Was ist der Unterschied zwischen Pret-à-Porter und Haute Couture?

Worin unterscheidet sich Pret-à-Porter von Haute Couture? Seit wann gibt es eigentlich die Pret-à-Porter? Wer war der erste offizielle Modedesigner? Was ist die Chambre Syndicale? Und warum entwerfen Designer eigentlich Mode, die auf der Straße sowieso niemand tragen kann? Mehr

Bundesgerichtshof

Mietklausel muss verständlich sein

Der Bundesgerichtshof legt nach: Am Mittwoch hat er erneut die Rechte von Mietern bei Schönheitsreparaturen gestärkt. Mehr

Modefrage II

Warum kleiden wir uns modisch?

Warum kleiden wir uns eigentlich modisch? Welche Gründe gibt es für die Entstehung von Mode - und kann man sich der Mode auch entziehen? Mehr

Brennstoffzellen

Spekulation auf eine große Zukunft

Einmütig wird der Brennstoffzelle eine große Zukunft zuerkannt. Doch beginnen soll diese erst in einigen Jahren. Noch wird mit technischen und wirtschaftlichen Problemen gerungen, sind die Einsatzfelder begrenzt. Mehr

Begegnung mit Arthur Penn

Mit Feuer im Bauch

Fast hätte der Besuch bei Arthur Penn Anfang des Jahres nicht stattgefunden. Am verabredeten Tag fühlte er sich schlecht, die Stimme, mit der er sich über die Sprechanlage zwischen seiner Wohnung und dem Portier entschuldigte, klang alarmierend brüchig. Mehr

Glosse Feuilleton

Kirch kommt zurück

Die Schlagzeilen der Medienbranche der letzten beiden Tage sind ein Déjà-vu erster Ordnung: Leo Kirch ist wieder da, der Mann, von dem viele dachten, man werde nach dem Zusammenbruch seines Pro-Sieben-Sat.1-Premiere-Imperiums nie mehr von ihm hören. Mehr

Literatur

Die Frauen in Iwanowo

Lange Zeit war Sascha Anderson nur noch der enttarnte Stasi-Spitzel. Doch die Kritik hat bemerkt, dass man an der poetischen Gabe dieses Mannes nicht vorbeigehen kann. Nun las Anderson in Frankfurt. Mehr

Rad-WM

Kupfernagel holt Gold im Einzelzeitfahren

Goldener Auftakt für Gastgeber Deutschland: Hanka Kupfernagel holte bei der Straßenrad-WM den Titel im Einzelzeitfahren. „Die letzten 500 Meter konnte ich nicht mehr denken“, gab die Dreiunddreißigjährige anschließend zu. Mehr

Borussia Dortmund

Thomas Doll: Dirigent ohne Orchester

Was Borussia Dortmund seinem seit Jahren schmerzerprobten Anhang gegen den HSV zumutete, war an fußballerischer Armseligkeit nur noch schwer zu unterbieten. Nicht nur Thomas Doll war nach dem 0:3 gegen seinen früheren Klub geschockt. Mehr

Avaya

Oliver Lohfert neuer Senior Director

Oliver Lohfert wird neuer Senior Director Business Planning & Operations bei Avaya, einem Anbieter von Kommunikationslösungen. Mehr

Verbot für gefährliche Chemikalien

EU-Parlament will „Spielzeugrichtlinie“ verschärfen

Spektakuläre Rückrufaktionen von Spielsachen haben in den letzten Monaten die Verbraucher aufgewühlt. Nun soll die Richtlinie für Spielzeug aus dem Jahr 1988 verschärft werden. Mehr

Devendra Banhart

Hinter dem Bart wohnt die Freiheit

Er läuft gerne in Frauenklamotten herum und trägt einen Bart, als wären Charles Manson und der Batikbeauftragte der Rainbow Family in denselben LSD-Topf gefallen. Er macht wunderschöne Hippie-Musik. Devendra Branhart ist ein Popstar. Mehr

Mode

Enttäuschendes Sommergeschäft bei H&M

Der Sommer lief nicht so gut für Hennes & Mauritz. Die schwedische Bekleidungskette hat im dritten Quartal ihren Gewinn zwar gesteigert - doch Analysten hatten mehr erwartet. Die neuen Herbst-Kollektionen seien dagegen „gut angekommen“. Mehr

