https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 21.9.2007

Artikel-Chronik

„Forbes“-Liste

Zutritt zum Reichen-Club erst ab 1,3 Milliarden

Für eine Aufnahme in die Liste der 400 reichsten Bürger Amerikas sind inzwischen mindestens 1,3 Milliarden Dollar (rund 930 Millionen Euro) Privatvermögen erforderlich. Immer reicher werden strategische Investoren: Die Hälfte der mehr als 40 Aufsteiger in die Top 400 besitzt Investmentfonds. Mehr

Baden-Württemberg

Ute Vogt bleibt Landesvorsitzende der SPD

Unumstritten war sie nie, in jüngster Vergangenheit aber war der Gegenwind besonders heftig. Dennoch ist Ute Vogt als Landesvorsitzende der SPD Baden-Württemberg bestätigt worden. Ob sie auch Fraktionsvorsitzende im Landtag bleibt, wird später entschieden. Mehr

Landesbanken

Eigner von LBBW und Bayern LB prüfen Fusion

Zwar war die Pressemitteilung der Landesregierungen nur zwei Sätze lang. Doch Eingeweihte in Bayern lasen sie als eine Fusionsvereinbarung: Baden-Württemberg und Bayern verhandeln offenbar intensiv über eine Verschmelzung ihrer Landesbanken. Dabei entstünde die zweitgrößte Bank Deutschlands. Mehr

Atomstreit mit Iran

„Iran versucht, sich in den Besitz einer Atomwaffe zu bringen“

Zweimal hat der UN-Sicherheitsrat die Islamische Republik schon vergeblich aufgefordert, die Anreicherung von Uran unverzüglich einzustellen. Nun hat Iran durch seine Vereinbarung mit der IAEA vor allem Zeit gewonnen. Von Horst Bacia. Mehr

Zweite Bundesliga

1860, Fürth und Gladbach setzen sich oben fest

St. Pauli mit 2:1 besiegt und Platz eins verteidigt: 1860 München liegt in der zweiten Fußball-Bundesliga weiter auf Erfolgkurs. Auch Fürth und Gladbach haben sich oben festgesetzt. Paderborn wartet weiterhin auf sein erstes Tor. Mehr

Streit in der Koalition

Merkel will keine „Oberlehrerin“ sein

Künftig soll wieder mehr miteinander als übereinander gesprochen werden: Bei einem Treffen mit Vizekanzler Müntefering und dem SPD-Vorsitzenden hat die Kanzlerin versucht, die Wogen in der Koalition zu glätten. Es gebe keine Krise im schwarz-roten Bündnis, sagt Beck - dennoch gibt es neuen Streit. Mehr

Flächenplanung

Frankfurt gefährdet CDU-Mehrheit in der Region

Frankfurts Stimme hat Gewicht in Rhein-Main. Die schwarz-grüne Koalition wird gegen den regionalen Flächennutzungsplan stimmen. Damit will sie das Stadtzentrum gegenüber dem Umland stärken. Mehr

Zum Ende der Documenta

Kasbah in Kassel

Ein Haus wie ein Surfbrett. Zwei Meter hoch an einen Baum gebunden, überspannt von einem Segel: Studenten haben in Kassel vier ungewöhnliche Behausungen für Gäste der Documenta entworfen. Mehr

„Designfehler“

Mattel entschuldigt sich bei China

Erstaunliche Kehrtwende: Im Skandal um gesundheitsgefährdende Spielzeuge hat Mattel eine formelle Entschuldigung an das chinesische Volk ausgesprochen. Die meisten Rückrufe seien auf „Designfehler“ von Mattel zurückzuführen und nicht auf Fehler in der Produktion in China. Mehr

Drittes Quartal

Investmentbanken erwarten Erholung

Im August hatte die Unsicherheit wegen der Turbulenzen an den Kreditmärkten ihren Höhepunkt erreicht. Die Kurse der Investmentbanken an der Wall Street haben sich nun ein wenig erholt. Die Ergebnisse für das dritte Quartal sind aber immer noch gemischt. Mehr

