https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 27.12.2007

Artikel-Chronik

Einzelhandel

Aus dem Umtauschtag ist der Tag des Gutscheins geworden

Gegen Mittag sind die Parkhäuser in der Frankfurter Innenstadt besetzt. „Ja ist denn heut’ immer noch Weihnachten“, kalauert ein junger Mann. Nicht ohne Grund: Nach den Feiertagen sind die Geschäfte fast genauso belebt wie vor dem Fest. Mehr

Afghanistan

Der Kampf um die Herzen der unglücklichen Brüder

Den afghanischen Stammesältesten wird eine wichtige Rolle im Friedensprozess zugesprochen. Nun wollen sie von der Karzai-Regierung das Mandat für Gespräche mit Taliban-Kämpfern aus ihren Dörfern. Mehr

Voyager-Sonde

Report vom Rande des Sonnensystems

„Voyager 2“ verlässt unser Sternensystem. Wohin, ist ungewiss, der Übergang zum interstellaren Raum ist zumindest nicht so heiß wie befürchtet, und die Ausbeute der gesammelten Daten war größer, als bei ihrer Schwestersonde. Mehr

Pakistan

Benazir Bhutto fällt Attentat zum Opfer

Nach dem Mordanschlag auf die pakistanische Oppositionspolitikerin eskaliert die politische Lage in Pakistan. Staatspräsident Musharraf bezichtigt militante Islamisten des Attentats. Unterdessen hat der UN-Sicherheitsrat einstimmig das Attentat auf Benazir Bhutto verurteilt. Mehr

Aktienmarkt-Analyse

Die Aussichten für die Wiener Börse sind für 2008 nur verhalten

Die Osteuropa-Phantasie hat dem österreichischen Aktienmarkt einige überaus erfolgreiche Jahre beschert. Doch 2007 haben die Antriebskräfte nachgelassen und auch 2008 erwarten Experten lediglich ein durchschnittliches Ergebnis. Mehr

Amerikanischer Aktienmarkt

Wall-Street-Analysten verbreiten Optimismus

Trotz der Hypothekenkrise zeigen sich amerikanische Börsianer voller Hoffnung. Die Aktienmarkt-Experten an der Wall Street stellen für das kommende Jahr weitere Kursgewinne in Aussicht. Die Angst vor einer Rezession trübt jedoch das Bild. Mehr

Radsport

Das Henninger-Rennen auf der Suche nach der Zukunft

Über die Feiertage hat sich Bernd Moos-Achenbach so seine Gedanken über den nächsten 1. Mai gemacht. Der Veranstalter von „Rund um den Henninger Turm“ sucht weiter eine Firma, die das Finanzloch stopft, das T-Mobile hinterlassen hat. Mehr

Porträt

Feinster Samt für Ihre Majestät

Wenn das Frankfurter Fastnachts-Prinzenpaar eingekleidet wird, spart Gerhard Jansen nicht an edlen Stoffen. Seit 20 Jahren schneidert er dem Narrenadel Roben auf den Leib. Kostüme, die zwischen 5000 und 10.000 Euro kosten. Mehr

Mindestlöhne

Wenig weise

In der Mindestlohndebatte macht der Sachverständigenrat eine denkbar unglückliche Figur. Ausgerechnet der Vorsitzende des Rates, Bert Rürup, trommelt für einen einheitlichen Mindestlohn. Ökonomische Vernunft hat keine Chance mehr. Mehr

Autohandel

Ausverkauf

Deutschlands Autohändlern wird 2007 in unangenehmer Erinnerung bleiben. In keinem Jahr seit der Wiedervereinigung haben sie so wenige Neuwagen verkauft. Die Gründe sind schnell erklärt. Mehr

Baugewerbe

Keine Zeit für Kartelle

Nach einem Jahrzehnt des Niedergangs spürt die Bauwirtschaft wieder Boden unter den Füßen. Die besseren Zeiten will die Bauindustrie nun durch das Schmieden eines Kartells beschwören. Das Bundeskartellamt muss jetzt aufpassen. Mehr

Motivation und Erfolg

Immer weniger Spaß bei der Arbeit

Eine neue Studie des Bundesarbeitsministeriums zeigt: In deutschen Unternehmen steigt der Stress und sinkt die Zufriedenheit. Mehr Orientierung an Bedürfnissen der Mitarbeiter würde den Unternehmenserfolg beflügeln. Mehr

Familiendrama

„Sie glaubte, ihren Kindern etwas Gutes zu tun“

Die 37 Jahre alte Frau aus der Oberpfalz, die ihre beiden kleinen Söhne getötet hat, war seit längerer Zeit in psychiatrischer Behandlung. Am Donnerstag unternahm sie einen Selbstmordversuch. Indessen ist im sächsischen Kirchberg ein zwei Jahre alter Junge vermutlich verhungert und verdurstet. Mehr

