https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 12.3.2007

Artikel-Chronik

2:1 gegen 1860 München

Kaiserslautern wieder auf Bundesliga-Kurs

Der 1. FC Kaiserslautern hat wieder den Aufstieg im Blick. Die Pfälzer gewannen zu Hause gegen 1860 München 2:1 durch Tore von Marcel Ziemer und Silvio Meißner. Sie schlossen somit zum Tabellendritten MSV Duisburg auf. Mehr

Strombörse

Neue Manipulationsvorwürfe gegen Energieversorger

Die Behörden ermitteln gegen die Stromkonzerne wegen angeblicher Preistreiberei an der Strombörse. Interne Papiere über Handelsdaten legen den Verdacht nahe, dass sie die Preise durch eine künstliche Verknappung in die Höhe treiben. Mehr

Banken

Die Null-Euro-Welle

Immer mehr Banken bieten unentgeltliche Girokonten an. Doch der Kunde sollte aufpassen, wenn er die Bedingungen vergleicht. Bei vielen Konten zahlt er auf andere Weise nämlich doch. Mehr

Klage in Karlsruhe gescheitert

Weg frei für Tornado-Einsatz in Afghanistan

Das Bundesverfassungsgericht hat den Eilantrag gegen die Entsendung von sechs Aufklärungstornados nach Afghanistan abgewiesen. Die Anträge der beiden Abgeordneten Peter Gauweiler (CSU) und Willy Wimmer (CDU) seien unzulässig, entschieden die Richter in Karlsruhe. Mehr

Polen

Elemente des Radikalismus auf der Regierungsbank

Die CDU-Politikerin Erika Steinbach ist für ihren Vergleich der polnischen Parteien mit der NPD und DVU scharf kritisiert worden. Zwar gibt es in der polnischen Regierung eine rechtsextreme Strömung, von der sind die Kaczynskis aber weit entfernt. Mehr

Wiesbaden

„Ohne richtigen Gegner kein Sieg“

Helmut Müller (CDU) wird neuer Oberbürgermeister von Wiesbaden. Das Sozialdezernat soll weiter von der SPD geführt werden, kündigte er an. Mehr

Borussia Dortmund

Röber gibt auf, Magath will nicht, Doll soll's richten

Nach dem Rücktritt von Jürgen Röber gilt Thomas Doll als neuer Favorit auf die heikle Trainervakanz im Ruhrgebiet. Doch Doll ist jüngst beim Hamburger SV an genau der Situation gescheitert, die er jetzt in Dortmund vorfinden würde. Die Vereinsführung hält dennoch ein Plädoyer pro Doll. Mehr

Schule

Premiere für das Landesabitur

Das Zentralabitur hat Premiere in Hessen. 19.000 Schüler legen von Freitag an die zentrale Abiturprüfung ab. Damit werde der Abschluss vergleichbar und verlässlich, sagte Kultusministerin Karin Wolff. Mehr

Kommentar

Breite statt Tiefe

An den hessischen Gymnasien herrscht Lampenfieber, am Freitag beginnt das erste Landesabitur mit der schriftlichen Prüfung im Fach Mathematik. Doch die Aufregung ist einer Premiere adäquat, der sonst in Hessen obligatorische Sturm der Entrüstung vor Reformen blieb aus. Mehr

Devisenmarkt

Carry Trades kurzfristig wiederbelebt

Im Rahmen der Korrektur der Korrektur an den Börsen werden auch die so genannten Carry Trades offensichtlich wiederbelebt. Das heißt, die Anleger scheinen ihren Risikoappetit rasch wieder gewonnen zu haben und setzen ihn zügig um. Mehr

Kickers Offenbach

Thier verspürt nur Anerkennung und Respekt

Torhüter Cesar Thier hat den Offenbacher Kickers im Spiel gegen Rostock einen Punkt festgehalten - indem er einen Elfer pariert hat. Nun hat der bei Fulda wohnende Thier bei Mannschaftskollege Rehm ein Essen gut. Mehr

Gegenwartskunst

Wie ein Punk im Pensionat

Frühling in Downtown: Es gibt im New Yorker Stadtteil Chelsea rund 300 Galerien. Ein Überblick ist da nicht zu schaffen, aber ein Rundgang verschafft anregende Einblicke. Mehr

Medien

Premiere startet Offensive im Satellitenfernsehen

Premiere reagiert auf die geplante neue Konkurrenz durch einen unabhängigen Satellitenfernseh-Vermarkter: Der Münchner Bezahlsender will mit Premiere Sky digitale Bezahlprogramme anderer Anbieter per Satellit zum Kunden bringen. Mehr