Energie

Netzbetreiber müssen sparen

„Eine sehr gute Nachricht für die Verbraucher“. So wertete ein Verbraucherschützer die jüngste Bundesratsentscheidung gegen schwächere Sparvorgaben für Strom- und Gasnetzbetreiber ab 2009. Viele Stadtwerke fürchten dagegen verheerende Folgen. Mehr

Phillip Boa

Gefangener der Vergangenheit

Damals, in den achtziger Jahren und der Hochphase des Punk, galt Philllip Boa als das Nonplusultra. Heute wirken seine Manierismen nur noch verschroben. In der Frankfurter „Batschkapp“ rettet sich Boa in die Vergangenheit. Mehr

Wetter

Spätsommerliche Temperaturen am Wochenende

Ganz Hessen darf sich am Wochenende auf prächtiges Herbstwetter mit spätsommerlichen Temperaturen freuen. Am Montag zeigt sich vormittags noch die Sonne, bis zum Abend muss man mit Schauern rechnen. Mehr

Chile

Fujimori wird an Peru ausgeliefert

Erst floh er nach Japan, dann reiste er nach Chile und wurde dort verhaftet - nun wird der frühere peruanische Präsident Fujimori an sein Heimatland ausgeliefert. Dort drohen dem 69-Jährigen Prozesse wegen Menschenrechtsverletzungen. Mehr

Investmentfonds

Die wenigsten Fonds entwickeln sich auf Dauer gut

Dass die wenigsten Fondsmanager den Markt schlagen ist eine bekannte Tatsache. Aber dass nur neun von mehr als 25.000 Fonds auf Dauer vorne dabei sind, ist doch schon ziemlich ernüchternd. Um so höher ist die Leistung dieser Manager zu schätzen. Mehr

Österreich

Der Waldrapp lernt das Überfliegen

In Mitteleuropa war er 350 Jahre lang ausgestorben. Nun haben Biologen dem Zugvogel Waldrapp den selbständigen Alpenflug erfolgreich „beigebracht“ und damit sein Überleben in freier Wildbahn ermöglicht. Mehr

Paulis Ratgeber

Pauli inspiriert von Kabarettisten

Die Idee der Kandidatin für den CSU-Parteivorsitz, Gabriele Pauli, eine Ehe auf Zeit zu fordern, stammt von Frank-Markus Barwasser. Der fränkische Kabarettist („Erwin Pelzig“) zeigt sich „dankbar und ergriffen“. Die Partei reagiert rauher. Mehr

Spionageaffäre beendet

McLaren-Mercedes akzeptiert Rekordstrafe

McLaren-Mercedes verzichtet auf eine Berufung gegen die vor einer Woche auferlegte Rekordstrafe. Der Formel-1-Rennstall zog damit einen Schlussstrich unter einen der größten Skandale im Motorsport. Mehr

Leitartikel

Ohne Vertrauen kein Aufschwung

Eine Bank lebt von ihrem guten Ruf. Ist das Vertrauen erst einmal verloren, kämpft die Bank ums Überleben. So geht es derzeit dem britischen Immobilienfinanzierer Northern Rock. Bilder panischer Sparer beim Sturm auf die Schalter schockieren Bankkunden, Politiker, Aufseher und Notenbanker. Mehr

Glosse Wirtschaft

Die Nummer zwei

ham. Die Neuordnung der öffentlich-rechtlichen Banken ist in vollem Gange. Jeder spricht mit jedem, gekämpft wird mit harten Bandagen, und in ihrer Eitelkeit verletzte Politiker erscheinen zunehmend unberechenbar. Mehr

Glosse Wirtschaft

Spielverderber

enn. Die gute Laune, die Bahnchef Hartmut Mehdorn kürzlich aus seinem Gespräch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel mitbrachte, dürfte ihm dieser Tage etwas vergangen sein. Den Anfang machten diese Woche die Länder, die ein kritisches ... Mehr