Geiselbefreiung

Ein Plan von großer Schläue

Viel spricht dafür, dass drei von den Farc verschleppte Geiseln, darunter eine Gefährtin Ingrid Betancourts, an diesem Freitag freikommen. Vermutlich wurde hinter den Kulissen auch mehr abgesprochen, als der „Vermittler“ Chávez zugibt. Dennoch: Die Guerrilla ist unberechenbar. Mehr

„Stimmungsbarometer“

Jeder Zweite geht optimistisch ins neue Jahr

Nächses Jahr wird alles besser, hoffen viele Deutsche. Das geht aus dem traditionellen „Stimmungsbarometer“ des Instituts für Demoskopie in Allensbach hervor. Am besten ist die Stimmung bei Leitenden Angestellten und Beamten. Mehr

Devisenmarkt

Das britische Pfund ist zum Euro so günstig wie noch nie

Das britische Pfund ist auf ein Rekordtief zum Euro seit dessen Einführung gefallen. Ähnlich wie beim amerikanischen Dollar drücken eine Immobilienblase und die Aussicht auf fallende Zinsen auf die Notierung. Mehr

Liberalisierung

In alter Post-Tradition

Jede Erfolgsgeschichte hat ihre Schattenseiten. Auch die Liberalisierung des Telekom-Marktes, die jetzt ihr zehnjähriges Jubiläum feiert. Die Vielfalt der Preise und Bandbreiten verwirrt so manchen. Zu Beginn des neuen Jahres fällt jetzt das Briefmonopol aus Kaisers Tagen. Aber keine Sorge: Vorerst ändert sich wenig. Mehr

Kommunikation

Gegen den E-Mail-Wahnsinn

Was tun gegen die E-Mail-Flut am Arbeitsplatz? Einige amerikanische Unternehmen haben „No-E-Mail-Fridays“ eingeführt. Dabei wird den Mitarbeitern das Versenden von E-Mails untersagt – jedenfalls wenn sie an interne Kollegen gerichtet sind. Mehr

Proteste gegen „Tatort“

Ein deutscher Karikaturenstreit?

Die Alevitische Gemeinde Deutschland protestiert gegen einen „Tatort“ des NDR. Der Regisseurin wird Volksverhetzung vorgeworfen. Am Donnerstag gab es eine Demonstration in Berlin, am Samstag soll es in Köln zu einer weiteren Demonstration kommen. Mehr

Formel 1

Schumacher steht 2008 auf der Straße

Ralf Schumacher legt ein Jahr Pause ein. Möglicherweise läutet die unfreiwillige Auszeit das Ende der Motorsportkarriere ein. Toyota hatte seinen Vertrag nicht verlängert, Hoffnungen auf ein anderes Formel-1-Cockpit zerschlugen sich. Mehr

Chronik

Politische Gewalt und Aufruhr in Pakistan

Schon seit Monaten wird Pakistan von Machtkämpfen und Unruhen heimgesucht. Mit dem tödlichen Anschlag auf die frühere Ministerpräsidentin Benazir Bhutto ist der vorläufige Höhepunkt erreicht. Eine Chronik der Ereignisse. Mehr

Essay

Republik oder Kalifat?

Zweitausendsechshundert Jahre nach Solon steht die Menschheit wieder am Scheideweg. Entweder machen die Bürger ihre Gesetze selbst, oder sie lassen sie sich von Gott diktieren - und von seinem Propheten. Mehr

Irak

Extremisten entführen mehr als 20 Zivilisten

Bewaffnete Männer haben die Insassen zweier Kleinbusse entführt. Indessen hat das Parlament der kurdischen Autonomieregion ein Referendum über die Zukunft der Ölstadt Kirkuk verschoben. Vertreter der amerikanischen Streitkräfte zeigen sich trotzdem vorsichtig optimistisch über die Aussichten für den Irak. Mehr

Flughafenausbau

SPD will weiter für „echtes“ Nachtflugverbot kämpfen

Wenn es nach der CDU-Landesregierung geht, soll es künftig 17 Nachtflüge in Frankfurt geben statt 37 wie derzeit. Doch damit gibt sich die Hessen-SPD nicht zufrieden. Sie will weiter für ein „echtes Nachtflugverbot“ streiten, wie ihre Chefin Ypsilanti sagt. Mehr