Islamisten im Internet

Dschihad aus den Weiten des Netzes

Auch in Deutschland nutzen Islamisten das Internet für ihre Propaganda. Nach außen hin führen sie ein „ganz normales Leben“. Tatsächlich aber führen sie einen „speziellen Krieg gegen die Amerikaner“. Von Peter Carstens und Christoph Ehrhardt. Mehr

Möbelhandel

Billy und Köttbullar erreichen Frankfurt

Besitzer der „Family Card“ durften zu Wochenbeginn in der Frankfurter Filiale schon mal Sekt schlürfen und Schnittchen essen. Von Dienstag an steht das 41. Haus dieser Art in Deutschland allen Kunden offen. Der Chef erwartet bis zu 40.000 Leute. Mehr

Biomasse

Noch mehr Sonne im Tank

Mais und Soja werden immer beliebter, denn als Biosprit können sie Fahrzeuge antreiben. Weil aber der gewaltige Bedarf an Biomassen nicht gedeckt werden kann, entwickeln Forscher Methoden, um die Energiepflanzen künftig effizienter zu Treibstoff umzuwandeln. Mehr

Neuer Postbankchef

Wolfgang Klein: Pragmatisch und kundenorientiert

Wulf von Schimmelmann macht Platz an der Spitze der Postbank, um mehr Zeit für die schönen Dinge des Lebens zu haben. Wolfgang Klein, der bisher das Privatkundengeschäft verantwortete, hat seinen Anteil dazu geleistet, dass er ein gut bestelltes Haus übernehmen kann. Mehr

Frankreichs Terroristen

Reue ist Schwäche

Auch in Frankreich sitzen verurteilte Terroristen im Gefängnis. Zum zwanzigsten Jahrestag ihrer Inhaftierung fordern die früheren Mitglieder der „Action Directe“ jetzt die Freiheit. Mehr

Islamisten drohen - Steinmeier mahnt

„Wir lassen uns nicht erpressen“

Die Bundesregierung reagiert mit Zurückhaltung auf die Terrordrohungen. Verfassungsschützer haben nach F.A.Z.-Informationen Hinweise darauf, dass bei der jüngsten Videobotschaft islamistische Aktivisten halfen, die in Deutschland und Österreich leben. Mehr

Affen

Fair Play bei den Bonobos

Bonobos arbeiten wie ihre größeren Verwandten, die Schimpansen, eng zusammen, wenn es ums Futter geht. Doch die Bonobos gehen bei der anschließenden Aufteilung wesentlich fairer vor. Das liegt an ihrer sexuellen Aktivität. Mehr

Der Islam in der Presse

Verstärkt das Kopftuch die Ressentiments?

Die Medien schürten Angst und Vorurteile gegenüber Muslimen und zementierten das „Feindbild Islam“, heißt es unisono bei Medienforschern; das Alltägliche hingegen werde ausgeblendet. Ein berechtigter Vorwurf? Mehr

Leitartikel

Nach Chirac

Vielleicht war die Ansprache, in der Jacques Chirac den Franzosen mitteilte, dass er nicht mehr für das Präsidentenamt kandidieren werde, deshalb so gefühlig, weil mit dem noch bis zum 17. Mai amtierenden Hausherrn im Elysée-Palast ... Mehr

Frankfurt

Bryan Adams und Roger Cicero beim „Opern Air“

Nach einer Pause wegen der Fußball-WM will die Konzertagentur Lieberberg die Frankfurter Reihe „Opern Air“ wieder beleben. Für dieses Jahr hat Lieberberg den Rocksänger Bryan Adams und die Grand-Prix-Hoffnung Roger Cicero verpflichtet. Mehr

Voodoo

Afrikas alltäglicher Zauber

Fingernägel, Unterhosen und kopflose Leichen im Mangrovenhain: Voodoo spielt in Afrika noch immer eine größere Rolle, als viele Europäer denken. Wer sich dem Aberglauben widersetzt, lebt gefährlich. Mehr

Glosse Wirtschaft

Schwerwiegender Verdacht

ami. Noch ist nichts bewiesen und Vorermittlungen sind keine Anklage. Aber der Schatten des Verdachts der Preismanipulation, der jetzt auf die deutschen Stromkonzerne fällt, ist lang, sehr lang. Er wird um so länger, weil die nun ... Mehr