Leitartikel Wirtschaft

Amerika hat den Bogen überspannt

Um ihre politischen Ziele in Iran zu erreichen, setzt die amerikanische Regierung mit ihrer Finanzmacht die deutsche Wirtschaft in bisher ungekanntem Maße unter Druck. Mehrfach hat sie hochrangige Delegationen nach Deutschland entsandt. Mehr

Sparplan

Canon verlagert nach China

Canon schließt sein Kopierer-Werk in Gießen und verlagert die Produktion aus Kostengründen nach China. 250 Arbeitsplätze werden gestrichen. Die Bereiche Service und Kundendienst sollen erhalten bleiben. Mehr

Trauerfeier im Libanon

Die Wut auf Syrien wird leiser

Das antisyrische Bündnis „14. März“ trug schon sein achtes prominentes Mitglied zu Grabe. Doch nur wenige kamen zur Trauerfeier für den libanesischen Abgeordneten Ghanem. Von der Wut auf Syrien ist nicht mehr viel zu spüren. Mehr

IAA

Die Farbe der Unschuld

Die IAA steht im Zeichen der grünen umweltbewussten Autos, das weiß inzwischen jeder. Warum grüne Autos und ihr weißes Gewand zusammen passen, zeigt eine kleine Bilderstrecke. Mehr

Unternehmensberater

Aus der Lebenserfahrung geschöpft

Gute Autoingenieure sind auch im Ruhestand noch gefragt: Die vier „Senior Engine Consultants“ aus Stuttgart haben zusammen 120 Jahre Berufserfahrung – und mit ihrer Beratungsfirma vom ersten Tag an Aufträge. Mehr

Abschussbefehl

Berliner Lesarten

Verteidigungsminister Jung bezieht sich in seinen Äußerungen zum Abschuss eines Flugzeuges auf den Fall eines „Angriffs zur Beseitigung des Gemeinwesens". Stephan Löwenstein erläutert, wie in der Bundesregierung das Karlsruher Urteil zum Luftsicherheitsgesetz interpretiert wird. Mehr

Glosse Politik

Riemen im Kreuz

Dt. Ein zweiwöchiges Ruderseminar hatte der Berliner Bürgermeister Wowereit den Koalitionären empfohlen, damit jeder mal spüre, wie es sich anfühlt, "wenn einer den andern hängenlässt und man den Riemen ins Kreuz bekommt". Mehr

Glosse Politik

Sarkozys Rechnung

Nm. Viele Franzosen dürfte es überraschen, dass ein neu gewählter Präsident seine Wahlkampfversprechen ernst nimmt. Genau dies tut Nicolas Sarkozy. Erstaunlich ist allerdings, dass er offenbar alles sofort und gleichzeitig anpacken will. Mehr

Glosse Politik

Ein Zeichen

pes. Die Bundeskanzlerin wird am Sonntag den Dalai Lama empfangen. China hat dagegen - wie zu erwarten war - protestiert. Angela Merkel wird sich trotzdem nicht von ihrem Plan abbringen lassen. Denn natürlich will die Bundesregierung weiter gute Beziehungen zur Volksrepublik. Mehr

Kommentar Sport

Floyd, der Erste

Wie heißt noch mal der Tour-Sieger 2006? Floyd Landis, oder? Nein, das war einmal. Oscar Pereiro gebührt jetzt diese Ehre. Es hat zwar 14 Monate gedauert - und das ist viel zu lange -, bis feststand, dass der Zweite der Erste ist, auch wenn der Spanier selbst schon mal im Zwielicht stand. Mehr

Frankfurt

Pünktlichkeitsgarantie im Nahverkehr

Wenn Bus oder Bahn in Frankfurt mehr als zehn Minuten Verspätung haben, bekommt der Kunde bald sein Geld zurück. Von Februar 2008 an führt die Frankfurter Verkehrsgesellschaft VGF eine Pünktlichkeitsgarantie ein. Mehr

Glosse Feuilleton

Ecce Wowi

Er sei "nie ein großer Bücherwurm" gewesen, erzählt Klaus Wowereit in seinem gerade erschienenen Buch über sich selbst. Bei seiner Mutter, einer Putzfrau, lief der Fernseher "ununterbrochen", in den Sendepausen trällerte das Radio, ... Mehr