Umfrage

Schwarz-gelb nach Wahl in Hessen möglich

Die CDU könnte bei der hessischen Landtagswahl ihre absolute Mehrheit verlieren, lautet das Ergebnis einer Umfrage. Ein schwarz-gelbes Bündnis ist wahrscheinlich. Im Direktvergleich liegt Ministerpräsident Koch vor der SPD-Herausforderin Ypsilanti. Mehr

Halbjahresbilanz Spanien

Bisher doch sehr verhalten

Im Unterschied zu den meisten europäischen Nachbarländern fiel die Halbjahresbilanz des spanischen Kunstmarkts bescheiden aus. Wenn Christie's am 3. Oktober in Madrid seine Versteigerung mit spanischer Kunst abhält, wird sich jedoch voraussichtlich ein anderes Bild ergeben. Mehr

Hessen

Opposition kritisiert Haushaltsentwurf als „unseriös“

Der hessische Finanzminister Karlheinz Weimar hat den Haushalt 2008 im Landtag vorgestellt. Das Budget sieht Einnahmen von 20,3 Milliarden Euro und Ausgaben von 21,02 Milliarden Euro vor. Mehr

Städel-Ausstellung

Monumentale Miniaturen

Fast das gesamte druckgraphische Werk des deutschen Renaissancekünstlers Albrecht Dürer wird im Frankfurter Städel-Museum gezeigt. Zu sehen sind 130 Holzschnitte, Kupferstiche und illustrierte Bücher. Mehr

Flughäfen

Start- und Landeentgelte werden an den Schadstoffausstoß gekoppelt

Wieviel Geld müssen Fluggesellschaften für die Nutzung der Flughäfen bezahlen? Bislang sind die Entgelte im wesentlichen an das Gewicht der Flugzeuge gekoppelt. In Frankfurt und München soll künftig auch der Schadstoffausstoß eine Rolle spielen. Mehr

Italien

Selbstgerechter Moralismus?

In der Opposition hatte Ministerpräsident Prodi mit Kritik an Berlusconis Umgang mit der Justiz nie gegeizt. In der Affäre um die Veruntreuung von EU-Geldern macht seine Regierung jetzt mit der Versetzung von Staatsanwälten selbst keine gute Figur. Mehr

Immobilienkrise

Credit Suisse streicht 150 Stellen

Die Finanzkrise schwappt mehr und mehr nach Europa - jetzt auch in die Schweiz. Als erste Schweizer Bank baut die Credit Suisse als Folge der Immobilienkrise in den Vereinigten Staaten in größerem Umfang Arbeitsplätze ab. Mehr

Stress im Büro

Einfach überfordert

Die Arbeit macht viele Menschen krank. Aber nicht alles, was krank macht, zählt auch als Berufskrankheit. Soll Stress anerkannt werden? Darüber streiten Experten. Mehr

Russland baut Passagierflugzeug

Der „Superjet“ soll die Welt erobern

Er heißt „Superjet 100“ und gilt als Hoffnung der russischen Flugzeugindustrie: Erstmals seit dem Ende der Sowjetunion haben russische Flugzeugbauer eine Passagiermaschine hergestellt, die internationalen Standards genügt. Mehr

Harley

Schwarz + Schwarz = 240

Jetzt werden wir aber böse: Harley-Davidson Night Rod Special. Schwarz wie die Nacht ist dieser Tieflader auf zwei Rädern endlich eine Aufgabe die es in sich hat. Diese Harley Nachtausgabe entzieht sich einer nüchternen Betrachtung. Mehr

Nach den Fälschungsskandalen

BBC will „Das Vertrauen sichern“

Am Anfang war ein Studiogast, der in einer Sendung mit Anruf-Gewinnspiel zum Sieger erklärt wurde. Dann wurden Fälschungen in Serie bei der britischen Rundfunkanstalt aufgedeckt. Jetzt gibt es „Umerziehungskurse“ für 16.500 Mitarbeiter. Mehr

Pfarrer kellnert auf der Wiesn

Berufung zum Oktoberfest

Seinen Jahresurlaub nimmt der Münchener Priester Rainer Maria Schießler während des Oktoberfestes. Auf der Wiesn stemmt er Maßkrüge, serviert Bier und Brathähnchen - für einen guten Zweck. Heiratsanträge werden konsequent abgelehnt. Mehr

Schüsse in Rangun

Die Junta marschiert gegen Mönche auf

Erstmals seit Beginn der Proteste in Burma ist das Militär gegen Demonstranten vorgegangen und hat laut Medienberichten fünf Personen, unter ihnen mindestens drei Mönche, erschossen. Der UN-Sicherheitsrat will sich noch heute mit dem Konflikt befassen. Mehr