Autorenstreik in Hollywood

Dann geht die Serie von vorne los

In Amerika geht den Fernsehsendern der Seriennachschub aus. Noch glauben unsere Sender, der Streik der Autoren von „Desperate Housewives“, „Dr. House“ und Co. habe für sie keine Folgen. Doch das kann sich schnell ändern. Mehr

Aktien-Analyse

Frischer Wind macht Siemens-Aktie interessant

Der neue Siemens-Vorstand strebt saubere und zugleich hochprofitable Geschäfte an. Hat er damit Erfolg, dürfte das auch dem Aktienkurs des von Korruptionsskandalen gebeutelten Elektro-Konzerns gut tun. Mehr

Konjunktur

Chinas Wirtschaft wächst abermals zweistellig

Die chinesische Wirtschaft hat 2007 das fünfte Jahr in Folge ein zweistelliges Wachstum verbucht. Das nationale Statistikamt schätze am Donnerstag das Wachstum auf 11,5 Prozent. Die Regierung versucht, die mittlerweile heiß gelaufene Wirtschaft etwas abzubremsen. Mehr

Zertifikate

Afrika: interessante langfristige Depotbeimischung

Anders als früher hat Afrika als Kontinent Anlegern neuerdings eine spannende Geschichte zu bieten. Investoren können die Anlageidee mit Zertifikaten spielen. Mehr

Parkinson

Nikotin als mögliches Heilmittel?

Wissenschaftler haben Nikotin zur Behandlung von Parkinson eingesetzt - mit Erfolg. Bei allen Patienten verbesserten sich die motorischen Defizite. Noch weiß man allerdings nicht, wie der Suchtstoff die Symptome lindert. Mehr

Rückversicherungen

Mehr Schäden durch Naturkatastrophen

Naturkatastrophen haben nach einer Schätzung der Münchener Rück 2007 mehr Schäden angerichtet als im Vorjahr. Weltweit seien Schäden von 75 Milliarden Dollar entstanden, deutlich mehr als im Vorjahr. An das Spitzenjahr 2005 reicht die Summe allerdings nicht heran. Mehr

Wirtschaftliche Freiheit

Bayern liegt an der Spitze

Wie hoch ist die staatliche Belastung durch Steuern und Regulierung in den einzelnen Bundesländern? Um das zu beantworten, haben Finanzwissenschaftler statistische Daten ausgewertet und einen Indikator für die „wirtschaftliche Freiheit“ entwickelt. Bayern und Baden-Württemberg belegen die vorderen Plätze. Mehr

Mein Lieblingssport

Die Lust am Baggern

Beachvolleyball ist für manche nicht mehr als primitives Strandvergnügen. Das sind dann oft Leute, für die Sport alles darf, bloß nicht zu viel Spaß machen. Neun Liebeserklärungen: Teil eins - Beachvolleyball. Mehr

Hattersheim

Die frühere Arbeiterstadt wandelt ihr Gesicht

Keine zweite Stadt im Main-Taunus-Kreis hat sich so stark verändert wie Hattersheim: Innovationspark, Wohngebiet „Am Gärtnertor“ und das Sarotti-Center verwandeln die Stadt in einen begehrten Wohn- und Bürostandort. Dafür wurden dreistellige Millionenbeträge investiert. Mehr

EU prüft unzulässige Beihilfen im Nahverkehr

Bahn droht Rückzahlung in dreistelliger Millionenhöhe

Vor fünf Jahren haben zwei Bundesländer mit der Bahn einen Vertrag mit zehnjähriger Laufzeit abgeschlossen. Die Länder bestellten Nahverkehr im Gesamtvolumen von 2,5 Milliarden Euro, ohne die Leistungen vorher auszuschreiben. Jetzt prüft die EU-Kommission. Mehr

Steuertipps zum Jahresende (4)

Für Arbeitnehmer

Nur noch wenige Tage bleiben den Bundesbürgern, um ihre Steuerangelegenheiten für das Jahr 2007 zu regeln. In der Serie „Steuertipps zum Jahresende“ gibt es Empfehlungen, was jetzt noch zu tun ist. Mehr

Kriminalität

Mehr als 1000 Verdachtsfälle von Kinderpornografie in Hessen

Bei der Polizeiaktion „Himmel“ gegen Kinderpornografie im Internet sind die Ermittler auch in Hessen fündig geworden. Mehr als 1000 Verdachtsfälle sind bisher gezählt worden. Mehr

Ab Januar

Rauchverbote bald in allen Ländern

Zum Jahreswechsel treten in vielen weiteren Bundesländern umfassende Rauchverbote in Kraft. Dann ist das Qualmen auch in Gaststätten, Bars und Diskos nicht mehr gestattet. Ob es Raucherräume geben darf, unterscheidet sich von Land zu Land. FAZ.NET gibt den Überblick. Mehr