Frankfurt

Geländegewinne für den Flughafen

Das Ende der Rhein-Main Air Base beflügelt die Frankfurter Flughafenplaner. Wenn die Amerikaner gehen, ist Wachstum angesagt. Andere Großflughäfen der Welt machen es vor: Wo Platz für Neues gebraucht wird, muss das hinderliche Alte weichen. Mehr

Einstand in der zweiten Liga

Bibiana Steinhaus: Anpfiff in der Männerwelt

Einst versuchte sie sich als Verteidigerin, konzentrierte sich fortan aber auf die Schiedsrichterei. Bibiana Steinhaus leitet an diesem Freitag als erste Frau ein Spiel im deutschen Profifußball. Die Aufmerksamkeit der Männer ist ihr sicher. Mehr

Betriebsräte

Zoff zwischen Porsche und VW

Lange schwelte der Streit hinter den Kulissen. Anfang der Woche reichte VW-Betriebsrat Osterloh nun Klage gegen Porsche ein. Sein Widersacher Hück schlägt prompt zurück. Wer in dem offenen Schlagabtausch um die Macht im künftigen Porsche/VW-Großkonzern welche Blessuren davonträgt, ist offen. Mehr

Kino

Sind Sie ein Abenteurer, Mister Dafoe?

Hollywoodstar Willem Dafoe ist bekannt für bizarre, provozierende Außenseiterrollen. Im Interview spricht der Schauspieler über sein Gesicht, Schnaps zum Mittagessen und das Gefühl, Gott zu sehen. Mehr

Bahn-Privatisierung

Bundestag will Gesetz nachbessern

Der Bundestag will die Pläne von Bundesverkehrsminister Tiefensee zur Teilprivatisierung der Bahn noch nachbessern. Während FDP, Grüne und Linke den Gesetzentwurf am Freitag in der ersten Lesung rundweg ablehnten, verlangten auch einige Redner aus SPD und Union Änderungen. Mehr

Stoiber nimmt Abschied

Kein Blick zurück im Zorn

Edmund Stoiber nimmt mit seiner letzten Bundesratsitzung Abschied von der politischen Bühne in Berlin. „Ich hätte mir den Übergang anders vorgestellt“, gesteht Bayerns scheidender Ministerpräsident ein. Über Huber und Seehofer verliert er kein Wort. Mehr

Dalai Lama

„Seine Heiligkeit“ im Hessenpark

Der Dalai Lama besucht den Hessenpark und wird dort von seinem Freund Roland Koch empfangen. Die Rede des Oberhaupts der tibetischen Buddhisten wird auf einer Großleinwand übertragen. Mehr

Strategie

Schwacher Dollar - hoher Ölpreis

Der Ölpreis liegt über 80 Dollar je Barrel. Dafür werden viele Gründe genannt. Tatsächlich gibt es viele offene Kontrakte an den Terminbörsen und einen Gleichlauf zwischen dem Ölpreis und dem Verhältnis zwischen Euro und Dollar. Mehr

Medizinische Besonderheit

300 Gramm leichtes Baby überlebt ohne Komplikationen

Nach geltenden medizinischen Regeln hatte Kimberly bei ihrer Geburt kaum Überlebenschancen. Doch an der Göttinger Universitätsklinik ist ein kleines medizinisches Wunder geschehen: Die Eltern können nun ein gesundes Baby nach Hause nehmen, das bei seiner Geburt nur 300 Gramm wog. Mehr

Software

Oracle oder SAP - wen soll man nun kaufen?

