https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 30.12.2007

Artikel-Chronik

Protest in Köln

Tausende gegen „Tatort“

Tausende Aleviten haben in Köln gegen eine Folge der Krimiserie „Tatort“ demonstriert. Anlass war der ausgestrahlte Film mit dem Titel „Wem Ehre gebührt“. Vizekanzler Steinmeier (SPD) warnte indes vor einem religiösen Kulturkampf. Mehr

Kenia

Unruhen nach Kibakis Wiederwahl

Nach einer äußerst knappen Wahl ist Kenias Präsident Mwai Kibaki im Amt bestätigt und abermals vereidigt worden. Die Anhänger des Oppositionskandidaten Raila Odinga sprechen von Wahlfälschung, es kam zu Unruhen im ganzen Land. Mehr

Geschmacks-Universität

Gegessen wird, was in den Hörsaal kommt

Projekt Weltherrschaft: Die Bewegung „Slow Food“ hat ihre eigene Universität im Piemont. Der Nachwuchs aus Asien, Afrika oder Europa wird strategisch in den Medien plaziert. Mehr

Neun ausgeglichene Haushalte

Die meisten Bundesländer sind saniert

Die Lage der Länderfinanzen wird sich im nächsten Jahr dramatisch verbessern: In neun Bundesländern ist ein ausgeglichener Haushalt zu erwarten, 2006 gab es das nur in drei Fällen. Doch drei „Sorgenkinder“ verschlechtern die Bilanz. Mehr

Subprime-Krise

Commerzbank entlässt mehrere Manager

Nachdem sich die Commerzbank von ihrem Amerika-Chef Hans Joachim Döpp getrennt hat, muss nach Informationen der F.A.Z. auch der für das Kreditgeschäft verantwortliche Jürgen Boysen gehen - eine Konsequenz des verlustträchtigen Engagements mit Subprime-Hypotheken. Mehr

FAZ.NET-Spezial

Ihr fragt mich nach meinem Lieblingssport?

Schön ist es, beim Sport zuzuschauen. Schöner ist es, Sport zu treiben. Am allerschönsten ist es aber, die Sportart seines Lebens entdeckt zu haben. Neun Liebeserklärungen. Mehr

Pakistan

Sohn und Ehemann treten Bhuttos politisches Erbe an

Drei Tage nach Benazir Bhuttos Ermordung hat die größte pakistanische Oppositionspartei deren 19 Jahre alten Sohn Bilawal Zardari und Ehemann Asif Ali Zardari in die Führung berufen. Frau Bhutto hatte in E-Mails mehrere Verdächtige benannt, die ihr angeblich nach dem Leben trachteten. Mehr

Kommentar

Ränkespiele in Pakistan

An der Personalentscheidung der Pakistanischen Volkspartei zeigt sich das politische Elend eines Landes, das noch immer nach einer Identität sucht. Die Parteien sind Versorgungsbetriebe für die jeweiligen Führer, das Volk wird als Staffage missbraucht. Mehr

Kriminalitätsdebatte

Unterstützung aus der Union für Kochs Vorstoß

Laut dem Vorsitzenden der Unionsfraktion Kauder war Ausländerkriminalität „zu lange ein Tabu in Deutschland“. Es sei richtig, dass Hessens Ministerpräsident Koch dieses Tabu gebrochen habe. Der SPD-Politiker Stiegler kritisierte dagegen, Koch greife „wieder gnadenlos in die alte Kiste der Ausländerfeindlichkeit“. Mehr

Tour de Ski

Schwache Plazierungen, harsche Kritik

Mit massiver Kritik haben Trainer und Athleten der führenden Skinationen in Prag auf die Streckenwahl bei der Tour de Ski auf tschechischem Gebiet reagiert. „Für mich ist das eine Witzveranstaltung“, sagte Bundestrainer Jochen Behle. Mehr

Herzblatt-Geschichten

So zart und katzenäugig

Wenn Sie zum Jahreswechsel auf der Suche nach neuen Vorbildern sind, wählen Sie Menschen, die Ihnen etwas voraushaben. Vorschläge gefällig? Dieter Thomas Heck, Judy Winter oder Jane Fonda. Mehr