Glosse Wirtschaft

Die Schuldenschranke

mas. Wie kann man den ständigen Anstieg der Staatsverschuldung bremsen? Diese Frage dominiert die Arbeit an der Föderalismusreform Teil II. Auch der Sachverständigenrat hat sich damit beschäftigt. Er fordert, die Kreditschranke in ... Mehr

Schwellenmärkte

Auf Bric folgen die „nächsten Elf“

Bric steht für die vier Schwellenländer Brasilien, Russland, Indien und China, deren wirtschaftliche Entwicklung als besonders aussichtsreich erscheint. Mit „Next 11“ sollen nun die dahinter folgenden Wachstumskandidaten eine ähnliche Aufmerksamkeit finden. Mehr

Leitartikel Wirtschaft

Farbenspiele auf dem Briefmarkt

Die farbenfrohe Zukunft auf dem deutschen Postmarkt hat schon begonnen. In vielen Städten gehören die grün gekleideten Zusteller der PIN-Gruppe und die orangefarbenen Dienstkleidungen von TNT Post zum Straßenbild. Mehr

Fondsmarkt

Preisfrage

Beim Kauf von Fonds und anderen Finanzprodukten erfährt der Kunde meist nicht, was das Produkt selbst kostet und was er für den Berater zahlt, der ihm das Finanzwunder ans Herz gelegt hat. Ändert sich das nach dem jüngsten BGH-Urteil? Mehr

Glosse Politik

Hilflos

G.H. Eine Einigung über das Bleiberecht für mehrjährig geduldete Ausländer ist schon deswegen unumgänglich, weil niemand sich mit Abschiebungsunmöglichkeiten belasten möchte. Der SPD-Vorsitzende brandmarkt auch die kleinsten Bedenken ... Mehr

Aktienmarkt

Anleger handeln nach altem Muster

Die Vergangenheit wiederholt sich an der Börse oft. Auf diese Erfahrung scheinen viele Anleger und Analysten derzeit zu vertrauen. Der Kurssturz vom Mai vergangenen Jahres gilt für viele als Blaupause für die Entwicklung nach dem jüngsten Kurseinbruch. Mehr

Glosse Politik

Störmanöver

Dt. Viel Zeit hat Michael Naumann nicht, um sich in Hamburg bekannt und beliebt zu machen. Schon im nächsten Januar will er dort neuer SPD-Bürgermeister werden. So legt er denn gleich mit einem Tabubruch los: Den Solidarpakt II, ... Mehr

Glosse Politik

Gewaltenverschränkung

Mü. Da hat Brigitte Zypries recht: "Es liegt nicht an mir, dass die Umfragewerte der SPD so schlecht sind." Sie versicherte einer Darmstädter Zeitung, dass sie ihr dort errungenes Direktmandat 2009 verteidigen wolle. Mehr

Nachfolger steht schon fest

Postbank-Chef Schimmelmann dankt ab

Der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Postbank, Wulf von Schimmelmann, will zum 30. Juni sein Amt niederlegen. Sein Nachfolger soll Privatkundenvorstand Wolfgang Klein werden, wie die Tochter der Deutschen Post am Montag in Bonn mitteilte. Mehr

Branchen (85): Medizintechnik

Gesundheit aus einer Hand

Die Einkaufstouren nehmen kein Ende. Die jüngsten Akquisitionen in Milliardenhöhe belegen, dass die Medizintechnik ein hochlukrativer Wachstumsmarkt ist - und das über viele Jahre. Die Verlierer der Konsolidierung dürften die kleinen Unternehmen sein. Mehr

Kommentar Sport

Wildwest in Westfalen

So stur sind die Westfalen gar nicht, wenn es darum geht, in Treue fest zu einmal gefassten Entschlüssen zu stehen. Borussia Dortmund zum Beispiel hat sich nicht lange gesträubt, am Montag den Rücktritt von Jürgen Röber als Interimscheftrainer anzunehmen. Mehr

„Operación Puerto“

IOC fordert Ermittlungsakten aus Spanien an

Das IOC wird die spanischen Behörden zur „Freigabe der Beweismittel“ in der spanischen Dopingaffäre auffordern. Mit einer Schweigeminute haben die Radprofis vor der Fernfahrt Paris-Nizza gegen die Einstellung der „Operación Puerto“ protestiert. Mehr

Kommentar

Wildwest in Westfalen

Die Dortmunder Borussen handeln flexibel wie sonst nur die wendigen Kölner. Sie verabschiedeten sich über Nacht vom Wunschkandiaten von Heesen und flirten anderweitig herum. Ein Kommentar von Roland Zorn. Mehr