Oracle und SAP sind zwei erfolgreiche Softwarefirmen. Beide warten mit guten Geschäftszahlen auf. Schade, dass die Aktien beider Unternehmen ziemlich teuer sind. Mehr

SPD

Beck ist jetzt „stolz auf Schröder“

Mit seinem kalkulierten Wutausbruch vor der SPD-Fraktion wollte der SPD-Vorsitzende das Gerede, er sei „nicht in Berlin angekommen“, und die Zweifel an seiner Führungsfähigkeit beenden. Inzwischen teilt Beck auch den Stolz des Vizekanzlers für Schröders Agendapolitik. Von Günter Bannas. Mehr

Yamaha

Auch klein ist fein

Für 2008 hat Yamaha eine ganze Reihe Neuheiten angekündigt. Neben überarbeiteten Supersportlern dürfen Zweirad-Freunde auf eine Neuauflage der legendären Ténéré gespannt sein. Vor allem belebt Yamaha aber die unteren Hubraumklassen. Mehr

Spionage-Affäre

FIA stellt geheime Ferrari-Daten ins Netz

Die Werksgeheimnisse von Ferrari, die McLaren-Mercedes in der Formel 1 die Konstrukteurs-WM und 100 Millionen Dollar gekostet haben, sind ins Internet geraten. Das Ferrari-Dossier wurde vom Weltverband FIA veröffentlicht. Mehr

Kritik aus China

Merkel verteidigt Treffen mit Dalai Lama

Trotz abermaliger Kritik aus Peking hält die Bundeskanzlerin an ihrem Treffen mit dem Dalai Lama am kommenden Sonntag fest. Regierungssprecher Steg sagte, auch wenn Deutschland die Unabhängigkeit Tibets unterstütze, werde sich an Merkels China-Politik nichts ändern. Mehr

Luftfahrt

Euro-Höhenflug könnte für Airbus teuer werden

Ein lang anhaltender Höhenflug des Euro könnte Airbus teuer zu stehen kommen: Der europäische Flugzeugbauer wäre unter Umständen gezwungen, zusätzlich eine Milliarde Euro an Kosten einzusparen, sagte Vorstandsmitglied Fabrice Bregier. Mehr

Islamwissenschaft

Befreit den Propheten aus seiner religiösen Umklammerung!

Plädoyer für eine säkulare Islamwissenschaft: Wie muss eine Forschung des Lebens Mohammeds aussehen, die den Koran nicht vergewaltigt, sondern historisch-kritisch erhellt? Mehr

Thüringen

14 Jahre Haft für Mutter, die ihr Kind verdursten ließ

In seinem Urteil ging der Richter in Erfurt sogar noch über die Forderung des Staatsanwalts hinaus: Er verurteilte die 21-jährige Mutter, die ihre beiden Kleinkinder vier Tage allein in der Wohnung zurückließ, wegen Mordes. Mehr

Mein Weg

Ich über mich: Vera Bohle

Ich über mich: Vera Bohle Mehr

Machtwechsel bei der Metro

Haniel macht die Metro zur Großbaustelle

Die Familie Haniel übernimmt die Macht beim Düsseldorfer Einzelhandelskonzern. Der bisherige Vorstandsvorsitzende Joachim Körber verlässt das Haus. Sein Nachfolger Eckhard Cordes dürfte die Metro umbauen. Ein FAZ.NET-Spezial. Mehr

Mäßiges 1:0 gegen Lissabon

Kahn: „Wir müssen höllisch aufpassen“

Beim FC Bayern macht man sich nach dem mageren 1:0 gegen Lissabon wenig Sorgen ums Weiterkommen im Uefa-Pokal. Einzig Torwart Kahn warnte vor zu viel Übermut. „Es wartet noch ein hartes Stück Arbeit.“ Mehr

Bahn-Tarifstreit

Lokführergewerkschaft bekräftigt Streikbereitschaft

Die Lokführergewerkschaft GDL ist entschlossen, ihre Forderung nach einem separaten Tarifvertrag mit weiteren Streiks im Oktober durchzusetzen. Mehr

Unternehmensanleihen

Neue Eon-Anleihe verspricht zumindest kurzfristig Kursgewinne

Der Anleihenmarkt guter Bonität hat wieder Aufwind. Trotz eines deutlich erhöhten Volumens ist der neue Bond des Energiekonzerns Eon offenbar deutlich überzeichnet. Das verspricht Spreadeinengungen zum Börsenstart. Mehr