Im Gespräch: Bundespräsident Köhler

„Zur Freiheit gehört Ungleichheit“

Mindestlohn, Managergehälter, Parteiendemokratie und Populismus: Im F.A.Z.-Gespräch zieht der Bundespräsident eine politische Bilanz des Jahres 2007. Köhler äußert sich unzufrieden über die deutsche Reformpolitik und fordert von den Parteien „mehr Reformehrgeiz“. Mehr

Fußball

Lehmann darf wechseln

Jens Lehmann steht vor einer Rückkehr zu Borussia Dortmund. Arsenal-Trainer Arsene Wenger will sich nicht gegen einen Wechsel des deutschen Nationaltorwartes sperren. Beim BVB hätte Lehmann quasi eine Einsatzgarantie. Mehr

„Wallanders“ letzter Fall

Als verliebter Tor stürmt der Berserker aufs Eis

Es kann nur einen geben, der Kommissar Wallander spielt: Rolf Lassgard. Er hat Henning Mankells mediokre Krimivorlagen mit Glanz veredelt. Das ZDF zeigt an diesem Sonntag das grandiose Finale eines großen Krimihelden. Mehr

Die Vermögensfrage

Gesunder Menschenverstand - der beste Helfer bei Geldgeschäften

Das neue europäische Anlegerschutzgesetz lässt viele Dinge außer Acht. Die Verordnung schützt zum Beispiel nicht davor, falsche Finanzprodukte zu hohen Preisen zu kaufen - und ist damit ein zahnloser Papiertiger. Mehr

Sven Hannawald im Interview

„Normale Dinge erfreuen mich nicht mehr“

Sven Hannawald, Familienvater, Freizeitkicker und Vierschanzentournee-Sieger von 2002 spricht im Interview mit der Sonntagszeitung über sein Leben ohne Skispringen und ohne Beruf: „Füße hochlegen ist tödlich“. Mehr

Internet-Browser

Die Ikone Netscape ist am Ende

Der Netscape-Browser hat die Internet-Revolution erst möglich gemacht. Für Surfer der ersten Stunde gab es keine Alternative. Doch im kommenden Jahr wird seine Geschichte enden. AOL stellt die Programmpflege ein. Mehr

Kreuzfahrtschiffe

Unterwegs in ein neues goldenes Zeitalter

Das Kreuzfahrtjahr 2007 endet mit eiligen Ankündigungen zukünftiger Sensationen auf dem Wasser. Es wird um ewige Eleganz gehen, um Gesundheit und schiere Größe: um die des weltgrößten Kreuzfahrtschiffes. Mehr

Tod auf dem Fußballplatz

Schottland trauert um „Onkel Phil“

Wieder erschüttert der Tod eines Profis den internationalen Fußball. Der 35 Jahre alte Phil O'Donnell vom FC Motherwell war in einer Ligapartie zusammengebrochen und wenig später im Krankenwagen gestorben. Mehr

Hintergrund

Tod auf dem Fußballplatz

Der Tod des schottischen Fußball-Profis Phil O'Donnell ist kein Einzelfall. Vor dem Kapitän des FC Motherwell sind andere Fußballer während oder nach einem Spiel oder einer Trainingseinheit gestorben. FAZ.NET erinnert an einige Fälle. Mehr

Fotograf gegen Galerie

Rakete - was?

Der Fotograf Jim Rakete zog gegen die Produzentengalerie „Rakete Berlin“ vor Gericht. Im juristischen Streit um den Namen unterlag die Galerie und musste sich umbenennen. Mehr

Überfall auf Leipziger Fußball-Fans

„Ich hatte Angst um mein Leben“

Abermals haben Hooligans eine Weihnachtsfeier von Anhängern des FC Sachsen Leipzig überfallen. Auch drei Spieler des Fußball-Oberligaklubs waren anwesend. Ein 42-Jähriger musste mit einem Schädel-Hirn-Trauma in ein Krankenhaus gebracht werden. Mehr

Toplose in Deutschen Auktionen 2007

Nadja ist der Liebling der Saison

Meisterwerke des Expressionismus dominieren die deutschen Kunstauktionen im Jahr 2007. Sechs Auktionshäuser teilen sich die Spitzenwerke. Unangefochten führt Emil Noldes starkes Bildnis „Nadja“ mit dem höchsten Zuschlag. Mehr