Glosse Feuilleton

Minus tausend Euro

Die neue Berliner Elite kommt unscheinbar daher. Viele der Jungen tragen die Haare so lang, dass sie ins Gesicht hängen, bei den Mädchen fallen besonders die Vietnamesinnen aus Hohenschönhausen auf. Sie sind in das Erwin-Schrödinger-Zentrum ... Mehr

Gericht

Kinderporno-Ermittlung mit Kreditkartendaten rechtmäßig

Laut eines Medienberichts sind die umstrittenen Kinderpornografie-Ermittlungen mit Hilfe von Kreditkarten rechtmäßig gewesen. Die Ermittler hatten Daten von Millionen Kunden auf den Kauf von Kinderpornos im Internet überprüft. Mehr

Gesundheit

„Ebbelwei-Expreß“ wird rauchfrei

Frankfurts rollende Apfelweinkneipe wird rauchfrei. In der historischen Straßenbahn „Ebbelwei-Express“ darf bei fahrplanmäßigen Rundfahrten an Samstagen sowie Sonn- und Feiertagen von April an nicht mehr geraucht werden. Mehr

Tierfälle vor Gericht

Im Tiefflug über ungelegte Eier

Federvieh stört zwar oft mit enervierendem Getöse, ist selbst aber äußerst lärmempfindlich. Das Zischen eines Heißluftballons vergällte Hühnern bei Osnabrück das Eierlegen, Silvester-Böller machten Strauß Gustav gar impotent. Schwere Fälle für die Gerichte. Mehr

SPD dementiert

„Eintritt Scholz' ins Kabinett reine Spekulation“

Brigitte Zypries und die Führung der SPD weisen Berichte zurück, die Justizministerin werde als Verfassungsrichterin nach Karlsruhe wechseln. Der schon als Nachfolger gehandelte Olaf Scholz strebt anscheinend Strucks Fraktionsposten an. Mehr

Biathlon

Der Herausforderer tritt ab

Die meisten Sportler treten zu spät ab, der Biathlet Raphaël Poirée beendet seine Karriere auf der Höhe seiner Schaffenskraft. „Es ist schwer zu begreifen, dass er aufhört“, sagt Ole Einar Björndalen über seinen langjährigen Weggefährten. Mehr

Telekommunikation

Swisscom bietet trotz Fastwebgebot nur begrenzte Kursphantasie

Die Swisscom versucht sich mit dem Gebot für Fastweb in Italien Wachstum zu kaufen. Aktionäre müssten jedoch bei Erfolg auf den Ertrag noch eine Weile warten. Das und der zunehmende Wettbewerb begrenzen die Kursphantasie der Aktie. Mehr

Schönheitsideale

Das ist das Los der Schönen auf der Erde

Große Nase, dicke Beine: Stars und Beauties klagen gerne über angebliche eigene Makel. Ist es Selbstschutz oder allerbeste PR? Schließlich ist es doch so sympathisch: Keira so schrecklich wie Kerstin, Uma so hässlich wie Ulla. Mehr

Auslandstarife

Der Handy-Falle entgehen

Die Wahl des Netzbetreibers und des richtigen Auslandstarifs können die Urlaubskasse schonen. Wer den Netzbetreiber per Zufallsprinzip aussucht, kann nach seiner Rückkehr eine böse Überraschung erleben. Mit FAZ.NET-Preistabelle. Mehr

Lateinamerika-Reise

Chávez ärgert Bush

Der amerikanische Präsident und sein venezolanischer Gegenspieler buhlen in Lateinamerika um Verbündete. Während Hugo Chávez den bolivarischen Bund weiter schmiedet, hinterlässt George W. Bushs Offensive wenig Eindruck. Von Josef Oehrlein. Mehr

Babyleichen in Sachsen-Anhalt

Neugeborene lebten für kurze Zeit

Der Fund gleich zweier Babyleichen beschäftigt die Polizei in Sachsen-Anhalt. Beide Kinder wurden nicht tot geboren worden, wie Obduktionen ergaben. Die Mutter eines Kindes ist bekannt, nach der zweiten Frau wird gesucht. Mehr

Radsport

Ullrich will in Wien nicht stören

Auch wenn Jan Ullrich - anders als zunächst geplant - nicht bei der Präsentation des österreichischen Radteams Volksbank anwesend sein wird, soll er den Rennstall dennoch beraten. Darüber hatte es am Freitag gegenteilige Meldungen gegeben. Mehr