Jens Lehmann

BVB für Transfer-Verhandlungen in London

Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke und Sportdirektor Michael Zorc vom Bundesligaklub Borussia Dortmund verhandeln nach Medieninformationen in London über einen möglichen Transfer von Nationaltorhüter Jens Lehmann vom FC Arsenal zum BVB. Mehr

„Die Nacht singt ihre Lieder“

Ein Leben unter Glühbirnen

Entschlossen unentschlossen: Jon Fosses „Die Nacht singt ihre Lieder“ im Studio des Staatstheaters Wiesbaden. Mehr

Das Wirtschaftsjahr 2007

Der Aufschwung kommt bei den Hessen an

Es war ein gutes Jahr, alles in allem. Die Arbeitslosigkeit in Hessen ist stark gesunken, der Finanzplatz Frankfurt von Katastrophen verschont geblieben, wie sie zum Beispiel Düsseldorf mit der West LB ereilt haben. Anderswo sorgt sich die Belegschaft, so bei Siemens-VDO. Mehr

Kommentar

Autonomie für alle

Kein Festakt, nur eine Dienstbesprechung und ein Umtrunk für die unmittelbar Beteiligten: In aller Stille vollzieht sich an der Frankfurter Universität zum Jahreswechsel die bedeutendste Veränderung ihrer jüngeren Geschichte. Mehr

Langlauf-Weltcupsieger Tobias Angerer

„Nirvana hat mich geprägt“

Weltcup-Gesamtsieger Tobias Angerer spricht im F.A.Z.-Interview über Musik, dopingfreien Sport, die Laseroperation an seinen Augen und die grenzenlose Freiheit, bei minus fünfzehn Grad durch Pulverschnee zu laufen. Mehr

Stammzelldebatte

Auch der katholische Mensch kann irren

Manche katholische Stimme beansprucht, die allein vertretbare christliche Position zu artikulieren. Gemeint ist ein generelles Nein zur Forschung mit embryonalen Stammzellen. Mittlerweile hat die Debatte Züge eines Kulturkampfs angenommen, die evangelische Kirche ist zu Klarstellungen genötigt. Mehr

Eingeschränktes Nachtflugverbot

Die schwarze Null

Der Flughafenausbau in Frankfurt ist genehmigt. „Rechtssicher!“ hat das Ministerium auf den Bescheid gestempelt. Trotzdem bleiben Fragen offen. Gerade zum Nachtflugverbot. Mehr

Universität Frankfurt

Hoffen auf große Freiheit und frisches Geld

Keine Revolution soll es sein, sondern ein weiterer Schritt auf dem Weg in eine erfolgreiche Zukunft: Zum 1. Januar wird die Frankfurter Universität, was sie schon einmal war - eine Stiftungshochschule. Mehr

Nahverkehr

Schlag für die Bahn

Eine lange Feiertagspause ist den Eisenbahnern nicht vergönnt. Schon heute gehen die Verhandlungen mit den Lokführern weiter. Jetzt folgt auch noch Ärger aus Brüssel: Die EU hat ein Beihilfeverfahren eröffnet. Das gesamte System des gewinnbringenden Regionalverkehrs könnte ins Wanken geraten. Mehr

Strafanzeige gegen NDR

Muslime protestieren gegen Tatort-Krimi

Eine Tatort-Folge sorgt unter den in Deutschland lebenden Aleviten für Aufruhr. Mehrere Hundert haben am Donnerstag in Berlin gegen den Krimi protestiert. Zuvor hatte die Berliner Alevitische Gemeinde Strafanzeige gegen den NDR erstattet. Mehr

Telekommunikation

ADVA-Aktie bricht weiter ein

Eine neuerliche Gewinnwarnung setzt am Tag nach Weihnachten die Aktie des Telekommunikationsausrüsters ADVA unter starken Druck und sorgt für neue Tiefstände. Mehr

Indonesien

Nach Erdrutschen bis zu 130 Menschen tot

In Indonesien sind bei den heftigsten Erdrutschen seit Jahren Hunderte Menschen ums Leben gekommen. Offizielle Stellen sprachen von bis zu 130 Toten und Vermissten. Die Erdrutsche seien die schlimmsten seit einem Vierteljahrhundert, teilte der Katastrophenschutz mit. Mehr

Geschenkumtausch

Schweinchenkrawatte gegen warme Socken

Ganz so einfach ist der Umtausch von Geschenken nicht. Ein generelles Recht gibt es nicht, gesetzlich verankert ist nur das Recht auf Gewährleistung im Fall von Mängeln. Bei Nicht-Gefallen ist die Rückgabe nur im Rahmen der Kulanz möglich. Mehr