Zwei Jahre Dopingsperre

Landis gestrichen - Pereiro neuer Toursieger 2006

Radprofi Floyd Landis ist wegen Testosteron-Dopings für zwei Jahre gesperrt worden. Zudem wurde ihm der Tour-Sieg 2006 aberkannt. Dem Zweitplazierten Oscar Pereiro fällt damit der Titel zu. Mehr

Fast-Food

Das rätselhafte Comeback von McDonald's

Der amerikanischen Fastfood-Kette McDonald's geht es so gut wie nie. Mit Produktneuerungen und verbessertem Service hat der Konzern einen Weg aus der Krise gefunden. Der Trend zur gesunden Ernährung war nicht der einzige Grund für das Comeback. Von Roland Lindner, New York. Mehr

Ballack-Klub FC Chelsea

Der „stolze“ Mourinho kassiert ab

Der FC Chelsea und Trainer Mourinho haben sich nach der Trennung auf eine millionenschwere Abfindung geeinigt. Die Rede ist von bis zu 30 Millionen Euro. Der Portugiese sprach derweil von einer „schönen und erfahrungsreichen Zeit“. Mehr

Kredite

Der Schuldenmarkt zeigt wieder Lebenszeichen

Der rasante Aufwärtstrend der Aktienkurse sorgt für Schlagzeilen. Dabei ist die Wiederbelebung des Kreditmarktes die eigentlich gute Nachricht. Mehr

Paddington Bear

Dieser Bär darf nur Marmelade essen

Paddington ist neben seinem Landsmann Pu der berühmteste Bär der Kinderliteratur. Dass der Bär, der eigentlich nur Marmelade isst, nun als Werbefigur für Würzpaste aus Bierhefeextrakt eingesetzt wird, sorgt in England für Aufregung. Mehr

Innere Sicherheit

Beckstein warnt vor Terroranschlägen mit Schiffen

Während die politische Diskussion über den Abschuss von terrorverdächtigen Flugzeugen noch in vollem Gange ist, hat Günther Beckstein jetzt die Wasserwege im Auge. Auch zum Schutz deutscher Häfen möchte der CSU-Politiker die Bundeswehr einsetzen. Mehr

Devisenmarkt

Starker Loonie zeigt die Schwäche des Greenbacks

Der Kanada-Dollar hat in den vergangenen Tagen deutlich aufgewertet. Inzwischen befindet er sich auf dem höchsten Stand seit 31 Jahren. Die Währung ist inzwischen genauso viel wert wie die des südlichen Nachbarlandes. Mehr

Nach dem Flirt

Als im Herbst des vergangenen Jahres das Phänomen "Second Life" über die Öffentlichkeit hereinbrach, war die Begeisterung ebenso groß wie schnell verflogen. Ein dreiviertel Jahr später schon sind viele Plätze der virtuellen Alternativwirklichkeit verwaist. Der Avatar, digitaler Stellvertreter des Individuums in dieser Welt, bleibt oft allein. Mehr

Befreit den Propheten aus seiner religiösen Umklammerung!

Dass man über das Leben Mohammeds bis in alle Einzelheiten Bescheid wisse, ist für den Muslim nicht nur eine Glaubenswahrheit, sondern eine "wissenschaftlich" untermauerte Gewissheit, über die er sich aus unterschiedlichen Quellen unterrichtet; zu allererst aus dem Koran, sodann aus der Überlieferung ... Mehr

Eine Stunde Einsamkeit

Diskrete Momente sind ein Begriff aus der Psychophysik gerichteter Aufmerksamkeit. Sigrid Behrens wurde also wohl nicht ganz umsonst von Karl Corino vergangenes Jahr zum Preislesen nach Klagenfurt eingeladen. Ähnlich wie Musil, der Ingenieur für Genauigkeit und Seele, konstruiert die einunddreißigjährige ... Mehr

Bundestag

Weg frei für die Volkszählung

Veraltete Daten machen es notwendig: 2011 soll es wieder eine Volkszählung in Deutschland geben. Anders als vor zwanzig Jahren werden aber nicht mehr alle Bundesbürger befragt. Erfasst werden sollen Geburtsland und -ort, Alter, Geschlecht, Staatsangehörigkeit und Familienstand. Mehr