Cebit 2007

Das Glossar zur Computermesse

VDSL, UMPC, SOA? NFC, HSDPA, IPTV? Wer die Abkürzungen nicht kennt, ist auf der Cebit schnell verloren. FAZ.NET gibt einen Überblick über die wichtigsten Fachbegriffe. Mehr

Vergütung

Arme reiche Anwälte

Heute Partner, morgen Angestellter: Die Kanzlei Freshfields will schlanker werden. Jetzt fliegen die Fetzen. „Wir werden jetzt nicht mehr wie Partner behandelt, sondern wie lästige Kleinaktionäre.“ Mehr

Hamborner AG

Veränderungen im Vorstand

Der Aufsichtsrat der Hamborner AG hat Rüdiger Mrotzek mit sofortiger Wirkung zum Vorstand der Hamborner AG bestellt. Rüdiger Mrotzek wird zukünftig das Finanzressort verantworten. Mehr

Rheinenergie

Dieter Steinkamp neues Vorstandsmitglied

Dieter Steinkamp, Vorstandsmitglied der Stadtwerke Krefeld AG, wird zum 1. September in den Vorstand der Kölner Rheinenergie AG wechseln. Dort soll er das Vertriebsressort von Bernhard Witschen übernehmen. Mehr

Deutschlands Professoren

Etliche unter euch sind nicht frei von Korruption

Nach den „Nieten in Nadelstreifen“ und dem „Lehrerhasser-Buch“ liegt jetzt die entsprechende Kampfschrift gegen den deutschen Professor vor: Voll Anekdoten und bizarrer Fälle, aber doch weitgehend ratlos, was die Reform der Universitäten angeht. Mehr

Eintracht Frankfurt

Funkels Hohelied

Selten war es für Eintracht Frankfurt leichter als zuletzt beim „Club“, ein 2:0 über die Zeit zu bringen. Am Ende stand zwar ein Unentschieden, doch Trainer Funkel singt das Hohelied auf sein Team. Aber nur Siege bringen die Eintracht weiter, meint Ralf Weitbrecht. Mehr

Verlagsgruppe Weltbild

Gerlach leitet Osteuropa-Geschäft

Gunther Gerlach ist neuer Director International Business der Verlagsgruppe Weltbild GmbH und gehört in dieser Funktion zur Geschäftsleitung des Unternehmens. Mehr

Leibniz-Preisträger Gerald Haug

Flucht vor dem „deutschen Paradoxon“

An diesem Dienstag bekommt der Klimawissenschaftler Gerald Haug den mit 2,5 Millionen Euro dotierten Leibniz-Preis für Spitzenforschung. Im Sommer wandert er aus, weil die Schweiz ihm mehr Freiheit bietet. Eine Ursachensuche. Mehr

Internet

Kampf um YouTube

YouTube sorgt wieder weltweit für Schlagzeilen: Die BBC steigt mit ins Boot, die Türkei möchte gern aussteigen - und die größten Stars des Videoportals haben inzwischen eine Karriere im Fernsehen gestartet. Mehr

Finanzmärkte Amerika

Krise am amerikanischen Hypothekenmarkt

Das Geschäft mit riskanten Hypothekenkrediten an hunderttausende Amerikaner mit geringer Kreditwürdigkeit ist in die Krise geraten. Auch die amerikanische Notenbank ist besorgt und verlangt neue Kreditvergaberegeln und klarere Offenlegungsvorschriften. Mehr

Ferrari gegen McLaren-Mercedes

Nächste Runde in einem brisanten Zweikampf

Nach rund 13.000 Testkilometern an 19 Tagen steht der Formel 1 zum Auftakt in Australien die Wiederholung eines beliebten Duells bevor: Ferrari gegen McLaren-Mercedes. In diesem Zweikampf prallen auch zwei verschiedene Philosophien aufeinander. Von Anno Hecker. Mehr

Radsport-Kommentar

Verfolger im Besenwagen

Die spanische Justiz war angetreten, einen historischen Schlag gegen das internationale Doping-Unwesen zu führen. Nun ist daraus ein Schlag gegen den Anti-Doping-Kampf geworden. Mitten im Rennen gingen dem Staatsanwalt die Körner aus. Mehr

Vogel des Jahres

Rüttelflieger auf Wohnungssuche

Selbst in Frankfurt gibt es noch Turmfalken. Geeignete Brutplätze - wie Gesteinsnischen oder Öffnungen an Gebäuden - findet der Vogel aber immer seltener. Mehr