Fairplay

„Gib mal den Ball her“

Im Kreisliga-Spiel zwischen dem FC Grenzach und dem SV Schwörstadt im südbadischen Bezirk Hochrhein hat Schwörstadts Spielertrainer Urs Keser auf ungewöhnliche Weise Fairplay vorgelebt. Er erzielte ein Eigentor. Mehr

„Spiegel“-Verlag

Übernahme und Entlassungen

Soll sich der „Spiegel“ an der „Financial Times Deutschland“ beteiligen? Soll „Spiegel TV“ in eine Holding umgewandelt werden? Die Mitarbeiter KG, größter Gesellschafter des Magazinverlags, steht vor einschneidenden Entscheidungen. Mehr

Medien

Leo Kirch meldet sich zurück

Vor fünf Jahren ging Leo Kirchs Medienimperium spektakulär pleite. Seither hat er vor allem mit seinem juristischen Feldzug gegen die Deutsche Bank Schlagzeilen gemacht. Jetzt steigt Kirch bei dem Medienunternehmen EM.Sport Media AG ein. Mehr

Ingenieurdienstleistungen

RCR Tomlinson profitiert vom Rohstoffboom

Der Bau- und Rohstoffboom in Australien sorgt auch beim Bau- und Ingenieurdienstleistungsunternehmen RCR Tomlinson für Auftrieb. Die Aktie befindet sich auf einem Allzeithoch und ist in einem positiven Umfeld vernünftig bewertet. Mehr

Motorola Razr 2 V8

Schnell, schick und schlank

Not macht erfinderisch: Der Handy-Hersteller Motorola modernisiert die Razr-Familie und überzeugt mit dem neuen Razr 2 V8 durch moderne Bedienung, frische Symbole und viele weitere angenehme Spielereien. Es war auch höchste Zeit. Mehr

Bundesgerichtshof

Urteil: Mietverträge müssen verständlich sein

Der BGH stärkt abermals die Rechte von Mietern: Bestimmungen im Mietvertrag, die für den Laien nicht hinreichend verständlich sind, verstoßen gegen das Gebot, Rechte und Pflichten der Mieter so klar und präzise wie möglich zu umschreiben. Damit sind sie unwirksam. Mehr

Zweite Liga

Augsburger Trainerkiste

„Mein Akku ist einfach leer“, begründete Rainer Hörgl seinen Rücktritt als Trainer des FC Augsburg. Am Freitag wird Hörgl das Team in Paderborn ein letztes Mal betreuen, am Samstag will Manager Rettig einen Nachfolger präsentieren. Mehr

Merkel droht mit schärferen Sanktionen

„Iran muss beweisen, dass es die Atombombe nicht will“

Der Plenarsaal der Vereinten Nationen in New York war nur noch spärlich besetzt, als die Kanzlerin sprach: Der Atomstreit mit Iran, das Klima und der Vorstoß für einen ständigen deutschen Sitz im UN-Sicherheitsrat waren die wichtigsten Akzente in ihrer Rede. Mehr

Hoeneß droht Podolski

„Dann wird er es hier nicht schaffen“

Uli Hoeneß hat den Druck auf Lukas Podolski bei Bayern München erhöht. „Er hat noch nichts erreicht“, kritisierte der Manager den Nationalstürmer vor der Partie am Abend gegen Cottbus. Im Verein ist der 22-Jährige hinter Miroslav Klose und Luca Toni nur die Nummer drei. Mehr

Fußball

Lautern droht die dritte Liga

Der 1. FC Kaiserslautern ist am absoluten Tiefpunkt angelangt. Drittletzter der zweiten Liga, sechs Spiele ohne Sieg, mit vier Toren an Harmlosigkeit kaum zu überbieten. So tief unten standen die Erben von Fritz Walter nie zuvor. Mehr

Erneuerbare Energien

Angesichts sich verknappender fossiler Ressourcen, eines weltweit wachsenden Energiebedarfs und der damit verbundenen globalen Umweltbelastungen gewinnen erneuerbare Energieträger zunehmend an Bedeutung. In Deutschland decken regenerierbare Energiequellen bereits etwa fünf Prozent des primären Verbrauchs, wobei ... Mehr

Bei den Hermeneuten

Dieser Roman, endlich wiederveröffentlicht, gehört in die ehrwürdige österreichische Tradition der literarischen Verfinsterung. In zwei Teilen, "Halbwegs" (1979) und "Der große Potlatsch" (1983), erschienen, erhielt "Bei den Bieresch" seinerzeit hymnische Kritiken und wurde vor allem von Schriftstellerkollegen ins Herz geschlossen. Mehr

Warum eigentlich nicht ich?