Gas- und Stromnetz

Regulierung im Weichspülgang

Die Ländervertreter entscheiden an diesem Freitag über die künftige Regulierung der Gas- und Stromnetze. Sie sollten nicht zu zaghaft sein. Nur eine zupackende Netzkontrolle sorgt für Wettbewerb und günstige Preise, meint Andreas Mihm. Mehr

Eintracht-Gegner VfL Bochum

Koller setzt auf Psychologie

Der Eintracht-Gegner VfL Bochum ist in den letzten Spielen auf Abwege geraten. Was geschehen kann, wenn der VfL unter Druck steht, haben die Frankfurter in der vergangenen Saison zu spüren bekommen. Mehr

Verbraucherinformationsgesetz

Behörden müssen Gammelfleisch-Firmen nennen

Bundespräsident Köhler hatte das Regelwerk gestoppt - nun wurde nachgebessert und der Bundesrat gibt grünes Licht: Das Gesetz über Verbraucherinformation soll Lebensmittelskandalen vorbeugen und Verbrauchern einen besseren Zugang zu Informationen verschaffen. Mehr

Carl Zeiss Jena

Mit Trainer Ivanauskas in bessere Zeiten?

Valdas Ivanauskas wird neuer Trainer des Fußball-Zweitligaklubs Carl Zeiss Jena. Der frühere Hamburger Bundesligaprofi soll das sieglose Tabellenschlusslicht aus der Krise führen. „Er brennt für die Aufgabe“, sagte Präsident Zipfel. Mehr

Agrarpolitik

Landwirte sollen deutlich weniger EU-Gelder bekommen

Die europäischen Landwirte müssen sich schon von 2009 an auf deutlich geringere Direktzahlungen einstellen. Das geht aus einem internen Papier der Europäischen Kommission zur geplanten Reform der EU-Agrarpolitik hervor. Mehr

Romuald Karmakar im Interview

Der Islam ist keine News-Story

Die Grundlage des islamistischen Terrors sind Texte mit einer totalitären Binnenlogik. Zwei von ihnen kann jetzt im Kino hören, wer wissen will, was uns bedroht. Ein Gespräch mit Romuald Karmakar, dem Regisseur der „Hamburger Lektionen“. Mehr

Dienstleistungen

Aktie der Aero Inventory im Aufwind

Die Börsen sind volatil? „Stock Picking“ funktioniert immer. Gegenwärtig scheint beispielsweise die Aktie des kleinen britischen Dienstleistungsunternehmens Aero Inventory einen Blick wert zu sein. Mehr

Kampf gegen Doping

Franke: Strafanzeige gegen Springstein

Dopingbekämpfer Franke will Strafanzeige gegen den ehemaligen Trainer Springstein erstatten. Dieser war wegen Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz in einem besonders schweren Fall zu 16 Monaten Haft wegen Dopings verurteilt worden. Mehr

Strafanzeige gegen Gott

Klageerwiderung vom Allmächtigen

Das Schreiben sei plötzlich auf seinem Schreibtisch gewesen, unterzeichnet mit „Gott“: Ein Justizangestellter in Omaha bestätigt den Eingang der Klageerwiderung Gottes. Ein Senator hatte den Allmächtigen verklagt, er lastet ihm „Tod, Zerstörung und Terror“ an. Mehr

Volleyball-EM

Kein Geburtstagsgeschenk für Trainer Guidetti

Die deutschen Volleyballerinnen waren beim EM-Auftakt gegen Italien deutlich unterlegen und stehen nun gehörig unter Druck. Doch Angelina Grün ist nach dem 0:3 nicht bange: „Das Turnier ist noch lang.“ Aber nur, wenn Siege folgen. Mehr

Großbritannien

Wohlstand auf Pump

Des Briten Heim ist seine Burg. Dafür hat er sich mittlerweile bis über beide Ohren verschuldet. Die Hypothekenverschuldung ist zusehends gewachsen und liegt inzwischen bei mehr als 1.130 Milliarden Pfund. Mehr