Zwang und Drang

Er war schon immer ein Querdenker. In den siebziger und achtziger Jahren lehrte Hans Christoph Binswanger an der Schweizer Elitehochschule St. Gallen Volkswirtschaft und machte sich als Ökologe und Wachstumskritiker einen Namen. 1985 legte er mit "Geld und Magie" eine tiefschürfende Interpretation von Goethes "Faust" vor. Mehr

Etliche unter euch sind nicht frei von Korruption

Nach den "Nieten in Nadelstreifen" und dem "Lehrerhasser-Buch" liegt jetzt die entsprechende Kampfschrift gegen den deutschen Professor vor: Voll Anekdoten und bizarrer Fälle, aber doch weitgehend ratlos, was die Reform der Universitäten angeht. Das vorliegende Buch, geschrieben von einem Betriebswirtschaftsprofessor ... Mehr

Rezension

Wer kichert da in meiner Liturgie?

Bevorzugtes Vokabular dieses Buches ist das des Krieges. „Feind“, „Kämpfe“, „Zerstörung“ und „Zusammenbruch“ sind Wörter, die Martin Mosebach liebt. Er ist ein Kreuzritter, der gegen die vermeintlichen Degenerationen, Verflachungen, Verweltlichungen der heutigen katholischen Liturgie zu Felde zieht. Mehr

Verbrecherische Aids-Leugner

Jahr für Jahr veröffentlichen die Vereinten Nationen und die Weltgesundheitsorganisation einen Statusbericht zur Entwicklung der Aids-Epidemie. Erschreckenderweise nehmen sowohl die Zahl der Neuinfektionen mit dem HI-Virus als auch die Anzahl der Aids-Todesfälle weiter zu. Schon lange ist bekannt, wie man sich vor einer Ansteckung mit dem Virus schützen kann. Mehr

Europa im Niedergang

Bis zum Ende der achtziger Jahre konvergierten die Pro-Kopf-Einkommen in Westeuropa und in Amerika. Europa erreichte sogar einmal 80 Prozent des amerikanischen Wertes. Inzwischen sind wir wieder bei 70 Prozent angelangt. Warum holt Europa nicht mehr auf, sondern fällt wieder hinter die Vereinigten Staaten ... Mehr

Das Kind als Kumpel

Bodo Kirchhoff hat ein deutsches Wintermärchen geschrieben. Wie schön! Er hat es aber so geschrieben, wie heute das deutsche Fernsehen Wintermärchen erzählen würde. Wie schade! Aber andererseits: Bodo Kirchhoff weiß natürlich genau, dass die Sehnsüchte, die früher in Märchen Erfüllung fanden, heute von den industrialisierten Phantasmagorien der Medien bedient werden. Mehr

Buecher.de

Gerd Robertz neuer Geschäftsführer

An der Spitze des Internetmedienhändlers Buecher.de GmbH & Co. KG steht von April an Gerd Robertz als Alleingeschäftsführer. Er folgt auf Gunther Gerlach, der bei der Verlagsgruppe Weltbild neue Aufgaben übernommen hat. Mehr

Die Bücher der Saison

Gibt es denn keine Welt da draußen?

Der Terror der Melancholie: In der deutschen Literatur des Frühjahrs warten alle darauf, dass etwas passiert - aber es passiert nichts. Ein einziges Buch nur reißt einen heraus aus aller melancholischen Selbstbetrachtung. Mehr

Konjunkturprognosen

IfW: Deutsche Wirtschaft wächst 2007 noch schneller

Schon 2,7 Prozent Wirtschaftswachstum im vergangenen Jahr konnten sich sehen lassen. 2007 sollen es sogar 2,8 Prozent werden, prognostizieren die Forscher vom IfW aus Kiel. Auch deren Kollegen vom DIW aus Berlin geben sich optimistisch. Mehr

Doping

„Für die Verdächtigen ist es noch nicht vorbei“

Obwohl der spanische Untersuchungsrichter die „Operación Puerto“ zu den Akten gelegt hat, können sich Radprofis wie Jan Ullrich oder Jörg Jaksche nicht in Sicherheit wiegen. Sie stehen im Verdacht, Kunden des spanischen Dopingrings gewesen zu sein. Mehr

Mittelstand

Frauen sind nur selten in Führungsrollen

In Sachen weibliche Manager ist Deutschland noch ein Entwicklungsland. Gerade im Mittelstand stehen Frauen noch selten in der Verantwortung, wie eine Umfrage ergab. Ganz anders dagegen auf den Philippinen. Mehr

Strategie

Wie robust ist der amerikanische Konsum?