"Wir wollten an die Körper." Es spricht nicht Igor, Frankensteins Assistent, sondern der Regierende Bürgermeister Berlins. Klaus Wowereit erklärt so im Kapitel über seine Gymnasialzeit die Funktion eines Hobbykellers, der sich beim Engtanzen mittels Schwarzlicht in eine Dunkelkammer verwandeln ließ. Mehr

Versicherungen

Verdi will keine Billig-Arbeitnehmer

Verdi ist empört. Die Arbeitgeber legten zu Beginn der Tarifgespräche in der Versicherungsbranche einen Forderungskatalog auf den Tisch, der für die Gewerkschaft inakzeptabel ist. Mehr

Videospiele

Schlangestehen für Halo 3

Zum Verkaufsstart begrüßte Bill Gates persönlich die ersten Käufer von Halo 3 an der Kasse. Microsoft erhofft sich von dem neuen Videospiel die „besten Verkaufszahlen in der Geschichte der Spielekonsolen“. Halo soll auch das Geschäft mit der Xbox in die Gewinnzone führen. Mehr

„Cologne Conference“

Die Superhelden sind müde

Womöglich hat genau die internationale Ausrichtung des Festivals die Landesregierung bewogen, ihren Zuschuss von 300.000 Euro auf 50.000 Euro zu reduzieren: Die „Cologne Conference“ sucht das beste Fernsehen der Welt. Mehr

Seehofer im Interview

„Dann gnade uns Gott“

Horst Seehofer kandidiert am Wochenende für den CSU-Vorsitz. Gewinnt er die Wahl, will er „in der Ära nach Stoiber diesen einzigartigen Erfolg der CSU“ fortsetzen. „Das ist eine Zäsur für uns. Wenn wir diese verstolpern, dann gnade uns Gott.“ Das F.A.Z.-Interview. Mehr

Mutationen

Geruchsempfinden ist Gensache

Dass Geschmäcker verschieden sind, sagt schon der Volksmund. Aber auch, ob ein Geruch gefällt oder nicht, ist Veranlagungssache. Es hängt offenbar davon ab, welche Mutationen sich ins Erbgut eingeschlichen haben. Mehr

Amerika

Die Inflation meldet sich zurück

Die wichtigen amerikanischen Preismesser setzen zu einem Höhenflug über die kommenden Monaten an. Dies könnte die Fed veranlassen, ihre jüngsten Zinssenkungen noch einmal zu überdenken. Mehr

Afghanistan

Schwere Gefechte mit den Taliban

Die Kämpfe in Afghanistan haben abermals einen hohen Blutzoll gefordert: Bei Gefechten zwischen den Streitkräften der internationalen Gemeinschaft und der Taliban kamen mindestens 170 Rebellen ums Leben. Mehr

Eintracht-Gegner KSC

Auf der Suche nach neuem Mut

Nach der 1:4-Niederlage gegen Bayern München trifft der Karlsruher SC auf Eintracht Frankfurt. Der Mannschaft von Friedhelm Funkel wollen die Baden-Württemberger „auf Augenhöhe begegnen“. Mehr

Streiks ausgesetzt

General Motors einigt sich mit Gewerkschaft

Es war der erste landesweite Streik bei General Motors in den Vereinigten Staaten seit mehr als 30 Jahren. Nun ist er ausgesetzt. Die Tarifparteien haben sich auf einen vorläufigen Abschluss geeinigt. Mehr

Fragen Sie Reich-Ranicki

Bewundert und nie ganz ernst genommen

Es wäre unsinnig, ihn mit Benn und Brecht, Huchel, Eich, Celan, Jandl oder der Bachmann auf eine Stufe zu stellen. Aber: Er wurde unterschätzt. So wie sein Vorgänger, Erich Kästner. Marcel Reich-Ranicki über Robert Gernhardt. Mehr

Vor dem WM-Halbfinale

Die Torfabrik Prinz & Smisek

Birgit Prinz hat in China bisher vier Tore erzielt, Sandra Smisek drei. Aber es sind nicht nur die Tore, die diese einmalige Partnerschaft auszeichnen. „Wir haben uns gesucht und gefunden“, sagt Birgit Prinz über ihre Sturmkollegin. Mehr