Vorausentwicklung

Der mit den Autos tanzt

Continental ist bekannt für Reifen. Dabei konstruiert die Firma fast alles, was Autos dynamisch und sicher macht. Fünf Jahre dauert es, bis eine Idee aus der Zukunftswerkstatt auf der Straße landet. Und kein Experiment ohne Business-Plan. Mehr

Afghanistan

Selbstmordanschlag auf Isaf-Konvoi

Bei einem Selbstmordanschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul ist nach Angaben der Polizei ein französischer Soldat ums Leben gekommen. Unterdessen wurden im Süden des Landes Luftangriffe gegen Taliban-Kämpfer geflogen: 75 Aufständische wurden getötet. Mehr

Mindestlohn

„Es gibt kaum Hinweise auf negative Beschäftigungseffekte“

Ein Mindestlohn für alle - das ist für die rheinland-pfälzische Arbeitsministerin Malu Dreyer vor allem eine Frage des Gesellschaftsbildes. Damit sich Arbeit lohne, müsse der Mindestlohn deutlich über dem Betrag von umgerechnet 5,36 Euro beim Arbeitslosengeld II liegen. Mehr

„Jena Six“

Rassenunruhen in Louisiana

In Jena, Louisiana, haben Tausende Menschen gegen Rassismus in der amerikanischen Justiz demonstriert. Anlass war ein eskalierter Schulhofstreit, der zu ungleichen Strafen für schwarze und weiße Schüler führte. Sechs Schwarze wurden hart bestraft. Mehr

Unternehmen

Der Anleihenmarkt springt wieder an - Eon weitet Milliardenemission aus

Der Markt für Unternehmensanleihen kommt anscheinend wieder in Schwung. Der Energiekonzern Eon vergrößerte am Donnerstag das Volumen einer geplanten Anleihe. Anleger erwartet ein Renditeaufschlag von bis zu 85 Basispunkten. Mehr

1,5 Tonnen Gammelfleisch

Prozess geplatzt

Knapp 1,5 Tonnen Gammelfleisch sind im vergangenen Jahr in einem türkischen Supermarkt in Aschaffenburg entdeckt worden. Der Prozess wegen der verdorbenen Lebensmittel ist nun geplatzt. Ein Schöffe war voreingenommen. Mehr

Neue Fotos aus Auschwitz

Wie man sich vom Massenmord entspannt

Fröhliche Mädels essen Blaubeeren, während nebenan Menschen in den Gaskammern sterben: Neu entdeckte, einzigartige Fotos aus dem Album des SS-Mannes Karl Höcker beschwören eine heile Welt, die die Hölle von Auschwitz einfach nicht wahrhaben will. Von Jordan Mejias, New York. Mehr

Karrieresprung

Arbeiten an der Biotechfront

Viel ist zu lesen über Biotech made in Germany: Von der schwierigen Finanzierungssituation der kleinen privaten Unternehmen, aber auch von den vollen Taschen und den ebenso vollen Hosen der Venture Capital Gesellschaften. Doch was ist mit den Mitarbeitern? Mehr

FAZ.NET-Fernsehkritik

Schnöder Abend nach schmerzhaften Wochen

Weil das Gespräch vorab aufgezeichnet worden war, hatte das ZDF Zeit, die Werbetrommel zu rühren für den Auftritt des Deutsche-Bank-Chefs Josef Ackermann bei „Maybrit Illner“. Und es wurde gerührt, bis fast das Trommelfell platzte. Dann platzte die Interview-Blase. Von Andreas Platthaus. Mehr

Prototyp

Mach' den Giraffenhals länger!

Zum ersten Mal in fünf Jahren macht Volker Reiche Ferien von Strizz. Seine Urlaubsvertretung: „Prototyp“ aus der Feder von Ralf König. König ist einer der bekanntesten deutschen Comiczeichner - und einer, der sich vor keinem Thema drückt. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019
Chronik 2007

September 2007

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 21 22 23 24 25 26 27