Der amerikanische Häusermarkt habe seinen Boden gefunden, hieß es in den vergangenen Wochen immer wieder. Bisher waren solche Aussagen falsch. Die wahre Krise kann erst noch kommen und über den Arbeitsplatzverlust den Konsum dämpfen. Mehr

Brasilien

Romario kurz vor seinem 1000. Tor

Nur noch fünf Treffer fehlen Romario bis zur Schallmauer von 1000. Toren. Doch in dieser Saison bleiben dem Stürmer-Veteranen nur noch fünf Spiele Zeit. Der 41-Jährige hofft nun, dass er sein historisches Tor vor riesiger Kulisse im Maracana-Stadion zelebrieren darf. Mehr

Photovoltaik

Im Kurs der 3S-Aktie spiegeln sich hohe Erwartungen wider

Erwartet gute Ergebnisse für das vergangene Geschäftsjahr präsentiert am Montag der Bauer von Produktionsanlagen für die Solarmodulfertigung, 3S Swiss Solar Systems. Doch die Aktie ist bereits hoch bewertet. Mehr

Schauspielerin Mélanie Laurent

Die Angst davor, sich lächerlich zu machen

Der Vater ihrer Freundin arbeitete am Set von „Asterix“, Depardieu lief als Obelix herum - und fragte die 13-jährige, ob sie nicht Schauspielerin werden wolle. Inzwischen dreht Mélanie Laurent einen Film nach dem anderen. Und ist am besten, wenn sie aus der Rolle fällt. Mehr

Der Bundesliga-Kommentar

Kompetenzteams zweiter Klasse

Borussia Dortmund hat in dieser Spielzeit taktisch, strategisch und konzeptionell so ziemlich alles falsch gemacht. Auch in Mönchengladbach und Bielefeld sind die Folgen der Fehlerketten unübersehbar. Ein Kommentar von Roland Zorn. Mehr

FAZ.NET-Spezial: Energiesparen

Was kann ich fürs Klima tun?

Der Klimawandel ist ernster als gedacht. Und von Menschen gemacht. Und sie haben es in der Hand, die Erderwärmung zu mildern. Das hat auch der EU-Umweltkommissar von den Bürgern gefordert. Wir präsentieren die besten Tricks. Mehr

Vereinigte Staaten

Donald Trump gibt seine Kasinos auf

Seine Kasinos bringen dem sonst erfolgsverwöhnten Donald Trump nur Pech. Seit mehr als zehn Jahren gibt es höchstens mit Hilfe von Sondererträgen mal einen Gewinn. Jetzt soll die Investmentbank Merrill Lynch strategische Optionen prüfen. Mehr

Islamistischer Terror

„Teil eines weltweiten Gefahrenraums“

Innenminister Schäuble hat vor islamistischen Anschlägen in Deutschland gewarnt. Man sei „bedroht wie die Spanier, die Engländer oder andere auch“. Dennoch bleibe die Bundeswehr in Afghanistan - laut führenden Koalitionspolitikern möglicherweise noch zehn Jahre. Mehr

Image-Kampagne

One in the tea

Das wurde auch Zeit: Der gute alte Tee bekommt ein neues Image. Eine neue Website will der Jugend das „Kult-Getränk“ schmackhaft machen - und fordert die Teetrinker dazu auf, beim „Tea-Movie-Award“ ihren eigenen Teefilm zu drehen. Mehr

Frankreich

Die zwölf Jahre des Präsidenten Chirac

Nun hat Jacques Chirac verkündet, woran längst niemand mehr zweifelte: Der 74 Jahre alte Präsident begibt sich auf die Suche nach dem Leben jenseits der Politik. FAZ.NET-Spezial. Mehr

Industriegase

Linde peilt überproportionales Wachstum an

Mehr als drei Milliarden Euro operativen Gewinn hat sich der frisch umgebaute Industriegase-Konzern Linde mittelfristig vorgenommen. Außerdem teilte Linde mit, dass der Konzern das BOC-Komponentengeschäft verkauft. Mehr

Forest Whitaker

„Diktatoren sind auch Menschen“

In diesem Jahr hat er sowohl den Golden Globe als auch den Oscar gewonnen: Forest Whitaker über seine Rolle des ugandischen Diktators Idi Amin, über die eigenen afrikanischen Wurzeln - und über Schwarze in Hollywood. Mehr

Kalifornien

Tausend Brandbekämpfer gegen Buschfeuer

Buschbrände in Kalifornien haben rund 700 Einwohner im südlichen Umland von Los Angeles zum Verlassen ihrer Häuser gezwungen. Unterstützt von Löschhubschraubern kämpfen rund 1000 Einsatzkräfte gegen die sich rasch ausbreitende Flammenfront. Mehr