Chan Tho Brücke

Viele Tote und Verletzte bei Brückeinsturz in Vietnam

Sie sollte die längste Hängebrücke Südostasiens werden, doch aus der Eröffnung im kommenden Jahr wird nun nichts. Ein kilometerlange Abschnitt der Chan-Tho-Brücke in Vietnam ist während des Baus eingestürzt. Mindestens 52 Arbeiter starben. Mehr

Kommentar

Demokratischer Sozialismus

Auf dem Hamburger Parteitag der SPD wird wohl weniger über das neue Grundsatzprogramm als vielmehr über die Privatisierung der Bahn gestritten werden. Die SPD nimmt von ihren Grundsätzen nicht Abschied - wie sollte sie auch. Gleichwohl hält sie Abstand zur Linken. Von Günter Bannas. Mehr

Hamburg Fine Art Fair

Charme der Ballerinas

Die Hamburg Fine Art Fair, schon im vergangenen Jahr von kosmopolitischem Flair umweht, schmückt sich mit neuen Lorbeeren. Design und Fotografie gehören dieses Jahr neben den traditionellen Beständen erstmals zum Messeprogramm. Mehr

Vorwurf der Abzocke

Politiker kritisieren Erhöhung der Bahnpreise

Die geplante Preiserhöhung bei der Deutschen Bahn ist bei Politikern verschiedener Parteien auf scharfe Kritik gestoßen. Der Grünen-Vorsitzende Bütikofer wirft Bahnchef Mehdorn Abzocke vor. Nordrhein-Westfalen erwägt sogar Schritte gegen die Preiserhöhung einzuleiten. Mehr

Frankfurt Lions

„In meinem Film sind die Löwen echter als echt“

An diesem Mittwoch feiert der Film „Unter Löwen - Between the Lions“ über das Frankfurter Eishockey-Team Premiere. Im F.A.Z.-Interview spricht Filmemacher Uwe Winter über grölende Spieler unter der Dusche, Gänsehaut-Gefühle und die berüchtigte „Axt von Manitoba“. Mehr

Gabriele Pauli

Am Ziel und am Ende

Gabriele Pauli brachte Huber und Beckstein ganz nach oben - und stürzte selbst tief. Spätestens mit ihrer Idee einer Ehe auf Zeit ist sie zurück in ihrem Aschenputteldasein: Eine Frau, mit der die Anständigen in der CSU nichts zu tun haben wollen. Von Georg Paul Hefty. Mehr

Stuttgart

Zweieinhalb Jahre Haft für Terrorhelfer

Das Oberlandesgericht hat einen Iraker verurteilt, der die radikal-islamische Terrorgruppe Ansar al Islam finanziell unterstützt hat. Der Kurde hatte ein Teilgeständnis abgelegt. Unterdessen steht in Celle ebenfalls ein Iraker vor Gericht - er soll für Al Qaida geworben haben. Mehr

Wilhelmshaven

Baubeginn des Jade-Weser-Hafens verzögert sich

Das Gerangel um die Auftragsvergabe für den Jade-Weser-Hafen bewegt seit Monaten die Region um Wilhelmshaven. Jetzt ist klar: Das Papenburger Bauunternehmen Johann Bunte kann den Hafen bauen. Klagen von Umweltschützern verzögern den Baubeginn allerdings noch. Mehr

GfK-Barometer

Konsumklima kühlt sich deutlich ab

Die Verbraucher fürchten sich nicht nur vor der Finanzkrise. Auch höhere Lebensmittelpreise haben dafür gesorgt, dass so manchem die Lust am Einkauf vergangen ist. Das schlägt sich im Index der GfK nieder, der die Kauflaune der Verbraucher anzeigt - und gehörig abgesackt ist. Mehr

FAZ.NET-Spezial

Devisenmärkte im Wandel

Die Devisenmärkte sind im Wandel. Nicht nur, dass Devisen mittlerweile als eigenständige Anlageklasse gelten, auch die Rolle des amerikanischen Dollar als Leitwährung wird immer stärker in Frage gestellt, gilt doch der Euro vermehrt als mögliche Alternative. Mehr