IKB Deutsche Industriebank

9 Milliarden zum Frühstück

Der Düsseldorfer Mittelstandsfinanzierer IKB hat sich ruiniert und ein Erdbeben auf dem Finanzmarkt ausgelöst. Das ganze Ausmaß des Debakels ist vermutlich immer noch nicht sichtbar. Ein Rückblick. Mehr

Präsidentenwahl

Korruption als Triebfeder der kenianischen Politik

Nach einem von Gewalt geprägten Wahlkampf stimmen die Kenianer heute über einen neuen Präsidenten ab. Schon morgens bildeten sich lange Schlangen vor den Wahllokalen, die streng bewacht werden. Raila Odinga fordert Amtsinhaber Kibaki heraus. Mehr

Gesundheitspolitik

Ministerien zerpflücken Präventionsgesetz

Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt hat einen Gesetzentwurf zur Förderung der Gesundheitsprävention vorgelegt. Doch in der Bundesregierung gibt es starke Vorbehalte gegen das Projekt. Die Kritik bezieht sich auf alle Kernpunkte des Gesetzentwurfs. Mehr

Entsorgung, Wachschutz, Zeitarbeit

Weitere Branchen wollen Mindestlöhne

Der Mindestlohn kommt anscheinend in Mode. Arbeitgeber aus der Zeitarbeitsbranche, der Entsorgungswirtschaft und den Sicherheitsdiensten fordern branchenweite Mindestlöhne. Auch der Wirtschaftsweise Bofinger spricht sich für einen Mindestlohn aus. Mehr

Amerikanischer Aktienmarkt

Quo vadis 2008

Viele sehen düstere Zeiten für Anleger heraufziehen. Es bleibt zu hoffen, dass der Kelch der Häusermarktschwäche und Kreditklemme schnell an uns vorübergeht. Mehr

Zwangsarbeit

In Tschad Verurteilte sollen Strafe in Frankreich verbüßen

Wegen der Entführung vorgeblicher Waisenkinder aus Tschad hat ein Gericht in der Hauptstadt N'Djamena sechs Franzosen zu acht Jahren Zwangsarbeit verurteilt. Die Regierung in Paris will erreichen, dass sie ihre Strafe in Frankreich verbüßen können. Mehr

Vorratsdatenspeicherung

Die Datensammlung kann beginnen

Bundespräsident Köhler hat das Gesetz zur Speicherung von Telefon- und Internetverbindungen ausgefertigt - die umstrittene Datensammlung kann in wenigen Tagen beginnen. Nun ziehen Tausende Kläger nach Karlsruhe - nicht ohne Aussicht auf Erfolg. Mehr

Ronaldinho

Der gefallene Engel

Das Comeback von Ronaldinho beim FC Barcelona ist gründlich missraten. Es ist einsam geworden um den einstigen Zauberer, der nur noch mit sich selber, aber nicht mehr mit den anderen spielt. Zu Weihnachten gab es Pfiffe für den Star. Mehr

Konjunktur

Deutsche Wirtschaft vor merklicher Abschwächung

Für die deutsche Wirtschaft geht ein erfolgreiches Jahr zu Ende. Doch im kommenden Jahr verliert der Aufschwung an Kraft. Der monatliche Konjunkturbericht der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Mehr

Engagement

Stiftungen erleben eine Renaissance

In diesem Jahr werden 1000 Stiftungen neu gegründet. Nun möchte die Regierung das bürgerschaftliche Engagement stärken. Vor sieben Jahren hatte sie damit schon einmal Erfolg. Mehr

Strizz

Ex-Model, Model, Nico und Herr Paul

Die Comic-Serie „Strizz“ von Volker Reiche erscheint in werktäglich neuer Folge in der F.A.Z. und auf FAZ.NET. Mehr

Interview

„Unternehmen müssen das Werben erst wieder lernen“

Die geplante europäische Blue Card für qualifizierte Zuwanderer hat ihre Mängel, sagt Personalberater Albert Nußbaum im Interview. Doch die Fachleute fürs Recruiting sollten schon ihren Fahrplan in der Tasche haben. Mehr

Commerzbank

Martin Fischedick leitet Corporate Banking

Martin Fischedick wird neuer Konzernleiter Corporate Banking bei der Commerzbank. Sein Vorgänger, Markus Beumer, übernimmt im Vorstand von Martin Blessing die Zuständigkeit für das Mittelstandsgeschäft. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019
Chronik 2007

Dezember 2007

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 27 28 29 30 31 01