Inhaberschuldverschreibungen

Acht Prozent vom Start-Up

Acht Prozent bietet die Gourmet Express Gmbh für eine fünfjährige Inhaber-Schuldverschreibung, um damit den Aufbau eines nicht uninteressanten Geschäftsmodells zu finanzieren. Wie bei allen Hochzinsanleihen wird damit ein entsprechendes Risiko vergütet. Mehr

Russland

Putintreue Parteien gewinnen Regionalwahlen

Die regierungstreuen Parteien haben laut vorläufigen Ergebnissen die Regionalwahlen in Russland gewonnen. Die Opposition moniert Unregelmäßigkeiten und kritisiert, dass die Wähler nur eine scheinbare Alternative hatten. Mehr

Terrorbotschaften

Drohungen in Frageform

Islamisten drohen in Videos mit Anschlägen, wenn Deutschland seine Truppen nicht aus Afghanistan abzieht. Solcher Psychoterror kann Angst hervorrufen, aber auch Widerstandskraft. Die Bundesregierung scheint fest entschlossen, sich in der Aufbauarbeit in Afghanistan nicht beirren zu lassen. Georg Paul Hefty kommentiert. Mehr

Autoindustrie

Helmut Panke Favorit für die Nachfolge Gottschalks

Weil Gottschalk am Samstag überraschend zurückgetreten war, will der Verband der Autoindustrie kurzfristig einen neuen Präsidenten wählen. Wie die F.A.Z. aus dem Kreis der VDA-Mitglieder erfahren hat, gilt der frühere BMW-Chef Helmut Panke als Favorit. Mehr

Krippenspiele (3)

Der größte Kostenblock neben der Hypothek

Familie Baker hatte es gut, denn sie hatte Mary Poppins, das Kindermädchen mit den magischen Fähigkeiten. In der Realität aber hat das Thema Kinderbetreuung in Großbritannien wenig Märchenhaftes an sich. Betreuung ist teuer oder knapp - oder beides. Mehr

Illegale FBI-Aktionen

Demokraten fordern Jusitizminister zum Rücktritt auf

Nachdem das amerikanische Justizministerium festgestellt hat, dass die Bundespolizei FBI ihre Macht missbrauchte, um an Daten von Bürgern zu gelangen, fordern die Demokraten den Rücktritt von Justizminister Alberto Gonzales. Mehr

Klimaschutz

Dimas fordert Hilfe von EU-Bürgern

EU-Umweltkommissiar Stavros Dimas hat die Bürger zu mehr Unterstützung beim Klimaschutz aufgefordert. Zum Beispiel könne jeder mitmachen, indem er Energiesparlampen verwende oder den Bereitschaftsmodus beim Fernseher ausschalte. Mehr

Versorger

Hohe Bewertung macht Aktie von Christ Water das Leben schwer

Gute Ergebnisse, die aber nicht in allen Belangen die Erwartungen trafen, vermeldete der Wasseraufbereitungsspezialist Christ Water Technology am Freitag. Vor allem eine hohe Bewertung dürfte Kursgewinne in nächster Zeit entgegenstehen. Mehr

Machenschaften des FBI

Erosion des Vertrauens

Die Behörde spricht von bloßen Irrtümern und ungenügender Buchführung. Die amerikanische Öffentlichkeit beantwortet die neuerlichen Kompetenz-Überschreitungen des FBI indes mit einem Sturm der Entrüstung. Aus Washington berichtet Matthias Rüb. Mehr

ATP-Masters in Indian Wells

Qualifikant stoppt Federers Siegesserie

Nach 41 Siegen in Folge hat es Roger Federer erwischt: Der Schweizer Branchenprimus unterlag dem argentinischen Qualifikanten Guillermo Canas. Nur fünf weitere Siege hätten einen neuen Rekord bedeutet. Tommy Haas ist dagegen als einziger Deutscher weiter. Mehr

„Popstars“-Band Monrose

„Von nun an ging's bergab“

Die Gruppe Monrose hat nach der Casting-Show den Versprechungen geglaubt, dass ihre Karriere jetzt so richtig los geht. Weit gefehlt. Der Grand-Prix-Vorentscheid öffnete den drei Mädchen die Augen. Mehr

Strizz

Eines reichen Katers Welt

Die Comic-Serie „Strizz“ von Volker Reiche erscheint in werktäglich neuer Folge in der F.A.Z. und auf FAZ.NET. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019
Chronik 2007

März 2007

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 12 13 14 15 16 17 18 19