Indische Kinderbank

Zwischen Müllhalde und Zinseszins

Die Straßenkinder von Delhi - nicht selten sind sie leichtes Ziel für Raub, Betrügerei und Trickdiebstähle. Ihre wenigen Rupien müssen sie sich erbetteln oder auf Müllhalden verdienen. Eine „Kinderbank“ hilft. Dort sitzt ein 13-Jähriger hinter dem Schalter und verwaltet das Geld. Bei ihm ist es sicher - und bringt sogar Zinsen. Von Nadine Bös. Mehr

Online-Gemeinde

Microsoft will Facebook-Anteil

5 Prozent an Facebook könnte sich Microsoft rund 500 Millionen Dollar kosten lassen. Dieses Summe würde bei weitem Beträge übersteigen, die für andere Online-Gemeinden bisher bezahlt wurden. Insgesamt wird Facebook sogar mit 10 Milliarden Dollar bewertet. Mehr

FAZ.NET-Spezial

Transrapid - Zukunft von gestern

Ein zukunftsträchtiges Projekt war der Transrapid Anfang der achtziger Jahre. Damals wäre die Entscheidung, das Hochgeschwindigkeitsnetz auf der Schiene auszubauen, noch revidierbar gewesen. Aber heute ist der Transrapid ein System ohne Anschluss. Stefan Dietrich kommentiert. Mehr

Internet-Tipps

www.segelfliegen

Interessante Hobbys bergen Potenzial für interessante Websites. Im Internet erfährt der Segelflieger, wo sein geklauter Segler steht. Der Nichtflieger wiederum lernt, was Saufsäcke im Flugzeug zu suchen haben. Mehr

Burma

Abschottung und Größenwahn

Nach 45 Jahren an der Macht hat die Militärjunta Burma fest im Griff. Doch die Einigkeit trügt: Die Generäle spalten sich in zwei Lager. Juntachef Than Shwe steht für Abschottung und Repression - die „Liberalen“ haben einen schweren Stand. Von Jochen Buchsteiner. Mehr

„Weiße Kraft“

Was am BMW M so hässlich ist

Das ist schon keine Pechsträhne mehr: Christopher Bangle, der umstrittene Designchef von BMW, schwärmt von der Sportwagen-Serie M als „einer Art Achse weißer Kraft“. „White Power“ ist ein Kampfbegriff amerikanischer Rechtsradikaler. Mehr

Wachsender Markt

Ebay steigt in die Internet-Werbung ein

„Nur Ebay weiß, für welche Produkte sich die Nutzer interessieren. Entsprechend zielgerichtet können wir Werbung ausliefern“, so brachte es der neue Ebay-Werbechef auf den Punkt. Da scheint es nur folgerichtig, offensiv in den Markt einzusteigen. Mehr

Stoiber und der Transrapid

Champagnerlaune in der Staatskanzlei

Zum Abschied gelang es Edmund Stoiber noch einmal mit großem Druck ein Vorhaben gegen Widerstände durchzusetzen. Sein Kunstgriff gegen Kostensteigerungen soll den Transrapid auf die Schiene bringen - trotz der bajuwarischen Feierlaune bleiben Zweifel. Mehr

Schnellerer Netzausbau

Ein überfälliger Plan

Wirtschaftsminister Glos will den Bau von Stromleitungen in einem eigenen Gesetz regeln und so vielfältige Widerstände gegen neue Trassen, Masten und Freileitungen beseitigen. Der Plan ist nicht nur folgerichtig, er ist überfällig. Andreas Mihm kommentiert. Mehr

Geplante NPD-Demonstration

Muslime empört, aber nicht besorgt

Der Moscheeverein hat empört auf die Ankündigung einer Demonstration seitens der NPD reagiert, sieht er aber „keinen Grund zur Beunruhigung“. Die Bürgerinitiative gegen den Moscheebau hat sich von „jeglichen rechtsradikalen Ansichten“ distanziert. Mehr

Prototyp

Das ist nicht „schlüpfrig“

Zum ersten Mal in fünf Jahren macht Volker Reiche Ferien von Strizz. Seine Urlaubsvertretung: „Prototyp“ aus der Feder von Ralf König. König ist einer der bekanntesten deutschen Comiczeichner - und einer, der sich vor keinem Thema drückt. Mehr

"Wo ich schrieb, da waren Fehler"

Was tun mit einem Mitarbeiter, der nicht vernünftig lesen und schreiben kann? So denken die meisten Arbeitgeber. Was sie nicht wissen: Legastheniker sind nicht dumm. Und sie bringen analytisches Denken und Stressresistenz mit. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019
Chronik 2007

September 2007

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 26 27 28 29 30 01 02