Toplose in Internationalen Auktionen 2007

Hohe Preise für Spitzenwerke

Auch im Jahr 2007 geschieht alles in New York und London. Moderne und Gegenwartskunst dominieren bei den höchsten internationalen Zuschlägen. Eine winzige Löwendame aus Kalkstein stielt den großen Künstlern die Show. Mehr

Hessen

Das ändert sich für Eltern, Schüler, Hausbesitzer und Forscher

Vorsorge-Untersuchungen für Kinder werden zur Pflicht, Kommunen müssen bei öffentlichen Bauaufträgen Tarifstandards durchsetzen - in Hessen treten zum Jahreswechsel einige Neuregelungen in Kraft. Hier finden Sie die wichtigsten. Mehr

NEUES REISEBUCH

Für den Tisch Wenn der Fotograf Phil Borges in abgelegene Dörfer kommt, zerstreut er das Misstrauen der Bewohner mit seiner sogenannten Zaubershow: Er macht Porträtfotos und verteilt sie. Jungen drängeln sich dann vor - Mädchen halten sich in den meisten Kulturkreisen zurück. Für "Frauen verändern ... Mehr

NEUES REISEBUCH

Für den Tisch Wenn der Fotograf Phil Borges in abgelegene Dörfer kommt, zerstreut er das Misstrauen der Bewohner mit seiner sogenannten Zaubershow: Er macht Porträtfotos und verteilt sie. Jungen drängeln sich dann vor - Mädchen halten sich in den meisten Kulturkreisen zurück. Für "Frauen verändern ... Mehr

Gesetze

Was sich im Jahr 2008 alles ändert

Das Jahr 2008 bringt den Verbrauchern eine Flut von Neuerungen. Dazu gehören etwa zusätzliche Rauchverbote in Gaststätten und Fahrverbote für Autos ohne Abgasreinigung in manchen Städten. Eine Übersicht der wichtigsten Neuerungen. Mehr

Aktien-Bilanz 2007

Die deutschen Anleger feiern Heimsiege

Der Dax hat 2007 im internationalen Vergleich glänzend abgeschnitten. Auch mit Euro-Aktien waren hohe Gewinne möglich. Anlagen in fremder Währung haben dagegen meist keine Freude gemacht. Mehr

Drama in Pakistan

Wer tötete Benazir Bhutto?

Woher genau ihre Mörder kamen, darüber wird noch gestritten. Doch in jedem Fall zeigt der Mord an der Oppositionspolitikerin: Die islamistischen Extremisten in Pakistan sind eine größere Bedrohung für die Stabilität der Welt als jene im Irak oder in Afghanistan. Mehr

Steuertipps zum Jahresende (5)

Für Selbständige

Nur noch wenige Tage bleiben den Bundesbürgern, um ihre Steuerangelegenheiten für das Jahr 2007 zu regeln. In der Serie „Steuertipps zum Jahresende“ gibt es Empfehlungen, was jetzt noch zu tun ist. Mehr

Mein Lieblingssport

Ein Schlag fürs Leben

Dreimal setzte mein Verstand aus, dreimal habe ich mit Tennis aufgehört. Jedes Mal bildete ich mir ein, dass es ein Leben ohne Tennis geben könnte. Kaum zu glauben, wie blöd ich mal war. Neun Liebeserklärungen: Teil vier - Tennis. Mehr

Plattentektonische Bewegungen

War ein Asteroid der Auslöser?

Unsere Erdoberfläche besteht seit jeher aus schwimmenden Platten. Doch wie kam diese Endlosbewegung in Gang? Anstoß könnte ein großer Asteroid gegeben haben. Voraussetzung dafür sind zwei Arten von Erdkruste. Mehr

Neuanfang 2008

Guter Vorsatz, schlechter Vorsatz

Sich zum neuen Jahr etwas vorzunehmen, kann für das Studium hilfreich sein, solange die eigenen Ziele und Erwartungen nicht zum Zwang werden. Andernfalls ist die Krise programmiert. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019
Chronik 2007

Dezember 2007

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 30 31 01 02 03 04